Altes Kunsthandwerk

...

Barocker Deckelpokal

19. Jh., Holz gedrechselt, geschnitzt und ebonisiert, Balusterkorpus verziert mit Ornamentbändern, aufgesetzter Runddeckel mit zapfenförmigen Knauf, min. Altersspuren, H 20,5 cm.

Katalog-Nr.: 178
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Spiegelpärchen Barock

18. Jh., Holz geschnitzt und gestuckt, cremefarben gefasst bzw. vergoldet, geschweifte Modelle, gerahmt von Rocaillen, Spiegelglas später ergänzt, Craquelure und Altersspuren, H je 32 cm.

Katalog-Nr.: 179
Limit: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Supraporte

19. Jh., Eiche beschnitzt, kreidegrundiert, farbig gefasst und vergoldet, rechteckige Türbekrönung mit dreipassigem Giebelausschnitt, reich verziert mit Rocaillen und Akanthusblattmotiven, Altersspuren, Maße 45 x 70 cm.

Katalog-Nr.: 180
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Fassriegel

18. Jh., Eiche massiv, beschnitzt, teils farbig gefasst bzw. dunkel gebeizt, mit geschnitzten Blattmotiven verziert, dazu figürlich gearbeitetes Fragment eines weiteren Fassriegels, Altersspuren, L max. 44 cm.

Katalog-Nr.: 181
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitztes Mangelbrett

19. Jh., Buche massiv, bräunlich gebeizt, ornamental und floral beschnitzte Oberseite, beigegeben geschnitztes Zierelement, holzwurmstichig, Altersspuren, L 66 und 77 cm.

Katalog-Nr.: 182
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Historischer Blasebalg

19. Jh., Nussbaum aufwendig beschnitzt, die Flügel reich verziert mit Rollwerk und Akanthusblattmotiven, Spitze aus Messing, Blasebalg aus cognacfarbenem Glattleder, funktionstüchtig, L 49 cm.

Katalog-Nr.: 183
Limit: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Holzmörser

19. Jh., ungemarkt, konisch zulaufender Zylinderkorpus mit ausschwingender Mündung, umlaufende Profilbänder, Gebrauchsspuren, ohne Pistill, H 9 cm.

Katalog-Nr.: 184
Limit: 30,00 €

Mehr Informationen...

...

Holzmodel

19. Jh., Laubholz beschnitzt, großes Model mit persischem Reiter und rückseitig kleinteiligen Symbol- und Buchstabenstempeln, Altersspuren, Maße 28 x 19 cm.

Katalog-Nr.: 185
Limit: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Model

19./20. Jh., sieben Stück, Laubholz beschnitzt, fünf kleine Formen mit Reiter-, Tier-, und anderen Darstellungen, großes Model mit persischem Reiter und rückseitig kleinteiligen Symbol- und Buchstabenstempeln, dazu kleine Walze mit drei Motiven, unterschiedliche Maße und Erhaltungen, L max. 27 cm.

Katalog-Nr.: 186
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Wandapplik

um 1900, Eiche massiv, rotbraun gebeizt, plastisch gearbeitetes Mädchenhaupt, mit wallendem Haar und verziert von Voluten, Altersspuren, trocknungsrissig, Maße 45 x 45 cm.

Katalog-Nr.: 187
Limit: 350,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar figürliche Salonlampen

Venetien, um 1900, Holz geschnitzt, gestuckt, mehrfarbig gefasst und vergoldet, vollplastische gearbeitete Nubier im lang fließenden Gewand, in einer Hand jeweils eine Fackel emporhaltend, einflammig elektrifiziert, daran nach Rosé verlaufende Glasschirme, minimale oberflächliche Substanzverluste, H ges. je 210 cm.

Katalog-Nr.: 188
Limit: 2000,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Flaschenstopfen

um 1920, acht Stück, Holz geschnitzt bzw. Porzellan, farbig gefasst, teils mit Mechanismus, Sammlung rüstiger Kauze, min. Altersspuren, H max. 10 cm.

Katalog-Nr.: 189
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Crottendorfer Lichterengel

Mitte 20. Jh., auf polygonal facettiertem Holzsockel stehende vollplastische Engelsfigur mit geschnitzten Füßen und Händen, Porzellankopf mit eingesetzten Glasaugen, blonder Perücke, Spitzenhaube und weißem Mäntelchen aus Hasenfell, einen Lichterbogen mit 15 Leuchtstellen haltend, mit original Karton, H 45 cm.

Katalog-Nr.: 190
Limit: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Crottendorfer Lichterengel

Mitte 20. Jh., auf polygonal facettiertem Holzsockel stehende vollplastische Engelsfigur mit geschnitzten Füßen und Händen, Porzellankopf mit eingesetzten Glasaugen, blonder Perücke, Spitzenhaube und weißem Mäntelchen aus Hasenfell, einen Lichterbogen mit 15 Leuchtstellen haltend, mit original Karton, H 45 cm.

Katalog-Nr.: 191
Limit: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Beinhaus

18. Jh., oktogonal facettierter Miniaturschaukasten mit verglaster Front, auf zwei angedeuteten Löwentatzenfüßen, Laubholz gestuckt und bräunlich gefasst, darin in zwei größeren und einer kleineren Rundbogennische aufgestapelte Totenköpfe aus Bein, Altersspuren, Maße 9 x 8 x 3 cm.

Katalog-Nr.: 192
Limit: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Corpus Christi

19. Jh., Laubholz geschnitzt, mehrteilig gefertigt und montiert, mit Resten alter Farbfassung, vollplastische Darstellung Christi im Typus der Dreinagelung, min. Substanzverluste, H 65 cm.

Katalog-Nr.: 193
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Maria bambina

wohl Italien, 19. Jh., hölzerne, farbig gefasste kindliche Madonnenfigur auf mehrfach getreppter, kapitellartiger Basis (damit fest verbunden), Kopf und Hände aus Elfenbein, die Weltkugel der linken Hand fehlt, Glasaugen, synthetisches Haar, Krone aus Silberlegierung mit Gravur ”Oscar V. Villanueva & Gauti June 23. 1974”, starke Altersspuren, H ca. 53 cm, B ca. 25 cm.

Katalog-Nr.: 194
Limit: 190,00 €

Mehr Informationen...

...

Tischsargerl

18. Jh., Nussbaum massiv, aufwendig ornamental beschnitzt, in Form eines Sarges, die Innenseite verglast und mit Goldlitze ausgekleidet, darunterliegendes Tödlein, Altersspuren, L 23 cm.

Katalog-Nr.: 195
Limit: 450,00 €

Mehr Informationen...

...

Bornkindl

Ende 19. Jh., Wachs farbig gefasst, Darstellung des schlafenden Christusknaben auf samtenem Kissen, gerahmt von Goldlitze, Altersspuren, Maße 30 x 20 cm.

Katalog-Nr.: 196
Limit: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitztes Kruzifix

Ende 19. Jh., Weichholz geschnitzt, farbig gefasst und teils silberbronziert, polygonal facettierter Sockel mit verglasten Rundbogenausschnitten und dahinter liegenden lithografierten Heiligendarstellungen, schlank aufragendes Kreuz mit dem Leib Christi im Typus der Dreinagelung, das doppelsprossige Kruzifix mit plastisch gearbeitetem Arma Christi, nicht ganz komplett, Altersspuren, H ca. 102 cm.

Katalog-Nr.: 197
Limit: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitztes Kruzifix

Ende 19. Jh., Holz geschnitzt und farbig gefasst, Korpus Christi im Typus der Viernagelung, Montierung lose, nicht ganz komplett, H 105 cm.

Katalog-Nr.: 198
Limit: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Kruzifix Elfenbein

19. Jh., Elfenbein, mehrteilig geschnitzt und montiert, Darstellung Christi im Typus der Dreinagelung, auf ebonisiertem Kreuz aus Buchenholz, kleinere Substanzverluste, H 39 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE 28 EU MEMBER COUNTRIES ONLY

Katalog-Nr.: 199
Limit: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Tischaltar

um 1900, Mahagoni massiv, mit zarten Messingmontierungen, Kreuzigungsgruppe aus Elfenbein geschnitzt, mit Christus im Typus der Dreinagelung, begleitet von den zwei Marien, über der Szene plastisch gearbeitete Dornenkrone, Altersspuren, Substanzverluste, H 17 cm.

Katalog-Nr.: 200
Limit: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleines Reliquienkreuz

Ende 19. Jh., Messing, zweiteilig gefertigt, scharniert und geschraubt, reliefiertes Kruzifix, vorderseitig mit Korpus Christi sowie rückseitig Arma Christi, innen mit zarter Klosterarbeit, als Anhänger mit Öse, H 9 cm.

Katalog-Nr.: 201
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Korpus Christi

19. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert und farbig gefasst, vollplastische Darstellung des Gekreuzigten im Typus der Dreinagelung, ein Arm alt rep., Substanzverluste, H 48 cm.

Katalog-Nr.: 202
Limit: 160,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion