Postkarten & Sammelbilder

...

Autograf Ludwig Ernst von Pölnitz

in Tusche signiert und datiert ”... am 7. February, anno 1679” sowie Siegelabruck mit Wappen des alten, ursprünglich sächsisch-vogtländischen Adelsgeschlechts, Bütten beschnitten, alt hinter Glas gerahmt, verso Etikett Friedrich Kieffer, Plauen, Blattmaß ca. 4,5 x 10,5 cm. Info Ludwig Ernst von Pölnitz (auch Poelnitz oder Pöllnitz): kursächsischer Politiker sowie Erbherr auf Röpfen und Bendorf (1641 in Mosen bis 1695 in Dresden), war Dompropst in Naumburg und altburgischer Landes-Direktor.

Lot-No.: 1081
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Belege und Briefe Deutsches Reich, Europa, Amerika

ca. 60 Stück, davon ca. 25 Stück DR, Satzfrankaturen (Olympiade 1936) mit Sonderstempeln, dazu drei Blöcke DR (7 und 8), postfrisch und gestempelt, sowie ca. 35 Stück Europa und Amerika, um 1900 bis 1930, mit GS und Zusatzfrankaturen.

Lot-No.: 1049
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Belege und Ganzsachen

ca. 70 GS, Karten und Briefe, meist Großbritanien mit Europa-Anteil (Staaten), alles um 1900, echt gelaufen, in besserer Stempelvielfalt, zuzüglich zwei Bogenteile postfrisch DR-Inflation (Michel Nr. 290).

Lot-No.: 1050
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Belegsammlung Deutschland, Schweiz, Österreich

ca. 300 gelaufene Belege von AD, DR (viel Inflation), Alliierte Besetzung, GS mit Zusatzfrankaturen in EF und MeF, mit guten Stempeln der Jahre bis 1945, dazu Schweiz und Österreich in gleicher Beschreibung, Fundgrube mit hohem Katalogwert.

Lot-No.: 1051
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Briefmarkenalbum Deutsches Reich

Infla 1921-23, 110 postfrische Viererblöcke, alle untersch., Bogenstücke Mi 158-262, im Einsteckalbum, dazu Flugpost Mi 111/112, alles ohne Prüfung von Farbe, Fehldrucken und Plattenfehlern.

Lot-No.: 1052
Limit: 70.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Briefmarkensammlung Österreich

um 1880 bis 1930, gut gefülltes großes Lindner-Steckalbum, beginnend mit K.u.K. Feldpost, Frei- und Dauerserien mit Anteil Blöcke, meist gestempelt (Sonderstempel), zentrisch auf Vierer-Markenblöcken sowie sauberen Briefstücken.

Lot-No.: 1053
Limit: 70.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Dokumentennachlass Musikinstumentenindustrie

der Firma Ferd. Kessler in Markneukirchen, 1. Hälfte 20. Jh., ca. zehn Dokumente, darunter Reisepässe, Vollmachten, Visa Brasilien, Landsturmschein, Meldeaufforderung, UK-Karte, Zeitungsarktikel und Vogtländischer Anzeiger 10.12.1924, untersch. Erhaltungen.

Lot-No.: 1092
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Dokumentennachlass Wallmenich/Schmidt

des General Otto Ritter von Schmidt und Familie, vorw. 19. Jh., bestehend aus ca. 20, teils gesiegelten Dokumenten und Belegen, darunter Zeugnisse, Telegramme, Stadtplan Ingolstadt, Kabinettfoto ”Das grosse Hauptquartier vor Paris 1870” sowie ”Der grosse Generalstab der Preuss.-Armee 1870-1871”, beide mit Namensangaben auf seperatem Blatt, Menükarte etc., untersch. Alters- und Gebrauchsspuren, Pendant zu vorheriger Position . Info: Maria Anna von Wallmenich, geb. Freiin von Münch-Bellingen (1750 bis 1826 Aschaffenburg), Mutter von Catharina von Wallmenich (Mainz 1790 bis 1823 Aschaffenburg), diese verheiratet mit Johann Nepomuk Schmidt (Dillingen 1777 bis 1847 Augsburg), Sohn Joseph Otto Christian Ritter von Schmidt (Aschaffenburg 1820 bis 1902 München), dieser verheiratet mit Marie Caroline Steiger (Augsburg 1827 bis 1885 ebenda), Kinder Otto Johannes Ludwig Ritter von Schmidt (Ingolstadt 1856 bis 1929 München), Quelle: Internet.

Lot-No.: 1091
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Dokumentensammlung Deutsche Turnerschaft

IX. Deutscher Turntag in Coburg, 18.-20. Juli 1887, neun Dokumente, darunter Programm, Liedertexte, Geschäfts- und Tagesornung, Berichte, etc., gefaltet und teils randlädiert, Blattmaß ”Abschieds-Gruß” 43 x 34 cm.

Lot-No.: 1093
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Doubletten Europa und Amerika

prall gefülltes, geordnetes Steckalbum, Ende 19. Jh. bis frühe Neuzeit, mit Tendenz Altausgaben, vieles mehrfach, meist gestempelt, mit Anteil kompletter Sätze, zuzüglich kleine Sammlung Ost-Karelien, meist postfrisch, um 1940, im Schaubek-Klemmbinder.

Lot-No.: 1054
Limit: 70.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Doubletten Europa und Asien

mit weit über 1000 Marken prall gefülltes großes Steckalbum, Schwerpunkt Jahrhundertwende bis ca. 1920, viel mehrfach, mit guten Stempeln, dabei Anteil China und Japan gleicher Zeit, sowie div. Auswahlhefte Übersee.

Lot-No.: 1055
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Autogramme deutscher Persönlichkeiten

maschinenschriftliches Antwortschreiben des Schriftsteller Kurt Arnold Findeisen (1883 Zwickau bis 1963 Dresden), datiert 4.10.1956, sowie Wahlflyer des Politikers und Autors Heinrich Graf von Einsiedel (1921 in Potsdam bis 2007 in München) und Autogrammkarte des ehem. Radrennfahrers Gustav-Adolf „Täve“ Schur (geb. 1931 in Heyrothsberge), beide 1990er Jahre, alle handschriftl. signiert, teils gefaltet, Blattmaß ca. 30 x 21 cm, Kartenmaß ca. 15 x 10,5 cm.

Lot-No.: 1075
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Fotoalben Vogtland

für Kabinett- und Visitenkarten, um 1900, ca. 90 Fotokarten mit Portraitaufnahmen in Zivil, vorw. Atelier Herm. Krausse, Treuen/Sachsen, in drei lückehaft befüllten Alben der Zeit mit kartonierten Goldschnittblättern, Samt- bzw. Ledereinbände mit Resten der dekorativen Metallbeschläge in Manier des Historismus oder Jugendstils, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 27 x 21 cm bzw. 35 x 21 cm.

Lot-No.: 1062
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Ernst Hugo Brehme, Fotografie Mittelamerika

Ansicht der belebten Dorfstraße von Uruapan/Mexiko, 1930er Jahre, Silbergelatineabzug, Sepia getönt, in der Platte am unteren Rand eigenhändig bezeichnet ”144 Uruapam, Mich.” und signiert ”H. Brehme Prop.”, verso handschriftlich nummeriert, Maße ca. 19,5 x 25 cm. Künstlerinfo: dt./mexikan. Fotograf (1882 in Eisenach bis 1954 in Mexico Stadt), 1908 Übersiedlung nach Mexiko-Stadt und Gründung Fotostudio Fotografía Artística Hugo Brehme, galt seit Mitte der 1920er Jahre als der bedeutendste Mexiko-Fotograf seiner Zeit, Quelle: Internet.

Lot-No.: 1069
Limit: 150.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Ersttagsblätter BRD

Nr. 1/74 bis Nr. 19/1988, komplett, 355 Ausgaben in Originalhüllen, sehr guter Zustand.

Lot-No.: 1056
Limit: 30.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotoalbum Radtouren 1956-63

Thüringer Wald, Deutschland und Alpenüberquerung, ca. 300 Fotos mit Landschaftsaufnahmen, auf Karton montiert, mit Routenskizzen und ausführlicher Beschreibung der acht großen und zahlr. kleinen Rad- und Skitouren, in großem Album der Zeit mit Leineneinband und Kordelbindung, min. Alters- und Gebrauchsspuren, Maße Fotos 9 x 6 cm bis 23 x 17 cm, Album 36 x 30 cm.

Lot-No.: 1074
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotografie Ernst Thälmann/Willy Leow

RFB-Aufmarsch mit den beiden Vorsitzenden des paramilitärischen Kampfverbandes Ernst Thälmann (Mitte) und Willy Löwe (rechts) im Vordergrund, um 1927, Silbergelatineabzug, auf Trägerkarton montiert, hinter Glas gerahmt, verso Händleretikett Richter & Knoth Leipzig und handschriftl. bezeichnet Ernst Thälmann, Altersspuren, Fotomaße 22,5 x 36,5 cm.

Lot-No.: 1071
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotografie Fürst Otto von Bismarck

Kabinettkarte mit Portraitaufnahme im Profil und Devise, auf Karton bezeichnet: Unser Achtzigjähriger Bismarck, Originalaufn. v. Arthur Mennell, Neue Photogr. Gesellschaft, Berlin-Schöneberg 1895, Karton beschnitten, alt hinter Glas gerahmt, verso montierte orig. Bezeichnung und neuzeitliches Kunsthandeletikett, Alters- und Gebrauchsspuren, Fotomaß ca. 19,5 x 16 cm.

Lot-No.: 1063
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotografie ”Monte Carlo”

seitliche Ansicht der Spielbank, um 1890, handkolor. Foto, ohne Atelierangabe, auf Trägerkarton montiert und bezeichnet, neuzeitl. hinter Glas gerahmt, Altersspuren, Maße Foto 21 x 56 cm, Pendant zu nachfolgender Position. .

Lot-No.: 1065
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotografie ”Panorama de Nice”

Panoramabild von Nizza mit Blick auf die Strandpromenade des Anglais und dem Palais de la Jetee, um 1890, handkolor. Foto, ohne Atelierangabe, auf Trägerkarton montiert und bezeichnet, neuzeitl. hinter Glas gerahmt, Altersspuren, Maße Foto 21 x 56 cm, Pendant zu vorheriger Position.

Lot-No.: 1066
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotografie ”Stettin”

seitlicher Blick auf die Hakenterasse in Stettin, um 1930, Silbergelatineabzug, auf Trägerkarton montiert und handschriftl. bezeichnet, alt hinter Glas gerahmt, Leiste bestoßen, Blattmaß 18 x 23,5 cm.

Lot-No.: 1072
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotografischer Reisenachlass

vorw. Schiffsreisen des Norddeutschen Lloyd nach Amerika, 1920er Jahre, zwei Fotoalben mit ca. 250 montierten Fotografien mit Schiffs-, Landschafts- und Portraitaufnahmen, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße Alben 19 x 29 cm bzw. 22 x 32 cm.

Lot-No.: 1073
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Französisches Dokument

kalligrafisches Manuskript zur Zinssatzberechnung, Tusche auf Bütten, 7 nn. Blätter mit einer kolorierten Schiffsdarstellung und zahlr. Vignetten mit Kopfgebilden in Federzeichnung sowie einigen Berechnungen, wohl 18. Jh., Alters-, Gebrauchs- und Anobienspuren, Maße 45 x 30 cm.

Lot-No.: 1085
Limit: 100.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Gerichts-Handels-Protokoll

zu Leubnitz (Vogtland) 1796, Tusche auf Bütten, fast komplett beschriebenes Heft mit ca. 120 Blättern und einigen Einlagen, Einträge datiert April bis Dec. 1796, ohne Einband, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße ca. 35 x 21 cm.

Lot-No.: 1087
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Hausbuch ”Unsere Gäste”

um 1903, dekoratives Album mit Schmuckvorsatz und blindgeprägtem Ledereinband mit Ornamentik in Manier des Jugendstils sowie Bezeichnung, befüllt mit zahlr. handschriftlichen Einträgen, diese datiert 1903 bis 1962, gepflegtes Exemplar, min. Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 28 x 23 cm.

Lot-No.: 1076
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work