Grafik

Katalog-Nr. 3909

Giovanni Domenico Tiepolo, Ankunft in einer Stadt

aus dem Zyklus „Die Flucht nach Ägypten“, dargestellt ist die Szene, als die heilige Familie vor dem Tor einer Stadt ankommt, siehe Alexandre de Vesme Nr. 27, Radierung, Entstehung der Platte um 1750, in der Darstellung nummeriert "27", unter Passepartout und hinter Glas gerahmt, Plattenmaße ca. 19 x 25,2 cm. Künstlerinfo: eigentlich Giovanni Domenico Tiepolo, ital. Maler und Graphiker (1727 Venedig bis 1804 Venedig), Sohn des Giovanni Battista Tiepolo, Lehre in der Werkstatt des Vaters, um 1750, zusammen mit seinem Vater, Ausmalung des Treppenhauses der Würzburger Residenz, Schaffung zahlreicher weiterer Fresken, ab 1770 in Venedig ansässig, 1780–83 Präsident der Akademie in Venedig, Quelle: Thieme-Becker und Wikipedia.

Limit:
500,00 €
Zuschlag:
700,00 €

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion