Art dèco

...

Likörset Bayerischer Wald

1920er Jahre, farbloses Glas, ausgekugelter Abriss, orangeopal unterfangen, aufgesetzte Nuppen aus dunkelviolettem, schwarz scheinendem Glas, die Henkel aus farblosem Glas, Kanne und vier Becher, guter Zustand, H 13 cm.

Katalog-Nr.: 2500
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Loetz Wwe. Fußvase Michael Powolny

Entwurf um 1914, Produktionsnummer 279, farbloses Glas, opalweißer Unterfang, Deckschicht mit eingelegten blauen Fäden, modelgeblasen und -geformt, Gefäß und Fuß durch einen profilierten Nodus verbunden, guter unbeschädigter Zustand, H 11,5 cm. Quelle: Loetz Werkmonographie, Prestel-Verlag 1989, S. 280/281, Nr. 340 und Nr. 341.

Katalog-Nr.: 2501
Limit: 390,00 €, Zuschlag: 390,00 €

Mehr Informationen...

...

Loetz Wwe. Vase Michael Powolny

Entwurf 1920, Produktionsnummer 1034, farbloses Glas orange unterfangen, Streifendekor aus dunkelviolettem, schwarz scheinendem Glas, von der Herstellung etwas blasig, sonst guter unbeschädigter Zustand, H 26,5 cm. Quelle: Lötz, Katalog der Musterschnitte, Prestel-Verlag 1989, S. 240 Nr. 1034 und Band I, S. 281.

Katalog-Nr.: 2502
Limit: 1500,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Moser Karlsbad Deckeldose

um 1920, ungemarkt, massives dunkelviolettes Glas facettgeschliffen, vergoldet, mit Schwarzlotmalerei, Rokokodamen und -herren in verschiedenen Posen, feine schwarze Konturen, normale Altersspuren, H 16 cm.

Katalog-Nr.: 2503
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Moser Karlsbad Jardiniere und Aschenbecher

um 1915, signiert ”Made in Czechoslovakia Moser Karlsbad”, massives dunkelviolettes Glas, facettiert mit umlaufenden geätzten und vergoldeten Friesen, kämpfende Krieger und Amazonen zwischen Traubenranken, geringe Gebrauchsspuren, D 14 cm, L 26 cm.

Katalog-Nr.: 2504
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

René Lalique Tierfigur Hahn

1930er Jahre, signiert R. Lalique France, massives farbloses Kristallglas, formgepresst und teilpoliert, in stilisierter Ausformung auf einem Sockel sitzend, guter unbeschädigter Zustand, H 20,5 cm.

Katalog-Nr.: 2505
Limit: 900,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Steinschönau Becherglas Schattenmalerei

um 1920, massives farbloses Glas, plangeschliffener Stand, Schwarzlotmalerei, transparente Emailbemalung in Grün, Rot und Blau, vergoldeter Lippenrand, geringe Altersspuren, H 15,5 cm.

Katalog-Nr.: 2506
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Vase Perry Coyle

neuzeitlich, Entwurf für Steuben Etched Crystal Glass New York, farbloses Glas formgeblasen und geätzt, Dekor im Art déco-Stil mit Reihermotiven, Sternen und einem Ornamentband am Hals, guter Zustand, H 36 cm.

Katalog-Nr.: 2507
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

WMF Ikora Schale

1930er Jahre, leicht grünliches Glas, plangeschliffener Stand, eingeschmolzene wabenartige Struktur und Farbschichten in dunklem Rot und Braun, guter unbeschädigter Zustand, D 38,5 cm.

Katalog-Nr.: 2508
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

WMF Ikora Schale

1930er Jahre, farbloses Glas, plangeschliffener Stand, eingeschmolzene wabenartige Struktur aus Blasenglas sowie Farbschichten in dunklem Violett, Gelb und Grün, guter Zustand, D 26 cm.

Katalog-Nr.: 2509
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

WMF Ikora Versuchsglasvase

um 1930, farbloses Glas, nach hellblau verlaufend, ausgekugelter Abriss, eingeschmolzener Luftblasendekor und graubraune Farbschichten, Fuß mit Haarriss, H 17,5 cm.

Katalog-Nr.: 2510
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Copenhagen Lampenfuß

Entwurf Jo Hahn-Locher, 1920er Jahre, grüne Stempelmarke Bing & Grøndahl, Modellnummer 702, monogrammiert ”Jo.”, Craqueléglasur, Bemalung in Schwarz- und Blautönen, ohne Elektrik, größere Glasurfehler an der Mündung, H 30,5 cm.

Katalog-Nr.: 2511
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Fraureuth Deckeldose

1920er Jahre, grüne Stempelmarke mit Schriftzug Kunstabteilung, gepinselte Dekornummer 22/231 II., geschweifte Dose auf ausgestellten Füßen, mit abnehmbarem flachen Deckel, Aufglasurbemalung in Schwarz, Blau, Korallrot und Gold, stilisierter Schwanendekor, guter altersgemäßer Zustand mit geringen Bereibungen, H 20 cm.

Katalog-Nr.: 2512
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Fraureuth Deckeldose

um 1920, grüne Stempelmarke, gepinselte Dekornummer 23/370 49 11., runde Dose auf drei angedeuteten Füßen, Aufglasurbemalung in Schwarz, Korallrot, Gelb und Gold, Deckel berieben, D 11 cm.

Katalog-Nr.: 2513
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Gerold & Co. Tettau Eule

grüne Stempelmarke mit Zusatz Kunstabteilung 1930-68, naturalistische Ausformung mit Goldstaffage, Eule auf einer schwarzen Kugel sitzendend plaziert auf einer rechteckigen Platte mit Aufglasurbemalung und Goldstaffage, Gold teilweise berieben, minimal brandfleckig, H 11 cm.

Katalog-Nr.: 2514
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Heubach Pierrot mit Laute

Gebrüder Heubach Lichte, um 1920, grüne Stempelmarke, mit Bleistift gepinselte Nummer 31801, Weißporzellan mit Aufglasurbemalung, guter Zustand, H 20 cm.

Katalog-Nr.: 2515
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Hutschenreuther Vase Fritz Klee

um 1915, grüne Stempelmarke Abteilung für Kunst sowie Entwurfsstempel, Aufglasurbemalung und Vergoldung, drei stilisierte Blumensträuße, normale Altersspuren, H 15,5 cm.

Katalog-Nr.: 2516
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 20,00 €

Mehr Informationen...

...

Ilmenau figürlicher Steckschaleneinsatz

um 1925, Firma Galluba & Hofmann, grüne Stempelmarke, Modellnummer 338 A, Aufglasurbemalung und Vergoldung, Tänzerin in Pose, der linke Daumen fehlt, H 32 cm.

Katalog-Nr.: 2517
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Ilmenau Pierrot Art déco

um 1925, Firma Galluba & Hofmann, grüne Stempelmarke, Modellnummer 98., verträumt mit einer Gitarre auf einem ovalen Sockel sitzend, farbige Aufglasurbemalung und Vergoldung, guter Zustand, H 18,5 cm.

Katalog-Nr.: 2518
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Kästner Deckeldose Art déco

um 1925, Friedrich Kästner Oberhohndorf, grüne Stempelmarke, Modellnummer 492, Dekornummer 631, Aufglasurbemalung und Vergoldung, auf dem Deckel eine reliefierte stilisierte Fruchtschale, korallrot konturiert, normale Altersspuren, D 9,5 cm.

Katalog-Nr.: 2519
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Kästner Mokkaservice Art déco

Entwurf Rudolf Leichsenring 1937, grüne Stempelmarke ”Kaestner Saxonia”, Modellnummer 620, Dekornummer 1572, Elfenbeinporzellan, partiell mattbraun bemalt, Poliersilberrand, bestehend aus Kernstück und sechs Tassen mit Untertassen, alles gut erhalten, H Kanne 16,5 cm. Quelle: Bröhan-Museum, Porzellan, Berlin 1993, S. 370 Nr. 344.

Katalog-Nr.: 2520
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Katzhütte Pierrot Art déco

um 1920, blaue Stempelmarke, schreitend, mit Gitarre und Blumenstrauß, Aufglasurbemalung und Vergoldung, guter Zustand, H 26 cm.

Katalog-Nr.: 2521
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

KPM Berlin Vase Siegmund Schütz

Entwurf 1934, Zeptermarke, monogrammiert und datiert (19)34, seladongrün eingefärbtes Biskuitporzellan, innen glasiert, Bechervase mit Erntemotiven in flachem Negativrelief, Wandung mit einem kleinen Brandfleck, sonst guter Zustand, H 21 cm.

Katalog-Nr.: 2522
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

KPM Berlin Vase Trude Petri

Formentwurf 1936, blaue Zeptermarke, rote Reichsapfelmarke, gepinselte Dekornummer 147/829 II, kleine kugelige Vase mit horizontalem, lachsrotem Streifendekor, guter Zustand, H 11 cm.

Katalog-Nr.: 2523
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 110,00 €

Mehr Informationen...

...

Meissen Bodenvase Paul Börner

Dekor ”stilisierte Rosenmalerei”, Entwurf um 1925, blaue Schwertermarke Pfeifferzeit (1924-1934), bauchige Vase mit wulstigem Halsansatz, Goldstreifendekor und ungewöhnlicher floraler Bemalung, am Stand schlecht ausgebesserte und übermalte Ausbrüche (restaurierungsbedürftig), H 56 cm.

Katalog-Nr.: 2524
Limit: 1800,00 €, Zuschlag: 1800,00 €

Mehr Informationen...

Wie funktioniert eine Auktion