Jugendstil

...

15 Besteckteile ”Pomona”

Entwurf Bruckmann Atelier, Ausführung Wincenty Norblin Warschau, gestempelt Norbliniska BM, Dekor ”Pomona”, reliefierte Früchtemotive, vier Messer und elf Kuchengabeln, Alpacca versilbert, L 16,5 und 155 cm.

Lot-No.: 2119
Limit: 40.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

34 Besteckteile Peter Behrens

aus dem Besteck Nummer 6200, Entwurf um 1903, Ausführung Silberwarenfabrik Düsseldorf, gestempelt 800, Halbmond, Krone und Herstellermarke, die Griffe verziert mit Ovalmotiven und Voluten, sechs Menügabeln, drei Menümesser mit ergänzten Klingen, 16 Abendbrotgabeln, drei Abendbrotmesser mit originalen Klingen, drei Speiselöffel und drei Kaffeelöffel, Besitzermonogramm AL, teilweise Gebrauchsspuren, G total ca. 1795 g.

Lot-No.: 2118
Limit: 500.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

49 belgische Jugendstilfliesen

um 1900, gestempelt Made in Belgium, Hersteller H im Kreis, reliefierte stilisierte Stiefmütterchen in pastelligen Tönen, ungebraucht und in sehr guter Erhaltung, je 15x15 cm.

Lot-No.: 2344
Limit: 540.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Acht Jugendstil-Knöpfe England

Birmingham, 1909, 925er Silber, mit reliefierten Mädchenköpfen, D 2,5 cm, G ca. 316 g.

Lot-No.: 2187
Limit: 280.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Albin Müller Pokalvase Jugendstil

Entwurf um 1903, Ausführung Metallwarenfabrik Eduard Hueck Lüdenscheidt, ungemarkt, Zinn gegossen, runder ansteigender Fuß mit verdickter Mündung, Liniendekor, an der Mündung mit Rautenmotiven, starke Altersspuren, am Stand gedellt, H 22,5 cm. Quelle: Museum Künstlerkolonie Darmstadt, S 175, Abb. 262.

Lot-No.: 2138
Limit: 70.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Amphora große Jugendstilvase

Turn Teplitz um 1900, unleserlich gemarkt, Majolika mit astartig reliefierter Oberfläche, am Hals wabenartig, vergoldete Mündung, am Stand mehrere Oberflächenchips, nur von innen zu sehen ein langer Haarriss, H 37 cm.

Lot-No.: 2283
Limit: 60.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Amphora Jugendstil Vase

Turn-Teplitz, um 1900, rote Stempelmarke, Modellnummer 390?, Majolika farbig glasiert und vergoldet, an der Mündung zwei seitlich gemuldete Henkel, beidseitig besetzt mit bunt marmorierten Emailtupfen, H 20 cm.

Lot-No.: 2284
Limit: 450.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

André Delatte montierte Vase

Nancy, um 1915, gelbes Glas, braun überfangen, hochgeätzte und nachveredelte Blütenmotive, Montierung Metallguss mit stilisierten Floralismen, normale Altersspuren, H 12,5 cm.

Lot-No.: 2188
Limit: 240.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Email

1930er Jahre, Silber gestempelt 935, Herstellermarke K, gewölbter martellierter Anhänger, durchbrochen gearbeitete, stilisierte und emaillierte Blüten, L 7 cm, G ca. 15,6 g.

Lot-No.: 2179
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Aschenschale mit Streichholzhalter Gustav Gurschner

(1873 Mühldorf bis 1970 Wien), signiert, gestempelt Deposé, Hersteller wohl Kunst und Erzgießerei Wien, Bronze patiniert, der Streichholzhalter mit geschweiften Bandmotiven verziert, Gebrauchsspuren, L 15 cm.

Lot-No.: 2168
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Beistelltisch Bugholz

um 1905, Zarge mit Brandstempel J. & J. Kohn Wien Austria, ovaler Beistelltisch aus Buche, rotbraun gebeizt, die Platten aus Schichtholz, wohnfertig restauriert, H 74 cm x B 58 cm x T 44 cm.

Lot-No.: 2059
Limit: 390.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Beistelltisch Émile Gallé

Nancy, um 1900, auf der unteren Platte signiert Gallé Nancy, Gestell aus Nussbaum, die geschweiften Platten mit Landschaftsmotiv und floraler Intarsie in verschiedenen Edelhölzern, wie Rüster, Vogelaugenahorn, Mahagoni, Zitronen- und Wurzelholz, sehr guter Zustand, H 73 cm x B 78 cm x T 56 cm.

Lot-No.: 2076
Limit: 1800.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Beistelltisch Thonet

um 1905, Platte mit Klebeetikett Thonet Wien, Buchenbugholz, braun gebeizt, schlankes Tischchen mit vierpassiger geschwungener Verstrebung und Kugelabschlüssen, eingesetzte Glasplatte, Oberfläche rest.bed., H 71 cm, D 45 cm.

Lot-No.: 2068
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Blumenbank Jugendstil

um 1900, wohl Lindenholz braun gebeizt, seitlich mit geschnitztem Efeudekor verziert und farbig gefasst, originaler Einsatz aus Zinkblech, ein kleines Bruchstück am Fuß lose beigegeben, Maße 85 x 82 x 30 cm.

Lot-No.: 2080
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Blumenbank Kirschbaum

um 1900, signiert M L Claß, leicht geschwungenes Gestell, die Seitenteile beidseits mit Kastaniendekor in Brandmalerei, stellenweise alter Wurmbefall, restauriert, H 100 x B 90 x T 34 cm.

Lot-No.: 2071
Limit: 200.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Blumensäule Jugendstil

wohl Wien, um 1910, Mahagoni furniert, quadratischer Sockel mit Messingmanschette, wohnfertig restauriert, H 24 cm x B 32 cm x T 32 cm.

Lot-No.: 2079
Limit: 240.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Blumenständer Jugendstil

um 1900, Schmiedeeisen, reich verziertes dreibeiniges Gestell, später cremefarben gestrichen, Altersspuren, Blumenschale fehlt, H 90 cm, D 58 cm.

Lot-No.: 2255
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Blumenständer mit Cachepot

um 1900, Frankreich, ungemarkt, roter Scherben mit türkis nach braun verlaufender Glasur, mehrfach gebrochen und geklebt, rest.bed., H 105 cm, D 55 cm.

Lot-No.: 2286
Limit: 500.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Bonboniere Koloman Moser

um 1905, Glasentwurf Koloman Moser um 1900, Dekor Meteor, Ausführung Meyr's Neffe, Adolf bei Winterberg, Deckel gestempelt BPSF (Berliner Electro Plated Waren Fabrik), Modellnummer 2408, Metall vernickelt, Gebrauchsspuren, H 17 cm. Zum Glasentwurf vgl. Fenz, Koloman Moser, Salzburg/Wien 1984, S. 169f.

Lot-No.: 2213
Limit: 280.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Brotkasten Jugendstil

um 1910, ungemarkt, Modellnummer 9415, Steingut mit kobaltblauem Quadratendekor, gebeizte Weichholzmontierung mit Messingbeschlägen, normale Altersspuren, L 48 cm.

Lot-No.: 2325
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Bunzlau Jugendstil Vase

um 1910, Prägemarke (Kanne im Achteck), undeutl. gepr. Modellnr. 910?G?, Feinsteinzeug, Laufglasur in gedeckten Grün- und Blautönen, Innenseite der Mündung hellblau glasiert, Kolbenform mit eingezogenem Hals und ausschwingendem Mündungsrand, H 16 cm. .

Lot-No.: 2285
Limit: 60.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Burgau Mokkatasse Jugendstil

Ferdinand Selle, um 1900, grüne Stempelmarken, Unterglasurbemalung in Grün, Braun und Blautönen, die Tasse mit Pfauenmotiven, auf der Untertasse stilisierter Floraldekor, gute Erhaltung, H zusammen 5 cm.

Lot-No.: 2260
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Burgau Mokkatasse Jugendstil

Ferdinand Selle, um 1910, grüne Stempelmarke, Tasse mit hochgezogenem Bandhenkel, konisch mit leicht ausschwingender Mündung, passende Untertasse, Unterglasurbemalung, geometrischer Dekor in Grün, Braun und Blau, an der Innenwandung ein kleiner Brandfleck, H zusammen 6 cm.

Lot-No.: 2261
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Burgau Mokkatasse Jugendstil

Ferdinand Selle, um 1900, grüne Stempelmarke, stilisierter Floraldekor, Unterglasurbemalung in Grün und Blau, Henkel mit volutenartigem Relief, gute Erhaltung, H zusammen 4,5 cm.

Lot-No.: 2257
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Burgau Mokkatasse Jugendstil

Ferdinand Selle, um 1910, grüne Stempelmarke, Tasse mit einem Henkel aus verschlungenen Bandmotiven, Unterglasurbemalung in Braun und Grün, stilisierte Pusteblumen im Rapport, Tasse am Boden mit einem nicht durchgehende Brandriss, H zusammen 5 cm.

Lot-No.: 2259
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

How does an auction work