Altes Kunsthandwerk

...

Hinterglasbild

um 1880, betitel Mater Dolorosa, Darstellung der Schmerzensmadonna mit partieller Vergoldung, in breiter, geschwärzter Leiste gefasst, Altersspuren, Maße 32 x 26 cm.

Katalog-Nr.: 176
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Klosterarbeit

Mitte 19. Jh., in Scherenschnitttechnik bearbeiteter Holzschnitt mit textiler Hinterlegung, Darstellung aus Johannes 18 bezeichnet, Jesus sprach zu Petrus: Stecke dein Schwert in die Scheide! Soll ich den Kelch nicht trinken, den mir mein Vater gegeben hat? Die Schar aber und der Oberhauptmann und die Diener der Juden nahmen Jesum und banden ihn, Erhaltungsmängel, hinter Glas in schmaler vergoldeter Leiste gefasst, Maße 26 x 21 cm.

Katalog-Nr.: 177
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar barocke Hinterglasbilder

18. Jh., ungemarkt, Gouache auf Glas, als Pendants gearbeitete Darstellungen Christi und Mariens als Standfiguren, beide aufwendig in rocaillenverzierten gestuckten Rahmen gefasst, diese vergoldet bzw. versilbert, min. Altersspuren, Maße 32,5 x 20 cm.

Katalog-Nr.: 178
Limit: 650,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Hinterglasmalerei

Anfang 20. Jh., ungemarkt, Gouache auf Glas, historisierende Darstellung einer jungen Frau mit Singvogel, in geschwärzter Leiste gefasst, Maße 58 x 43 cm.

Katalog-Nr.: 179
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 35,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Hinterglasbilder

Ende 19. Jh., rückseitig bezeichnet ... Stern 1894, Gouache auf Glas, spätromantische Landschaftsdarstellungen mit Figurenstaffage, in späteren Holzleisten gerahmt, Farbverluste, IM je 12 x 16,5 cm.

Katalog-Nr.: 180
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Intarsierte Dokumentenmappe

wohl Italien, um 1950, Deckel fein intarsiert in Olive, Ebenholz sowie weiteren gefärbten Edelhölzern, Front mit genrehafter Szene einer ausgelassenen Kutschfahrt, rückseitig bäuerliche Tanzpaare, Innenseite gepolstert und mit braunem Samt bespannt, teils lederummantelt, Craquelure, Maße 32 x 24 cm.

Katalog-Nr.: 181
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 55,00 €

Mehr Informationen...

...

Spanschachtel

süddeutsch, 18. Jh., ovaler Korpus aus gebogenem Weidenholz, umlaufend in bäuerlicher Malerei verziert, mit Umschrift, leichte Erhaltungsmängel, L 48 cm.

Katalog-Nr.: 182
Limit: 450,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Schmetterlingskorb

um 1800, signiert, Messingblech getrieben, teils vergoldet bzw. grün gefasst, an feiner Gliederkette abgehängter ovaler Korpus, Alters- und Gebrauchsspuren, L 19 cm.

Katalog-Nr.: 183
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Feine Tabatiere

Frankreich, um 1820, signiert Morel fecit, wohl Gabriel-Raoul Morel (1764–1832), Runddose aus Pappmaché, mit eingelegtem verglasten Medaillon, Kupferblech feinst getrieben und vergoldet, im Hochrelief gearbeitetes Bruststück, welches das Profil eines ranghohen Offiziers in Uniform zeigt, D 8 cm.

Katalog-Nr.: 184
Limit: 280,00 €, Zuschlag: 330,00 €

Mehr Informationen...

...

Schnupftabakdose Stobwasser, attr.

Anfang 19. Jh., runde Flachdeckeldose aus schwarzem Lack, der Deckel fein in Lupenmalerei verziert, spätromantische Hirtenszene vor bukolischer Landschaft, unter Glas mit Messingmontierung, Substanzverluste, D 8,5 cm.

Katalog-Nr.: 185
Limit: 300,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kästchen

19. Jh., Weichholz polychrom bemalt, truhenartiger Korpus mit scharniertem Deckel und klappbarer Front, sowie zwei innenliegenden Auszügen, Wandung umlaufend mit Landschaftsmotiven verziert, Altersspuren, kleinste Substanzverluste, Maße 15 x 23 x 16 cm.

Katalog-Nr.: 186
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Schatulle mit Hinterglasmalerei

19. Jh., in Wurzelholz furnierter Korpus, umlaufend mit Rechteckreserven, diese in Hinterglasmalerei verziert, die genrehafte Szenen geselliger Runden zeigt, teils verspiegelt, Innenleben mit rotem Samt ausgekleidet, mit integriertem Spiegelglas, mit Schlüssel, Altersspuren, Maße 9,5 x 19 x 14 cm.

Katalog-Nr.: 187
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Barocktruhe

18. Jh., Rüster, Nussbaum, Pflaume und Birke, auf Nadelholz furniert, teils farbig gefasst bzw. brandschattiert, truhenartiger Korpus auf gequetschten Kugelfüßen, umlaufend mit arkanthusblattverzierten Kartuschen dekoriert, diese mit eingelegten Blütenbouqets, flankiert von Draperien, Innenleben mit kleiner Beilade und fein gravierten, schmiedeeisernen Beschlägen, Oberfläche mit Altersspuren, Maße 35 x 57 x 41 cm.

Katalog-Nr.: 188
Limit: 480,00 €, Zuschlag: 500,00 €

Mehr Informationen...

...

Barocke Reisebar

18. Jh., dunkelbraun gebeizter Eichenkorpus mit fein gravierten, handgesägten Messingauflagen, Innenleben mit rotem Filz ausgekleidet, darin zwei Klarglasflaschen, mit originalem Schlüssel, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 32 x 23 x 15 cm.

Katalog-Nr.: 189
Limit: 380,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Barocke Tabatiere

18. Jh., Messing vergoldet, getrieben und graviert, geschwungenes Modell mit reliefierten Blütenmotiven, der Deckel durchbrochen gearbeitet und mit Glasfluss hinterlegt, possierliche Darstellung mehrerer Putti vor Architekturkulisse, gerahmt von Rocaillen, min. Altersspuren, Maße 4 x 7 x 6 cm.

Katalog-Nr.: 190
Limit: 750,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Schatulle Biedermeier

um 1840, Eiche massiv und dunkelbraun gebeizt, rechteckiger Korpus mit abgeschrägten Kanten, Messingmontierung, scharnierter Deckel aus Milchglas, ohne Schloss und Schlüssel, Altersspuren, Maße 11 x 25 x 17 cm.

Katalog-Nr.: 191
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Geldkassette Historismus

Ende 19. Jh., gemarkt Carl Kästner Leipzig, Gehäuse aus Eisenguss, mit gemaltem Furnierbild und Goldstaffage, der scharnierte Deckel mit schlichter Handhabe, original Schloss mit Schlüssel, Oberfläche mit Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 11,5 x 31 x 21 cm.

Katalog-Nr.: 192
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 25,00 €

Mehr Informationen...

...

Humidor Biedermeier

um 1840, Rosenholz furniert, hochrechteckiger Korpus mit Metallmontierung, mittig teilbarer Aufsatz, darunter 24 Einsätze für Zigarren, kleine Fehlstellen, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 24 x 11 x 11 cm.

Katalog-Nr.: 193
Limit: 280,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Feine intarsierte Schatulle

19. Jh., schlichter rechteckiger Korpus aus Nadelholz mit aufwendiger Marketerie aus Palisander, Mahagoni und Ahorn in Rautendekor, der Deckel mit vierfach gespiegeltem Furnierbild, herausnehmbare Beilade, ohne Schlüssel, verzogen, unbedeutende Furnierfehlstellen, Maße 15 x 27,5 x 17 cm.

Katalog-Nr.: 194
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 65,00 €

Mehr Informationen...

...

Schatulle Schmiedeeisen

wohl 17. Jh., Schmiedeeisen, mehrteilig gefertigt und genietet, mehrfarbig gefasst, rechteckiger, truhenartiger Korpus mit aufgelegten Zierbändern in Form von Blütenranken, zwei seitliche Handhaben, aufwendiges Stangenschloss mit originalem Schlüssel, Oberfläche mit Alters- und Korrosionsspuren, Maße 13 x 24 x 16 cm.

Katalog-Nr.: 195
Limit: 1200,00 €, Zuschlag: 2100,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Tresor

um 1890, gemarkt Georg Berner, Maschinenbauer in Kronstadt, Eisenguss und Schmiedeeisen, hochrechteckiger Korpus auf vier Kugelfüßen, mit geschwungener Bekrönung, eintürige Front, Innenleben mit weiterer zweitüriger Lade, ein Flügel fehlt, Tür der Front verzogen, Alters- und Korrosionsspuren, mit Schlüssel, Maße 35 x 18 x 18 cm.

Katalog-Nr.: 196
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 300,00 €

Mehr Informationen...

...

Reiseapotheke

1. Hälfte 19. Jh., Mahagoni massiv, schlichtes rechteckiges Gehäuse mit scharniertem Deckel und klappbarer Front, dahinter sechs flache Schübe sowie sechs eingelassene schlanke Deckelbehältnisse sowie 17 zylindrische Öffnungen für Gläser und Phiolen, mit Schlüssel, Substanzverluste, Altersspuren, Maße 17 x 32 x 20 cm.

Katalog-Nr.: 197
Limit: 250,00 €, Zuschlag: 300,00 €

Mehr Informationen...

...

Schatulle Biedermeier

um 1840, schlichter wurzelholzfurnierter Korpus, mit scharniertem Deckel und herausnehmbarer Beilade, Schlüssellochblende aus Elfenbein, Schlüssel fehlt, Altersspuren, Maße 11 x 29 x 20 cm.

Katalog-Nr.: 198
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibtischgarnitur

um 1890, Holz geschnitzt, geschwärzt und mit farbig lithografiertem Papier bespannt sowie teils goldstaffiert, langrechteckige Stiftablage mit scharniertem Deckel, darunter zwei eingelassene Tintenfässer aus Klarglas sowie weitere Ablage, die Deckeloberseite in Form einer Bücherreihe klassischer Belletristik, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 5 x 23 x 9 cm.

Katalog-Nr.: 199
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 25,00 €

Mehr Informationen...

...

Maurisches Kästchen

um 1900, flache rechteckige Schatulle, aufwendig intarsiert, Mikromosaikarbeit aus Ebenholz, Palisander, Ahorn, weiteren Edelhölzern sowie Perlmutt und Bein, mit Schlüssel, leichte Altersspuren, kleine Furnierfehlstelle, Maße 7 x 29 x 17 cm.

Katalog-Nr.: 200
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 55,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion