Metall

Katalog-Nr. 3402

Klassizistischer Kerzenleuchter

wohl Erhard Christian Specht, Frankfurt/Main, um 1800, drei verschlagene Punzen, Kerzentülle mit Tremulierstrichen, Silber geprüft, getrieben, gegossen und ziseliert, über ovalem gewölbten Fuß konischer, teilkannelierter Schaft, balusterförmige Vasentülle und steckbare Traufschale, verziert mit Lanzettblattfriesen und Monogramm HF, restauriert, minimal kratzspurig, H 27,5 cm, G ca. 350 g.

Limit:
900,00 €

Wie funktioniert eine Auktion