Militaria

...

Andenkenmedaille

an die 1. Weltfahrt des Luftschiffs ”Graf Zeppelin” 1929, avers drei Portraitköpfe (Zeppelin, Eckener, Dürr), rectus Karte mit Angabe der Städte, gemarkt Preuß. Staatsmünze, Feinsilber 900, Reste der Vergoldung, Z 2, D 35 mm.

Katalog-Nr.: 696
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 45,00 €

Mehr Informationen...

...

Miniaturdegen als Brieföffner

um 1900, als preußischer Ehrendegen mit vergoldetem, partiell geschwärztem Bronzekorbgefäß, reliefierte Darstellung der von Preußenadler bekrönenden Germania, Ätzdekor-Klinge mit beidseitiger Devise sowie vernickelte Scheide mit vergoldeten Beschlägen und zwei beweglichen Ringen, Z 1, L gesamt 30 cm.

Katalog-Nr.: 722
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 170,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Medaillen

Silbermedaille auf Elbüberschwemmung 1845 sowie König Albert- und König Friedrich August-Medaille für Treue in der Arbeit, beide gehenkelt, Z 2.

Katalog-Nr.: 700
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Abzeichen

KVK 2. Klasse mit Schwertern, Brosche für Krankenschwestern sowie Medaille 1933/37, Z 2.

Katalog-Nr.: 706
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

...

Ehrenplakette Dentisten

3. Reich, Ehrenplakette des Reichsverband Deutscher Dentisten für 25-jährige Mitgliedschaft, verso Gravur Alois Spitzauer 1906–1931, im orig. Etui mit Herstellerangabe Robert Neff Berlin, L Plakette 60 mm, Z 2.

Katalog-Nr.: 705
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 190,00 €

Mehr Informationen...

...

Reservistenkrug Infanterie Freiburg

bezeichnet Comp. 5. bad. Inft. Rgt. No. 113 in Freiburg 1901/1903, ohne Namensangabe, Elfenbeinsteinzeug, am Boden Prägenummern, reliefierte Wandung handkoloriert und partiell goldstaffiert, schauseitig militär. Symbolik über Szenen, flankiert von je zwei weiteren militär. Szenen, hoher reliefierter Zinndeckel mit plastischem Anschluss als Soldat ”Prosit” und ornamentaler Daumenrast, Eichmaß 1/2 L, min. Alters- und Gebrauchsspuren, H 31 cm.

Katalog-Nr.: 651
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Mutterkreuze

zwei Stück Bronzestufe und eine Miniatur Bronzestufe, zwei am Band, Z 2.

Katalog-Nr.: 686
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 65,00 €

Mehr Informationen...

...

Erinnerungsmedaille

1938, am Band, mit Spange ”Prager Burg”, dazu orig. Verleihungsurkunde dat. 1940 und Verleihungstütchen, Z 2, L Urkunde 30 x 20 cm.

Katalog-Nr.: 698
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Auszeichnungen

2. WK, Anschlussmedaille Österreich, KVK 1939, beide am Band, KVK und Infanteriesturmabzeichen sowie KVK 2. Klasse ohne Schwerter, Z 2.

Katalog-Nr.: 693
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Auszeichnungen

dreimal Militärverein (Fremdiswalde, Leuenhain, Olbernhau), Medaille für verdienstvolle Leistungen der Handwerkskammer Leipzig, Friedrich-August-Medaille in Bronze, alle am Band, Zentenarmedaille, Österreich Signum Memoria und fünfmal Friedrich Wilhelm-Medaille für tapfere Krieger 1815, 1848/49 (2 x), 1864, 1870/71, sowie eine Anstecknadel Waffenring ehemaliger dt. Feldartillerie 1926 im Etui, Z 2–3.

Katalog-Nr.: 690
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Porzellanplaketten Meissen

SA Gruppenaufmarsch Dresden 1934, Sächs. Grenadiertag 1922 sowie Kronachbund Sachsengautag Meissen 1927, zwei mit Schwertermarke, eine gechipt, Z 1–2, D max. 50 mm.

Katalog-Nr.: 704
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Preismedaille

für den Sieger der Meisterschaften des Reichsheeres und der Reichsmarine 1921, Z 1–2, D 48 mm.

Katalog-Nr.: 701
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Studentika

1. Hälfte 20. Jh., bestehend aus 20 Teilen versch. Verbindungen, teils mit Zirkel, Devise und Dedikation, darunter studentischer Bierkrug der Gothia aus Porzellan, gemarkt Walküre Bayreuth, mit schauseitig emailliertem Vollwappen und gewölbtem gravierten Zinndeckel, zwei Zipfel und drei Couleurbändern der Onoldia, davon ein Band mit Aufdruck und Porzellanknopf, zwei Zipfel mit Schieber als Vollwappen, Trauerband, emailliertes Ehrenkreuz und zahlr. Bänder, untersch. Erhaltungen, H Krug 15 cm.

Katalog-Nr.: 658
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Nachlass Studentika

des Burschenschaftlers Bachus der Franko-Arminia, Couleur blau-weiß-schwarz, Zirkel ”EAV”, datiert um 1930, bestehend aus Tischwimpel und Prunktönnchen mit aufwendiger Stickerei, letzteres mit Herstellerangabe Carl Roth Würzburg, zwei Couleurbändern, fünf Bier- bzw. Weinzipfeln, emaillierter Anstecknadel sowie Deutschem Kommersbuch, 12. Auflage, Herder & Co., Freiburg 1920, Alters- und Gebrauchsspuren, L Wimpel inkl. Troddel 23 cm.

Katalog-Nr.: 659
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Bierzipfel

monogrammiert und datiert 1929 bzw. 1937, untersch. dreifarbiges Seidengewebe mit geprägten Silberteilen, gepunzt 800 bzw. 825, Vollwappen, teils durchbrochen gearbeitet und graviert, jeweils an Kettchen mit Karabiner, Gebrauchsspuren, L Band 8,5 und 9 cm.

Katalog-Nr.: 660
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Studentisches Gruppenportrait

datiert 1904, Studioaufnahme, ohne Fotografen- und Ortsangabe, Studenten, teils in Vollwichs, mit Glaspokal und Trinkhorn vor Fahne, hinter Passepartout mit handschriftl. Dedikation und Namensangaben der Portraitierten, hinter Glas in breiter Holzleiste der Zeit, Karton leicht stockfleckig, IM 16,5 x 22 cm.

Katalog-Nr.: 661
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 25,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut studentische Schattenrisse

um 1850, elf Herrenportraits im Profil, davon drei mit kolor. Couleurband bzw. Mütze, ohne Dedikation, als Pendants hinter Glas in ovalen Biedermeierrahmen, dazu ähnliches Stück, Papier stockfleckig, drei Rahmen bestoßen und/oder trocknungsrissig, IM 8,5 x 6 cm.

Katalog-Nr.: 662
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Ordensspange für vier Auszeichnungen

EK 2. Klasse 1814, Friedrich-August-Medaille in Bronze und Silber sowie Kriegsteilnehmerkreuz für Kämpfer 1914/18, Z 2, L 13 cm.

Katalog-Nr.: 672
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 65,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Auszeichnungszubehör

Kaiserzeit, bestehend aus einer Ordensschnalle, neun Ordensspangen, teils mit Aufleger, sowie zehn versch. Ordensbändern, Z 1–2.

Katalog-Nr.: 664
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 750,00 €

Mehr Informationen...

...

Freicorps-Abzeichen

3. Marinebrigade von Loewenfeld, Loewenfeldkreuz 2. Klasse, verso gemarkt Nr. 317, ges. geschützt, P. Küst Berlin, Trageöse, Z 2.

Katalog-Nr.: 678
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Auszeichnungen

3. Reich, bestehend aus Kriegsverdienstkreuz 2. Klasse mit Schwertern am Band und mit Verleihungsurkunde, Schutzwallehrenzeichen am Band und im Verleihungstütchen, Verwundetenabzeichen in Silber massiv, Kriegsverdienstmedaille 1939, sowie EK 2. Klasse 1939 (stark korrodiert) und mit Knopflochspange, Z 2–3.

Katalog-Nr.: 688
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Kriegsverdienstkreuz

2. Klasse mit Schwertern, am Band, dazu orig. Verleihungsurkunde eines Majors der Schutzpolizei, datiert 24.6.1942, Urkunde gelocht, Z 2.

Katalog-Nr.: 684
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 65,00 €

Mehr Informationen...

...

Vatikankreuz ”Fidei et virtuti”

sog. ”Mentana-Kreuz”, gestiftet vom Papst Pius IX. für Verdienste bei der Verteidigung des Hl. Stuhles in der Schlacht bei Mentana am 3. November 1867, Weißmetall, avers Tiara mit Binde- und Löseschlüssel sowie Umschrift, auf Kreuzarmen Stiftername und Stiftungsjahr, rectus Kreuz über Lorbeerzweigen und Devise Hinc Victoria, Trageöse verbogen, Z 2.

Katalog-Nr.: 668
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 60,00 €

Mehr Informationen...

...

Freimaurer-Logendegen der Knights of Columbus

Anfang 20. Jh., erhaben verzierte Parierstange mit Insignien, Knauf in Form eines Kopfs (Christoph Kolumbus), aufwendig gestaltete Klinge mit geätzten Motiven, ”Knights of Columbus” – Ritter von Kolumbus, vernickelte Metallscheide, Alters- und Gebrauchsspuren, Klinge stark rostspurig, L gesamt 99 cm.

Katalog-Nr.: 737
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

USA Freimaurer-Logendegen OKF

Anfang 20. Jh., Parierstange etwas verbogen, Beingriff, Kugelknauf mit aufgelegtem ”C”, Klinge ohne Mittelgrat, Herstellerangabe auf der Fehlschärfe, vernickelte Scheide mit Gravur, zwei Trageringe, Alters- und Gebrauchsspuren, Klinge flugrostig, Griff gelockert, L 93 cm.

Katalog-Nr.: 730
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion