Metall

...

Silberbecher Historismus

Ende 19. Jh., gestempelt 800, Halbmond, Krone, Herstellermarke Bruckmann & Söhne/Heilbronn, partiell vergoldet, der Schaft ornamental reliefiert, mit Festons dekoriert, die Kuppa mit schauseitiger Gravur Kreuz in Blattkranz, rückseitig gedellt, reinigungsbedürftig, Fuß beschwert, H 21 cm.

Katalog-Nr.: 3825
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberdose Frankreich

Ende 19. Jh., gestempelter Minervakopf, Silber vergoldet, äußerst fein graviert mit Ornamenten und Blütenmotiven, bunt emailliert, altersgemäßer guter Zustand, L 9 cm, G ca. 101 g.

Katalog-Nr.: 3826
Limit: 320,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberkanne

graviert: ”Pfarrhaus Wendischbora 1875.7.November 1900”. 800er Silberstempel mit Halbmond, Krone und gekreuzten Schwertern, Georg Schäler (Silberschmiedemeister Dresden), Vertriebsstempel I. Eckert, gedreht gerippte Barockform, innen vergoldet, blattverzierter Rocaillenhenkel, graviertes Besitzermonogramm JPM ligiert, normale Altersspuren, H 14 cm, G ca. 258 g.

Katalog-Nr.: 3827
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberpokal und Silbertablett

Tablett, Anfang 20. Jh., gestempelt Halbmond, Krone, 800, Vertriebsstempel Heinr. Bleyer Jr. Chemnitz, gedreht gerippte Barockform, dazu ein Pokal, Mitte 19. Jh., gestempelt 13 Lot, Gravur: zur Jubelfeier der silbernen Hochzeit von den Geschwistern in Neuenkirchen, Altersspuren, D 24 cm, H 22,5 cm, G zusammen ca. 678 g.

Katalog-Nr.: 3828
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberpokal und zwei Schalen

Pokal datiert den 12.02. 1852–1877, gestempelt 12 Lot, innen vergoldet, rückseitig Namensleisten, fein getriebene und ziselierte florale Ornamentik, abnehmbarer Deckel, normale Alters- und Gebrauchsspuren, dazu ein ovales Tablett Wilkens, gestempelt 835 und eine runde Fußschale Silber geprüft, H Pokal 34 cm, G der Schalen ca. 422 g.

Katalog-Nr.: 3829
Limit: 300,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschenkset Eierbecher und Löffel

um 1900, beide Teile gestempelt Halbmond, Krone, 800 mit Herstellermarke Wilhelm Binder/Schwäbisch Gmünd, Becher innen vergoldet, Dekor des Löffels etwas anders, im Etui, L dieses 14,5 cm, G ca. 31 g.

Katalog-Nr.: 3830
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

...

Karaffe mit Silbermontierung

innen datiert 28. Oktober 1906, gestempelt Halbmond, Krone, 800, Herstellermarke Körner & Proll Silberwarenfabrik Berlin, auf dem Deckel ein fein graviertes Adelswappen mit Georg dem Drachentöter, Korpus aus klarem Glas, gerippt mit Kerb- und Schälschliffdekor, H 26 cm.

Katalog-Nr.: 3831
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Klassizistischer Salznapf

wohl Frankreich, um 1900, Silberstempel 950, Herstellermarke EP in Raute, innen vergoldet, verziert mit Festons und Widderköpfen, beidseitig graviertes Besitzermonogramm RB, klarer Glaseinsatz, L 8 cm, G ca. 33 g.

Katalog-Nr.: 3832
Limit: 40,00 €, Zuschlag: 55,00 €

Mehr Informationen...

...

Sieben Serviettenringe Silber

um 1900 bis 1920er Jahre, verschiedene Silberstempel 800 und 835, unterschiedliche Dekore, D max. 5 cm, G zusammen ca. 137 g.

Katalog-Nr.: 3833
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Silber Jugendstiljardiniere

um 1900, gestempelt Halbmond, Krone, 800, Herstellermarke Bruckmann & Söhne/Heilbronn, Vertriebsstempel Bertsch, durchbrochen gearbeitet, verziert mit Blütenranken, Schleifen, Fackeln usw., Ovalform mit hochgezogenen Henkeln, Messingeinsatz mit klappbaren Ösenhenkeln, innen Reste alter roter Patina, Einsatz mit Gebrauchsspuren, L 36 cm, G ca. 452 g.

Katalog-Nr.: 3834
Limit: 390,00 €, Zuschlag: 420,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberbecher aus Adelsbesitz

26. Oktober 1914, Dedikation ”Dem Jubelpaare Friedrich und Anna von Nordeck zur Rabenau zur Silberhochzeit von August und Hedwig Gugel von Brandt und Diepoltsdorf”, mit graviertem Adelswappen, Silberstempel 800, Halbmond, Krone, Herstellermarke Vereinigte Düsseldorfer Silberwarenfabriken, Modellnummer 113029, im Stand Reste alter Vergoldung, gebuckelter Schaft, Altersspuren, H 13,5 cm, G ca. 214 g.

Katalog-Nr.: 3835
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Taufgeschenk

Breischieber Silber, gestempelt 800, Halbmond, Krone, Hersteller Wilkens, der Löffel WMF, Alpaka versilbert, beide Teile mit graviertem Name Suse, dazu eine Rassel mit Beinring, dieser gebrochen, alles mit stärkeren Gebrauchsspuren, im Etui, L dieses 22 cm, G Breischieber 22 g.

Katalog-Nr.: 3836
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar klassizistische Silberleuchter

um 1910, Silber gestempelt Halbmond, Krone, 925 Sterling, quadratischer Fuß, der Schaft als kannelierte Säulen, feststehende Tüllen tragend, Fuß beschwert, Gebrauchsspuren, H 18 cm.

Katalog-Nr.: 3837
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberdose

Anfang 20. Jh., gestempelt Halbmond, Krone, 800, innen vergoldet, nach barockem Vorbild gestaltet, Ovalform mit rückseitig scharniertem Klappdeckel, leichte Gebrauchsspuren, L 13 cm, G ca. 250 g.

Katalog-Nr.: 3838
Limit: 280,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Preisbecher Bobsleighverband

Thüringen 1924/25, alle Silber gestempelt Halbmond, Krone, 800, zwei mit emailliertem Emblem, Gravur: dem Sieger um die Gaumeisterschaft sowie Indianerpreis, innen Reste alter Vergoldung, H 15 und 12 cm, G ca. 208 g.

Katalog-Nr.: 3839
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

England drei Teile Silber

Mitte 20. Jh., gestempelt Lion Passant und weitere verschiedene Punzen, Sieb mit Ausguss, Senfglas mit herausnehmbarem Glaseinsatz und eine Pfeffermühle mit Mahlwerk aus Metall, gute Erhaltung, L max. 13 cm, G ohne Pfeffermühle und Glaseinsatz ca. 301 g.

Katalog-Nr.: 3840
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 170,00 €

Mehr Informationen...

...

Flakon in Hornform

1930er Jahre, Silber geprüft, geometrisch geschliffenes Kristallglas, scharnierter Kugeldeckel, herausnehmbarer originaler Stopfen, normale Altersspuren, L 28 cm, G ca. total 156 g.

Katalog-Nr.: 3841
Limit: 70,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Frisiergarnitur Silber

1920er Jahre, Silber gestempelt 800, flache Griffe mit feiner geometrischer Gravur, seitlich Reliefs mit Lorbeerlaub und Kreuzbändern, drei Bürsten, ein Kamm, ein Handspiegel, ein Schuhanzieher und ein Stockgriff, stärkere Gebrauchsspuren, L max. 28 cm, G total 788 g.

Katalog-Nr.: 3842
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Karaffe mit Silbermontierung

England, um 1920, Hersteller JDWD im Wappen, gestempelte Krone und Lion Passant, Korpus aus klarem Glas mit Kerbschliffdekor, rückseitig scharnierter Klappdeckel, wenig Gebrauchs- und Altersspuren, H 27 cm.

Katalog-Nr.: 3843
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 130,00 €

Mehr Informationen...

...

Silber Kaffee-/Teeset

um 1920, gestempelt 925 Sterling, Herstellerpunze stehender Löwe, Isolierscheiben aus Bein (eine fehlt), die Deckel seitlich scharniert, verschiedene Blütenmotive, Kernstück mit zusätzlicher Teekanne, innen Gebrauchsspuren, H max. 23 cm, G ca. 1540 g.

Katalog-Nr.: 3844
Limit: 750,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Silber Teekanne England

London, Mitte 20. Jh., gestempelter Lion Passant und weitere Punzen, Hersteller HL, der feststehende Griff mit Lederbesatz, abnehmbarer Deckel mit Holzgriff (beschädigt und gerissen), dazu ein Stövchen auf Tatzenfüßen mit Brenner, normale Altersspuren, H 34 cm, G total ca. 1730 g.

Katalog-Nr.: 3845
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 550,00 €

Mehr Informationen...

...

Silber Teekanne England

um 1930, gestempelt Lion Passant, Hersteller HH, gedrungene runde Kanne mit Rippendekor, der Deckel rückseitig scharniert, geschnitzter Elfenbeingriff, dieser trocknungsrissig, innen Gebrauchsspuren, L 23,5 cm, G ca. 506 g.

Katalog-Nr.: 3846
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 330,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberschale Art déco

Silber gestempelt Halbmond, Krone, 800, Vertriebsstempel Sauerwein, Modellnummer 12353, runde Schale auf kurzen Füßen, der Bord durchbrochen gestaltet, gezackte Art déco-Motive, Gravur: Huldigungsfahrt zum deutschen Rhein, Mainz 17. u. 18. Sept. 1927, Schönheitswettbewerb, gest. vom Hess. Automobilclub ”Rheinhessen”, gute Erhaltung, D 31 cm, G ca. 548 g.

Katalog-Nr.: 3847
Limit: 480,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Tabakdose Silber und Onyx

1. Hälfte 20. Jh., wohl Italien, gestempelt 800 F.A.F., zwei weitere unleserliche Stempel mit Nummern, Standring, Mündung, Deckelring und Deckelknauf aus Silber vergoldet, Boden innen, zylindrischer Korpus und Deckel aus schön geädertem Onyx, gute Erhaltung, H 20,5 cm.

Katalog-Nr.: 3848
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Zigarettenetui aus Adelsbesitz

um 1930, gestempelt 800, Halbmond, Krone, Silber vergoldet, martelliert, schauseitig ein aufgesetztes Medaillon mit graviertem Adelswappen, L 8,5 cm, G ca. 59 g.

Katalog-Nr.: 3849
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

Wie funktioniert eine Auktion