Bauhaus

...

Tischleuchte WG 24

2. Hälfte 20. Jh., nach dem Entwurf von Wilhelm Wagenfeld von 1924, ungemarkt, schwerer Rundfuß aus massivem Glas, schlanker glasummantelter Leuchterarm und Fassung aus verchromtem Metall, Kuppelschirm aus weiß überfangenem Klarglas, einflammig elektrifiziert, Zugschalter fehlt, leichte Gebrauchsspuren, H ca. 36 cm.

Lot-No.: 3020
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Lampe Kaiser Idell

1930er Jahre, gemarkt, nach einem Entwurf von Christian Dell gefertigte Schreibtischleuchte aus geschwärztem Weißblech, Rundfuß mit beweglich gelagertem Leuchterarm und variabel arretierbarem Kuppelschirm, einflammig elektrifiziert, leichte Altersspuren, H 45 cm.

Lot-No.: 3021
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Bauhaus Tee-Ei Christian Dell

Entwurf 1924, Metall versilbert, Tee-Ei mit zylindrischem durchlöcherten Korpus, gewölbtem eingepassten Schraubdeckel und stabförmigem Schaft, Griff in Form einer kleinen Scheibe, Alters- und Gebrauchsspuren, Versilberung partiell berieben, L ca. 13,3 cm. Quelle: Die Metallwerkstatt am Bauhaus, Ausst.-Kat. Bauhaus Archiv, Berlin 1992, Abb. S. 194, Nr. 142.

Lot-No.: 3022
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Bauhaus Tee-Ei Christian Dell

Entwurf 1924, Messing versilbert, Tee-Ei mit zylindrischem durchlöcherten Korpus, gewölbtem eingepassten Schraubdeckel und stabförmigem Schaft, Griff in Form einer kleinen Scheibe, Alters- und Gebrauchsspuren, Versilberung partiell berieben, L ca. 14,4 cm. Quelle: Die Metallwerkstatt am Bauhaus, Ausst.-Kat. Bauhaus Archiv, Berlin 1992, Abb. S. 194, Nr. 142.

Lot-No.: 3023
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Wilhelm Wagenfeld Kaffeemaschine Sintrax

Entwurf für die Jenaer Glaswerke Schott & Gen. um 1931, gemarkt Sintrax Mainz, spätere Herstellung in abgewandelter Form mit rundem Korpus und Kunststoffgriff, mit originalem Einsatz (Deckel fehlen), dazu ein elektrischer Kocher ohne Kabel, gestempelt ALM im Dreieck, H gesamt 28 cm.

Lot-No.: 3024
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Wilhelm Wagenfeld Teeservice

für sechs Personen, Entwurf 1931, spätere Herstellung, gestempelt Sechseck-Marke Jenaer Glas bzw. Tefla sowie Schott & Gen. Jena, farbloses, bzw. leicht grünliches Glas, Kanne mit Siebeinsatz und übergreifendem Deckel sowie sechs flache Tassen mit passenden Untertassen und Zucker-/Sahne-Set, alles unbeschädigt und in guter Erhaltung, L Kanne 27 cm.

Lot-No.: 3025
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Teekanne Otto Lindig

Entwurf 1930 für die Karlsruher Majolika Fabrik, Reliefmarke, Modellnummer 4010/B, ziegelroter Scherben mit roséfarbener Craqueléglasur, gedrückte Kugelform mit Bandhenkel und konischem Ausguss, Deckel mit flachem Scheibenknauf, dieser innen mit kleinem Ausbruch, sonst guter Zustand, L 25 cm, H 17 cm.

Lot-No.: 3026
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Otto Lindig, seltene Kanne

um 1935–40, geprägtes Künstlermonogramm, rotbrauner Scherben mit gesprenkelter grauweißer, großflächig rostrot verfärbter Glasur, über kurzem Standring kugeliger Korpus, der Henkel mit drei Kehlen, kurzer konischer Ausguss, konkaver Mündungsrand, gewölbter Deckel mit gegenläufigem Knauf, der Ausguss mit minimalen Kerben, H mit Deckel 16 cm.

Lot-No.: 3027
Limit: 1000.00 €

Mehr Informationen...

...

Otto Lindig Kaffeetasse mit UT

Werkstattmarke der Burg Giebichenstein, Stempelmarke um 1922–1960, helles Feinsteinzeug, braun und cremefarben glasiert, konische Tasse, geschwungen in den Stand übergehend, Bandhenkel, passende Untertasse, diese ungemarkt, Tasse mit Haarriss, Untertasse mit mehreren Oberflächenchips am Rand, H 8 cm.

Lot-No.: 3028
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Otto Lindig große Deckeldose

Ritzmarke mit Dreherzeichen Liebfriede Bernstiel um 1930–1947, cremefarbener Scherben handabgedreht, eiförmiger Korpus mit horizontalen Drehspuren, innen dünne weißliche Glasur, außen gesprenkelte Glasur in Olivgrün und Grau, übergreifender Deckel, großer, leicht gemuldeter flacher Griff, minimalste Herstellungsfehler, sonst guter unbeschädigter Zustand, H 24 cm.

Lot-No.: 3029
Limit: 480.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work