Varia - Vermischtes

Lot-No. 9

Mumienbrett ägyptische Spätzeit

wohl 6. bis 3. Jh. v. Chr., Kopfteil bestehend aus einem flachen Grundbrett, mit Holznägeln aufgesetztem Gesicht und Kopfschmuck, mit dünner Stuckschicht überzogen und bemalt, altersgemäße Erhaltungsmängel, am Kopf alte eiserne Aufhängung, Stärke Grundbrett ca. 2,5 cm, H ca. 41 cm. Provenienz: aus hessischer Privatsammlung

Limit:
1100.00 €

Upcoming events

How does an auction work