Altes Kunsthandwerk

...

Altar Maleremail

wohl 19. Jh., Monogrammist JCB, polychromes Maleremail auf konvexer Kupferplatte, mit Goldstaffage, minimales blaues Contre-Email, drei Tafeln, eine bezeichnet S. Jean, Johannes als Apostel, bartlos dargestellt, die zweite bezeichnet St. Paul, Heiliger Paulus mit Schwert, über ihm weiße Lilie, weißes Künstlermonogramm gedruckt JCB, dritte Tafel bezeichnet St. Pierre, Darstellung Petrus mit Schlüssel, Künstlermonogramm in Gold J.C.B, Emailtafeln in neuerem Spitzbogenrahmen aus Holz montiert, Ränder mit Textilbordüre abgedeckt, Mitteltafel mit Krabben, Kreuzblume und anderen gotischen Zierelementen, Einrisse und teils größere Abplatzer, H Tafel je 23 cm, H Rahmen 28 bis 37 cm.

Lot-No.: 29
Limit: 210.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Außergewöhnlicher Lampenschirm

Ende 19. Jh., aus einer großen Porzellanschnecke geschnitzter Schirm mit eingesetztem Messinggewinde und feinst reliefierter Oberfläche, mit der Darstellung der Drei Grazien, über Blütenranken wandelnd, L 13 cm.

Lot-No.: 35
Limit: 60.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Außergewöhnlicher Pfeifenkopf

um 1880, Meerschaum aufwendig beschnitzt, schlanker Pfeifenkopf mit vollplastisch gearbeitetem Memento mori, in Form eines stehenden Sensenmannes mit Stundenglas, gerahmt von üppigen Rocaillen, Alters- und Gebrauchsspuren, partiell alt rep., L 10 cm.

Lot-No.: 58
Limit: 240.00 €, Acceptance: 1000.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocke Heiligenfigur

18. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert, farbig gefasst und vergoldet, halbplastische Darstellung eines Bischofs im Ornat mit Krummstab, als Stifter präsentiert er in seiner rechten Hand den von ihm initiierten Kirchenbau, auf facher runder Plinthe, Erhaltungsmängel, H 76 cm.

Lot-No.: 129
Limit: 630.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocke Lade

um 1700, Nussbaum auf Nadelholz furniert, Deckel und Seiten mit jeweils einer aufgesetzten Kassettenfüllung, innen originale blaue Farbfassung, original Schloss und Schlüssel, Altersspuren, Trocknungsrisse, rest. bed., Füße ergänzt, Maße 26 x 41 x 29 cm.

Lot-No.: 159
Limit: 200.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocker Schlüssel

17. Jh., Schmiedeeisen, Hohlbartschlüssel mit sternförmiger Aussparung und herzförmig gestalteter Reite, Alters- und Gebrauchsspuren, L ca. 11 cm.

Lot-No.: 99
Limit: 20.00 €, Acceptance: 55.00 €

Mehr Informationen...

...

Bernsteinschatulle

Mitte 20. Jh., gemarkt NBI Norddeutsche Bernstein-Industrie Naujoks, Mann & Gedenk Königsberg, flacher Holzkorpus mit verchromter Metallmontierung, umlaufend schachbrettartig mit verschieden großen Bernsteinsegmenten unterschiedlicher Farbe verkleidet, winz. best., Maße 3,5 x 20 x 13 cm.

Lot-No.: 71
Limit: 1200.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Bettwärmer Biedermeier

um 1830, Kupfer getrieben, teils durchbrochen gearbeitet, Oberseite mit scharnierter Platte, gedrechselter Griff aus Nussbaum, Alters- und Gebrauchsspuren, L 100 cm.

Lot-No.: 112
Limit: 60.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Bronzetablett Empire

Frankreich, um 1820, ungemarkt, Bronze gegossen, rundes Tablett mit schmalem Rand, verziert mit Akanthusblattmotiven, auf drei gequetschten Kugelfüßen, mit originalem Spiegeleinsatz (def.), D 28 cm.

Lot-No.: 95
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Brotkasten Kupfer

19./20. Jh., Kupferblech getrieben, innen verzinnt, Montierungen aus Messing massiv, Korpus mit ovalem Querschnitt und scharniertem Deckel, etwas gedellt, L 50 cm.

Lot-No.: 111
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Bügeleisen

datiert 1848, Besitzermonogramm KMHD, Messing massiv, mehrteilig gegossen und montiert, gedrechseltes Griffstück, H 14 cm.

Lot-No.: 96
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Deckeldose Email

Mitte 20. Jh., ungemarkt, langrechteckiger Korpus mit abnehmbarem Flachdeckel, umlaufend in opakem bzw. transluzidem Email verziert, Boden und Innenleben mit Leder verkleidet, Maße 16 x 4,5 x 9 cm.

Lot-No.: 174
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei bäuerliche Holzschüsseln

19. Jh., Holz geschnitzt und teils dunkel gebeizt, handgeschnitzte rustikale Modelle, eine mit geschmiedeter Montierung, Alters- und Gebrauchsspuren, D max. 50 cm.

Lot-No.: 154
Limit: 50.00 €, Acceptance: 75.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Billardkugeln Elfenbein

um 1900, aus massiven, fossilen Elfenbein, eine rot gefasst, Altersspuren, im Etui, D 6 cm, L Etui 24 cm.

Lot-No.: 19
Limit: 200.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei jagdliche Spazierstöcke

um 1930, alle Griffstücke aus Hirschhorn gefertigt, teils bezeichnet, Messingzwinge, Naturholzschüsse, schlichte Zwingen, Alters- und Gebrauchsspuren, L max. 90 cm.

Lot-No.: 51
Limit: 20.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei jagdliche Spazierstöcke

Ende 19. Jh., alle Griffstücke aus Hirschhorn gefertigt, teils bezeichnet, geprägte Metallmanschetten, zwei Knotenstöcke sowie ein Schuss aus Malakkarohr, schlichte Metallzwingen, Alters- und Gebrauchsspuren, H max. 85 cm.

Lot-No.: 52
Limit: 20.00 €, Acceptance: 55.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Klosterarbeiten

um 1900, unter Glasstürzen bewahrte kleinteilige Wachsarbeiten, eine beschriftet Andenken an St. Maria Zell, Darstellung der heiligen Familie, Johannes dem Täufer sowie Maria und Christus, ein Glassturz defekt, Altersspuren, H max. 31 cm.

Lot-No.: 126
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Zigarettenspitzen

um 1930, alle mit Silbermontierungen, zwei gestempelt 925 bzw. 900, diese teils fein ziseliert bzw. guillochiert, Mundstücke aus Horn, Bernstein und beschnitztem Bein, L max. 11 cm.

Lot-No.: 55
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Eisenkäfig

19. Jh., Schmiedeeisen vernietet und geschwärzt, kuppelförmiger Korpus, Altersspuren, H ca. 46 cm.

Lot-No.: 90
Limit: 200.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

19. Jh., monogrammiert BC, wohl Kopie nach einem altmeisterlichem Portrait einer jungen Schönheit mit Turban, gedankenversunken beim Schreiben eines Briefes, hinter Glas in schmaler Messingleiste gefasst, min. berieben, Maße 7 x 6 cm.

Lot-No.: 22
Limit: 200.00 €, Acceptance: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

um 1920, rechts unten signiert Roland, Gouache auf Elfenbein mit partieller Weißhöhung, Bruststück einer Rokokodame mit großem, schleifenbekröntem Hut, als Tondo hinter Glas in zarter Messingleiste gefasst, D 6,5 cm.

Lot-No.: 21
Limit: 20.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

um 1920, unsigniert, Gouache auf Elfenbein, verkleinerte Kopie nach Sir Joshua Reynolds 1785/86 entstandenem Portrait der Lady Lavinia Bingham (spätere Spencer) als junge Frau, mit breitem Kremphut, vor effektvoll beleuchteter Landschaft, im Oval hinter Glas gerahmt, IM 8,5 x 6,5 cm.

Lot-No.: 20
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

um 1920, bezeichnet Teniers, Gouache auf Elfenbein, verkleinerte Kopie der "Zechstube" nach dem Original von David Teniers, in feinster Lupenmalerei gestaltete Genreszene mit Blick in ein gut gefülltes Wirtshaus, hinter Glas in schmaler vergoldeter Metallleiste gefasst, ca. drei Zentimeter langer Trocknungsriss, IM 7,5 x 11 cm.

Lot-No.: 24
Limit: 20.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

19. Jh., unsigniert, Gouache auf Elfenbein, mit spitzem Pinsel in feiner Lupenmalerei festgehaltenes Schulterstück einer jungen Frau im Empirekleid, ihr Haar verziert von einem kostbarem Reif mit Gemmen, vor dunklem Fond im Halbprofil, hinter Glas in schmalem Messingmedaillon gefasst, Maße 6,5 x 4 cm.

Lot-No.: 23
Limit: 120.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinschnitzerei

wohl 18. Jh., unsigniert, Elfenbein fein beschnitzt, im Hochrelief gearbeitete Darstellung der Heiligen Familie mit Anna sowie dem jungen Johannes dem Täufer in bühnenhafter Architekturkulisse, in späterem Holzrahmen gefasst, Altersspuren, Maße 7 x 9,5 cm.

Lot-No.: 2
Limit: 200.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

How does an auction work