Porzellan

Katalog-Nr. 3252

Karl Ens Volkstedt ”Bacchanal - Satyr und Nymphe”

Entwurf nach der Skulptur des frz. Bildhauers Claude Michel (1738 in Nancy bis 1814 in Paris), signiert M. Clodion, unterglasurgrüne Mühlenmarke mit Zusatz Ens-Porzellan Volkstedt sowie handgemalt ab 1919, geritzte Modellnummer 42/7 sowie 3, naturalistische Ausformung mit polychromer Unterglasurbemalung, über Ovalsockel auf Felsen sitzender Satyr, der auf seinen Beinen lagernden nackten Frau keck eine Weinrebe reichend, zu ihren Füßen liegend eine Panflöte und ein Weinkorb, dieser mit kleinen herstellungsbedingten Glasurfehlern und Brandriss, H 26 cm.

Limit:
500,00 €

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion