Metall

...

Duftvase Emaille

Frankreich Ende 19. Jh., vergoldetes Messsing und Emaille, der abnehmbare Deckel durchbrochen gearbeitet, getragen von Karyatiden, fein bemalt mit Vogelmotiven in Kartuschen, auf einem geäderten Marmorsockel verschraubt, dieser alt geklebt, Deckel nicht ganz komplett, H 13 cm.

Lot-No.: 3407
Limit: 40.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Egerländer Schnabelkrug

monogrammiert KK und datiert 1816, im Deckel drei Punzen, konische Wandung mit reliefierten Rillenbändern verziert, auf dem Deckel ein Blattkranz, gute Erhaltung, H 26,5 cm.

Lot-No.: 3392
Limit: 140.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Eierbecher Silber

1. Hälfte 20. Jh., Silber gestempelt 800, innen vergoldet, beidseitig mit reliefierten Engelsmotiven in floralen Kartuschen verziert, H 6 cm, G ca. 47 g.

Lot-No.: 3343
Limit: 30.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

...

England Paar klassizistische Silberleuchter

um 1910, verschiedene Silberpunzen, mit Lion Passant und Buchstabe Z, Herstellermarke HE & Co Ld (Hawksworth, Eyre & Co Ltd.), gerippte Ovalform verziert mit Reliefbändern, feststehende Tüllen, Fuß eschwert, stärkere Gebrauchsspuren, H 11,5 cm.

Lot-No.: 3320
Limit: 180.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

England Reisekerzenleuchter Silber

London um 1920, gestempelt Lion Passant und Leopardenkopf, gestempelt A & Co. Ltd. (Asprey&Co Limited), zweiteiliges Gehäuse mit klappbarer Kerzentülle und scharnierter Daumenrast, die Außenseite fein ziseliert, schauseitig ein graviertes Adlermotiv mit Herz, L 9 cm, G ca. 193 g.

Lot-No.: 3325
Limit: 150.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliches Schälchen Berliner Eisen

Ende 19. Jh., Eisenguss geschwärzt, dreiteilig montiert, rechteckiger Sockel mit einem Muschelschälchen und zwei prügelnden Figuren, H 7 cm.

Lot-No.: 3436
Limit: 100.00 €, Acceptance: 220.00 €

Mehr Informationen...

...

Flakon in Hornform

1930er Jahre, Silber geprüft, geometrisch geschliffenes Kristallglas, scharnierter Kugeldeckel, herausnehmbarer originaler Stupfen, normale Altersspuren, L 28 cm, G ca. total 156 g.

Lot-No.: 3326
Limit: 100.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Frisiergarnitur Silber

Art Déco 1920er Jahre, Silber gestempelt 800, flache Griffe mit feiner geometrischer Gravur, seitlich Reliefs mit Lorbeerlaub und Kreuzbändern, drei Bürsten, ein Kamm, ein Handspiegel, ein Schuhanzieher und ein Stockgriff, stärkere Gebrauchsspuren, L max. 28 cm, G total 788 g.

Lot-No.: 3327
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fritz Nuss Bronzeschale

signiert und datiert (19)48, Bronze mit grünlicher und bräunlicher Patina, geumuldet mit flacher Fahne, darauf Frauenakte und Tierfiguren, D 30,5 cm. Künstlerinfo: FRITZ NUSS (Göppingen 1907 - 1999 Strümpfelbach)

Lot-No.: 3442
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fünf Serviettenringe

um 1900 bis 1920er Jahre, vier davon Silber gestempelt 800 bzw 835, verschiedene Dekore und Erhaltungen, D max. 4,5 cm, G der vier Silberringe ca. 88 g.

Lot-No.: 3313
Limit: 0.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Fünf Silberschälchen

20. Jh., eins Spanien gestempelt PR, die anderen gestempelt 800 oder geprüft, eins Englisch mit Anker und Lion Passant, D max. 11 cm, G ca. 210 g.

Lot-No.: 3344
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Gebäckzange Silber

1920er Jahre, Silber gestempelt 800 Halbmond Krone, reich verziert mit Rollwerk und Blüten, L 17,5 cm, G ca. 66 g.

Lot-No.: 3384
Limit: 60.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Große Art Déco Bowle

gewidmet von der Hannoverschen Bank Harburg 1927, Silber gestempelt Halbmond Krone 800, Herstellermarke Gebrüder Kühn Schwäbisch Gmünd, massiver Einsatz aus Kristallglas mit Kerbschliffornamentik, Deckel innen vergoldet, H 42 cm, G (der Silberteile) ca. 1674 g.

Lot-No.: 3328
Limit: 650.00 €, Acceptance: 650.00 €

Mehr Informationen...

...

Große Bronzeleuchter

19. Jh., Bronze gegossen und graviert, auf Tatzenfüßen verziert mit Engelsgesichtern und Palmetten, der Schaft gedreht gerippt, tiefe Tropfschale mit hohem Dorn, mittig repariert, Gebrauchsspuren, H 70 cm.

Lot-No.: 3422
Limit: 190.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Große Kupferschüssel mit Warmhaltefunktion

wohl für Bäcker 19. Jh., doppelwandig, innen verzinnt, seitlich Schraubverschluss, zwei gedrechselte Holzhenkel, Gebrauchs- und Altersspuren, D 52 cm.

Lot-No.: 3431
Limit: 0.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer barocker Scheibenleuchter

18. Jh., Messing vierteilig gegossen, breiter Standfuß mit gewelltem Rand, facettierter Balusterschaft, drehbare Tropfschale, große Kerzentülle, Gebrauchsspuren, H 67 cm.

Lot-No.: 3403
Limit: 160.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer barocker Scheibenleuchter

18. Jh., Messing vierteilig gegossen, breiter Standfuß mit gewelltem Rand, facettierter Balusterschaft, drehbare Tropfschale, große Kerzentülle, Gebrauchsspuren, Tropfschale eingerissen, H 64 cm.

Lot-No.: 3402
Limit: 160.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer christlicher schmiedeeiserner Wandteller

19. Jh., geschwärzt, mittig Heiligenfiguren umgeben von Umschrift und floraler Ornamentik, mit weiteren Heiligenporträts, normale Altersspuren, D 38,5 cm.

Lot-No.: 3443
Limit: 140.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer fünflammiger Wandleuchter Barbedienne

signiert Ferdinand Barbedienne Paris um 1880, (1810-1892), Bronze gegossen und patiniert, reich verziert mit Widderköpfen, Früchten, Delphinköpfe und Rollwerk, für Elektrik vorbereitet, etwas reinigungsbedürftig sonst normale Alters- und Gebrauchsspuren, Wandplatte 52x25 cm, Tiefe 41 cm.

Lot-No.: 3417
Limit: 950.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Große Riegelkanne Kupfer

19. Jh., innen verzinnt, in Art der Daubenkrüge graviert und fein punziert, umlaufender Rillendekor, genietete Henkel, scharnierter Klappdeckel, Besitzermonoogramm J.C.Oe., Alters- und Gebrauchsspuren, H 37 cm.

Lot-No.: 3434
Limit: 180.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer musealer Tischkerzenleuchter Nürnberg

wohl 18. Jh., massiver Leuchter, Messing gegossen, gerippter Standfuß mit großem Balluster, auf zwei Ebenen versetzt eingehängte Leuchterarme mit schraubbaren Tüllen und gerollten Verzierungen, insgesamt zwölf Stück, das drehbare Oberteil mit herausstehenden Rosetten, bekrönt von einem stilisierten Vogel, Gebrauchs- und Altersspuren, H 74 cm.

Lot-No.: 3408
Limit: 1600.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Tafelaufsatz Schweden

gestempelt C.G. Hallberg, Kronenmarke und Jahreszeichen E7 für 1907, Silberstempel, Rundfuß mit verschraubten Säulen, diese mit Voluten, Palmetten und Widderköpfen, dazwischen Festons, weite durchrochen gearbeitete Schale, Einsatz aus versilbertem Metalll, die herausnehmbare Vase aus Klarglas, mattiert und geschliffen, gute Erhaltung, G (ohne Einsätze) 2042 g, H total 48 cm.

Lot-No.: 3303
Limit: 2900.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Türklopfer Historismus

um 1880, ungemarkt, Messing gegossen und patiniert, zweiteilig, Wandplatte als Maskaron, der Klopfer mit Putten und stilisiertem Widderkopf, normale Altersspuren, L 30 cm.

Lot-No.: 3418
Limit: 40.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Herzbecher Silber

um 1920, gestempelt 800 Halbmond Krone, handgetrieben mit herzförmigen Verzierungen, Blüten und Ornamentik, Standfuß etwas gedellt, H 12 cm, G ca. 134 g.

Lot-No.: 3330
Limit: 280.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Herzbecher Silber

um 1920, gestempelt 800 Halbmond Krone, handgetrieben mit herzförmigen Verzierungen, Blüten und Ornamentik, H 12 cm, G ca. 125 g.

Lot-No.: 3329
Limit: 280.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

How does an auction work