Gemälde

...

Reisigsammlerin

verschneiter Winterwald, mit einer Szene zwischen Jäger mit Hund und einer auf einem großen Schlitten Reisig sammelnden Frau, Öl auf Holz, undatiert, um 1900, unsigniert, gering retuschiert, reinigungsbedürftig, in Goldstuckleiste gerahmt, Falzmaß ca. 26 x 21 cm.

Katalog-Nr.: 4875
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Ziegenhirten im Gebirge

zwei Knaben mit Ziegen auf einer Anhöhe vor imposanter Gebirgskulisse, während ein Hirte, auf dem Rücken liegend, seinen Durst am Euter einer Ziege stillt, bläst der zweite, auf einem Felsbrocken hockend, sein Hirtenhorn (Tiba), fein lasierende Genremalerei in sublimer Farbigkeit und mit schönem Licht, Öl auf Leinwand und Keilrahmen, um 1840, unsigniert, rückseitig in Bleistift teils getilgte Information zum Maler ”Gustav ... Westschweiz”, Craquelure, minimal restaurierungsbedürftig, ungerahmt, Maße ca. 28 x 36 cm.

Katalog-Nr.: 4876
Limit: 190,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Stier mit Bauern am Tegernsee

idyllische sommerliche Szene, mit Rind am Seeufer und anlandenden Bauern im Boot vorm Bootsschuppen, fein mit spitzem Pinsel lasierend festgehaltene Genremalerei, Öl auf Leinwand, Mitte 19. Jh., rechts unten monogrammiert ”AW p.”, minimale Craquelure, gering verputzt, minimal restaurierungsbedürftig, schön in Goldleiste gerahmt, Falzmaße ca. 21 x 26 cm.

Katalog-Nr.: 4877
Limit: 260,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Ansicht Istanbul, Hafen mit Moschee

sommerlicher Blick, über Boote und Schiffe hinweg, auf Stadtsilhouette mit imposantem Moscheebau im hellen Sonnenlicht, naiv anmutende Vedutenmalerei, Öl auf Leinwand, 19. Jh., unsigniert, Craquelure, gereinigt, gering restaurierungsbedürftig, Pendant zu nachfolgenden drei Positionen, gerahmt, Falzmaße ca. 51,5 x 76 cm.

Katalog-Nr.: 4878
Limit: 1200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Ansicht Istanbul, Leanderturm im Bosporus

sommerlicher Blick, über Boote hinweg, auf den Leuchtturm des 18. Jh. auf einer Insel im Bosporus, vor Stadtsilhouette mit imposantem Moscheebau in der Abenddämmerung, naiv anmutende Vedutenmalerei, Öl auf Leinwand, 19. Jh., unsigniert, Craquelure, gereinigt und partiell restauriert, gering restaurierungsbedürftig, Pendant zu vorhergehender und nachfolgender zwei Positionen, gerahmt, Falzmaße ca. 51,5 x 76 cm.

Katalog-Nr.: 4879
Limit: 1200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Ansicht Istanbul, Moschee am Wasser

sommerlicher Blick, über Boote und Schiffe hinweg, auf Stadtsilhouette, kleine Moschee mit einem Minarett am Wasser, naiv anmutende Vedutenmalerei, Öl auf Leinwand, 19. Jh., unsigniert, Craquelure, gereinigt und partiell restauriert, Fehlstelle in der Leinwand, restaurierungsbedürftig, Pendant zu vorhergehenden zwei Gemälden und nachfolgender Position, gerahmt, Falzmaße ca. 51,5 x 76 cm.

Katalog-Nr.: 4880
Limit: 1200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Ansicht Istanbul, Palast am Fluss

sommerlicher Blick, über Fluss mit Booten, auf imposantes rotes Gebäude am Flussufer, vor Gebirgskulisse, im hellen Sonnenlicht, naiv anmutende Vedutenmalerei, Öl auf Leinwand, 19. Jh., unsigniert, Craquelure, hinterlegte Fehlstelle in der Leinwand, gereinigt und partiell restauriert, gering restaurierungsbedürftig, Pendant zu den vorhergehenden drei Positionen, gerahmt, Falzmaße ca. 51,5 x 76 cm.

Katalog-Nr.: 4881
Limit: 1200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Reiter am Tor

historisierende Szene, mit Boten am Tor einer Burgruine mit Zeltlager, lasierende, teils minimal pastose Genremalerei, Öl auf Leinwand, um 1900, rechts unten undeutlich signiert, geringe Altersspuren, im goldbronzierten Stuckrahmen gerahmt, Falzmaß ca. 38 x 47 cm.

Katalog-Nr.: 4882
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Biedemeier-Portrait-Pendants

Halbfigurenbildnis einer elegant gekleideten jungen Frau, mit Haarschleife und hell gemusterter Stola, im schwarzen Seidenkleid, dazu Gegenstück eines im Lehnstuhl sitzenden, eine Zigarre rauchenden Mannes, mit Favoris und schwarzer Krawatte über weißem Hemd, gemusterter Weste und schwarzem Gehrock, fein lasierend mit spitzem Pinsel festgehaltene Bildnismalerei, mit trefflicher Erfassung der Stofflichkeit und sehr schönem Licht, Öl auf Leinwand, um 1850, unsigniert, geringe Craquelure, hinterlegte Fehlstelle in der Leinwand, gering restauriert, sehr schön original als Pendants gerahmt, Falzmaße je ca. 44,5 x 35,5 cm.

Katalog-Nr.: 4883
Limit: 600,00 €, Zuschlag: 650,00 €

Mehr Informationen...

...

Herrenportrait Biedermeier

Brustbildnis eines elegant gekleideten Herrn, im schwarzen Gehrock und weißen Hemd mit Vatermörderkragen, vor Durchblick in sommerlichen Garten, die hier zu sehenden beiden Säulen (Jakim und Boas) dürften im Bezug zum Dargestellten stehen und ihn als Freimaurer ausweisen, wohingegen die Hermesstatue (Schutzgott des Verkehrs, der Reisenden und der Kaufleute) wohl als Synonym für den Berufsstand des Portraitierten als Kaufmann ihren Platz im Gemälde gefunden hat, Öl auf Leinwand auf Spannrahmen, um 1820, unsigniert, rückseitig auf dem Spannrahmen bezeichnet ”E. F. Delitzsch”, Craquelure, Farbplatzer, restaurierungsbedürftig, ungerahmt, Maße ca. 69,5 x 59 cm.

Katalog-Nr.: 4884
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 35,00 €

Mehr Informationen...

...

Offiziersportrait

Brustbildnis, rotblonder junger Herr, mit blauen Augen und Backenbart, in schwarzem Dolman mit weißen Schnüren, darunter ein roter Unterrock, an der linke Brust ein silbernes, glockenförmiges Abzeichen oder Gefäßchen an blauer Bandschleife, vor weiter hügeliger Landschaft, Öl auf Leinwand, undatiert und unsigniert, 1. Viertel 19. Jh., stark farbschwundrissig, verputzt, teilweise grob retuschiert, in Originalrahmen der Zeit, Falzmaß ca. 54 x 44 cm.

Katalog-Nr.: 4885
Limit: 350,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Portraitgemälde des Biedermeiers

Brustbildnis eines evangelischen Pfarrers in mittleren Jahren, in Amtstracht aus schwarzem Talar und weißen Beffchen, vor graugrünem Grund, weiterhin Damenbildnis einer Frau in mittleren Jahren, mit weißer Haube und weißem Schultertuch, vor graugrünem Grund, als Pendant, minimal pastose Portraitmalerei, Öl auf Weißblech, um 1850, unsigniert, gering restaurierungsbedürftig, original in sekundär schwarz gefassten Biedermeierrahmen der Zeit gerahmt, Falzmaße ca. 38,5 x 29 cm.

Katalog-Nr.: 4886
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Portrait einer Adligen um 1800

Halbfigurenbildnis einer jungen Frau in der Mode um 1800, vor abendlicher Sommerlandschaft, minimal pastose Malerei, Öl auf Leinwand und Keilrahmen, unsigniert, Craquelure und farbrunzelig, alt doubliert und restauriert, etwas restaurierungsbedürftig, ungerahmt, Maße ca. 85,5 x 70 cm.

Katalog-Nr.: 4887
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Portrait eines jungen Mannes

junger Mann mit dunklem Haar, im dunklem Gehrock und hellem Hemd, im Halbprofil, vor dunklem Hintergrund, minimal pastos, Öl auf Pappe, undatiert, 2. Hälfte 19. Jh., unsigniert, gerahmt in patiniertem Goldstuckrahmen, Falzmaß 35 x 25 cm

Katalog-Nr.: 4888
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 600,00 €

Mehr Informationen...

...

Mädchen am Meer

junge Frau in antiker Robe sinnend übers Meer blickend, minimal pastose, partiell lasierende Malerei, Öl eventuell über Foto auf Karton, um 1890, unsigniert, hinter Passepartout im prächtigen Goldstuckrahmen des 19. Jh. (bestoßen) gerahmt, Falzmaße ca. 34 x 26 cm, Passepartoutausschnitt ca. 25 x 15 cm.

Katalog-Nr.: 4889
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Mädchenpaar

zwei junge Fräulein haben geschwisterlich dem Maler Portrait gestanden, Öl auf Holz, undatiert um 1870, unsigniert, Altersspuren, mäßige Rissbildung, gerahmt, Falzmaß ca. 49 x 39 cm.

Katalog-Nr.: 4890
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Emil Keck, Katzenportrait

drolliges junges Kätzchen vor rotem Grund, der Künstler spezialisierte sich auf fein erfasste, miniaturhafte Portraits und Genreszenen, vorliegend eines seiner seltenen wie gesuchten Katzenportraits, poesievolle, feinst mit spitzem Pinsel lasierend erfasste Tiermalerei mit trefflicher Erfassung der Stofflichkeit, Öl auf Holz, links oben signiert und datiert ”E. Keck 1891” und rechts unten nochmals signiert ”E. Keck”, im silbernen Stuckrahmen gerahmt, Falzmaße ca. 11 x 8,5 cm. Künstlerinfo: dt. Portrait- und Genremaler, Zeichner und Restaurator (1867 Wildpoldsried bei Kempten bis 1935 München), studierte 1883-94 an der Akademie München bei Gabriel von Hackl, Nikolaus Gysis, Franz Defregger und Ludwig von Löfftz, unternahm Studienreisen durch Österreich, Italien und die Schweiz, anschließend freischaffend in München, schuf mehrere Portraits von König Ludwig III., vertreten auf Ausstellungen im Münchner Glaspalast und auf der Großen Berliner Kunstausstellung sowie Düsseldorfer Kunstausstellungen, Mitglied in der Allgemeinen Deutschen Kunstgenossenschaft, im Reichsverband bildender Künstler Deutschlands und in der Münchner Künstlergenossenschaft, tätig in München, Quelle: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit, Busse, Boetticher, Bruckmann ”Münchner Maler des 19./20. Jh.”, Matrikel der Münchner Akademie, Dressler, Saur ”Bio-Bibliographisches Künstlerlexikon”, Müller-Singer und Wikipedia.

Katalog-Nr.: 4891
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Gamswild im Gebirge

sechs Gämse, auf einem Felsüberhang in den Alpen ruhend, gering pastose Ölmalerei über Fotografie auf Pappe, Ende 19. Jh., unten rechts undeutlich signiert, leichte Erhaltungsmängel, reinigungsbedürftig, gerahmt, Falzmaß ca. 30,5 x 24,5 cm.

Katalog-Nr.: 4892
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Waldweg bei Sorengo

sommerlicher Hohlweg, von mächtigen Laubbäumen beschattet, flott erfasste, minimal pastose Landschaftsmalerei, Öl auf Leinwand und Karton, unten undeutlich ritzsigniert sowie ortsbezeichnet und datiert ”... Sorengo Mai (18)92”, Malgrund gering gebaucht, gerahmt, Falzmaße ca. 21 x 30 cm.

Katalog-Nr.: 4893
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Romantische Flusslandschaft

sommerlicher Blick, über Fluss mit Booten, im hellen Sonnenlicht, miniaturhafte, minimal pastose Landschaftsmalerei, Öl auf Holz, 19. Jh., unsigniert, rückseitig nicht entzifferbares rotes Lacksiegel, gereinigt, im Stuckrahmen gerahmt, Falzmaße ca. 12 x 15,5 cm.

Katalog-Nr.: 4894
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Alpenpanorama

Ansicht eines oberhalb eines Alpensees gelegenen Dorfes, rückseitig bezeichnet ”Brienz, mit See, im Kanton Bern”, Ölmalerei auf Holzplatte, undatiert Ende 19. Jh., unten links unleserlich signiert ”Heglez”, Malplatte mit Stempel ”Alenk München”, Craquelure, Erhaltungsmängel, gerahmt, Falzmaß ca. 26,5 x 35 cm.

Katalog-Nr.: 4895
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Spätromantiker, Burg im Gebirge

sommerliche Gebirgslandschaft in der Abenddämmerung, mit wanderndem Paar am Fluss mit Wassermühle, zu Füßen einer Burgruine auf hohem Fels, vor Gebirgskulisse, lasierende, teils minimal pastose, romantische Malerei in kraftvoller Farbigkeit, Öl auf Leinwand, 2. Hälfte 19. Jh., links unten sekundär hinzugefügte Bezeichnung ”J. Höger”, Craquelure, etwas restauriert, gering restaurierungsbedürftig, Pendant zu nachfolgender Position, als Pendant im sehr schönen Goldstuckrahmen des 19. Jh. gerahmt, Falzmaße ca. 42 x 57,5 cm.

Katalog-Nr.: 4896
Limit: 280,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Spätromantiker, Wanderer im Gebirge

sommerliche Gebirgslandschaft in der Abenddämmerung, mit Frau und Knabe nebst Hund auf Wanderweg, vor Stadt am See und imposanter Hochgebirgskulisse, lasierende, teils minimal pastose romantische Malerei in kraftvoller Farbigkeit, Öl auf Leinwand, 2. Hälfte 19. Jh., links unten sekundär hinzugefügte Bezeichnung ”J. Höger”, Craquelure, restauriert, Pendant zu vorhergehender Position, als Pendant im sehr schönen Goldstuckrahmen des 19. Jh. gerahmt, Falzmaße ca. 42,5 x 58 cm.

Katalog-Nr.: 4897
Limit: 280,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kirche Saint-Martin in Vevey

oberhalb des Ortes am Genfer See erhebt sich eine Terrasse mit dem Friedhof und der gotischen Pfarrkirche St. Martin, charakteristisch sind ihre vier kleinen Erkertürme, der Blick geht schließlich über die Dächer von Vevey an das Ostufer des Genfer Sees, vor der Kulisse der Schweizer Alpen, Öl auf Holz, undatiert, letztes Drittel 19. Jh., unsigniert, Craquelure, kleine Erhaltungsmängel, in Goldstuckrahmen, Falzmaß ca. 23,7 x 32,7 cm.

Katalog-Nr.: 4898
Limit: 550,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Stadt am Kanal

Blick in sommerliche niederdeutsche bzw. niederländische Landschaft, bei aufziehenden Gewitter, rechts haben sich Personen neben Booten an einer Kanalschleuse zur Rast niedergelassen und scheinen das drohende Unwetter nicht zu bemerken, hinter ihnen weitet sich die Szenerie und gibt den Blick auf eine weite ebene, sonnige Landschaft mit Bauernhaus am schnurgeraden Kanal frei, mittig wird das Gemälde von dem wuchtigen Balkenwerk und dem gischtenden Wasser der Schleusentore, als auch von einer mächtigen Laubbaumgruppe dominiert, die mit ihrem Dunkel und der dynamischen Gestalt ihrer Baumkronen die Dramatik des von links aufziehenden Unwetters vorwegnimmt, links zeigt sich im hellen Sonnenlicht vor unheilvoll bewölktem Himmel ein idyllisches wie morbides Dorf mit seinen Bewohnern, die Malerei besticht durch ihren beeindruckenden Stimmungsgehalt, als auch durch eine gekonnte Lichtführung und liebevolle Details, so kündet der gemächlich den Essen der Häuser entsteigende Rauch von häuslicher Betriebsamkeit, an den Häusern wurden die Fischernetze über der Brüstung eines Laubenganges bzw. an langen Stangen vor der Hausfassade zum Trocknen aufgehangen und eine Frau mit einen Bündel eben jener Netze auf dem Kopf eilt der Tür ihrer Behausung zu, romantische, lasierende, teils minimal pastose Malerei, Öl auf Leinwand, 19. Jh., rechts unten undeutlich signiert, Craquelure, hinterlegte Fehlstellen in der Leinwand, restauriert, gering restaurierungsbedürftig, sehr schön gerahmt, Falzmaß ca. 66 x 82 cm.

Katalog-Nr.: 4899
Limit: 480,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion