Jagdliches

...

Konvolut afrikanische Jagdtrophäen

Anfang 20. Jh., sechs Stück, auf Nussbaumbretter montierte, verschieden große Gehörne von Springbock, Antilope, u.a., Altersspuren, H max. 70 cm.

Katalog-Nr.: 212
Limit: 240,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Jagdtrophäen

um 1920, unbezeichnet, geschnitzte wappenförmige Wandplatten mit montierten Oryxantilopengehörnen, leichte Altersspuren, H je ca. 110 cm.

Katalog-Nr.: 213
Limit: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Große Jagdtrophäe

um 1930, schildförmige Wandplatte aus dunkel gebeizter Buche, mit montiertem Gehörn eines Wasserbüffels, Altersspuren, L ca. 75 cm.

Katalog-Nr.: 214
Limit: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Schautafeln Tiergehörne

1950er Jahre, Spanholzplatten mit montierten Gehörnen eines Steinbocks sowie eines Rehbocks, als Schauobjekte in horizontalem und vertikalem Querschnitt präsentiert, Altersspuren, Maße je 115 x 75 cm.

Katalog-Nr.: 215
Limit: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Geweih-Garderobenständer

um 1900, aus massiven Hirschgeweihen gefertigt, Mittelsäule bestehend aus 16 Hirschhornrosen, gedrechselter Rundfuß, partiell mit alten Wurmlöchern, Altersspuren, H 200 cm.

Katalog-Nr.: 216
Limit: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Geweihleuchter

Mitte 20. Jh., großer Lüster, gefertigt aus massiven Geweihstangen, ohne Elektrik, H ca. 60 cm, D ca. 100 cm.

Katalog-Nr.: 217
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Große Geweihlampe

um 1920, hoher Lüster aus verschraubten Geweihstangen, daran fünf Lampenfassungen mit elfenbeinfarbenen Kugelschirmen sowie zusätzlich acht aufgesetzten Kerzentüllen, Alters- und Gebrauchsspuren, H 100 cm, D 70 cm.

Katalog-Nr.: 218
Limit: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Jagdliche Deckeldose

um 1910, rechteckiger Korpus aus Buche dunkel gebeizt und profiliert, mit aufgelegten Zierelementen aus Hirschhorn, teils beschnitzt, das Innenleben einfach unterteilt, kleine Substanzverluste, Maße 16 x 26 x 14 cm.

Katalog-Nr.: 219
Limit: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzte Wandapplik

1930er Jahre, Nussbaum geschnitzt, mehrteilig gearbeitet und montiert, eingesetzte Glasaugen, Darstellung eines Vogelpaars, welches seinen Nachwuchs im Nest beschützt, kleinere Fehlstellen, ein Teil lose, H 80 cm.

Katalog-Nr.: 220
Limit: 240,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar jagdliche Wandreliefs

um 1900, ungemarkt, Nussbaum geschnitzt, dunkel gebeizt, passig geschweifte Wandplatten, verziert von Eichenlaub, mit plastisch gearbeiteten Darstellungen eines erlegten Fuchses bzw. einer Wildente, leichte Altersspuren, H je 90 cm.

Katalog-Nr.: 221
Limit: 480,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar jagdliche Reliefplatten

Ende 19. Jh., Nussbaum massiv, dunkel gebeizt, teils graviert, als Pendants gearbeitete Darstellungen erlegter Vögel, gerahmt von Blattwerk, kleine Substanzverluste, Maße je 95 x 42 cm.

Katalog-Nr.: 222
Limit: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Jagdliche Pfeife

Wilhelm Lebrecht Schulz attr. (1774-1863 Meiningen), Mitte 19. Jh., Pfeifenkopf aus Hirschhorn, mehrteilig gearbeitet und gesteckt, verziert von reliefiertem Rotwildmotiv, vernickelte Montierungen, gedrechseltes Gestänge aus Hartholz, textile Abhängungen, Mundstück gebrochen, etwas restaurierungsbedürftig, L ca. 51 cm.

Katalog-Nr.: 223
Limit: 220,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion