Russische Kunst

...

Porzellanfigur Knabe mit Teddy

Mitte 20. Jh., am Boden mit Prägemarke sowie handschriftlicher kyrill. Bezeichnung ... In ewiger Erinnerung an eine russische Familie ... mongolischen Freunde 1967, Weißporzellan in polychromer Aufglasurbemalung, unbekleideter Knabe liebevoll seinen Teddy fütternd, min. berieben, H 16,5 cm.

Lot-No.: 400
Limit: 80.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Ukraine große Korsakenfigur

Mitte 20. Jh., in kyrillisch gepinselter Buchstabe ”L”, Porzellan bunt bemalt und vergoldet, in Tracht mit Gewehr, Säbel und Pfeife, auf einem rechteckigen Sockel stehend, am Sockel unten ein herstellungsbedingter Brandriss, reinigungsbedürftig, H 50 cm.

Lot-No.: 401
Limit: 180.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Teller Peter der Große

um 1880, gemarkt Manufaktur Popov Moskau, mittelblauer und hellblauer Fond, Herrscherbildnis in Kupferumdruck, mit Säbel an einer Kanone stehend, Reliefgoldmalerei, Gitterdekor und Blümchen, etwas berieben, D 25,5 xm.

Lot-No.: 402
Limit: 240.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Amphorenvase

wohl Russland um 1900, ungedeutete Marke P.A. & Co., geprägte Modellnr. 49, weitere geritzte Zeichen, äußerst fein bemalt, mittig allegorische Szenen mit Mädchen und Engel, roséfarbener Fond mit Sternchen und Festons, rs. Symbolik mit Instrumenten und Früchten, zwei eingerollte Henkel verziert mit Rosetten, die Mündung zweifach gekniffen, H 34 cm.

Lot-No.: 403
Limit: 280.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

St. Petersburg drei Teller

gepinselte Blaumarke P mit Krone um 1796 - 1801 (Paul I.), reliefierter Teller mit Rocaillenmotiven und Blütenranken, geschweifte Goldkante, bemalt mit Blütenbuketts und Sreublümchen, etwas berieben mit altersgemäßen Gebrauchsspuren, einer mit Wandaufhängung aus Draht, D je 24 cm.

Lot-No.: 404
Limit: 120.00 €, Acceptance: 1000.00 €

Mehr Informationen...

...

Milchkännchen Russland

Leningrad 1838, Stadtmarke, Silberstempel 84 Zolotniky, Meisterpunze I.K. im Rechteck, Beschaumeister in kyrillisch DT, Kännchen innen mit Resten alter Vergoldung, die Wandung, Henkel und der Ausguss floral reliefiert, L 17 cm, G ca. 302 g.

Lot-No.: 405
Limit: 120.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Russisches Zigarettenetui

datiert 1913, gestempelt 84 Zolotniky, kyrillische Meistermarke PK, Verschluss mit einem roten Cabochon, schauseitig fein graviert, Hütte am See mit Blüten und Besitzermonogramm SC ligiert, gute Erhaltung, L 12,5 cm, G ca. 126 g.

Lot-No.: 406
Limit: 300.00 €, Acceptance: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Besomimdose Silber

Beschaumeister Anatoly Artsibashov, datiert 1894, Silberstempel 84 Zolotniky, Stadtmarke und kyrillische Meistermarke KP, wohl Konstantin Pyets, rautenförmiger Fuß auf vier flachen Kugeln stehend, zwei musizierende Juden als Säulen, das scharnierte Gefäß als Kugel, besetzt mit Koralle, normale Altersspuren, H 9 cm, G ca. 46 g.

Lot-No.: 407
Limit: 0.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Besomimdose Silber

Beschaumeister Anatoly Artsibashov, datiert 1894, Silberstempel 84 Zolotniky, Stadtmarke und kyrillische Meistermarke KP, wohl Konstantin Pyets, sechseckiger Fuß auf drei Halbkugeln stehend, drei musizierende Juden als Säulen, das scharnierte Gefäß als Kugel, besetzt mit Koralle und Türkis, normale Altersspuren, H 8,5 cm, G ca. 61 g.

Lot-No.: 408
Limit: 0.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Wodkabecher

Moskau datiert 1874 und 1891, gestempelt 84 Zolotniki, Stadtmarke Georg der Drachentöter, dazu einmal Polen gestempelt 1875, die beiden Moskauer graviert und geschwärzt, starke Gebrauchsspuren, gedellt, H max. 5 cm, G ca. 76 g.

Lot-No.: 409
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Russland feines Zigarettenetui

innen datiert 24.06.1904, Silberstempel 84 Zolotniky, Meisterpunze HW (evtl. Henrik Wigstrom, tätig bei Fabergé), innen vergoldet, originale Gummizugbänder, aus Adelsbesitz, beidseitig mit insgesamt fünfzehn bekrönten Monogrammen und einem emaillierten Rittermotiv, L 9 cm, G ca. 115 g.

Lot-No.: 410
Limit: 780.00 €, Acceptance: 780.00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Silberschälchen

Mitte 20. Jh., Silber gestempelt 916 mit Hammer und Sichel im Stern, satinierte Oberfläche, der Rand mit umlaufendem floralen Relief, scharnierter Henkel, innen vergoldet, D 11 cm, G ca. 175 g.

Lot-No.: 411
Limit: 80.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Wodkabecher

2. Hälfte 19. Jh., Silber vergoldet, gestempelt 84 Zolotniki, graviert und geschwärzt, unleserliche Meistermarken und Beschaustempel, auf der Kuppa Architekturdarstellungen, am Stand etwas gedellt, sonst normale Altersspuren, H 10 cm, G ca. 43,7 g.

Lot-No.: 412
Limit: 80.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Wodkabecher Silber

wohl Polen 2. Hälfte 19. Jh., Kopfpunze nach links mit Buchstabe 3, Meistermarke MJ, Silber graviert, schauseitig freie Monogrammkartuschen, stärkere Altersspuren, H 8 cm, G ca. 59,6 g.

Lot-No.: 413
Limit: 80.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Silberbecher Russland

Beschaumarke AT 1840, Meister C.M.S im Rechteck Carl Stahle tätig um 1830 bis 1863, Stadtmarke St. Petersburg und Silberstempel 84 Zolotniky, konischer Becher, Innen mit Resten alter Vergoldung, stärkere Gebrauchsspuren, H 7 cm, G ca. 83 g.

Lot-No.: 414
Limit: 80.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Russland elf Teelöffel Niello

1. Hälfte 20. Jh., Silber gestempelt 875, Hammer und Sichel im Stern, die Laffen vergoldet, die Unterseite und die Griffe beidseitig mit geschwärztem Floraldekor, G ca. 218 g.

Lot-No.: 415
Limit: 80.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Konvolut Niello Silber

2. Hälfte 20. Jh., Sechs Speiselöffel und zwei Vorlegeteile, gestempelt Hammer und Sichel im Stern 875, teilvergoldet, beidseitig geschwärzte Blütenmotive, L max. 22 cm, G zusammen ca. 382 g.

Lot-No.: 416
Limit: 260.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Russland Konvolut sechs und zwei Teelöffel

2. Hälfte 20. Jh., gestempelt Hammer und Sichel im Stern 875, vergoldet mit bunt emaillierten Blütenmotiven, leichte Gebrauchsspuren, L 14,5 cm. G zusammen ca. 178 g.

Lot-No.: 417
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Russland sechs Löffel Silber

um 1920, Silber gestempelt 84 Zolotniki, zwei verschiedene Hersteller, verschieden, gravierte Laffenunterseiten mit Floralmotiven, unleserlich gepunzt, gedretht gerippte Griffe, stärkere Gebrauchsspuren, L je ca. 13,5 cm, G ca. 90 g.

Lot-No.: 418
Limit: 110.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Fabergé Paar Leuchter in Geschenkkarton

2. Hälfte 20. Jh., Silber vergoldet, Herstellermarke Fabergé, Meister H.W. im Oval, Silberstempel 84 Zolotniky, Stadtmarke St. Petersburg und weitere Kopfmarke, qualitätsvolle Silberarbeit im klassizistischen Stil, verziert mit Palmetten und Ornamentbändern, der Schaft transluzid emailliert auf Guillochégrund, die Ornamente besetzt mit Granatcabochons, originaler Holzkasten, mit Samt und Seide ausgekleidet, goldener Stempel Fabergé St. Petersburg Moskau Odessa, normaler unbeschädigter Zustand, L Kasten 21 cm, H Leuchter 17 cm, G der Leuchter zusammen ca. 386 g.

Lot-No.: 419
Limit: 800.00 €, Acceptance: 2200.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Fotorahmen

St. Petersburg, 2.H. 20. Jh., mehrfach kyrill. bez. Fabergé, Werkmeisterzeichen H.W. (verm. Henrik Wigström, 1908-1917) sowie Feingehaltsstempel 88 Zolotniki, kreisrundes Gehäuse aus Silber vergoldet mit reliefierter Blattbordüre, dieses mit diamantbesetzten Bändern verziert, Bildausschnitt gefasst von umlaufendem Zierband mit Perlbesatz sowie Ring aus blauem Transluzidemail über strahlenförmig guillochiertem Grund, bekrönt von plasticher Schleife aus 18 K Rotgold, ornamental gearbeiteter Aufsteller, verschraubte Rückwand, Wandaufhängung, L 10,5 cm, D 9 cm.

Lot-No.: 420
Limit: 800.00 €, Acceptance: 1300.00 €

Mehr Informationen...

...

Salznapf Fenstermaille

um 1900, Silber vergoldet, unleserlich gestempelt, Silberstempel 935?, innen transluzid emailliert auf Guillochégrund, der Rand mit drei Herzen und buntem Fensteremaille, eine Stelle mit winzigsten Haarrissen, jedoch vollständig, D 8 cm, G ca. 28 g.

Lot-No.: 421
Limit: 240.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibgarnitur Russland

20. Jh., bestehend aus Brieföffner, Schreibfeder, Petschaft und zwei Stempeln, Messing vergoldet, dunkelblau emailliert, ornamentale Guillochierung vergoldet und versilbert, Papiermesser mit fein geätzter Klinge im orig. Etui, ein Stempel an zwei Ecken best., Etui mit Klebeband repariert, L 22 cm.

Lot-No.: 422
Limit: 120.00 €, Acceptance: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Silberetui und Kruzifix

19. Jh., flaches, hochrechteckiges Etui an schmaler Erbskette, Silberblech getrieben mit Resten alter Vergoldung, Front mit Darstellung Georg des Drachentöters, an der Schmalseite mit scharnierter Öffnung, dazu Kruzifix Messing mit gravierten lateinischen Buchstaben und Ornamentdekor, Altersspuren, L 10 und 11 cm.

Lot-No.: 423
Limit: 650.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Emaillierter Deckel Pokal

wohl Russland um 1900, Bronze gegossen ornamental graviert und bunt emailliert,vergoldet, mehrteilig verschraubt, auf einem geädertem Onyxsockel, mit Bodenplatte auf vier flachen Kugelfüßen, mit Amphorenform mit appliziertem Henkel, H 34 cm.

Lot-No.: 424
Limit: 150.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

How does an auction work