Afrikana

...

Mittelamerikanisches Kultgefäß

wohl Kolonialzeit, extrem stark verwitterter Gelbguss, runde, leicht schräge Basis, darauf halbplastische Darstellung zweier sitzender Personen, welche einen Becher tragen, dieser verziert mit Fröschen, achtbeinigen Krabbeltieren und Zierrat, H 26 cm.

Katalog-Nr.: 600
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Trommel Papua Neuguinea

in Form eines Krokodils, aus einem Stück massivem Hartholz geschnitzt, die Wandung mit farbig gefasster Oberflächenschnitzerei, aus Kreidegrund und Lehmfarbe, trocknungsrissig, Altersspuren, L 147 cm.

Katalog-Nr.: 601
Limit: 480,00 €, Zuschlag: 550,00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinschnitzerei

um 1900, ungemarkt, vollplastisch gearbeiteter Elefant aus Elfenbein, auf flachem Sockel aus schön geädertem Achat montiert, trocknungsrissig, Sockel mit kleinem Ausbruch, H 8 cm.

Katalog-Nr.: 602
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinschnitzerei

um 1920, ungemarkt, vollplastisch gearbeiteter Elefant auf gedrechseltem, geschwärztem Holzsockel, trocknungsrissig, H 10,5 cm.

Katalog-Nr.: 603
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Schutzamulett

Fang/Gabun 18./19. Jh., aus einem mächtigen Beinknochen herausgeschnitten und beschnitzt, Darstellung eines Gesichts mit Tatauierungen und hohem Kopfputz, Maße 19 x 9 cm, Dicke 7 mm.

Katalog-Nr.: 604
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 35,00 €

Mehr Informationen...

...

Gehenkelter Holzmörser

Afrika, um 1900, hartes, schweres Tropenholz, dunkel eingefärbt und umlaufend profiliert gestaltet, dazu passendes Pistill, Gebrauchsspuren, gute Erhaltung, H Mörser 37 cm, L Pistill 44 cm.

Katalog-Nr.: 605
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Figur der Batabwa

Zaire, Mitte 20. Jh., Tropenholz beschnitzt und farbig in Blau und Weiß gefasst, in naivster Art gefertigt, am Hals Krustierung, die Arme fehlen, das Holz ist geplatzt, H 49 cm.

Katalog-Nr.: 606
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Kanaga Tanzaufsatz

Mali, Mitte 20. Jh., Maske der Dogon, leichtes Tropenholz, mehrfarbig gefasst, teilweise gekalkt, erinnert an ein Lothringerkreuz, Bedeutung unklar, geringer alter Anobienbefall, H 106 cm, B bis 65 cm.

Katalog-Nr.: 607
Limit: 140,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Doppelfigur

Elfenbeinküste, Mitte 20. Jh., helles, leichtes Tropenholz, beschnitzt und braun eingefärbt, den Ewe zugeordnet, Darstellung eines am Rücken verbundenen Paares mit vereintem hohen Kopfputz, auf Plinthe stehend, H 29 cm.

Katalog-Nr.: 608
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine männliche Statue

Gabun, Anfang 20. Jh., den Songye zugeordnet, braunes Tropenholz mit leichter Krustierung, inaktiver Anobienbefall, H 19 cm.

Katalog-Nr.: 609
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Schnitzereien Afrika

kleine, stark krustierte Wandmaske mit zwei Hörnern, ehemals gekalkt, Reste von Haarpinseln an den Spitzen, vermutlich Arbeit der Baule, Elfenbeinküste, H 32 cm, dazu Geisterboot aus hartem, eingefärbtem Tropenholz, zwei am Rücken aneinanderlehnende Wesen, in einem Kahn sitzend, Herkunft nicht zugeordnet, L 40 cm.

Katalog-Nr.: 610
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopfaufsatz männliche Halbfigur

Neufertigung, wohl unteres Nigergebiet, schweres, schwarz eingefärbtes Tropenholz, das Aufsatzteil aus geflochtenen Bambussträngen, Zähne und Augen weiß abgesetzt, am Halsumhang schöner Bruststern aus Bronze, mit Kaurischnecke verziert, Federkopfschmuck, nicht tragbar, Dekostück, H 50 cm.

Katalog-Nr.: 611
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

Angola/Zaire, 20. Jh., den Chokwe zugeschrieben, hartes Tropenholz, dunkel eingefärbt und beschnitzt, vollplastische Darstellung eines knienden Mannes mit davor stehendem Kind, beide mit vielen Tatauierungen, um den Kopf des Mannes verläuft eine breite Halskrause, H 50 cm.

Katalog-Nr.: 612
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Maske der Bunu

Gabun, 1. Hälfte 20. Jh., braunes Tropenholz, partiell weiß eingefärbt, Gesicht rundum von Haartracht gerahmt, auf dem Kopf einen Vogel mit ausgebreiteten Flügeln tragend, welcher in einen Rundbügel beißt, Vogel und Bügel mit roten und weißen Punkten verziert, Spuren alten Wurmbefalls, tragbar, wohl auch benutzt, Maße 30 x 20 x 14 cm.

Katalog-Nr.: 613
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Schnabelmaske der Dan

Elfenbeinküste, 2. Hälfte 20. Jh., schwarz eingefärbtes helles Tropenholz, hohe Haartracht mit anhängenden Stoffverzierungen, die Nase in Form eines großen gebogenen Schnabels gearbeitet, rückseitig lange Haare aus Bast, H 42 cm.

Katalog-Nr.: 614
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 35,00 €

Mehr Informationen...

...

Tanzaufsatz Tiermaske der Gurunsi

Burkina Faso/Ghana, 1. Hälfte 20. Jh., große, weit verbreitete Volksgruppe, daher große Vielfalt an Gestaltungen, leichtes Tropenholz, gekalkter Aufsatz mit Haltegriff, darüber Tierkopf mit langen Ohren, auf überlangem Hals, mit Flechtwerk und Kaurischnecken verziert, H 110 cm.

Katalog-Nr.: 615
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Tanzmaske mit figürlichem Aufsatz

Ghana, Mitte 20. Jh., den Winiama, einer Volksgruppe der Gurunsi, zugeordnet, weißes Gesicht auf braun eingefärbtem Rotholz, Halteaussparung über dem Kopf, leichte Verkrustung, H 102 cm.

Katalog-Nr.: 616
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Tanzmaske

wohl Kongo, 2. Hälfte 20. Jh., helles gebräuntes Holz, flächig mit schrägen Kerbrinnen verziert, diese getrennt durch gerade Kerbrinne, wohl für spezielle Rituale bestimmt, wäre tragbar, ist jedoch ungenutzt, H 35 cm.

Katalog-Nr.: 617
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

...

Übergroße Aufsatzmaske der Senufo

Elfenbeinküste, braun gefärbtes, leichtes Limbaholz, tukanartiger Vogel als Aufsatz, dieser aus der Kopfplatte ausgebrochen, neuere Fertigung, nicht tragbar, H 82 cm.

Katalog-Nr.: 618
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Wandmaske

Nigeria, der Volksgruppe der Yoruba/Nago zugeschrieben, mittelhartes Rotholz, gekalktes Gesicht mit braunem Haarteil, nicht tragbar, attraktive Arbeit, Maße 36 x 26 x 16 cm.

Katalog-Nr.: 619
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Zauberfigur

wohl Chilongo-Tal, Angola, Nkisi/Nkondi der Yombe, auch als Nagelfetisch bekannt, stark verkrustetes Weichholz, stehende Figur, ringsum mit Blechecken bespickt, darüber ein grobmaschiges, verkrustetes Netz, alter Anobienbefall, H 56 cm.

Katalog-Nr.: 620
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Wandmasken

Nigeria, 2. Hälfte 20. Jh., Stammeskunst der Yoruba/Nago, leichtes Tropenholz mit Kalkanstrich, partiell braun abgesetzt, auf Standbrettern befestigt, Farbe berieben, sonst unbeschädigt, H 28 cm und 33 cm.

Katalog-Nr.: 621
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Büste eines bärtigen Mannes

Ghana, 1960er Jahre, Teakholz fein beschnitzt, Diplomatengeschenk des ghanesischen Botschafters, sehr gute Arbeit, unbeschädigte Erhaltung, H 44 cm.

Katalog-Nr.: 622
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopfaufsatz

wohl Kongo, nzl., breiter Reif aus Holz, überspannt mit Bastgeflechtstreifen, darüber gebräunter Pavianschädel, vorn verziert mit Eberhauer, seitlich und hinten mit Federbüscheln, H ca. 30 cm.

Katalog-Nr.: 623
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei afrikanische Szenen

um 1970, alle signiert K. Leopold, schablonierter Umdruck auf grobem Leinen, auf Keilrahmen aufgezogen, in Erdfarben gestaltete Portraits in stilisierter Formsprache, Altersspuren, Maße max. 140 x 62 cm.

Katalog-Nr.: 624
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine