Gemälde

Katalog-Nr. 4246

Elisabeth Büchsel, "Hiddensee"

Blick vom Strand auf das offene Meer und locker bewölktem Himmel, teils pastose Malerei, Öl auf Leinwand, rechts unten monogrammiert "E. B." und rückseitig betitelt und datiert "Hiddensee 1908", teils Craquelure, restauriert, gerahmt, Falzmaße ca. 40,5 x 50,5 cm. Künstlerinfo: eigentlich Elisabeth Charlotte Helene Emilie Büchsel, dt. Malerin (1867 Stralsund bis 1957 Stralsund), Malschülerin von Flikker in Berlin-Spandau, 1901 Studium bei Lucien Simon in Paris und bei Christian Adam Landenberger in München, tätig in Stralsund und ab 1904 regelmäßige Aufenthalte im Frühjahr und Herbst in Vitte auf Hiddensee, vertreten im Kulturhistorischen Museum Stralsund, Mitglied im Reichsverband Bildender Künstler Deutschlands, im Verein Berliner Künstler, der Vereinigung Nordwestdeutscher Künstler und im Künstlerinnenverein München, 1922–33 Mitglied des Hiddenseer Künstlerinnenbundes, Quelle: Vollmer, Dressler und Internet.

Limit:
450,00 €
Zuschlag:
3600,00 €

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion