Art dèco

...

Thüringen stehender weiblicher Akt

Entwurf Heinrich Splieth für die Schwarzburger Werkstätten 1923, neuzeitliche Ausformung, signiert, geprägte Fuchsmarke und gestempelte Blaumarke der Aeltesten Volkstedter Porzellanmanufaktur, Ausführung in Biskuitporzellan, kleiner Herstellungsfehler in der Kniekehle, sonst guter Zustand, H 33 cm.

Katalog-Nr.: 2550
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Modedamen Thüringen

20. Jh., blaue Stempelmarke Unterweißbach, Modellnummern U 9931 bzw. 9935, polychrome Aufglasurbemalung, Damen im Art Dèco Stil mit Hüten, Pelz und Schirm, ein Zeigefinger fehlt, H 18,5 cm.

Katalog-Nr.: 2551
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Volksstedt Sitzender weiblicher Akt

Entwurf Arthur Storch 1930er Jahre, im Sockel monogrammiert, Ausführung Aelteste Volkstedter Porzellanmanufaktur 2. Hälfte 20. Jh., Biskuitporzellan teilglasiert, Frauenakt im Wasser sitzend, guter Zustand, H 33cm.

Katalog-Nr.: 2552
Limit: 90,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Volkstedt Tänzerin Art déco

1930er Jahre, Firma Bohne & Söhne, Neapelmarke, monogrammiert AO?, Unterglasurbemalung, Ballerina in Pose auf einem facettierten Sockel stehend, an der Sockelkante eine winzigste Kerbe, sonst gut erhalten, H 27 cm.

Katalog-Nr.: 2553
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Gedeck Hubert Griemert

um 1950, dunkelrotes Steinzeug, mit seladongrüner gesprenkelter Glasur, geprägtes Künstlermonogramm, Teetasse mit passender Untertasse und Teller, unterschiedlich guter Zustand, H zusammen 7 cm.

Katalog-Nr.: 2554
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Giacomo Alessi figürliches Tintenzeug

Caltagirone wohl 1930er Jahre, signiert, ziegelroter Scherben, mit Muffelfarben bemalt, als Araber mit Tier an drei Gefäßen stehend, guter Zustand, H 25 cm.

Katalog-Nr.: 2555
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Goldscheider Wien ”Sandalenbinderin”

Entwurf Adolf Prischl 1940, schwarze Stempelmarke, Modellnummer 8505, Steingut teilglasiert und matt bemalt, sitzender weiblicher Akt, Brandriß am Fuß und am Bein sonst unbeschädigt, H 17 cm.

Katalog-Nr.: 2556
Limit: 220,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Goldscheider Wien Kinderpaar

um 1937, Entwerfer Unbekannt, schwarze Stempelmarke mit Schriftzug Made in Austria, Modellnummer 8025, polychrom bemalt und Craquelèglasur, glasiert, zwei Kinder mit Apfel auf einem ovalen Sockel stehend, guter Zustand, H 24,5 cm

Katalog-Nr.: 2557
Limit: 240,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Goldscheider Wien Mädchen mit Hund

um 1937 / 38, Entwurf Stephan Dakon attr., schwarze Stempelmarke mit Schriftzug Made in Austria, Modellnummer 8225, Steingut farbig bemalt, Craqueléglasur, Mädchen einen Foxterrier am Halsband haltend, unbedeutender Chip am Sockel unten, insgesamt guter Zustand, H 25 cm.

Katalog-Nr.: 2558
Limit: 350,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Goldscheider Wien Narr als König

Entwurf Karl Perl 1922, schwarze Stempelmarke, Modellnummer 5042, im Sockel alte Sammlungsnummer, farbig glasiert, Narr in Pose auf einem quadratischem Sockel stehend, Glasur von der Herstellung partiell blasig, sonst unbeschädigter guter Zustand, H 41 cm. Quelle: E. Dechant/Goldscheider, Werksverzeichnis, Arnoldsche, Seite 398, Nummer 5042. Dort Bemerkung, dass es sich bei dieser Figur um eine Theater- oder Operndarstellung handelt.

Katalog-Nr.: 2559
Limit: 950,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Große Keramikvase

unbekannter Keramiker/in des 20. Jh., geritztes Zeichen HA? (ligiert), Schriftzug Handarbeit, Modellnummer 303/30, hellgraues Steinzeug, innen ockerfarben und außen braun glasiert, geringe Altersspuren, H 31 cm.

Katalog-Nr.: 2560
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Hael Werkstätten Teeservice

um 1930, Dekor Margarete Heymann Löbenstein, Steingut weiß glasiert, Streifendekor in Gelb und Blau, Kernstück und sechs Gedecke, Gebrauchsspuren, ein Teller und Ausguss der Kanne minimal bestoßen, H Kanne 26 cm.

Katalog-Nr.: 2561
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 500,00 €

Mehr Informationen...

...

Karlsruhe Deckeldose Art Déco

Entwurf Ludwig König 1927, monogrammiert, Prägemarke, Schriftzug Made in Germany, Modellnummer 1765, ziegelroter Scherben, sechseckige Dose mit geometrischem Pinseldekor, mehrere kleinere Glasurfehlstellen, D 18 cm.

Katalog-Nr.: 2562
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Karlsruhe Deckelvase Art Déco

Entwurf Gustav Heinkel 1934, Modellnummer 4182, Reliefmarke, ziegelroter Scherben, weißlich glasiert, bemalt mit zarten Blütenzweigen in Grün, Gelb und Braun, Deckel mit plastischen Blättern als Knauf, guter unbeschädigter Zustand, H 38 cm.

Katalog-Nr.: 2563
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Figur Chinesin mit Vase

wohl Goldscheider Wien, um 1920, unleserliche Stempelmarke und unleserliche Modellnummer, gepinselte Dekornummer F XII. D.1., Steingut, farbiger Pinseldekor, farblos glasiert, restauriert, H 11,5 cm.

Katalog-Nr.: 2564
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Laufglasurvase

1970er Jahre, undeutliche Prägemarke JWE? , dunkelbraunes Steinzeug mit verlaufender gesprenkelter Glasur in Gelb und Grün auf blauem Fond, schlanke Form mit horizontal geripptem Hals, guter Zustand, H 34 cm.

Katalog-Nr.: 2565
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Laufglasurvase

1930er Jahre, undeutlich signiert H im Kreis?, ziegelroter Scherben, eiförmig mit Laufglasur in Grün- und Brauntönen, schlichte Gestaltung mit kurzem Standring und leicht ausschwingender Mündung, guter Zustand, H 22 cm.

Katalog-Nr.: 2566
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 30,00 €

Mehr Informationen...

...

Modellofen Paul Ludwig Troost

Entwurf 1933, Ausführung Vereinigte Werkstätten München, ungemarkt, Terrakotta türkisfarben glasiert, guter Zustand , H 14 cm.

Katalog-Nr.: 2567
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Teeservice im Bauhausstil

1930er Jahre, undeutlich signiert H im Kreis?, ziegelroter Scherben blau engobiert, gepinselter Spiraldekor in Weiß, bestehend aus Teekanne, Sahnekännchen, fünf Tassen und fünf Untertassen, Kännchenausguss und Kannendeckel minimal bestoßen, H Kanne 18 cm.

Katalog-Nr.: 2568
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 55,00 €

Mehr Informationen...

...

Übergroßer Blumentopf

1920er Jahre, wohl Meissen Teichert, dunkelbraunes Steinzeug, oktogonal facettiert, in kreisrunden und facettierten Elementen stark reliefierte Tiermotive, farbig glasiert, Vogel auf Trauben, Biene, Eidechse,Schmetterling, Schnecke, Heuschrecke, Vogel auf Zweig und Libelle, einige Fehlstellen besonders an den Rändern und ein kleiner werkseitig reparierter Brandriss, H 28 cm, D 65 cm.

Katalog-Nr.: 2569
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Vase Marcel Guillard

um 1930, Prägemarke mit Schriftzug Rossat France sowie Editions Etule Paris, helles Steinzeug mit gesprenkelter Glasur in Grau, Dunkelblau und Ochsenblut, an der Wandung und am Hals gerippte Bänder, winzige Glasurfehlstelle an der Mündung, H 35 cm.

Katalog-Nr.: 2570
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Vase Professor Josef Müllner attr.

deutscher Bildhauer 1879 - 1968, Vase ”Baden” um 1959, rote Irdenware schwarz glasiert, in der Art von altgriechischen Vasen, mit verschiedenen Personendarstellungen, am Stand handschriftlich bezeichnet sowie ein Inventarklebeetikett, H 17 cm. Quelle: Katalogblätter des Rollettmuseums Baden Nr. 16, Walter Perko, Der Akademische Bildhauer Josef Müllner, S. 26, dort im Text erwähnt.

Katalog-Nr.: 2571
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Velten Vordamm Deckelterrine

um 1930, Pinselmarke, Dekornummer 1920, Steingut mit Pinseldekor in Kobaltblau, Violett und Gelb, stilisierte Bäume und Tiermotive, innen etwas Craquelè, sonst guter unbeschädigter Zustand, H 25 cm.

Katalog-Nr.: 2572
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 190,00 €

Mehr Informationen...

...

Wandteller

1930er bis 1950er Jahre, ungemarkt, ziegelroter Majolikascherben, geritzt und farbig glasiert, gewölbter Teller mit stilisierter Darstellung Ricke und Kitz in Waldlandschaft, Öse zur Wandbefestigung, geringe Altersspuren, D 35 cm.

Katalog-Nr.: 2573
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Wien Georg der Drachentöter

1920er Jahre, schwarze Stempelmarke Keramos Wien mit Schriftzug Made in Austria, Modellnummer 1527, Steingut farbig glasiert, am Sockel bestoßen, H 7 cm.

Katalog-Nr.: 2574
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

Wie funktioniert eine Auktion