Bücher

...

Anton Friderich Büschings neue Erdbeschreibung

Neunter Theil, welcher vom deutschen Reich den obersächsischen Kreis enthält, neueste Ausgabe, Schaffhausen bei Hurter 1768, Format 8°, S. 1722 bis 2179, originaler Halbledereinband mit Rückenschildchen, Schmuckschnitt und Schmuckvorsatz, sichtbare Alters- und Gebrauchsspuren, befriedigender Zustand.

Lot-No.: 1000
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Von Kayserlichen Kriegßrechten

Malefitz und Schuldhändlen, Ordnung und Regiment, sampt derselbigen und andern hoch oder nidrigen Befelch, Bestallung unn ämpter, zu Rossz und Fuß, an Geschütz und Munition, in Zug und Schlachtordnung, zu Feld, Berg, Thal, Wasser und Land [...] in zehn Bücher abgetheilt, dergleichen nie ist gesehen worden, von neuwem beschrieben und an tag geben durch Leonhart Fronsperger, mit schönen neuwen Figuren und einem ordentlichen Register, Frankfurt 1565, Format 4°, 6 Blatt und CCLI Doppelseiten sowie XXI Doppelseiten Geistliche Kriegsordnung, 7 Blatt Register, zahlreiche Holzschnitte in altersgemäß sehr schöner Erhaltung, wenige Blatt eingerissen, mäßige Altersflecken, sechs gefaltete Kupferstichtafeln in schlechtem Zustand (teilw. fragmentiert, restauriert/hinterlegt, Stockflecken), Ledereinband aus der Zeit mit intakten Buchschließen, Rücken am oberen Kapital leicht beschädigt, Einbandkanten alt restauriert, selten.

Lot-No.: 1001
Limit: 700.00 €

Mehr Informationen...

...

Historia Misnensis

quam chronicon terrae Misnensis et annales vetero Cellenses [...] protraxit Burcard Gotth. Struve, Jena bei Bielcke 1720, Format Kl. 8°, 154 S., neu gebunden, Stempel des K. S. Alterthumsvereins, Altersspuren.

Lot-No.: 1002
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Johann Lulofs Einleitung

zu der mathematischen und physikalischen Kenntniß der Erdkugel, aus dem Holländischen übersetzt von Abraham Gotthelf Kästner, in 2 Teilen, Göttingen und Leipzig bei Elias Luzac des Jüngern 1755, Format Lex. 8°, 6 Blatt und 430 S. sowie 174 S. und 5 Blatt und 14 gefaltete Tafeln (Taf. 11 fehlt, Taf. 12 lose, die ersten Tafeln stark fleckig), Ledereinband mit Rückenprägung, Titelblatt und fliegendes Vorsatzblatt geknickt, sonst altersgemäß gut erhalten.

Lot-No.: 1003
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Insignium Theoria

seu Operis Heraldici pars generalis [...] autore Philippo Jacobo Spenero, editio secunda, Frankfurt bei Jung 1717, Format Gr. 4°, 6 Blatt und 368 S. sowie 35 Blatt, gestochener Vortitel, Holzschnittdruckermarke, 23 Wappen-Kupfertafeln, Pappeinband der Zeit mit Buntpapierbezug, altersgemäß schöner Zustand.

Lot-No.: 1004
Limit: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Georg Melchior von Ludolf

Introductione juris primogeniturae tractatus nomico-politicus, editione hac tertium repetita ab auctore revisus passimque auctus, imprimis vero Documentis Multis introducti iuris primogeniturae actisque publicis [...] Jena bei Bielcke 1733, Format 4°, 7 Blatt, 106 S., 5 Blatt, 182 S., 120, 184, 68, 96 S., Titelkupfer und Holzschnittvignetten, originaler Pappeinband, altersgemäß schöne Erhaltung.

Lot-No.: 1005
Limit: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Belisario del Signor Marmontel

Tradotto dal Francese all'Italiano da Pietro Albino de Sales Savojardo, lettore della lingua franc. et ital. dell'Universita di Tubinga, Tübingen bei Reis 1777, Format Kl. 8°, 6 Blatt und 154 S., die vorderen und hinteren Seiten mit Wasserschäden, Halbledereinband, Rotschnitt, Holzschnittvignetten.

Lot-No.: 1006
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Ernst Friedrich Zobels Hand- und Reise-Buch

für alle und jede in die Fremde ziehende junge Personen, so wohl Kauffmanns-Bediente, als auch andere Künstler und Handwerks-Gesellen; darinnen getreulich gewiesen wird, wie ein dergleichen junger Mensch seine Wanderschaft nützlich antretten und verrichten soll [...], Altdorf 1755, Format Kl. 8°, ein Kupferfrontispiz, 417/78/72/202/96/93 S., 7 Karten, vorderer Deckel fragmentiert, ebenso Rücken, Schmuckvorsatz und Schnitt stark schmutzig, befriedigender Zustand des Buchblocks.

Lot-No.: 1007
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Todten-Tanz

wie derselbe in der löbl. u. Welt-berühmten Stadt Basel als ein Spiegel menschlicher Beschaffenheit künstlich gemahlet und zu sehen ist, nach dem Original in Kupfer gebracht nebst einer Beschreibung von der Stadt Basel, Basel zu finden bey Joh. Rud. Im-Hof 1744, Format 8°, LIX und 132 S., neu gebunden, altersgemäß schöne Erhaltung.

Lot-No.: 1008
Limit: 460.00 €

Mehr Informationen...

...

Oeuvres diverses de Grécourt

nouvelle édition, soigneusement corrigée [...] Tome Prémier contenant les epitres et les fables, Paris 1763, Format Kl. 8°, XIV und 224 S., Frontispizkupfer von Joseph Willart de Grécourt, mutmaßlich aus dem Besitz der Eleonore Fürstin Schwarzenberg (1812–1873): auf dem Vorsatz handschriftlich "P. Eleonore Schwarzenberg 1294 Thérèse Lobkowicz", originaler Schmuckeinband, Titelblatt lose, altersgemäßer Zustand.

Lot-No.: 1009
Limit: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Theatri Machinarum

in 6 Teilen, In welchem Vilerley künstliche Machina in unterschiedlichen Kupferstücken zu sehen sindt, durch welche jegliche schwere last mit vortheil kan bewegt, erhoben, gezogen und gefüret werden [...], In welchem Vielerley schöne Wasserkünste [...], künstliche Mühlwerk von mancherley Arten, [...] allerhand schöne Machinae als Schrauben, Druck, Drehe, Preß u. Hebwerk, [...] allerhand lustige und schöne Machinae von Spring und Schöpff Brunen [...], als noch etliche Künste das Wasser damit zu heben [...], Leipzig bei Friedrich Lanckischens Erben 1708, Format quer 8°, 159/79/89/83/102/82 S., zahlreiche Kupferstiche, Exlibris des Herzogs Friedrich August zu Braunschweig-Lüneburg-Oels, Ledereinband am Kapital leicht fragmentiert, sonst altersgemäß schön.

Lot-No.: 1010
Limit: 3900.00 €

Mehr Informationen...

...

Richtiges und vollständiges Verzeichniß der Succession

sämmtlicher respective Hoch- und Wohllöblichen Colonel-Herren oder Obristen, Colonel-Bürger oder Obristlieutenants und Capitaines dieser guten Stadt Hamburg, wie solche von den Jahren 1619 und 1620 [...] bis auf gegenwärtige Zeit fortgesetzet [...], als auch, wann in den zehn alten Compagnien besagter fünf Regimenter [...] Im Jahr 1730 bey Celebrirung des Einhundertsten Convivii [...], Hamburg 1808, Format Gr. 8°, 147 S., gefaltetes Kupferfrontispiz, sämtliche Namen der Offiziere und Mannschaften der einzelnen Stadtteile Hamburgs, geringe handschriftliche Eintragungen in Schönschrift, marmorierter Pappeinband der Zeit mit Deckelschildchen, altersgemäß gut erhalten.

Lot-No.: 1011
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Entwurf einer Polizeiverordnung

gegen die weitere Verbreitung der westindischen Pest von B. S. Nau, Frankfurt in der Andreäischen Buchhandlung 1805, Format Kl. 8°, 156 S., originaler Pappeinband, handschriftl. Exlibris "Joh. Friedrich W. Alelefeld Frankfurt 1805", altersgemäß schöner Zustand.

Lot-No.: 1012
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Botanisches Handbuch

der mehresten theils in Deutschland wildwachsenden, theils ausländischen in Deutschland unter freyem Himmel ausdauernden Gewächse, Dritter Theil, welcher mit Ausschluß der Riedgräser die 18te bis 21te Klasse und auf 112 Tafeln fast 300 Abbildungen enthält, von Christian Schkuhr, 2. Aufl., Leipzig bei Gerhard Fleischer dem Jüngern 1808, Format 8°, 305 S., marmorierter Pappeinband der Zeit, Rotschnitt, altersgemäß gutes Exemplar.

Lot-No.: 1013
Limit: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Almanac de Saxe

pour l'année 1802, Gotha bei J. Perthes, Format 12°, 129 S. sowie 94 S. "Salier et Julie ou le Triomphe de l'Amour et de la Reconnoissance par Auguste Lafontaine" und Einwohnerzahlverzeichnis (bis S. 100), auf S. 101 eine gefaltete Tafel, 6 Kupfer im Text und ein Porträttitelkupfer des russischen Kaisers Alexander I., originaler roter Pappeinband mit Zierbordüre, Rücken leicht beschädigt, sonst altersgemäß sehr schön erhalten.

Lot-No.: 1014
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Beschreibung eines neu erfundnen

in England patentirten Instruments zum Ausziehen der Zähne, so wie auch einer neuen patentirten Methode künstliche Zähne zu befestigen von J. P. de la Fons, aus dem Englischen von F. A. Wiese, Leipzig bei Baumgärtner 1827, Format 8°, 52 S., 3 Tafeln, Pappeinband mit später verstärktem Rücken, russische Bibliothekseintragungen, Altersspuren.

Lot-No.: 1015
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Nachricht von der Königl. Sächs. Heil-

und Verpflegungsanstalt für Gemüthskranke auf Sonnenstein bei Pirna, zweite mit einigen Anmerkungen, acht neuen Beilagen und eben so viel Kupfertafeln versehene Ausgabe, ausgehoben aus dem ersten Hefte der Zeitschrift für das Königreich Sachsen, Dresden bei der Waltherschen Buchhandlung 1820, Format 8°, 80 S., Titelkupfer und VII Tafeln, Papieralterung, älter neu gebunden, Titel etwas sehr altersdunkel.

Lot-No.: 1016
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Der Oybin bey Zittau

Raubschloß, Kloster und Naturwunder, mahlerisch und historisch beschrieben von Dr. Christian August Peschek, 2. Aufl., Zittau und Leipzig 1804, Format 8°, Titelkupfer von Laurin, eine Holzschnitttafel mit Siegeldarstellungen, ohne den kolorierten Prospekt, Halbledereinband, sichtbare Altersspuren.

Lot-No.: 1017
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Verzeichniss der alten und neuen Bildwerke

in Marmor und Bronze in den Sälen der Kgl. Antikensammlung zu Dresden [Heinrich Hase], Dresden in der Waltherschen Buchhandlung 1826, Format 12°, 122 S., eine gefaltete einleitende Kupfertafel mit dem Blick in einen der Säle, im Anhang zwei Kupfer der beiden Herkulanerinnen, Rücken alt verstärkt, teilweise Feuchtigkeitsspuren und Altersflecken, befriedigender Zustand.

Lot-No.: 1018
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Beschreibung von Karlsbad

[von Joseph Karl Eduard Hoser] Prag bei Calve 1797, Format 8°, 163 S. und 5 Blatt, blauer, marmorierter Pappeinband der Zeit, der Kupferstich fehlt, unterschiedlich beschnitten, Einband mit Altersspuren, Textblock gut.

Lot-No.: 1019
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Gerichts- und Proceß-Ordnung

welche auf Befehl des Durchlauchtigsten Herzogs und Herrn, Herrn Ernst des Zweyten, Herzogs zu Sachsen [...] verfasset und in dem Herzogthum Sachsen-Gotha zur allgemeinen Nachachtung bekannt geworden, Gotha bei Reyhers seeliger Wittwe und Erben 1776, Format Lex. 8°, 7 Blatt und 503 S. sowie 38 Blatt Register und 18 Blatt Abänderung und Zusätze, Pappeinband der Zeit, Bibliotheksstempel, kaum belesen, altersgemäß sehr schön erhalten.

Lot-No.: 1020
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Neue Beyfugen

zur Herzogl. Sachsen-Gothaischen Landes-Ordnung, auf gnädigsten Befehl des Durchlauchtigsten Herzogs und Herrn, Herrn Ernst des Zweyten [...], Erster Theil, welcher alle seit Publication der Landes-Ordnung, in Justiz- und Policeysachen emanirte Mandate und Verordnungen enthält, Gotha bei Reyhers Wittwe und Erben 1781, Format Gr. 8°, 7 Blatt und 739 S. sowie 26 Blatt Register, 30 Blatt Zusätze, Bindung restauriert, altersgemäß gutes Exemplar.

Lot-No.: 1021
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Bildnisse der Regenten Baierns

aus der Wittelsbacher königlichem Stamme, mit derselben biographischen Notizen, verfaßt von Felix Joseph Lipowsky, München im Verlage der lythographischen Kunstanstalt bey der Feyertags-Schule 1815, Format Gr. 4°, 20 Lithographien mit Begleittext, in neuerer Flügelmappe, drei Begleittexte fehlen, Altersflecken.

Lot-No.: 1022
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Reise nach China durch die Mongoley

in den Jahren 1820 und 1821, von Georg Timkowski, 2 Teile in einem Bd., (Bibliothek der neuesten Entdeckungsreisen Zweyter Jahrg., erstes und zweites Bändchen), Wien bei Anton Strauß 1826, Format 12°, 156 und 251 S., originaler Halbledereinband mit marmorierten Deckeln, Rückenschildchen, altersgemäß sehr schön erhalten.

Lot-No.: 1023
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Historisch-topographische Beschreibung

des Kaiserlichen Hochstifts und Fürstenthums Bamberg nebst einer neuen geographischen Originalcharte dieses Landes in 4 Blättern, verfaßt von Johann Baptist Roppelt, 1. Abth. nördlicher Theil und 2. Abth. südlicher Theil, Nürnberg bei Schneider und Weigels 1801, Format 8°, 5 Blatt und 693 S., vier gefaltete grenz-kolorierte Kupferstichkarten, jeweils zur Bindung zu leicht eingerissen, originaler Halbledereinband, Rotschnitt, Einband angestaubt mit sichtbaren Altersspuren, Buchblock und Karten altersgemäß sehr schön erhalten und sauber gedruckt.

Lot-No.: 1024
Limit: 250.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work