Metall

...

Silber Kakaokanne Kassel 1790

gepunzt Isaak Baucair, Meister ab 1753, gestorben 1793, Meistermarke und Stadtmarke sowie Buchstabe J, Zylinderform mit konischem Ausguss, abnehmbarer Deckel, innen Reste alter Vergoldung, Griff und Knauf aus Ebenholz gedrechselt und geschwärzt, Gebrauchsspuren, am Boden alt gelötet, H 13,5 cm, G ca. 222 g.

Lot-No.: 3400
Limit: 900.00 €

Mehr Informationen...

...

Barockes Silberdöschen

wohl 17. Jh., ungepunzt, Silber geprüft, geschweift, mit scharniertem Deckel, getriebene Ornamente, Floralmotiv und Gesichter, L 6,5 cm, G ca. 41 g.

Lot-No.: 3401
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Hostienbehälter

wohl Mitte 18. Jh., versilbert, innen vergoldet, verziert mit gravierten Palmetten und Früchten sowie Ornamentbändern, Deckel bekrönt von einem Kreuz, Versilberung teilweise verputzt, H 25 cm.

Lot-No.: 3402
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Kugelfußbecher Silber

Ende 19. Jh., gestempelt Halbmond, Krone, 800, Herstellermarke Wilhelm Binder Schwäbisch Gmünd, Modellnummer 60827, innen vergoldet, in Barockform, stark gebuckelt, guter Zustand, H 9 cm, G ca. 90 g.

Lot-No.: 3403
Limit: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Silber Handleuchter Wien

datiert 1817, Silberstempel 13 Lot, weitere Punzen VR und CB, fein getrieben und ziseliert, als Blatt mit Griff und Docht, sehr schöner Originalzustand, L 19,5 cm, G ca. 119 g.

Lot-No.: 3404
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Silber Haarkamm Biedermeier

1. Hälfte 19. Jh., gestempelt 13 Lot, unleserlicher Hersteller Izlan?, schauseitig eine erhabene Ovalkartusche mit Besitzermonogramm "DM", normale Gebrauchsspuren, L 10 cm, G ca. 42 g.

Lot-No.: 3405
Limit: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Silber Schüsselkreuz England

London, um 1841/42, gestempelt Lion Passant, Leopardenkopf und Jahreszeichen "f", unleserliche Meisterpunze "AA"?, Brenner mit drehbaren Armen und verschiebbaren Füßen, diese blütenartig elegant gestaltet, sehr guter altersgemäßer Zustand, D 28 cm, G ca. 527 g.

Lot-No.: 3406
Limit: 350.00 €

Mehr Informationen...

...

Klassizistischer Silberleuchter

um 1780, drei ungedeutete Punzen, "N" mit Krone, Löwe nach links schreitend und ein "L"? mit Krone, hohl gearbeitet, auf drei Tatzenfüßen, reich verziert mit Festons, Palmetten, Schleifen, Zweigen und Ornamentik, herausnehmbare Tropfschale, normale Gebrauchs- und Altersspuren, H 22,5 cm, G ca. 226 g.

Lot-No.: 3407
Limit: 330.00 €

Mehr Informationen...

...

Biedermeierpokal mit Silberfuß

um 1860, gestempelt 13 Lot, der Fuß fein getrieben und verziert mit floralen Elementen, graviert und ziseliert, ausgegossen, die glockenförmige Kuppa aus farblosem Glas, rubinrot überfangen, Schäl- und Kerbschliffornamentik, guter altersgemäßer Zustand, H 23 cm.

Lot-No.: 3408
Limit: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Bilderrahmen England

um 1880, Metall versilbert, Herstellermarke M & LS, Silberpunzen mit Leopardenkopf für London, reich verziert mit plastischen Blütenranken, bekrönt von Muschelmotiven, rückseitig samtbezogener Holzrahmen mit Klappständer, guter altersgemäßer Zustand mit normalen Anlaufspuren, H total 31,5 cm, der ovale Bildausschnitt H 13,5 x B 10 cm.

Lot-No.: 3409
Limit: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine emaillierte Silberdose

Ende 19. Jh., Silber gestempelt 800, innen vergoldet, scharnierter Klappdeckel, fein graviert und emailliert, von Rollwerk und Ornamentbändern gerahmte Katusche mit geflügeltem Löwen, ein Buch mit lateinischer Aufschrift haltend, Unterseite etwas gedellt, Emaille gut erhalten, L 7,5 cm, G ca. 54 g.

Lot-No.: 3410
Limit: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Silber großer Buckelpokal

um 1890, gestempelt 800, Halbmond, Krone, undeutliche Herstellerpunze, vermutlich Gebrüder Köberlin Döbeln, zweiteilig verschraubt, mit abnehmbarem Deckel, alles in Barockform stark gebuckelt, verziert mit lockenförmig gerollten Spänen, geringe Altersspuren, H 55 cm, G ca. 1386 g.

Lot-No.: 3411
Limit: 1200.00 €

Mehr Informationen...

...

Silberpokal mit Widmung

datiert 1890, Silber geprüft, innen vergoldet, in floral gerahmter Katusche Widmung: "Herrn Karl Schneider zum 50jährigen Berufsjubiläum, gewidmet von seinen Collegen", stärker angelaufen und reinigungsbedürftig, Fuß beschwert und etwas gedellt, H 25 cm.

Lot-No.: 3412
Limit: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Silberpokal

Ende 19. Jh., undeutlich gestempelt Halbmond, Krone, 800, getriebene Blütenmotive, innen vergoldet, abnehmbarer Deckel, geätzte Kartusche mit Gravur: "Hauptmann von Löwenberg, zum 10. Abschuss 1917", Fuß gedellt und beschwert, angelaufen, H 31 cm.

Lot-No.: 3413
Limit: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Sängerpokal Silber

datiert 1875, ungestempelt, Silber geprüft, innen vergoldet, verziert mit Blüten, Blättern und Gitterdekor, stark reliefierter Lorbeerkranz mit gravierter Lyra, Gravur: "Ihrem Sänger Präses Herrn Th. C. Meyer zu seinem 25jährigem Sängerjubiläum, gewidmet von den aktiven Mitgliedern des Sängerbundes zu Ottensen", Fuß beschwert, Deckel alt repariert, H 34 cm.

Lot-No.: 3414
Limit: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Silberpokal Mainz

datiert 1874, gestempelt 12 Lot, dünnwandig getrieben und innen vergoldet, abnehmbarer Deckel, verziert mit Weinlaub und Bändern, Gravur: "Die Fortschritts-Partei in Mainz ihrem langjährigen Schriftführer Ludwig Helmer", minimal gedellt, sonst guter ungeputzter Zustand, H 42 cm, G ca. 487 g.

Lot-No.: 3415
Limit: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Faustbecher Silber

Hanau, 19. Jh., Prägemarke und Meisterstempel "A" im Wappen mit Krone, Silber geprüft, innen vergoldet, in barocker Art mit reliefierten Früchtemotiven, die Oberfläche ziseliert, geringe Altersspuren, H 7 cm, G ca. 156 g.

Lot-No.: 3416
Limit: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Silberschale Historismus

um 1890, gestempelt Halbmond, Krone, 800, Herstellermarke Wilhelm Binder Schwäbisch Gmünd, Ovalform auf vier ausgestellten Füßen, der Rand und die Griffe mit Rocaillen verziert, minimal gedellt und etwas angelaufen, sonst guter Zustand, L 28 cm, G ca. 299 g.

Lot-No.: 3417
Limit: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

England Teekessel Silber

Birmingham, um 1904–1905, Ankermarke, Lion Passant und Jahreszeichen "e", Meisterpunze "WB Ld", gerippte Kanne mit feststehendem Henkel und seitlich scharniertem Klappdeckel, Knauf und Henkel aus geschwärztem Holz, mit passendem Rechaud auf Tatzenfüßen und Brenner, geringe Gebrauchsspuren, H 33 cm, G total ca. 1084 g.

Lot-No.: 3418
Limit: 390.00 €

Mehr Informationen...

...

England große Silberschale

London 1892/93, gestempelt Lion Passant, Leopardenkopf und Jahreszeichen "R", Herstellerpunze "JATS", Fußschale mit stark getriebenen Muschelmotiven, Gravur: "To Miss Laura A. Pullar, on the occasion of her marriage from the lord Provost magistrates, and town council of the city of Perth 8th April 1893", guter Zustand, Glaseinsatz fehlt?, D 25,5 cm, G ca. 912 g.

Lot-No.: 3419
Limit: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Silber Tischspiegel aus Adelsbesitz

wohl Wien, Ende 19. Jh., gestempelter Dianakopf, unleserliche Meisterpunze, Obstholzrahmen mit rückseitigem Klappständer und Messingbeschlägen, Silberbeschlag mit bekröntem Besitzermonogramm "AR" ligiert, originaler facettierter Spiegeleinsatz, dieser mit geringen Altersspuren sowie eine kleine unbedeutende Delle im Silberbeschlag, H 55 x B 40 cm.

Lot-No.: 3420
Limit: 700.00 €

Mehr Informationen...

...

Silber Tischspiegel

Ende 19. Jh., gestempelt Halbmond, Krone, 925, Vertriebsstempel "E. Goldschmidt", rot lackierter Holzkorpus mit Klappständer, schlichter Silberbeschlag, originaler facettierter Glaseinsatz, guter altersgemäßer Zustand, H 42 cm.

Lot-No.: 3421
Limit: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Zuckerdose Silber

wohl Ende 19. Jh., gestempelt 750, unleserliche Herstellerpunze Gefäß oder Krone?, gedrückte Eiform auf vier floral reliefierten ausgestellten Füßen, rückseitig scharnierter Klappdeckel mit Ösenhenkel, innen vergoldet, Schloss vorhanden jedoch lose (reparaturbedürftig), Schlüssel fehlt, L 16 cm, G ca. 319 g.

Lot-No.: 3422
Limit: 250.00 €

Mehr Informationen...

...

Zuckerdose Silber

wohl Ende 19. Jh., gestempelt 750, Tremulierstrich, gedrückte Eiform auf vier floral reliefierten, ausgestellten Füßen, rückseitig scharnierter Klappdeckel mit Flechtbandhenkel, innen Reste alter Vergoldung, mit Schloss, Schlüssel fehlt, normale Gebrauchsspuren, L 17 cm, G ca. 316 g.

Lot-No.: 3423
Limit: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Tafelaufsätze Silber/versilbert

Augsburg, um 1890, gestempelte Zirbelnuss und zwei weitere Punzen in Raute und Stern, Portraitteller mit durchbrochenem Flechtrand, Kartuschen und Festons, ergänzte, gut passende Füße aus Messing versilbert, normale Altersspuren, D 25,5 cm, H 20,5 cm.

Lot-No.: 3424
Limit: 950.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work