Varia - Vermischtes

...

Geschnitzter Spazierstock

19. Jh., Knotenstock mit plastisch gearbeitetem Griffstück in Form einer auf Delfin reitenden Nereide, massive Eisengusszwinge, Altersspuren, H 83 cm.

Katalog-Nr.: 51
Limit: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzter Spazierstock

Ende 19. Jh., aus einem Stück gefertigtes Modell mit Rundhaken, verziert von plastischem Pfaffen, Vogel- und Schlangenmotiv, der geflammte Schuss zusätzlich ornamental graviert, zarte Zierauflage aus Bein, Eisenzwinge, Alters- und Gebrauchsspuren, H 107 cm.

Katalog-Nr.: 52
Limit: 380,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzter Spazierstock

China, um 1920, aus einem Stück Bambus gefertigtes Modell, das Griffstück figürlich in Form einer männlichen Gestalt mit Schwert und Fächer, der Schuss ornamental reliefiert und von weiteren figürlichen Darstellungen geziert, versilberte Zwinge, Alters- und Gebrauchsspuren, H 100 cm.

Katalog-Nr.: 53
Limit: 400,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzter Spazierstock

Mitte 19. Jh., aus einem Stück geschnitztes Modell mit plastisch gearbeitetem Knauf, in Form eines Hundehauptes mit eingesetzten Glasaugen und Resten alter Farbfassung, zarte Hornzwinge, Handgelenksschlaufe mit Beinabschluss, Alters- und Gebrauchsspuren, H 87 cm.

Katalog-Nr.: 54
Limit: 170,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Erotika

Ende 19. Jh., der Knauf aus Horn, figürlich beschnitzt in Form eines Paares beim Liebesspiel, beschnitzter Schuss aus Bambus, bräunlich gefasst, verziert von Landschaftsmotiven und Personage, Zwinge aus Horn, Alters- und Gebrauchsspuren, H 87 cm.

Katalog-Nr.: 55
Limit: 390,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Porzellan

um 1900, ungemarkt, zarter Flanierstock mit abgekantetem Knauf aus Porzellan in polychromer Aufglasurbemalung bzw. Emaillierung, floral verziert, schmale Kupfermanschette, Schuss aus Ebenholz, Hornzwinge, berieben, Altersspuren, H 87 cm.

Katalog-Nr.: 56
Limit: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstock Porzellan

wohl Thüringen, Ende 19. Jh., das Griffstück in Form einer Fritzkrücke aus Porzellan in polychromer Aufglasurbemalung und Goldstaffage, in barocker Formensprache, als weibliches Bildnis auslaufend, angesetzter Bambusschuss, Zwinge fehlt, winzigst bestoßen, H 93 cm.

Katalog-Nr.: 57
Limit: 420,00 €

Mehr Informationen...

...

Feiner Spazierstock

um 1900, aus Ebenholz gefertigtes Modell mit konisch zulaufendem Knauf, dieser verziert von eingesetzten Perlmuttcabochons und umlaufender Zahnleiste aus Bein, Messingzwinge, Altersspuren, H 84 cm.

Katalog-Nr.: 58
Limit: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Systemstock England

um 1920, gemarkt Swaine & Abeney London, Rundhakenstock aus Bambus mit Silbermontierung, mehrfach gestempelt, integriertes Widerristmaß, Alters- und Gebrauchsspuren, nicht ganz komplett, H 92 cm.

Katalog-Nr.: 59
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Systemstock

Anfang 20. Jh., zweifach schraubbares Gehäuse aus Malakkarohr, bräunlich gefasst, Knauf und Ziermanschette aus Kupferblech, innenliegende Phiole und Schnapsglas aus Klarglas, Alters- und Gebrauchsspuren, H 90 cm.

Katalog-Nr.: 60
Limit: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Systemstock

England, 1920er Jahre, konisch zulaufender Knauf, mehrfach gepunzt, sowie gemarkt Asprey New Bond Street, der Knauf mit scharniertem Deckel, eingelassene Phiole und Trinkglas, Schuss in Bambusoptik, dunkel gefasst, Eisenzwinge, trocknungsrissig, Altersspuren, H 88,5 cm.

Katalog-Nr.: 61
Limit: 350,00 €

Mehr Informationen...

...

Spazierstockständer

England, Anfang 20. Jh., Mahagoni massiv, dunkel gefasst, schlankes Gestänge für 16 Stöcke, gute Erhaltung, Maße 78 x 54 x 25 cm.

Katalog-Nr.: 62
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Kunstkammerobjekt

20. Jh., Bronze gegossen, bräunlich patiniert, zylindrischer Holzsockel mit Messingmontierung, darüber vollplastisch gearbeiteter Einsiedlerkrebs in Schnecke, eine ebensolche in Natura darüber montiert, verziert von beschnitzten Perlen, gute Erhaltung, H 43 cm.

Katalog-Nr.: 63
Limit: 840,00 €

Mehr Informationen...

...

Kunstkammerobjekt Megalodonzahn

Mariage des 19./20. Jh., passig geschweifter, vergoldeter Bronzefuß, dessen Balusterschaft verziert von Bergkristall und Korallsegmenten, bekrönt von gut erhaltenem Megalodonzahn mit Serration, Spitze mit Chip, H ges. 34 cm, H Fossil ca. 12 cm.

Katalog-Nr.: 64
Limit: 900,00 €

Mehr Informationen...

...

Korallenzweig

Anfang 20. Jh., helle Koralle rötlich eingefärbt, dreiarmig verzweigte Koralle, kleinste Fehlstellen, auf Plexiglassockel, H 13 cm.

Katalog-Nr.: 65
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Portrait Pietra Dura

Italien, Ende 19. Jh., feine Mosaikarbeit aus verschiedenen Gesteinsarten, Darstellung eines traditionell gekleideten Musikanten beim Spiel der Zampogna, im massiven geschnitzten Holzrahmen gefasst, Maße gesamt 28 x 21 cm.

Katalog-Nr.: 66
Limit: 450,00 €

Mehr Informationen...

...

Fünf Fruchtstände Mais

20. Jh., Fruchtstände fünf verschiedener, farblich unterschiedlicher Maissorten, auf geschwärzten gedrechselten Holzsockeln, mit Resten alten Blattwerks, H max. 23 cm.

Katalog-Nr.: 67
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Achatetui

Anfang 20. Jh., in versilberte bzw. vergoldete Metallmontierung gefasstes flaches Etui aus fein geädertem rötlichen Bänderachat, Drückknopf mit Amethystcabochon, mit Rissbildung, Altersspuren, Maße 8 x 10 cm.

Katalog-Nr.: 68
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Feines Tischsiegel

20. Jh., Bergkristall, aufwendig facettiert und graviert, Silbermontierung kyrillisch gestempelt KF sowie 88 Zolotniki, zusätzliche Meistermarke AH, in Form eines Becherpokals gestaltete Petschaft, verziert von Blattranken sowie fünf aufgesetzten Saphircabochons, bekrönt mit Knauf in Form einer Zarenkrone mit eingesetzten Brillanten, partiell emailliert bzw. vergoldet, im Lederetui, bezeichnet Faberge, dieses mit Alters- und Gebrauchsspuren, sonst sehr gute Erhaltung, H 6,5 cm.

Katalog-Nr.: 69
Limit: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Papiermesser nach Fabergé

20. Jh., Silber vergoldet, gestempelt 84 Zolotniki, Herstellermarke H.W. im Oval, von einem in polychromem Transluzidemaille verzierten vollplastischen Hahn bekrönter Griff, partiell emailliert in grünem Transluzidemaille auf Guillochégrund, verschiedene Ornamentverzierungen und Perlbänder, Schneide aus Nephrit, aufgelegte ornamentverzierte Kartuschen, winzigste Fehlstellen im Emaille, L ca. 24,7 cm.

Katalog-Nr.: 70
Limit: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Feine Lupe

20. Jh., Silber gestempelt 88 Zolotniki, vergoldet, Fantasiepunze, schlankes Modell mit transluzid emailliertem Griffstück über Guillochégrund, aufgesetztes Monogramm A.III (für Alexander III.), besetzt mit insgesamt 26 Diamanten im Altschliff, figürlicher Abschluss in Form eines Adlers, die Rahmung des Lupenglases reliefiert und mit sechs Almandinen besetzt, L 15,5 cm, G ca. 84,8 g.

Katalog-Nr.: 71
Limit: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibfeder Frankreich

19. Jh., Griffstück mit Meisterpunze sowie Stempel 18K, bezeichnet Souvenir, zart graviertes Modell besetzt mit 43 Diamanten im Rosenschliff, die Feder selbst ist vergoldet, gute Erhaltung, L 20 cm, G ca. 12 g.

Katalog-Nr.: 72
Limit: 550,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Malachitobeliske

20. Jh., dekorative Beisteller aus vergoldetem Metallguss, in antikisierender Manier, aufgesetzte Obelisken aus gegossenem Malachit, sehr gute Erhaltung, H je 45 cm.

Katalog-Nr.: 73
Limit: 800,00 €

Mehr Informationen...

...

Deckeldose Malachit

um 1910, massives Bronzegehäuse, fein belegt mit Malachitplättchen, das Innenleben in cremefarbener Seide ausgekleidet, Abdeckung des Bodens und Füße fehlen, eine Ecke bestoßen, ohne Schlüssel, Maße 5 x 9,5 x 6 cm.

Katalog-Nr.: 74
Limit: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Tischuhr Bernstein

wohl SBM, 1920er Jahre, ungemarkt, das flache Gehäuse verziert von verschieden großen Bernsteinsegmenten, späteres Quarzwerk ergänzt, Gebrauchsspuren, etwas bestoßen, Maße 10 x 12 x 5 cm.

Katalog-Nr.: 75
Limit: 300,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion