Jugendstil

...

Aufsatzschrank Albin Müller

Entwurf 1914, innen Herstellerplakette Kunstmöbelfabrik Otto Pach in Wien, Kirschbaum auf Eiche furniert, gebauchtes Unterteil mit zwei Türen und breitem Schubkasten, darüber ausziehbare Platte und kleiner Messingbeschlag, seitlich von zwei Säulen umfasst, bogenförmiger Aufsatz mit feiner floraler Schnitzerei, aus Lindenholz, rückseitig Inventarnummer in Tusche Nr. 2182, guter unrestaurierter Originalzustand, ein Einlegeboden ergänzt, mit Schlüssel, Maße 206x130x51 cm. Literatur vergl.: Ausstellungskatalog Museum Künstlerkolonie Darmstadt, Abbildung S 160.

Lot-No.: 2560
Limit: 5000.00 €

Mehr Informationen...

...

Vitrinenschrank Albin Müller

Entwurf 1899, Ausführung Bernhard Göbel, Freiberg in Sachsen, Nadelholz massiv, rotbraun gebeizt, handgearbeitete Messingbeschläge, leicht geschwungener Korpus mit zwei gebauchten Schüben und verglastem Vitrinenoberteil, originaler Schlüssel, guter unrestaurierter Originalzustand, beigegeben Kopie der Originalrechnung der Firma Göbel an den Auftraggeber, Maße 190 x 94 x 50 cm.

Lot-No.: 2561
Limit: 2400.00 €

Mehr Informationen...

...

Josef Hoffmann Büchervitrine

Ausführung Vereinigte Werkstätten Dresden Hellerau, um 1910, zweiteiliger Korpus, original cremefarben lackiert, die Türsprossen und Kugeln ebonisiert, innen mit Mahagoni furniert, Schlüssel ergänzt, Maße 195 x 130 x 41 cm. Info: aus dem Nachlass eines Generalvertreters der Vereinigten Werkstätten.

Lot-No.: 2562
Limit: 1800.00 €

Mehr Informationen...

...

Vertiko Jugendstil

deutsch, um 1900, Mahagoni massiv und teilweise furniert, die Türen in dunkel gebeiztem Vogelaugenahorn, mit feiner floraler Intarsie, darüber kleine Schublade, Regalfach und verspiegelte Bekrönung, Alters- und Gebrauchsspuren, gering rest.bed., Maße 192 x 94 x 41 cm.

Lot-No.: 2563
Limit: 450.00 €

Mehr Informationen...

...

Salonvitrine Jugendstil

wohl Darmstadt, um 1905, Mahagoni furniert, zweitüriger Korpus mit ebonisierten Doppelsäulen, Lisenen und Schlagleiste ornamental intarsiert, die ebonisierten Sprossen in Form sich schneidender Spitzovale, verspiegelte Rückwand, Tür mit Stangenschloss, Alters- und Gebrauchsspuren, kleinere Furnierschäden, restaurierungsbedürftig, H 200 x B 98 x T 38 cm.

Lot-No.: 2564
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Pfeilerschrank Richard Riemerschmid

Entwurf um 1905, Ausführung Dresdner Werkstätten für Handwerkskunst, Eiche massiv, mittelbraun gebeizt, schlanker viertüriger Korpus, originale Eisenbeschläge, innen Stangenschlösser, originaler Schlüssel in Herzform, Oberfläche mit Alters- und Gebrauchsspuren, H 154 x B 69 x T 40 cm.

Lot-No.: 2565
Limit: 1200.00 €

Mehr Informationen...

...

Bücherschrank Richard Riemerschmid

Entwurf um 1903, Ausführung Deutsche Werkstätten für Handwerkskunst Dresden Hellerau, Eiche massiv, dunkelbraun gebeizt, zweiteiliger Korpus, das Unterteil leicht konisch gestaltet, zweitürig mit kassettierten Füllungen, Schlossbeschläge ergänzt, Oberfläche mit Gebrauchsspuren, Maße 182 x 125 x 60 cm. Lit. vgl.: Vom Sofakissen zum Städtebau, S. 150 (Entwurfsskizze).

Lot-No.: 2566
Limit: 1500.00 €

Mehr Informationen...

...

Jugendstilbuffet

deutsch, um 1900, Eiche furniert und massiv, mittelbraun gebeizt, asymmetrisch gegliederter Aufsatzschrank mit fein geschnitztem Kastanienmotiv, messinggefasste Scheiben mit Facettschliff, Tür mit Stangenschlössern, guter unrestaurierter Originalzustand mit Schlüssel, etwas rest.bed., Maße 230 x 153 x 69 cm.

Lot-No.: 2567
Limit: 500.00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibtisch Richard Riemerschmid

Entwurf um 1905, Eiche massiv, hellbraun gebeizt, frei in den Raum stellbar, originale Messingbeschläge, die inneliegenden Einschübe bis auf einen fehlen, Oberfläche mit stärkeren Gebrauchsspuren, Platte alt ergänzt, restaurierungsbedürftig, H 78 x B 203 x T 92 cm. Lit. vgl.: Zeitschrift DKD 9/1906, Abb. S. 255 und Richard Riemerschmid, Vom Jugendstil zum Werkbund, S. 202, Abb. Nr. 136a.

Lot-No.: 2568
Limit: 480.00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibtisch Richard Riemerschmid

Entwurf um 1903, Ausführung Deutsche Werkstätten für Handwerkskunst Dresden Hellerau, Eiche massiv, braun gebeizt, die Arbeitsplatte mittig eingezogen und seitlich konkav gebaucht, abgeschrägte Ecken, leicht überstehender profilierter Sockel, die Füße in Volutenform, Schloss der linken Tür fehlt, zwei Einlegeböden und Beschläge ergänzt, restaurierungsbedürftig, H 78 x B 160 x T 69 cm. Lit. vgl.: Quelle: Vom Sofakissen zum Städtebau, S. 150 (Entwurfsskizze).

Lot-No.: 2569
Limit: 1500.00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibtisch Joseph Maria Olbrich

Darmstadt, um 1904, in Rüsterwurzel und Ahorn furniert, partiell ebonisiert, die Kassetten der Türen mit geometrischer Intarsie verziert, die Kanten mit geschwärzten Flammleisten versehen, frei im Raum stellbarer Schreibtisch, wohnfertig restauriert, mit Schlüssel, Maße 75 x 120 x 64 cm. Literatur: Katalog Mathildenhöhe: Joseph Maria Olbrich 1867-1908, Darmstadt, 1983 und Ausstellungskatalog Landesmuseum Oldenburg.

Lot-No.: 2570
Limit: 5000.00 €

Mehr Informationen...

...

Jugendstiltisch Eisenguss

wohl England, um 1900, schweres, mehrteilig verschraubtes Gestell mit Floraldekor, Platte aus massivem Mahagoni, nur lose aufgelegt, Altersspuren, H 77 cm, D 67 cm.

Lot-No.: 2571
Limit: 170.00 €

Mehr Informationen...

...

Beistelltisch Jugendstil

deutsch, um 1905, Mahagoni massiv und furniert, rechteckige Platte getragen von vier Doppelsäulen mit versilberten Kapitellen und Basen, Oberfläche mit stärkeren Altersspuren, restaurierungsbedürftig, H 78 x B 95 x T 59 cm.

Lot-No.: 2572
Limit: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Nähtisch Albin Müller attr.

Entwurf um 1903, Ausführung wohl Werkstätten für Bau-, Möbel- und Kunsttischlerei Bernhard Göbel in Freiberg/Sa., Eiche massiv, mittelbraun gebeizt, Schubkasten mit Inneneinrichtung, Nadelkissen, darunter Wollkorb, Beine später auf Rollen montiert, ein Beschlag nicht komplett, gering rest.bed., Maße 83 x 65 x 45 cm. Quelle: vgl. Jugendstil in Dresden, Abb. Nr. 84, dort Formvariante.

Lot-No.: 2573
Limit: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Nähtisch Jugendstil

deutsch, um 1900, Nussbaum massiv, allseitig fein bemalt mit Mohnblüten und Mohnkapseln, in goldgerahmten Rechteckreserven, klappbarer Deckel, darunter Inneneinrichtung, Schloss fehlt, seitlich Trocknungsriss, Maße 76 x 52 x 41 cm.

Lot-No.: 2574
Limit: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Blumensäule Jugendstil

deutsch, um 1910, Eiche massiv, dunkelbraun gebeizt, dreibeiniges Gestell mit zwei runden Ablagen, die obere mit Trocknungsriss, H 98 cm, D 40 cm.

Lot-No.: 2575
Limit: 140.00 €

Mehr Informationen...

...

Richard Riemerschmid Spieltisch

Mahagoni massiv und furniert, um 1905, Ausführung Deutsche Werkstätten Dresden Hellerau, quadratische Platte mit abgeschrägten Ecken, darunter kleinere Platte als Ablage, auf spitz zulaufenden Vierkantfüßen, restauriert, Maße 75 x 80 x 80 cm. Lit. vgl.: Nerdinger, Winfried (Hrsg.), Richard Riemerschmid. Vom Jugendstil zum Werkbund, Ausst.-Kat. Stadtmuseum München, 1982, S. 202, Abb. 135 f.074233.

Lot-No.: 2576
Limit: 400.00 €

Mehr Informationen...

...

Tisch Josef Hoffmann

Entwurf 1906, für das Kabarett Fledermaus in Wien, Ausführung Fa. Thonet Wien, Platte mit originalem Klebeetikett, Buchenbugholz auf Mahagoni gebeizt, Sockel von gehämmertem Messingblech eingefasst, mit originalem Linoleumbelag, holzgefasste Platte mit Glasscheibe, guter unrestaurierter Originalzustand, H 76 cm, D 60 cm.

Lot-No.: 2577
Limit: 600.00 €

Mehr Informationen...

...

Rauchtisch Jugendstil

um 1905, niedriges Tischchen auf quadratischem Fuß, Messingstoßleiste, grüne Lederbespannung, Platte und Fuß aus Mahagoni, ornamentale Einlegearbeiten in Perlmutt, Ebenholz und Wurzelbirke, restauriert, H 62 x B 60 x T 60 cm.

Lot-No.: 2578
Limit: 450.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Hochlehnstühle

wohl Wien um 1910, Eiche massiv, schwarz gebeizt, tiefe, leicht trapezförmige Sitzfläche, die Zarge vorn leicht abgewinkelt, aufwendig verstrebte Rückenlehne, Messingmanschetten der Vorderbeine fehlen, alt restauriert, Bezug erneuert, H 97 cm, SH 47 cm.

Lot-No.: 2579
Limit: 400.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Sessel Josef Hoffmann

um 1902, Zarge mit Brandstempel J & J Kohn Teschen, Buchenbugholz und Schichtholz, mahagonifarben gebeizt, geschlossene halbrunde Lehne, umlaufend mit breiten Messingziernägeln, Bezug aus schwarzem Leder erneuert, Oberfläche wohnfertig restauriert, Maße 80 x 63 x 68 cm. Lit. vgl. Die Wiener Werkstätte 1903-1932, Gabriele Fahr-Becker, Taschen Verlag, S. 106.

Lot-No.: 2580
Limit: 1500.00 €

Mehr Informationen...

...

Armlehnstuhl Worpswede

ungemarkt, um 1910, in der Art von Heinrich Vogeler gestalteter Stuhl aus massiver Eiche, dunkelbraun gebeizt, die Lehne verziert mit geschnitztem Eichenlaubdekor, Tannen und Pilzen, trapezförmiger Sitz mit originalem Schilfgeflecht, H 119 x B 68 x T 55 cm.

Lot-No.: 2581
Limit: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Brettstuhl

um 1905, Ausführung wohl Werkstätten für Deutschen Hausrat Theophil Müller (Dresden), Buche massiv, die Lehne schichtverleimt, Oberfläche mit Alters- und Gebrauchsspuren, Sitzfläche mit Trocknungsriss, H 90 cm, SH 47 cm.

Lot-No.: 2582
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Sessel Heinrich Vogeler

auf der Zarge signiert H.V.W. für Heinrich Vogeler Worpswede, Ausführung: Worpsweder Werkstätte Franz Vogeler, Tarmstedt/Bremen, um 1910, Lehne mit stilisiertem Hubertus-Hirschmotiv, die trapezförmige Sitzfläche mit originalem Schnurgeflecht, dieses mit kleinen Fehlstellen, sonst guter Originalzustand, Maße 100 x 65 x 50 cm.

Lot-No.: 2583
Limit: 600.00 €

Mehr Informationen...

...

Jugendstilsessel

wohl Wien, um 1905, Eiche massiv, schwarz gebeizt, Füße mit versilberten Messingmanschetten, die Vorderbeine mit eingelassener Stahlkugel zum Rollen, streng gestalteter Hochlehnsessel mit dunkelgrünem Lederpolster, wohnfertig restauriert, Bezug erneuert, eine Armlehne lose, Maße 143 x 67 x 67 cm.

Lot-No.: 2584
Limit: 1200.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work