Design ab 1945

...

Unterweißbach Dame mit Schirm

1960er Jahre, blaue Stempelmarke, Modellnummer 9442, Aufglasurbemalung, Modedame mit langen Handschuhen, Hütchen und Schirm, dieser am Griff geklebt, rückseitig ein unbedeutender Herstellungsfehler, H 24 cm

Katalog-Nr.: 3430
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Wallendorf Mutter mit Kind

1960er Jahre, monogrammiert EW, grüne Stempelmarke, Modellnummer 1701, Biskuitporzellan, stehender weiblicher Akt mit Kind, guter Zustand, H 44 cm.

Katalog-Nr.: 3431
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Bodenvase Italien

1950er Jahre, gestempelt CEAS Albisola M. Italy, hellroter Scherben gesprenkelt glasiert und bemalt, unregelmäßige Öffnungen, Unterwasserdekor, guter unbeschädigter Zustand, H 50 cm.

Katalog-Nr.: 3432
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Bontjes van Beek 23 Vasen/Schalen

1930er bis 1950er Jahre, geritzte Signaturen, cremefarbener Scherben in mattem Weiß und dunklem Braun glasiert, drei Schalen, eine Kanne und 19 Vasen, guter Zustand, H max. 30 cm.

Katalog-Nr.: 3433
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 300,00 €

Mehr Informationen...

...

Hedwig Bollhagen Bastkorb mit vier Schalen

1950er Jahre, Prägemarke HB 554, Steingut hellblau und schwarz glasiert, in einem geflochtenen Bastkorb als Cabaret, Gebrauchsspuren, minimal bestoßen, 25 x 25 x H 13 cm.

Katalog-Nr.: 3434
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Keramikobjekt

um 1985, signiert Bressem, wohl Jutta Bressem-Wiegand, Westerwald, braunes Steinzeug, geritzt und matt bemalt, als flache Kugel mit unregelmäßigen Aussparungen, guter Zustand, H 33 cm.

Katalog-Nr.: 3435
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Keramikschale

1970er Jahre, monogrammiert ”R”, crémefarbener Scherben farbenfroh glasiert, gemuldete Schale mit gezacktem Rand, auf drei spitz zulaufenden, ausgestellten Füßen, geometrischer Pinseldekor, D 24 cm.

Katalog-Nr.: 3436
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 25,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Steinzeugvase

1970er Jahre, monogrammiert K. (eventuell Beate Kuhn?), cremefarbenes Steinzeug, braun glasiert und matt bemalt, kleiner Chip am Stand, H 16 cm.

Katalog-Nr.: 3437
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Moderne Schale Christoph Möller

monogrammiert und datiert 1987, schwarzes Steinzeug geritzt und silberfarben besprüht, inspiriert von einer Zeichnung Joseph Beuys mit dem Titel ” Walk Only When You Feel: Your Walk Starts Revolution”, beigegeben eine Ausstellungseinladung sowie ein Brief des Künstlers an den ursprünglichen Käufer, guter Zustand, 35 x 35 cm.

Katalog-Nr.: 3438
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Buchstützen Piero Fornasetti

Milano Italien, 1960er Jahre, Stempelmarke, Modellnummer D554, hellbraun glasiert und vergoldet, als Frauenfüße in blütengeschmückten Sandalen, guter Zustand, L 15 cm.

Katalog-Nr.: 3439
Limit: 300,00 €, Zuschlag: 550,00 €

Mehr Informationen...

...

Vase und Kanne 1960er Jahre

gemarkt Ziegler Schaffhausen, Modellnummer 1055/2, die Kanne mit Reliefmarke West-Germany, Modellnummer 7770-20, Steingut mit geometrischem Dekor, guter Zustand, H 20 und 40 cm.

Katalog-Nr.: 3440
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

...

Spielzeug-Elefant Renate Mueller

Entwurf um 1967, Ausführung Firma H. Josef Leven KG Sonneberg, ungemarkt, robuste Form aus rohfarbenem, hart gestopften Rupfen und eingefärbtes Leder in Blau und Rot, schwarze Kunststoffaugen und Kordel als Schwanz, therapeuthisches Spielzeug für Kleinkinder zum Sitzen, Greifen und Halten, ein Knopf fehlt, Alters- und Gebrauchsspuren, H ca. 38 cm.

Katalog-Nr.: 3441
Limit: 580,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Pädagogisches Spielzeug

Ausführung H. Josef Leven, 1968-1974, Renate Mueller, Sonneberg, kleiner Elefant aus Rupfen und Leder, Knopfaugen, sehr guter Zustand, H. 22 cm. Lit.: E. Synederman-R. Schneider, Renate Müller, Toys+ Design, New York 2010 - E. B. Ottillinger, Zappel Philipp, Kindermöbel. Eine Designgeschichte, Wien 2007, S. 103.

Katalog-Nr.: 3442
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 240,00 €

Mehr Informationen...

...

Spielzeug-Schildkröte Renate Mueller

Entwurf um 1967, Ausführung Firma H. Josef Leven KG Sonneberg, ungemarkt, robuste Form aus rohfarbenem, hart gestopften Rupfen und eingefärbtes Leder in Blau, Rot und Weiß, mit locker angenähten Kopf und Beinen, schwarzen Kunststoffaugen und Lasche als Schwanz, therapeuthisches Spielzeug für Kleinkinder zum Sitzen, Greifen und Halten, stärker lädiert, H ca. 20 x cm, D ohne Glieder ca. 45 cm.

Katalog-Nr.: 3443
Limit: 580,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion