Varia - Vermischtes

...

Figürlicher Streichholzbehälter

um 1910, ungemarkt, Bronze mehrteilig gegossen und montiert, bräunlich patiniert, aufwendig ziselierte Oberfläche, vollplastisch gearbeitetes Döschen in Form eines treuen Vierbeiners, auf dunklem Steinsockel montiert, H 12 cm.

Lot-No.: 152
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Wand-Weihwasserkessel

Ende 19. Jh., ungemarkt, Bronze, plastisch gearbeitete Engelsgestalt über Wolkensockel, dieser als Schale gearbeitet, auf heller Onyxplatte montiert, min. Altersspuren, H 35 cm.

Lot-No.: 153
Limit: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Rosenkranz

süddeutsch, um 1900, filigrane Metalldrahtarbeit mit emailliertem Kruzifix an zartem perlbesetzten Gliederkettchen, beigegeben zwei weitere filigrane Kreuze, Altersspuren, L 52 cm.

Lot-No.: 154
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Kruzifix Mikromosaik

wohl Italien, um 1900, Messingkreuz überaus fein eingelegt mit verschiedenfarbigen Glassegmenten, verziert von Blütengirlanden, zentrales Motiv auf Pappmaché ergänzt, H 28 cm.

Lot-No.: 155
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Heiligenplastik

um 1880, Bronze, zweiteilig gearbeitet und montiert, bräunlich patiniert, reliefartig gestaltete Mariendarstellung als Mater Dolorosa, über historisierendem, von Muschelmotiven gesäumtem Sockel, min. Altersspuren, H 15 cm.

Lot-No.: 156
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Monstranz

wohl 18. Jh., Silberblech getrieben, teils goldbronziert, auf Laubholz montiert, verziert von Muschelmotiven und Voluten, zentrale Heiligendarstellung Maria und Jesus bzw. Heiliger Nikolaus, starke Alters- und Gebrauchsspuren, H 35 cm.

Lot-No.: 157
Limit: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Stellschirm Biedermeier

um 1830, Mahagoni massiv, höhenverstellbarer Ausleger aus massivem Messing, daran abgehängt feine Perlstickerei, guter Originalzustand, H 167 cm.

Lot-No.: 158
Limit: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Biedermeier-Garnrollenhalter

Kirschbaum massiv, um 1830, Gestell mit mehreren Bohrungen und zwei drehbar gelagerten Spulen, ein gedrechselter Zapfen fehlt, sonst guter unrestaurierter Originalzustand, H 145 cm.

Lot-No.: 159
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Stellschirm

19. Jh., Nussbaum massiv und furniert, teils gedrechselt, hochrechteckiger Schirm mit Bekrönung in Volutenform, verglaste Front, mit Stickbild eines Schäfers in arkadischer Landschaft, Altersspuren, Maße 41 x 25 x 19 cm.

Lot-No.: 160
Limit: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Stellschirm

Mitte 19. Jh., nussbaumfurniertes Gestell auf zwei geschwungenen Füßen, mit beschnitzter Bekrönung, eingelegtes Bild in Perlstickerei mit Damenbildnis, Substanzverluste, Maße 50 x 30 x 12 cm.

Lot-No.: 161
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Sechs Bocciakugeln

19. Jh., Hartholz, trocknungsrissig, Altersspuren, D 10 cm.

Lot-No.: 162
Limit: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Holzmodel

um 1900, Laubholz beschnitzt, hochrechteckige Form mit reitendem Husaren, gerahmt von Blütenmotiven, mit Aufhängung, Maße 36 x 27 cm.

Lot-No.: 163
Limit: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Brieföffner

wohl 2. Hälfte 17. Jh., Griff und Scheide aus beschnitztem Buchsbaum, mehrere Kartuschen mit Darstellungen des Leidenswegs Christi, gerahmt von ornamentalen Schnitzereien, geschwärzte Holzklinge, seitlich unbedeutender Riss, altersgemäß gute Erhaltung, L 35 cm.

Lot-No.: 164
Limit: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitztes Pilgerandenken

19. Jh., Buchsbaum beschnitzt, kleine Reliefschnitzerei mit thronendem Christus vor Architekturkulisse, flankiert von zwei Engeln, Fehlstelle, Maße 6 x 4 cm.

Lot-No.: 165
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Übergroße geschnitzte Wandplatte

rückseitig Klebeetikett Josef Schmidt, signiert datiert 1973, aus massiven Lindenholzbohlen fein geschnitzt, dunkel gebeizt, Darstellung einer historischen Jagdszene mit Reitern, erlegtem Wild, Treibern und Hunden im Wald, rückseitig gesperrte Aufhängung, guter Allgemeinzustand, H 130 x B 197 x T 7 cm.

Lot-No.: 166
Limit: 800.00 €

Mehr Informationen...

...

Kunstkammerobjekt

19. Jh., aus einer Kokosnuss gefertigte Groteske, durchbrochen gearbeitete Wandung, fein beschnitzt und graviert, figürliche Darstellungen zwischen vegetabilen Motiven, Substanzverluste, D ca. 12 cm.

Lot-No.: 167
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Blaudruckmodel

19. Jh., massives Laubholz, aufwendig floral beschnitzt, eins mit eingesetzten Metallstiften, Alters- und Gebrauchsspuren, partiell holzwurmstichig, Maße max. 23 x 20 cm.

Lot-No.: 168
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Große figürliche Schnitzerei

1930er Jahre, Laubholz geschnitzt, farbig gefasst und vergoldet, vollplastische Darstellung eines mächtigen Greifvogels, der sich auf eine Schlange stürzt, Altersspuren, etwas best., H 60 cm.

Lot-No.: 169
Limit: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Karnevalszepter

um 1900, Holz geschnitzt, vergoldet bzw. silberbronziert und teils farbig gefasst, samtverkleidetes Griffstück mit Fransenbesatz, Balusterschaft mit plastisch gearbeitetem Männerhaupt und Krone, der obere Abschluss in Form einer vollplastisch gearbeiteten Eule mit Narrenkappe, min. Substanzverluste, L 73 cm.

Lot-No.: 170
Limit: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Vergoldete Holzmaske

20. Jh., Weichholz beschnitzt und vergoldet, innen rot-braun gefasst, Satyrhaupt, partiell retuschiert, kleinere Farbplatzer, H 29,5 cm.

Lot-No.: 171
Limit: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Schandgeige

18. Jh., Eiche massiv, restauriertes Strafinstrument mit Öffnungen für Hals und Arme, Zuhaltung verziert mit Geigenschnecke, seltenes Originalstück, L 72 cm.

Lot-No.: 172
Limit: 340.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei geschnitzte Altarleuchter

18. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert, partiell farbig gefasst und gold- bzw. silberbronziert, von Rocaillen verzierte Balusterfüße, teils alt rep., rest.bed., H 64 und 55 cm.

Lot-No.: 173
Limit: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar geschnitzte Altarleuchter

18. Jh, Holz geschnitzt, kreidegrundiert und silberbronziert, dreipassig geschweifte Modelle mit akanthusblattverziertem Balusterschaft, aufgesteckte Tropfschalen und Dornen aus Schmiedeeisen, alt rep., Substanzverluste, rest.bed., H je 63 cm.

Lot-No.: 174
Limit: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzter Leuchter

19. Jh., Holz geschnitzt, mehrteilig gefertigt und montiert, eisengussbeschwerter Rundfuß, Balusterschaft mit gedreht geripptem Einsatz, in floraler Bauernmalerei verziert, alt repariert, H 42,5 cm.

Lot-No.: 175
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Ziersäulen Barock

18. Jh., Holz geschnitzt, gestuckt, farbig gefasst und vergoldet, mehrteilig gearbeitet und montiert, vermutlich Ziersäulen eines Möbelstücks, in gedreht gerippter Form mit dreiseitigen Kapitellen und Basen, Altersspuren, wurmstichig, H je 47 cm.

Lot-No.: 176
Limit: 200.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work