Asiatika

...

Drei Farbholzschnitte

Japan, 1. Hälfte 20. Jh., sign., Farbholzschnitte auf Papier, teilweise geprägt, zwei Darstellungen einer jungen Geisha im aufwendigen Gewand mit Schirm in Winterlandschaft, dazu Motiv mit sitzender jungen Schönheit im Interieur, alle im Passepartout hinter Glas gerahmt, gute Erhaltung, IM je ca. 26 x 13 cm.

Lot-No.: 644
Limit: 0.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Seidenmalerei China

Ende 19. Jh., Gouache auf Seide, betitelt, Darstellung eines ranghohen zivilen mandschurischen Beamten in fein ronamental verziertem Gewand, hinter Glas in schmaler Leiste gerahmt, min. Altersspuren, Maße 84 x 53 cm.

Lot-No.: 655
Limit: 0.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Puppe China

um 1900, Holz geschnitzt und farbig gefasst, gestopfter Körper, eingsetzte Zöpfe aus Wolle, Substanzverluste, L 25,5 cm.

Lot-No.: 629
Limit: 0.00 €, Acceptance: 25.00 €

Mehr Informationen...

...

Zierschale Jade

China wohl 18. Jh., grob geäderte, tief gemuldete Schale aus dunkelgrüner bis bräunlicher Jade, Altersspuren, D 20 cm.

Lot-No.: 598
Limit: 0.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Frauendarstellungen

Japan, Mitte 20. Jh., Mischtechnik auf Seide, jeweils Signaturstempel in rot, in Darstellung betitelt, auf Seide unter Glas gerahmt, Darstellungsmaß je 2x ca. 37,5 x 15 cm und ca. 24 x 30 cm.

Lot-No.: 651
Limit: 0.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Seidenmalerei

Japan, Mitte 20. Jh., ungemarkt, Gouache und Tusche auf Seide, Darstellung einer stehenden Geisha mit Fächer im aufwendigem Gewand, etwas stockfleckig, im Passepartout hinter Glas in schlichter Leiste gerahmt, PA 39 x 29 cm.

Lot-No.: 654
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Zierschale Jade

China, Anfang 20. Jh., ungemarkt, Sockel mit Resten eines alten Siegels, besonders dünnwandig gearbeitetes, gemuldetes Schälchen aus schön geäderter dunkelgrüner Jade, auf ergänztem Sockel, D 9,5 cm.

Lot-No.: 596
Limit: 0.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Vase Satsuma

2. Hälfte 20. Jh., am Boden gemarkts sowie bezeichnet Handpaint Satsuma Manpei Kobe Japan, cremefarbenes Feinsteinzeug aufwendig in Emailfarben bemalt und reich goldstaffiert, zwei Vögel zwischen blühenden Zweigen, H 40 cm.

Lot-No.: 535
Limit: 0.00 €, Acceptance: 40.00 €

Mehr Informationen...

...

Giftring

China 1. Hälfte 20. Jh., Silber vergoldet, gestempelt Silver, ovaler Ringkopf, seitlich scharniert, innen reliefierte Blütenmotibe, besetzt mit einem grünen Aventurincabochon, Ringweite variabel, G ca. 8 g.

Lot-No.: 587
Limit: 0.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Konvolut asiatische Schnitzereien

20. Jh., 29 Stück, vorw. Jade, dabei Zierschale mit Perlmutteinlagen, Miniaturteekanne mit drei Bechern, 19 Amulette und Handschmeichler sowie ein geschnitzter Buddha, dazu Korallschnitzerei, Porzellanplastik, eine Lackdose und ein figürlicher Specksteinstempel, untersch. Erhaltungen, L max. 20 cm.

Lot-No.: 604
Limit: 0.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Farbholschnittte Japan um 1900

dabei zwei Darstellungen von Bushi-Kriegern, einem japanischen Kriegerstand aus dem später die berühmten Samurai hervorgingen, sowie zwei Darstellungen von jungen Geishas, prächtig farbenfrohe Farbholzschnitte auf Papier, im Druck je zahlreiche Schriftzeichen, drei Blätter mit rotem Signaturstempel, geringe Altersspuren, ungerahmt, unterschiedliche Formate, Blattmaß max. 37 x 25,5 cm.

Lot-No.: 650
Limit: 0.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Salonlampe Cloisonné

um 1920, ungemarkt, historisierender Messingstandfuß verziert mit Maskeronen, darüber im polychromen Opakemail mit Blütenmotiven verzierter Balusterkorpus, einflammig elektr., H 46 cm.

Lot-No.: 568
Limit: 0.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Zierobjekte

China, Mitte 20. Jh., Jade-Bäumchen und Blüte als Kerzenständer mit geschnittenen Blättern aus Jade und Blüten aus Achat, Bäumchen in Form eines Bonsai in Cloissoné-Cachepot, Altesspuren, L je ca. 20 cm.

Lot-No.: 600
Limit: 0.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwölf Teller Japan mit Schuppenmuster und Fächern

20. Jh., Provinz Hizen/ Arita, Marke Nr. 7, Unterglasurbemalung in Kobaltblau, korallrote und grüne Aufglasurbemalung, runde, flache Teller mit leicht erhöhtem Rand, Herstellungsmängel, D 22,5 cm. Quelle: Graesse, Führer für Sammler von Porzellan und Fayence, S. 712.

Lot-No.: 526
Limit: 0.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Teile Emailleschmuck

Fächer, Brosche und Fisch China, gestempelt Silver, dazu ein Schlangenring und eine Pfauenbrosche, filigrane Silberarbeit mit buntem Emaille, der Fächer besetzt mit Türkisen und Koralle, L max. 7 cm, G ca. 28,2 g.

Lot-No.: 586
Limit: 0.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Räucherschalen

Anfang 20. Jh., am Boden Sechszeichenmarke, Bronze in der verlorenen Form gegossen, graviert und bräunlich patiniert, gebauchter Korpus mit zwei Handhaben auf drei spitz zulaufenden Füßen, umlaufend mit Drachenmotiven verziert, H je 7,5 cm.

Lot-No.: 561
Limit: 0.00 €, Acceptance: 25.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Vase Cloisonné

China um 1900, ungemarkt, polychrom emillierter Kupferkorous, Wandung umlaufend mit Schmetterlingsmotiven verziert, Altersspuren, H 22 cm.

Lot-No.: 564
Limit: 0.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Vase Satsuma

1. Hälfte 20. Jh., am Boden gemarkt, cremefarben Feinsteinzeug, in polychromer Ausglasurbemalung mit üppiger Goldstaffage, schlanker Balusterkorpus mit kurzem Hals und ausgestelleter Mündung, schauseitig mit Darstellung einer Geisha in Landschaft, Vergoldung partiell berieben, H 30 cm.

Lot-No.: 534
Limit: 0.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar lange persische Ohrhänger

20. Jh., Silber vergoldet, die Ohrbügel Rotgold 585, besetzt mit Rubin, Smaragd und Perlen, L 7 cm, G ca. 12,55 g.

Lot-No.: 699
Limit: 0.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Miniaturservice

wohl Japan um 1900, ungemarkt, Metallguss vergoldet und versilbert, geschweiftes Tablett mit Seerosenmotiv, dazu Kernstück und zwei Gedecke mit reliefiertem Dekor, jedoch leicht variierend, mit figürlichen Darstellungen sowie schwimmenden Karpfen, Altersspuren, Altersspuren, L Tablett 22 cm.

Lot-No.: 551
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Vasen China

Anfang 20. Jh., ungemarkt, Porzellan in polychromer Aufglasurmalerei mit Goldstaffage, leichte gebauchte Korpera, mit reiefierten Drachemotiven, halbplastische Handhaben in Form liegender Palastlöwen, umlaufend reicher floraler Dekor mit je sechs Kartuschen, die versch. Vogelmotive zeigen, Mündungen etwas bestoßen, Vergoldung berieben, H je 30,5 cm.

Lot-No.: 516
Limit: 0.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Lange Jadekette

China MItte 20. Jh., Verschluss Filigranarbeit Silber vergoldet, gestempelt Silver, Jadekugeln D 9 mm, an geknoteter Kette, L 82 cm, G ca. 106 g.

Lot-No.: 591
Limit: 0.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Kette Erotika

China, 1. H. 20. Jh., rechteckig geformte Beinsegmente fein graviert und geschwärzt bzw. polychrom gefasst, vorderseitig verziert mit Floraldarstellungen, rückseitig jeweils erotische Szenen eines Liebespaares in variierenden Stellungen, Altersspuren, L ges. ca. 35 cm, Maße Segmente 3,5 x 2,5 cm.

Lot-No.: 578
Limit: 0.00 €, Acceptance: 55.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Prunkkris Madura-Indonesien

2. Hälfte 20. Jh., Griff und Wrangka farbig gestaltet, Griff als Götterfigur, zur Klinge mit Farbsteinen gefasst, gewellte Klinge in Pamorart gefertigt, Damönenfratze auf der Wrangka in Schiffsform, ornamental messingummantelte Holzscheide, Z 1, L 67 cm

Lot-No.: 681
Limit: 0.00 €, Acceptance: 40.00 €

Mehr Informationen...

...

Gürtelschnalle Asien

1 H. 20. Jh, Silber geprüft, an grünem elastischen Gürtel, der Verschluss dreiteilig mit folkloristischen Figuren, L Schnalle 14 cm, L gesamt 76 cm, G ca. 110g.

Lot-No.: 675
Limit: 0.00 €, Acceptance: 81.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work