Jugendstil

...

Tischlampe Wien

um 1910, auch als Wandlampe verwendbar, Messing gegossen, auf einem gedrechselten Holzfuß verschraubt, glockenförmiger Schirm wohl Loetz Wwe., mit klarem Faden umsponnen und lüstriert, neu elektrifiziert, funktionstüchtig, H 36 cm.

Lot-No.: 2341
Limit: 600.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Wanduhr Jugendstil

deutsch, um 1900, Gehäuse aus Riegelahorn mit Messingapplikationen verziert, Ziffernblatt mit arabischen Zahlen, dunkelgrün gefasst, Schlagwerk fehlt, sonst funktionstüchtig, Höhe ohne Pendel 38 cm.

Lot-No.: 2342
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Georg Jensen Senftöpfchen mit Löffel

Entwurf Gundorph Albertus um 1930, Marke bis 1944, Modellnummer 629, Silberstempel 925S, Denmark, Sterling, Modell "Kaktus", auf einem Scheibenfuß mit rückseitig scharniertem Klappdeckel und kurzem Griff, originaler Löffel mit Hornlaffe, Gebrauchsspuren, H 7 cm, G ca. 89 g.

Lot-No.: 2343
Limit: 650.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürlicher Messerständer

wohl WMF, um 1900, Reliefmarke und ein geritztes X im Fuß, dieser verziert mit Bändern, als Füße auslaufend, zum Einstecken von Obstmessern, darüber eine Frauenfigur in römischem Gewand, einen großen Apfel haltend, Altersspuren, Messer fehlen, H 28 cm.

Lot-No.: 2352
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Obstbesteck Hans Christiansen

Entwurf 1901/02, Musternummer 3001, Bestecknummer 460, Silber gestempelt auch auf den Klingen Halbmond, Krone, 800, Herstellermarke Bruckmann & Söhne Heilbronn, Vertriebsstempel Barca, Dekor Darmstädter Stil, Obstmesser und Gabeln für sechs Personen, L diese 15 cm und 17,5 cm, Gebrauchsspuren, G total ca. 327 g.

Lot-No.: 2360
Limit: 240.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Georg Jensen Hornbesteck

um 1930, Stempelmarke GJ 830S, Kopenhagener Stadtmarke und Prüfstempel Christian Friedrich Heise, perlbandverzierte Griffe, Zinken und Laffe aus Horn geschnitzt, leichte Gebrauchs- und Altersspuren, L 16 und 16,5 cm, G ca. 50 g.

Lot-No.: 2366
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Hans Christiansen Fischbsteck und drei Löffel

Entwurf 1901/02, Musternummer 3001, Bestecknummer 460, Silber gestempelt Halbmond, Krone, 800, Herstellermarke Bruckmann & Söhne Heilbronn, teilweise Vertriebsstempel Posen, Dekor Darmstädter Stil, Monogramm R., Fischmesser und Gabeln für sechs Personen, dazu drei Abendbrotlöffel, L diese 22 cm, Gebrauchsspuren, G total ca. 784 g.

Lot-No.: 2376
Limit: 600.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Georg Jensen sieben Dessertlöffel "Königin"

Entwurf Johan Rhode um 1915, spätere Ausführung, Silber gestempelt Georg Jensen, Sterling, Denmark, vier Stück mit dem Monogramm Jensens, Griffe beidseitig mit Mittelgrat und Ornamentik, guter Zustand, geringe Gebrauchsspuren, L 17,5 cm, G ca. 295 g.

Lot-No.: 2377
Limit: 490.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Georg Jensen Saucenkelle "Königin"

Entwurf Johan Rhode um 1915, spätere Ausführung, Silber gestempelt Georg Jensen, Sterling, Denmark, martellierte Laffe, schlanker Griff mit Mittelgrat und Ornamenten, guter Zustand, L 20 cm, G ca. 69 g.

Lot-No.: 2378
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Georg Jensen Vorlegebesteck "König"

Entwurf Johan Rhode um 1915, spätere Ausführung, gestempelt Georg Jensen, Sterling, Denmark, Zinken und Laffe martelliert, der Griffansatz mit Blüten verziert, geringe Gebrauchsspuren, L 24 und 24,5 cm, G ca. 222 g.

Lot-No.: 2379
Limit: 420.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Georg Jensen drei Besteckteile „König“

Entwurf Johan Rhode um 1915, spätere Ausführung, Silber gestempelt Georg Jensen, Sterling, Denmark, zwei Gabeln und ein Messer mit originaler Stahlklinge, L 16,5 und 20,5 cm, G total ca. 163 g.

Lot-No.: 2380
Limit: 240.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Visitenkartenschale

um 1900, ovale Schale aus geädertem Marmor, aufgeschraubte Figuren aus Bronze patiniert, kniender weiblicher Akt und Eisbärenjunges, sich gegenübersitzend, kaum sichtbar restauriert, L 29 cm.

Lot-No.: 2385
Limit: 200.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Jugendstilcollier

2. Hälfte 20. Jh., im historisierten Stil, Silber teilweise vergoldet und gestempelt 925, besetzt mit einem Kranz aus Rubinen und zahlreichen synthetischen Zirkonias, an vergoldeter Kette mit Federringverschluss, L ca. 45 cm, G ca. 10,8 g.

Lot-No.: 2389
Limit: 150.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Collier mit Saphir und Diamanten

um 1900, Weiß- und Gelbgold geprüft bzw. gestempelt 585 sowie Silber, in Form einer Schleife mit durchbrochen gearbeitetem Abhänger, dieser besetzt mit rundem facettierten Saphir und zahlreichen Diamantrosen, die ca. 45 cm lange Venezianerkette ergänzt, leichte Tragespuren, G ca. 7,7 g.

Lot-No.: 2390
Limit: 1200.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Jugendstilbrosche mit Saphiren und Perlen

Anfang 20. Jh., Gelbgold gestempelt 585, zeittypisch geschwungene Form, besetzt mit drei facettierten Saphiren und zwei Halbperlen, leichte Tragespuren, Maße ca. 20 x 33 mm, G ca. 6,5 g.

Lot-No.: 2393
Limit: 350.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

KPM Berlin Porzellanbrosche

um 1915, Fassung Tombak, ovale, leicht konvex gebogene Porzellanplatte mit feiner Stiefmütterchen- und Veilchenmalerei, rückseitig Zepter- und Kriegsmarke 1914-18, Maße Brosche 42 x 54 mm.

Lot-No.: 2394
Limit: 200.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Feines Collier mit Perlen und Amethysten

Ende 19. Jh., Filigranarbeit, besetzt mit Saatperlen und facettierten Amethysten, nicht ganz komplett, L ca. 37 cm, G ca. 15 g.

Lot-No.: 2395
Limit: 180.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Collier mit Amethyst

neuzeitlich, Silber gestempelt 925, Mittelteil in Form einer stilisierten Fledermaus, besetzt mit einem facettierten Amethyst, an ca. 52 cm langer Kette mit Karabinerverschluss, G ca. 7,8 g.

Lot-No.: 2396
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Staudenmann große Brosche

um 1910, Silber gestempelt 830 und Staudenmann Trondhjen, in Form einer stilisierten Blüte, D ca. 77 mm, leichte Tragespuren, G ca. 60,6 g.

Lot-No.: 2404
Limit: 60.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Vasenpaar Rubinglas

um 1900, formgeblasen, vierpassig stark gebaucht, mit schlankem Hals und ausschwingender Mündung, lüstriert, guter Zustand, H je 16 cm.

Lot-No.: 2414
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Wilhelm Kralik Vase "Helios"

Böhmen, um 1900, uranfarbenes Glas mit opalinem Unterfang und aufgeschmolzenen orangefarbenen Kröseln, formgeblasen, irisiert, leichte Gebrauchs- und Altersspuren, H 39 cm.

Lot-No.: 2416
Limit: 330.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Loetz Wwe. Vase Creta Rusticana

um 1900, grünes Glas, lüstriert, ausgekugelter Abriss, im Rippenmodel vorgeblasen, aufgesetzte Nuppen, gewellter Mündungsrand, am Stand eine unbedeutende oberflächliche Fehlstelle, sonst guter unbeschädigter Zustand, H 12,5 cm.

Lot-No.: 2417
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Lüstervase Jugendstil

um 1900, blaues Glas grün überfangen, petrolfarben lüstriert, ausgekugelter Abriss, gebaucht, mit ausgestelltem Stand und Mündungsrand, guter Zustand, H 7 cm.

Lot-No.: 2420
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Roséfarbene Jugendstilvase

um 1900, farbloses Glas im Rippenmodel vorgeblasen, roséfarben unterfangen, leicht gebaucht, geschliffene Mündung, diese minimalst bestoßen, innen eine herstellungsbedingte geplatzte Blase, H 20 cm.

Lot-No.: 2421
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Loetz Wwe. montierte Vase Creta Diaspora

um 1898/99, grünes Glas formgeblasen, lüstriert, mit wabenartigem Dekor, die Montierung aus Britanniametall versilbert, geschweifte Bänder mit Ginkgoblattdekor und kleiner Elfe, seitlich hochgezogene Bandhenkel, die Montierung locker mit darunterliegenden Bereibungen, sonst guter altersgemäßer Zustand, H 31 cm.

Lot-No.: 2423
Limit: 900.00 €, Acceptance: 710.00 €

Mehr Informationen...

How does an auction work