Postkarten & Sammelbilder

...

Drei Fotoalben Vogtland

für Kabinett- und Visitenkarten, um 1900, ca. 90 Fotokarten mit Portraitaufnahmen in Zivil, vorw. Atelier Herm. Krausse, Treuen/Sachsen, in drei lückehaft befüllten Alben der Zeit mit kartonierten Goldschnittblättern, Samt- bzw. Ledereinbände mit Resten der dekorativen Metallbeschläge in Manier des Historismus oder Jugendstils, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 27 x 21 cm bzw. 35 x 21 cm.

Lot-No.: 1062
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Autograf Ludwig Ernst von Pölnitz

in Tusche signiert und datiert ”... am 7. February, anno 1679” sowie Siegelabruck mit Wappen des alten, ursprünglich sächsisch-vogtländischen Adelsgeschlechts, Bütten beschnitten, alt hinter Glas gerahmt, verso Etikett Friedrich Kieffer, Plauen, Blattmaß ca. 4,5 x 10,5 cm. Info Ludwig Ernst von Pölnitz (auch Poelnitz oder Pöllnitz): kursächsischer Politiker sowie Erbherr auf Röpfen und Bendorf (1641 in Mosen bis 1695 in Dresden), war Dompropst in Naumburg und altburgischer Landes-Direktor.

Lot-No.: 1081
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Urkunde 16. Jh.

Tusche auf Pergament, datiert 1543, partiell fleckig und gefaltet, ehemals abgehängtes Siegel fehlt, neuzeitl. hinter Glas gerahmt, Blattmaß 24,5 x 31 cm.

Lot-No.: 1078
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Autogramme deutscher Persönlichkeiten

maschinenschriftliches Antwortschreiben des Schriftsteller Kurt Arnold Findeisen (1883 Zwickau bis 1963 Dresden), datiert 4.10.1956, sowie Wahlflyer des Politikers und Autors Heinrich Graf von Einsiedel (1921 in Potsdam bis 2007 in München) und Autogrammkarte des ehem. Radrennfahrers Gustav-Adolf „Täve“ Schur (geb. 1931 in Heyrothsberge), beide 1990er Jahre, alle handschriftl. signiert, teils gefaltet, Blattmaß ca. 30 x 21 cm, Kartenmaß ca. 15 x 10,5 cm.

Lot-No.: 1075
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotografie ”Stettin”

seitlicher Blick auf die Hakenterasse in Stettin, um 1930, Silbergelatineabzug, auf Trägerkarton montiert und handschriftl. bezeichnet, alt hinter Glas gerahmt, Leiste bestoßen, Blattmaß 18 x 23,5 cm.

Lot-No.: 1072
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Urkunde 17. Jh.

”Wir Nachbenannten Ludwig und Hanns ...”, verso bezeichnet ”Khauffbrieff”, Tusche auf Pergament, datiert 1607, partiell fleckig und gefaltet, ehemals abgehängtes Siegel fehlt, neuzeitl. hinter Glas gerahmt, Blattmaß 29 x 32 cm.

Lot-No.: 1079
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Sammlung Notenbücher

um 1820, sechs handgeschriebene Liederbücher mit zwei versch. Liederfolgen, diese jeweils in zwei Tenor- und einer Bassstimme verfasst, drei Bücher komplett befüllt mit 50 Liedern, die anderen mit neun Liedern, vorw. nummeriert und mit Angabe des Komponisten (u.a Mozart, H. Marschner, Schmölzer, etc.), Halbleineneinbände der Zeit mit handschriftl. Bezeichnung, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 15 x 24 cm bzw. 18,5 x 22,5 cm.

Lot-No.: 1088
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Zeitungen/Tagesblätter

19. Jh., ca. 15 Stück, darunter Leipzig Zeitung und Voigtländischer Anzeiger, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße max. 34 x 25 cm.

Lot-No.: 1095
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Hinterglasfoto Plauen ”Friedrich-August-Brücke”

Blick aus dem Syratal auf das 1903-05 errichtete, heute ”Friedensbrücke” genannte Viadukt, welches mit einer Spannweite von 90m zu den weltweit am weitesten gespannten Natursteinbrücken zählt, um 1915, unten in der Darstellung Infos zur Brücke, kolorierte, ovale Fotographie hinter gebauchter Glasplatte, minimal defekt, unpassend gerahmt, Foto ca. 9 x 13 cm.

Lot-No.: 1067
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Pferdefotografien

um 1910, Silbergelatineabzüge, auf Trägerkarton montiert bzw. hinter Passepartout, darunter zwei Turnierfotos, diese handschriftlich datiert Frankfurt a/M. 8. März 1911 und bezeichnet ”Sendgraf ... Sieger im Glückskind-Preis-Herrenfahren, Besitzer & Fahrer Herr Hugo Ludwig, Frankfurt a/M., Sieger im Preis von Berlin” bzw. mit Resten der Bezeichnung und Atelierstempel August Scherl, Berlin, alle hinter Glas gerahmt, teils stärkere Altersspuren, Maße Foto max. 21,5 x 28 cm bzw. PA 23 x 29 cm.

Lot-No.: 1068
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Fotografien Niederländisch-Indien

Aufnahmen von Teepflückerinnen, der Mission in Pea-Radja, von Hanfarbeitern auf Manila sowie Schnitzer auf Borneo, Nr. 36, 70, 99 und 113 aus der Schulbehörden Fotoserie, Fotograf wohl Jean Demmeni (1866 in Padang Panjang bis 1939 ebenda), Verlag Kleynenberg & Co, Haarlem 1911-1912, unter der Abb. in Niederländisch bezeichnet und Verlagsangabe, nzl. hinter Glas gerahmt, Falzmaß ca. 59 x 71,5 cm. Quelle: Internet.

Lot-No.: 1070
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotografie Ernst Thälmann/Willy Leow

RFB-Aufmarsch mit den beiden Vorsitzenden des paramilitärischen Kampfverbandes Ernst Thälmann (Mitte) und Willy Löwe (rechts) im Vordergrund, um 1927, Silbergelatineabzug, auf Trägerkarton montiert, hinter Glas gerahmt, verso Händleretikett Richter & Knoth Leipzig und handschriftl. bezeichnet Ernst Thälmann, Altersspuren, Fotomaße 22,5 x 36,5 cm.

Lot-No.: 1071
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotoalbum Radtouren 1956-63

Thüringer Wald, Deutschland und Alpenüberquerung, ca. 300 Fotos mit Landschaftsaufnahmen, auf Karton montiert, mit Routenskizzen und ausführlicher Beschreibung der acht großen und zahlr. kleinen Rad- und Skitouren, in großem Album der Zeit mit Leineneinband und Kordelbindung, min. Alters- und Gebrauchsspuren, Maße Fotos 9 x 6 cm bis 23 x 17 cm, Album 36 x 30 cm.

Lot-No.: 1074
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Alianzwappen Wallmenich/Schmidt

datiert 1818, Gouache auf Pergament, als Doppelblatt mit Darstellung zweier polychromer Heiratswappen, darunter jeweils Spruchband mit montierter Bezeichnung ”Frau des Grossherrzoglich Frankfurtischen Geheimen Staatsrath von Wallmenich geb. Freyin von Munch Bellinghausen Wittwe” bzw. ”Frau des Königlich Baierischen Major und K. Frz. Ritter Schmidt geb. von Wallmenich”, sowie eine handschriftl. Annotation, beschnitten und etwas fleckig, neuzeitl. hinter Glas gerahmt, Blattmaß 17 x 29 cm, Pendant zu nachfolgender Position. Info: Maria Anna von Wallmenich, geb. Freiin von Münch-Bellingen (1750 bis 1826 Aschaffenburg), Mutter von Catharina von Wallmenich (Mainz 1790 bis 1823 Aschaffenburg), diese verheiratet mit Johann Nepomuk Schmidt (Dillingen 1777 bis 1847 Augsburg), Sohn Joseph Otto Christian Ritter von Schmidt (Aschaffenburg 1820 bis 1902 München), dieser verheiratet mit Marie Caroline Steiger (Augsburg 1827 bis 1885 ebenda), Kinder Otto Johannes Ludwig Ritter von Schmidt (Ingolstadt 1856 bis 1929 München), Quelle: Internet.

Lot-No.: 1089
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Sammlung Postkarten Europa

um 1900 bis 1950er Jahre, ca. 35 Ansichtskarten, darunter wenige Gruß aus-Karten und drei Karten aus Brasilien, teils farbig lithogr., alle postalisch gelaufen, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren.

Lot-No.: 1048
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Urkunden Wallmenich 1816/1819

beide gezeichnet ”(Maria Anna) von Wallmenich, geborene Feyin von Münch von Bellinghausen, verwitibte Geheime StaatsRäthin” Tusche auf Bütten, jeweils als Doppelblatt, datiert Aschaffenburg ”6ten April 1816” bzw. ”20ten July 1819”, mit insges. vier Wachssiegeln (darunter Allianzwappen) und einem Papiersiegel, partiell fleckig und gefaltet, neuzeitl. hinter Glas gerahmt, Blattmaß (einfach) ca. 34 x 21 cm bzw. 35,5 x 22 cm, Pendant zu vor- und nachfolgender Position . Info: Maria Anna von Wallmenich, geb. Freiin von Münch-Bellingen (1750 bis 1826 Aschaffenburg), Mutter von Catharina von Wallmenich (Mainz 1790 bis 1823 Aschaffenburg), diese verheiratet mit Johann Nepomuk Schmidt (Dillingen 1777 bis 1847 Augsburg), Sohn Joseph Otto Christian Ritter von Schmidt (Aschaffenburg 1820 bis 1902 München), dieser verheiratet mit Marie Caroline Steiger (Augsburg 1827 bis 1885 ebenda), Kinder Otto Johannes Ludwig Ritter von Schmidt (Ingolstadt 1856 bis 1929 München), Quelle: Internet.

Lot-No.: 1090
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Stadtdokument um 1560

bezeichnet ”Der Stadt Zörbeck (Zorbegk) ...”, Tusche auf Bütten, komplett beschriebenes Heft mit 32 Blättern, Einträge datiert 1550 bis 1563, orig. Broschur fragmentarisch, wohl komplettes Exemplar mit div. Alters- und Gerbauchsspuren, die ersten Blätter randlädiert, Maße ca. 21 x 16 cm.

Lot-No.: 1086
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Dokumentennachlass Wallmenich/Schmidt

des General Otto Ritter von Schmidt und Familie, vorw. 19. Jh., bestehend aus ca. 20, teils gesiegelten Dokumenten und Belegen, darunter Zeugnisse, Telegramme, Stadtplan Ingolstadt, Kabinettfoto ”Das grosse Hauptquartier vor Paris 1870” sowie ”Der grosse Generalstab der Preuss.-Armee 1870-1871”, beide mit Namensangaben auf seperatem Blatt, Menükarte etc., untersch. Alters- und Gebrauchsspuren, Pendant zu vorheriger Position . Info: Maria Anna von Wallmenich, geb. Freiin von Münch-Bellingen (1750 bis 1826 Aschaffenburg), Mutter von Catharina von Wallmenich (Mainz 1790 bis 1823 Aschaffenburg), diese verheiratet mit Johann Nepomuk Schmidt (Dillingen 1777 bis 1847 Augsburg), Sohn Joseph Otto Christian Ritter von Schmidt (Aschaffenburg 1820 bis 1902 München), dieser verheiratet mit Marie Caroline Steiger (Augsburg 1827 bis 1885 ebenda), Kinder Otto Johannes Ludwig Ritter von Schmidt (Ingolstadt 1856 bis 1929 München), Quelle: Internet.

Lot-No.: 1091
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Schaubek-Klemmbinder BRD

Vordruckalbum 1966-74, gestempelt, teils postfrisch, mit allen Blöcken bzw. ein Märchenbogen fehlt.

Lot-No.: 1057
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Dokumentennachlass Musikinstumentenindustrie

der Firma Ferd. Kessler in Markneukirchen, 1. Hälfte 20. Jh., ca. zehn Dokumente, darunter Reisepässe, Vollmachten, Visa Brasilien, Landsturmschein, Meldeaufforderung, UK-Karte, Zeitungsarktikel und Vogtländischer Anzeiger 10.12.1924, untersch. Erhaltungen.

Lot-No.: 1092
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Fotografie Fürst Otto von Bismarck

Kabinettkarte mit Portraitaufnahme im Profil und Devise, auf Karton bezeichnet: Unser Achtzigjähriger Bismarck, Originalaufn. v. Arthur Mennell, Neue Photogr. Gesellschaft, Berlin-Schöneberg 1895, Karton beschnitten, alt hinter Glas gerahmt, verso montierte orig. Bezeichnung und neuzeitliches Kunsthandeletikett, Alters- und Gebrauchsspuren, Fotomaß ca. 19,5 x 16 cm.

Lot-No.: 1063
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Dokumentensammlung Deutsche Turnerschaft

IX. Deutscher Turntag in Coburg, 18.-20. Juli 1887, neun Dokumente, darunter Programm, Liedertexte, Geschäfts- und Tagesornung, Berichte, etc., gefaltet und teils randlädiert, Blattmaß ”Abschieds-Gruß” 43 x 34 cm.

Lot-No.: 1093
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Gerichts-Handels-Protokoll

zu Leubnitz (Vogtland) 1796, Tusche auf Bütten, fast komplett beschriebenes Heft mit ca. 120 Blättern und einigen Einlagen, Einträge datiert April bis Dec. 1796, ohne Einband, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße ca. 35 x 21 cm.

Lot-No.: 1087
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Postkartenalbum Eppstein

Luftkurort im Taunus, um 1900 bis 1920er Jahre, ca. 195 Ansichtskarten vom Ort und Umgebung, darunter einige Gruss aus-Karten, teils farbig lithogr. und gelaufen, in fast volständig besammeltem Einsteckalbum jüngerer Zeit, Maße dieses 23 x 19 cm.

Lot-No.: 1046
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Postkartenalbum Deutschland

dabei etwas Vogtland, um 1930, ca. 90 Ansichts- und Fotokarten, wenige farbig lithogr., teils gelaufen, in lückenhaft besammeltem Album, dieses mit stärkeren Gebrauchsspuren, Maße 40 x 24 cm.

Lot-No.: 1043
Limit: 0.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work