Varia - Vermischtes

...

Barocker Schwebeengel

18. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert, farbig gefasst und partiell vergoldet, vollplastisch gearbeiteter, lediglich von einem Tuch verhüllter Knabe, partielle Substanzverluste, ein Finger alt geklebt, L 45 cm.

Lot-No.: 177
Limit: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar lebensgroße Barockfiguren

aus der Schnitzerfamilie Schwanthaler aus Ried im Innkreis, um 1730, Lindenholz geschnitzt und farbig gefasst, Arme und Teile der Füße fehlen, Altersspuren, H je 140 cm.

Lot-No.: 178
Limit: 6000.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocker Engelskopf

18. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert und farbig gefasst, mit Resten alter Vergoldung, liebliches Cherubenhaupt, gerahmt von Flügelkranz, fragmentarische Erhaltung, L 31 cm.

Lot-No.: 179
Limit: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

wohl 18. Jh., Nussbaum beschnitzt, vollplastische Darstellung eines knienden Cheruben, die Arme um einen Leuchter gelegt, Substanzverluste, ursprüngliche Farbfassung abgebeizt, H 25 cm.

Lot-No.: 180
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Schwebeengel

18. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert, farbig gefasst und partiell vergoldet, vollplastisch gearbeitete Cheruben im Fluge mit verzückten Gesichtern, Altersspuren, Substanzverluste, Flügel ergänzt, H 70 cm.

Lot-No.: 181
Limit: 1200.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocker Engelskopf

wohl Italien, 17. Jh., Nussbaum massiv, geschnitzt und braun gebeizt, liebliches Cherubenhaupt mit Flügelkranz, alt repariert, restaurierungsbedürftig, L 23 cm.

Lot-No.: 182
Limit: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Große Heiligenfigur

Italien, 19. Jh., ungemarkt, Terrakotta, farbig gefasst, vollplastische Darstellung des Heiligen Hieronymus in Kutte, beim Lesen des Evangeliums in seiner felsigen Einsiedelei, der naturalistisch gestaltete Sockelbereich mit zahlreichen Attributen wie Kreuz, Totenkopf etc. staffiert, kleinere Substanzverluste, Maße 69 x 72 x 32 cm.

Lot-No.: 183
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

um 1900, ungemarkt, Nussbaum beschnitzt, dunkelbraun gebeizt, vollplastisch gearbeitete männliche Standfigur im langen Gewand, die Hände vorm Schoß gefaltet, der Blick sanft, aber ehrfürchtig gen Himmel erhoben, etwas trocknungsrissig, H 71 cm.

Lot-No.: 184
Limit: 320.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

um 1900, ungemarkt, Nussbaum beschnitzt, dunkelbraun gebeizt, vollplastisch gearbeitete weibliche Standfigur im Habit, eventuell Darstellung der Heiligen Hildegard von Bingen, die Hände gefalten, der Blick ehrfürchtig gen Himmel erhoben, H 71 cm.

Lot-No.: 185
Limit: 320.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

19. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert und vergoldet, mehrteilig gearbeitet und montiert, vollplastische Darstellung des Heiligen Nepomuk? auf getrepptem Rundsockel, etwas trocknungsrissig, H 40 cm.

Lot-No.: 186
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

süddeutsch, 19. Jh., Holz geschnitzt, grundiert und vergoldet bzw. farbig gefasst, stehende Mutter Gottes, den Christusknaben auf dem linken Arm haltend, auf flacher, geschwungener Plinthe, Altersspuren, H 35 cm.

Lot-No.: 187
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Große geschnitzte Madonnenfigur

wohl Spanien, 18. Jh., gestuckt, lackiert und vergoldet, segnende Madonna mit blütenverziertem Gewand, das Jesuskind auf dem Arm tragend, Farbfassung alt übergangen, restauriert, nicht ganz komplett, Alterscraquelé, H 115 cm.

Lot-No.: 188
Limit: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Fragment eines Tischaltars

im romanischen Stil, Hartholz beschnitzt, angedeutete Architekturkulisse mit Rundbögen, zentrale Darstellung Christi als Ganzfigur, starke Erhaltungsmängel, H 76 cm.

Lot-No.: 189
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

17. Jh., Eiche beschnitzt mit Resten alter Farbfassung, Darstellung wohl des Heiligen Nikolaus mit Bischofsmütze und im Gewand mit aufwendigem Faltenwurf, Arme und Attribute fehlen, starke Altersspuren, trocknungsrissig, rückseitig Öse und Ring zur Wandmontage, H ca. 68,5 cm.

Lot-No.: 190
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Trauernde Magdalena

15./16. Jh., Eichenholz geschnitzt, stehende Maria Magdalena mit trauernd zum Himmel erhobenem Blick, eine Hand ergriffen zur Brust erhoben, in langes wallendes Gewand mit elegantem Faltenwurf gekleidet, starke Altersspuren und Trocknungsrisse, Arm und Teile des Sockels fehlen, Rückseite mit Resten von Wandbefestigung, H ca. 70 cm.

Lot-No.: 191
Limit: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocke Schnitzerei

18. Jh., Holz geschnitzt, farbig gefasst und vergoldet, Darstellung des sitzenden Christus als Schmerzensmann, originale Farbfassung übergangen, alt repariert, rest.bed., H 17 cm.

Lot-No.: 192
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocke Schnitzerei

18. Jh., Buchsbaum, mehrteilig gearbeitet und montiert, bräunlich gebeizt, vollplastische Darstellung des gekreuzigten Christus im Typus der Dreinagelung, kleine Substanzverluste, H 35 cm.

Lot-No.: 193
Limit: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

wohl 19. Jh., Holz geschnitzt und farbig gefasst, im Stil der Renaissance gewandeter Jüngling mit Attributen, starke Erhaltungsmängel, H 32 cm.

Lot-No.: 194
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenplastik

18. Jh., Holz geschnitzt, gestuckt, farbig gefasst und vergoldet, vollplastisch gearbeitete Darstellung des Heiligen Gregor des Großen, einem der bedeutendsten Päpste und jüngster der vier großen lateinischen Kirchenväter der Spätantike, er gilt als Patron des kirchlichen Schulwesens, der Gelehrten, Lehrer, Schüler und Studenten, im liturgischen Gewand, mit Tiara und Buch, Altersspuren, kleinere Substanzverluste, H 73 cm.

Lot-No.: 195
Limit: 600.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Heiligenfigur

süddeutsch, 18. Jh., Holz geschnitzt, gestuckt, farbig gefasst und partiell vergoldet, vollplastische Darstellung des Heiligen Onuphrios, Patron der Weber, der Studenten mit Lernproblemen und der heiratswilligen Frauen sowie Patron der Stadt München, typische Darstellung mit überlangem, dichtem Haar und Bart, mit Blätterschurz um die Lenden, auf naturalistisch gestalteter Plinthe, ursprüngliche Farbfassung übergangen, Substanzverluste, rest.bed., H 93 cm.

Lot-No.: 196
Limit: 900.00 €

Mehr Informationen...

...

Heiliger Nikolaus als Gliederpuppe

Mitte 19. Jh., Holz geschnitzt, mehrteilig montiert, teils farbig gefasst, monogrammiert RI ML, sowie nummeriert 4, vollplastisch gearbeitetes Kopfstück und Hände, der Körper aus beweglichen Gliedern gefertigt, beigegeben Puppenstuhl, Alters- und Gebrauchsspuren, partiell alt rep., kleinere Substanzverluste, H 65 cm.

Lot-No.: 197
Limit: 600.00 €

Mehr Informationen...

...

Kruzifix Silber

19. Jh., ungemarkt, ebonisiertes Laubholz, teils gedrechselt, Silbermontierungen, getreppter Rundsockel auf drei großen Kugelfüßen mit schlankem Kreuz, fein ziselierter Korpus Christi mit vergoldetem Strahlenkranz, plastisches Memento Mori, Altersspuren, H 64 cm.

Lot-No.: 198
Limit: 650.00 €

Mehr Informationen...

...

Korpus Christi

19. Jh., Buchsbaum beschnitzt, Darstellung Christi im Typus der Dreinagelung, auf Schieferplatte montiert, in zarter Goldleiste gefasst, Altersspuren, H 42 cm.

Lot-No.: 199
Limit: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Kruzifix Barock

18. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert, farbig gefasst und partiell vergoldet, Christus im Typ der Dreinagelung, Substanzverluste, Altersspuren, H 60 cm.

Lot-No.: 200
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Kruzifix

19. Jh., die Basis aus massiver Eiche, das Kreuz aus Weichholz, beschlagen mit getriebenem Messingblech mit Resten alter Versilberung, Front der Basis dekoriert mit eklektizistischem Zierrat, Korpus Christi aus vergoldeter Bronze, im Typus der Dreinagelung, alt repariert, restaurierungsbedürftig, H 57 cm.

Lot-No.: 201
Limit: 60.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work