Spielzeug

...

Albertsdörfer & Bergmann Antriebsmodell

1930er Jahre, gemarkt mit Zusatz Made in Germany, Blech farbig lackiert bzw. lithografiert, Riesenrad mit sechs Gondeln und Figurenbesatz, bespielter Zustand mit Altersspuren und partiellem Flugrost, die separate Laterne fehlt, H 36 cm.

Katalog-Nr.: 1400
Limit: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Göso Tischfußball-Spiel

Hersteller Götz & Sohn Fürth, um 1940, ungemarkt, Blech farbig lithografiert, rechteckiger Korpus mit zwei Gitterdraht-Toren, acht mittels Zugstange beweglichen Flachfiguren und zwei Holzkugeln, funktionstüchtiger Zustand mit Alters- und Gebrauchsspuren, in originalem Karton mit Titelbild, Maße Karton 35,5 x 20,5 x 7,5 cm.

Katalog-Nr.: 1401
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

JNF Blechauto "Combi"

Modell 86F, Hersteller Johann Neuhierl Fürth, um 1950, bezeichnet Made in Western Germany, Blech weiß lackiert, farbig lithografiert bzw. vernickelt sowie Kunststoffteile, Kombilimousine mit intaktem Friktionsantrieb, Frontscheibe, beweglicher Vorderachse und Dachreling, seltenes Exemplar im guten bespielten Zustand, Heckstoßstange etwas flugrostig, L 25 cm.

Katalog-Nr.: 1402
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Mamod Dampfauto ”Steam Roadster”

Modell Rolls Royce, 2. Hälfte 20. Jh., gemarkt mit Zusatz Made in England, Blech und Guss farbig gefasst, als zweisitziger Roadster mit Messingkessel, Wasserstandsglas, oszillierendem Zylinder, Steuerhebel und Schwungrad, Funktion nicht geprüft, reparierter und nicht ganz vollständiger Zustand, L 38 cm.

Katalog-Nr.: 1403
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin großer Metall-Baukasten

Grundkasten Nummer 1015 (entspricht 105), Baujahr 1957–1963, Blech farbig lackiert, bestehend aus zahlreichen Teilen wie Speichen- und Zahnräder, Spule, Propeller, diversen Platten, Streben, Muttern, Schrauben etc., Teile teils geheftet, in originalem Holzkasten mit Einlegekarton und Einlegeboden sowie Titelbild, dazu Anleitungsheft 171b mit zahlreichen Modellen auf 96 S. und zwei weitere Blätter, augenscheinlich kompletter und kaum bespielter Zustand, Deckelkanten erneuert, Maße Kasten 65 x 42,5 x 10 cm.

Katalog-Nr.: 1404
Limit: 240,00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin Eisenbahnkonvolut

1930er Jahre, gemarkt und bezeichnet, Blech farbig lithografiert, Spur 0, bestehend aus intakter E-Lok RV 12890, Achsfolge B, vor- und rückwärtsfahrend, mit Handschaltung, beweglichem Pantografen und einer elektrischen Stirnlampe; Gepäckwagen 1875, 1885 und 1891; Personenwagen 1723, 1892 und 31884 sowie Rungenwagen 1772, alle zweiachsig und teils mit Türen zum Öffnen; unterschiedliche Alters- und Spielspuren, vereinzelt repariert und eine Tür fehlt, L Lok 19 cm, L Wagen 11,5 bis 18,5 cm.

Katalog-Nr.: 1405
Limit: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Schuco/Carrera Konvolut Modellautos

2. Hälfte 20. Jh., gemarkt und bezeichnet, Blech und Kunststoff farbig gefasst, bestehend aus Schuco Mercedes-Benz Silberpfeil 1936 und BMW 327, beide Replik mit Uhrwerkantrieb, Gummireifen und Schuco Schlüssel, einmal auf originaler Holzplinthe montiert, dazu Carrera Digital 124 Ferrari 330P4 "No.3" Monza 1967, mit originalem Schaukasten, Anleitung und wenigen losen Kleinteilen, BMW mit intaktem Antrieb, die beiden anderen ungeprüft, minimal bespielter Zustand, L 14,5 cm, 26 und 17 cm.

Katalog-Nr.: 1406
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Mickey Mouse Spardose "Post Office"

1930er Jahre, bezeichnet und gemarkt Happynak Series Made in GT Britain, by permission Walt-Disney Mickey, Mouse LTP, Blech vierfarbig lithografiert, in Form eines Royal Mail Briefkasten mit Darstellung von Mickey, Minnie und Pluto beim Briefeinwurf sowie einem Münzschlitz, seltene Spardose, partiell kratzspuriger und etwas verbeulter Zustand, H 15 cm.

Katalog-Nr.: 1407
Limit: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Spardose als Glocke

um 1905, gepunzt F.W.Q.E. in Raute für Friedrich Wilhelm Quist/Esslingen, Messing versilbert, in Form einer Glocke auf drei Kugelfüßen, umlaufend verziert mit rapportierendem Kleeblattmotiv mit Blüte und Insekt in Manier des Jugendstils, Scharnierdeckel mit korrespondierendem Dekor und durchbrochen gearbeiteter Handhabe, Bügelverschluss und seitlicher Münzschlitz, ohne Schloss, guter altersgemäßer Zustand, H 11 cm.

Katalog-Nr.: 1408
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Spardose als Dampfschiff "Europa"

1930er Jahre, ungemarkt, Zinkguss, plastisches Schiff mit Bezeichnung, Ansichtenplakette Rathaus Hamburg, Münzschlitz am Heck, im Boden Klappe mit Schloss und Schlüssel, Alterspatina und partiell etwas kratzspurig, L 18 cm. Info: der Passagierdampfer "Europa" des Norddeutschen Lloyds galt 1930 bis 1933 als schnellstes Schiff auf der Transatlantik-Route Europa–New York. Quelle: Internet.

Katalog-Nr.: 1409
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

WMF Spardose "Meine Ersparnisse"

Straußmarke 1903-1910, gestempelt B und as für Britanniametall mit Antik-Silber-Finish, in Form eines zeltartig aufgestellten Buches mit seitlich aus den Blättern herausschauendem halbplastischen Kind, Bezeichnung auf dem Buchdeckel, Münzschlitz im Buchrücken, Scharnierklappe im Boden mit aufgebrochenem und verlötetem Schloss, ohne Schlüssel und kratzspurig, H 5,5 cm.

Katalog-Nr.: 1410
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

WMF Geislingen Spardose Weihnachtsdekor

um 1905, gepunzt Straußenmarke, WMF, I/O, Messing versilbert, Zylinderform, beidseitig verziert mit reliefierter Rechteckkartusche mit Weihnachtsmannmotiv bzw. freiem Monogrammfeld sowie verbindendem Ornamentfries, Scharnierdeckel mit Münzschlitz und Bügelverschluss, Alters- und Gebrauchsspuren, Standring lädiert und Lötstelle anstelle der Verschlussöse, dazu altes Vorhängeschloss ohne Schlüssel, H 7,5 cm.

Katalog-Nr.: 1411
Limit: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Baitz Künstlerpuppe "Ida" als Rokokodame

Teepuppe/Half Doll, Wiener Kunstgewerbe-Atelier "Lilli" L. & R. Baitz, um 1920, Ritzsignatur und Bezeichnung, fein bemalter Masse-Brustblattkopf mit nach rechts gewandtem Kopf, geschlossenem Mund, gemalten, seitlich blickenden Augen und Mohairperücke mit weißblonder Hochsteckfrisur, an Drahtskelett mit biegsamen Armen und Biskuitporzellan-Unterarmen, Drahtkorb-Unterleib, spitzenbesetztem Seidenkleid und Unterrock sowie Perlkette, guter altersbedingter Zustand mit winziger, stecknadelkopfgroßer Farbfehlstelle an der rechten Wange sowie minimalem Fadenverlust im Brustbereich und in der Faltenraffung, Drahtkorb-Ummantelung zum Warmhalten einer Teekanne wohl erneuert, H 44 cm.

Katalog-Nr.: 1412
Limit: 300,00 €

Mehr Informationen...

...

Käthe Kruse Puppe

Mädchen Typ IX "Das kleine deutsche Kind", 1950er Jahre, rechte Fußsohle mit gestempeltem Schriftzug und Nummer 6577, fein bemalter Kunststoff-Kurbelkopf mit geschlossenem Mund, braunen Augen mit Lichtpunkt sowie blonder geknüpfter Echthaarperücke mit Zöpfen, Stoffkörper mit Kragen, Schlenkerarmen, Ellenbogennaht und gescheibten Beinen sowie abgesteppten Fingern und Zehen, nur mit originaler Unterwäsche bekleidet, guter bespielter Zustand, Nase sowie Oberlippe mit kleinen Farbfehlstellen, Gliedmaßen leicht fleckig, L 36 cm.

Katalog-Nr.: 1413
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Käthe Kruse Puppe "Friedebald"

Typ VIII "Das deutsche Kind", 1950er Jahre, rechte Fußsohle mit gestempeltem Schriftzug und Nummer 3 3420, fein bemalter Kunststoff-Kurbelkopf mit geschlossenem Mund, braunen Augen mit Lichtpunkt sowie blonder geknüpfter Echthaarperücke, Stoffkörper mit Kragen, Schlenkerarmen, Ellenbogennaht und gescheibten Beinen sowie abgesteppten Fingern und Zehen, nur mit Unterwäsche und Schuhen bekleidet, guter altersgemäßer und bespielter Zustand, Stirn sowie Nase mit minimalem Farbabrieb, Gliedmaßen leicht fleckig und Kleidung partiell löchrig, L 52 cm.

Katalog-Nr.: 1414
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Käthe Kruse Puppe als Mädchen mit Originalkarton

Typ VIII "Das deutsche Kind", um 1950 ungemarkt, fein bemalter Kunststoff-Kurbelkopf mit geschlossenem Mund, braunen Augen mit Lichtpunkt sowie blonder geknüpfter Echthaarperücke, Stoffkörper mit Kragen, Schlenkerarmen, Ellenbogennaht und gescheibten Beinen sowie abgesteppten Fingern und Zehen, mit originalem Streifenkleid, Unterwäsche, Strümpfen und Schuhen sowie Firmenkarton mit Etikett "Kösener Künstlerpuppe", Karton minimal lädiert, Puppe im sehr guten unbespielten und neuwertigen Zustand, L 50 cm.

Katalog-Nr.: 1415
Limit: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Käthe Kruse Puppe als Mädchen

Typ 47H "Das deutsche Kind", Fußsohlen mit gestempelter Datierung 15. März 1952, Angabe Made in Germany US-Zone sowie Schriftzug, fein bemalter Kunststoff-Kurbelkopf mit geschlossenem Mund, blauen Augen mit Lichtpunkt sowie blonder tressierter Echthaarperücke mit Zöpfen, Stoffkörper mit Kragen, Schlenkerarmen, Ellenbogennaht und gescheibten Beinen sowie abgesteppten Fingern und Zehen, wohl mit originaler Bluse, Rock, Unterwäschen, Strümpfen und Schuhen, guter altersgemäßer Zustand mit minimalen Spielspuren, Nase und linke Wange mit kaum sichtbarem Farbabrieb, linkes Auge reinigungsbedürftig und Gliedmaßen fleckig, L 47 cm.

Katalog-Nr.: 1416
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Porzellankopfpuppe im Seidenkleid

um 1900, gemarkt 36-18, Biskuitporzellan-Kurbelkopf mit geschlossenem Mund, fest eingesetzten braunen Glasaugen, gemaltem Wimpernkranz, gefiederten Brauen und Rest der blonden Echthaarperücke, fünfteiliger Massekörper mit angewinkelten Armen sowie modellierten und bemalten Strümpfen und Schuhen, original eingenäht in grünes Seidenkleid mit Spitzenbesatz und Unterwäsche, minimal bespielter und guter altersgemäßer Zustand, zarter Brandriss von einem Ohr zum Kopfanschnitt, Finger der linken Hand stärker berieben, rechter Strumpf etwas kratzspurig und mit stecknadelgroßem Loch, L 20 cm.

Katalog-Nr.: 1417
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Franz Schmidt Porzellankopfpuppe

Mädchen um 1910, gemarkt F.S. & Co. 1272/40 Deponiert, fein bemalter Biskuitporzellan-Kurbelkopf mit offenem Mund, beweglicher Zunge, zwei Zähnen oben, durchstochenen Nasenlöchern, blauen Schlafaugen, gemaltem Wimpernkranz, gefiederten Brauen und brauner Perücke, fünfteiliger Sitzbabykörper aus Holz, Pappmaché und Masse, in schönem alten Spitzenkleid, bespielter Zustand mit Altersspuren, Zunge und Augen klemmen, der Körper mit Masserissen, ein Daumen bestoßen und das Kleid partiell zerschlissen, L 42 cm.

Katalog-Nr.: 1418
Limit: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Hertel, Schwab & Co. Porzellankopfpuppe mit Karton

Charakterbaby, um 1912, gemarkt 154-9, Biskuitporzellan-Kurbel-Vollkopf mit offenem Mund, braunen Schlafaugen, gemaltem Wimpernkranz, gefiederten Brauen und modellierter, blond getönter Kurzhaarfrisur, siebenteiliger Babykörper aus Pappmaché und Masse, in originalem, floral besticktem Spitzenkleid mit Spitzenhaube sowie Unterwäsche und Verkaufskarton mit Einsteckkissen, guter altersgemäßer und kaum bespielter Zustand, nur die Fingerspitzen mit minimalem Farbabrieb, L 45 cm.

Katalog-Nr.: 1419
Limit: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Kämmer & Reinhardt Porzellankopfpuppe

Mein Lieblingsbaby/Charaktermädchen für Simon & Halbig, um 1914, gemarkt K Stern R Simon & Halbig 126 36, Biskuitporzellan-Kurbelkopf mit offenem Mund, zwei Zähnen oben, beweglicher Zunge, Kinngrübchen, blauen Schlafaugen, gemaltem Wimpernkranz, gefiederten Brauen und brauner Echthaarperücke mit Pagenschnitt, fünfteiliger Sitzbabykörper aus Pappmaché und Masse, mehrteilig alt bekleidet, bespielter Zustand, Körper partiell berieben und Masseabplatzer am Gesäß, L 39 cm.

Katalog-Nr.: 1420
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Große blonde Badepuppe

sogenannter Nacktfrosch (Frozen Charlie), um 1890, ungemarkt, glasiertes Ganzkörper-Porzellan, fein bemalter Kopf mit fleischfarben getöntem Gesicht, geschlossenem Mund, blauen Augen mit Strahleniris, grauem Lidstrich sowie leicht modellierten blonden Haaren, freistehender korpulenter Stehkörper mit unbeweglichen Gliedern, die nach vorn gestreckten, leicht angewinkelten Arme mit geballten Fäusten, guter altersgemäßer, minimal bespielter Zustand mit winzigen Brandflecken, zwei kleinen Kratzern an der rechten Wange und marginalem Chip am Gesäß, H 38 cm.

Katalog-Nr.: 1422
Limit: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Große blonde Badepuppe mit Kleidung

sogenannter Nacktfrosch (Frozen Charlie), um 1890, ungemarkt, Ganzkörper-Porzellan, glasiert, fein bemalter Kopf mit fleischfarben getöntem Gesicht, geschlossenem Mund, blauen Augen mit Strahleniris, grauem Lidstrich sowie modellierten blonden Haaren, freistehender korpulenter Stehkörper mit unbeweglichen Gliedern, die nach vorn gestreckten, leicht angewinkelten Arme mit geballten Fäusten, alt bekleidet mit Hemd, Kragen und Trägerhose, guter altersgemäßer, kaum bespielter Zustand mit kleinen Brandflecken und kaum sichtbarem Kratzer auf der linken Wange, Kleidung fleckig bzw. leicht löchrig, H 36 cm.

Katalog-Nr.: 1423
Limit: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Schildkröt zwei Celluloidpuppen "Christel"

ab 1939, beide gemarkt SiR 36/41, Kunststoff-Kurbelkopf mit offen/geschlossenem Mund, eingesetzten blauen Glasaugen, geprägter und blond getönter Kurzhaarfrisur sowie Stehbabykörper mit beweglichen Gliedern, einmal eingehäkelt, die andere wohl in originaler Kleidung, guter altersgemäßer Zustand mit minimalen Spielspuren, eine mit Delle am Hinterkopf, L je 41 cm.

Katalog-Nr.: 1424
Limit: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut für den Puppendoktor

um 1910, teils gemarkt, bestehend aus "geschminkter" Schoenau & Hoffmeister-Puppe 1909 mit Biskuitporzellan-Kurbelkopf, Kindergesicht, Schlafaugen und 15-teiligem Gliedergelenkkörper; Alt, Beck & Gottschalck Charakterbaby 1353 mit lädiertem Biskuitporzellan-Kurbelkopf und Sitzbabykörper sowie Celluloidpuppe mit Brustblattkopf, fest eingesetzten Glasaugen, Lederkörper und defekten Celluloid-Armen und Massebeinen, alle mit offenem Mund, Echthaarperücke und bekleidet, unterschiedlich bespielter, teils reparierter und reparaturbedürftiger Zustand, L 35 cm, 45 und 55 cm.

Katalog-Nr.: 1425
Limit: 100,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion