Metall

...

Deckeldose Hildesheimer Rose

Mitte 20. Jh., Silber gestempelt Halbmond, Krone, 800, rückseitig scharniert, innen vergoldet, auf dem Deckel ein voller Blütenkorb, umlaufend Rosenfestons, L 11 cm, G ca. 151 g.

Katalog-Nr.: 3475
Limit: 140,00 €, Zuschlag: 140,00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Lampenfuß Silber

wohl Italien, Ende 19. Jh., gestempelt 800 sowie eine weitere unleserliche Punze, späteres Klebeetikett Ugo Ghiraldin Padova, Glaseinsatz in Art der Tübinger Igel, handgeschliffen, alles verziert mit Gitterdekor und Rocaillenmotiven, wohl ehemalige Deckelvase, später elektrifiziert, eine kleine Delle, Altersspuren, H 43 cm.

Katalog-Nr.: 3476
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Tafelaufsatz Silber

Mitte 20. Jh., gestempelt 800, Halbmond, Krone, unleserliche Herstellermarke, Vertriebsstempel PH. Stark, ausgestellter Stand, der Korpus durchbrochen gearbeitet, reich verziert mit Festons, Rollwerk und Vogelmotiven, original herausnehmbare klare Glasschale mit geschliffenem Bodenstern (am Rand minimal bestoßen), D 29 cm, G ohne Glaseinsatz ca. 799 g.

Katalog-Nr.: 3477
Limit: 440,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Vorlegeteller

wohl Polen, 1. Hälfte 20. Jh., Silber, weibliche Kopfpunze nach links mit 3 Herstellermarke, F.C., weitere Fischpunze und Tremolierstich, runde Platte mit geripptem Rand in Barockform, leichte Gebrauchsspuren, D 32 cm, G ca. 832 g.

Katalog-Nr.: 3478
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 300,00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Vorlegeteller

wohl Polen, 1. Hälfte 20. Jh., Silber, weibliche Kopfpunze nach links mit 3, Herstellermarke F.C., weitere Fischpunze und Tremolierstich, runde Platte mit geripptem Rand in Barockform, leichte Gebrauchsspuren, etwas gedellt, D 32 cm, G ca. 855 g.

Katalog-Nr.: 3479
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Hamburg Prunkvase Silber

Mitte 20. Jh., gestempelt Halbmond, Krone, 800, Meisterstempel Oskar Siegele Hamburg, innen vergoldet, reich verziert mit figürlichen jagdlichen Szenen, Ornamentdekor, Tiermotiven und gebuckelten Ornamenten, gute Erhaltung, H 24 cm, G ca. 686 g.

Katalog-Nr.: 3480
Limit: 350,00 €, Zuschlag: 650,00 €

Mehr Informationen...

...

Malaysischer Silberteller

2. Hälfte 20. Jh., geprägtes Schriftzeichen, Silber geprüft, fein getriebener flacher Teller mit abgesetztem geschweiften Rand und verstärkter Kante, reich mit Blütenranken geschmückt, im Spiegel und auf der Fahne Staats- bzw. Wappen der Bundesstaaten, D 29 cm, G ca. 290 g.

Katalog-Nr.: 3481
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Nachbildung einer barocken Eisentruhe

als Miniatur, wohl 2. Hälfte 19. Jh., Silber geprüft, fein graviert, Deckel mit drei innenliegenden beweglichen Zuhaltungen, diese jedoch nicht funktionstüchtig, da Schloss und Schlüssel fehlen, L 4 cm, G ca. 27 g.

Katalog-Nr.: 3482
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar kleine Gewürzstreuer

um 1920, Silber und Klarglas, gestempelt Halbmond, Krone, 800, facettierte zylindrische Gefäße mit schraubbaren Silberdeckeln in gedreht-gerippter Barockform, unbenutzt, im orig. Etui Schnauffer – Juwelier Dresden, H je 4 cm.

Katalog-Nr.: 3483
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Schwedisches Silberservice G. J. Hallberg

wohl 1920er Jahre, verschiedene Silberpunzen, Kronenmarke und Fabrikmarke, Kanne mit rückseitigem und Zuckerdose mit seitlichem Klappdeckelscharnier, diese und das Sahnekännchen innen vergoldet, gedreht-gerippte Barockformen mit ausgestellten Füßen und Blütenknäufen, Ebenholzhenkel, gute Erhaltung, kaum Gebrauchsspuren, H max. 26 cm, G ca. 1310 g. Quelle: Bröhan-Museum, Metallkunst der Moderne, S. 542ff.

Katalog-Nr.: 3484
Limit: 900,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Silber-Deckeldose

Mitte 20. Jh., gestempelt 835, Frankreich?, weibliche Kopfpunze nach links, umlaufend reliefierte Ornamentbänder, auf vier tatzenartigen Füßen stehend, der Deckelknauf als plastische Blüte, gute originale Erhaltung, H 16,5 cm, G ca. 507 g.

Katalog-Nr.: 3485
Limit: 250,00 €, Zuschlag: 270,00 €

Mehr Informationen...

...

Marmeladenglas Silber ”Hildesheimer Rose”

Mitte 20. Jh., gestempelt 835 CW, bestehend aus durchbrochen gearbeitetem Untersetzer sowie Korpus und Deckel aus klarem Glas mit graviertem Dekor, Rosenblüte als Knauf, passender Löffel mit Kunststofflaffe, gute Erhaltung, H 11,5 cm, G Untersetzer ca. 54 g.

Katalog-Nr.: 3486
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 75,00 €

Mehr Informationen...

...

Silber Tafelaufsatz Historismus

um 1880, Silber geprüft, Aufsatz innen vergoldet, reich verziert mit Rocaillen und Gitterdekor, Blüten und Blättern, der Schaft mit zwei Engeln und Schmetterlingen, ehemaliger Einsatz fehlt, reinigungsbedürftig, sonst gute originale Erhaltung, H 31 cm, G ca. 947 g.

Katalog-Nr.: 3487
Limit: 1200,00 €, Zuschlag: 800,00 €

Mehr Informationen...

...

Silber zwei Eierbecher

Mitte 20. Jh., gestempelt Halbmond, Krone, 800, Herstellermarke OS, innen vergoldet, verziert mit Engeln, Rocaillen und Blüten, H 6 cm, G ca. 84 g.

Katalog-Nr.: 3488
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberpokal Zürich

um 1910, Gravur ... Merkuria, Verein für katholische Kaufleute und Beamte Zürich ... August Kränzle, Silber geprüft, Kuppa vergoldet, fein getriebener Fuß mit Weinlaubdekor, glockenförmige Kuppa, gute Erhaltung, H 22 cm, G ca. 251 g.

Katalog-Nr.: 3489
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberschale USA

Firma Samuel Kirk & Son, Mitte 20. Jh., signiert und bezeichnet Sterling 232 handdecorated, Muschelschale mit fein ziseliertem Früchtedekor, auf vier Kugelfüßen stehend, D 24 cm, G ca. 530 g.

Katalog-Nr.: 3490
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberservice England

Herstellermarke Mappin & Webb London, verschiedene Silberstempel, Lion Passant, Leopardenkopf und Jahreszeichen G 1922/23 bzw. F 1921/22, rückseitig scharnierte Klappdeckel an den Kannen, die Henkel aus Elfenbein geschnitzt, diese mit normalen Trocknungsrissen, sonst normale Gebrauchsspuren, H 25 cm, G ca. 2584 g.

Katalog-Nr.: 3491
Limit: 1600,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberterrine aus Adelsbesitz

Frankreich, um 1920, Silberstempel Minervakopf, unleserl. Herstellermarke, blattverzierte Henkel mit C-Motiven und Muscheln, Deckel mit aufgeschraubter vollplastischer Blüte, fein grav. bekröntes Besitzermonogr. LS, D 24 cm, G ca. 865 g.

Katalog-Nr.: 3492
Limit: 750,00 €, Zuschlag: 1400,00 €

Mehr Informationen...

...

Zuckerdose Silber

1. Hälfte 20. Jh., gestempelt Posen, Halbmond, Krone, 800 sowie P im Wappen, innen vergoldet, Barockform mit gerippten Ecken, scharnierter Klappdeckel, altersgemäß guter Zustand, H 13,5 cm, G ca. 302 g.

Katalog-Nr.: 3493
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 300,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei kleine Silberteile

2. Hälfte 19. Jh., Silber geprüft, Schwan als Deckeldose auf schräg geripptem Stand, die Augen aus Koralle, dazu ein Döschen, Filigranarbeit, aus gekordelten Silberdrähten mit zwei kleinen, herausnehmbaren Glasflakons, Altersspuren, H 3,5 und 7,5 cm, G ca. 54 g.

Katalog-Nr.: 3494
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Drei kleine Silberdosen

zwischen 1900 und 1920, eine mit transluzid emailliertem Deckel auf Gouillochégrund gestempelt 830S BM, eine mit unleserlichem Stempel und floralen Bändern, eine gestempelt Halbmond, Krone, 800, Herstellermarke Gebr. Kühn Schwäbisch Gmünd, der Deckel fein ziseliert mit Besitzermonogramm HW, D max. 4,5 cm, G ca. 79 g.

Katalog-Nr.: 3495
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Silberschlitten Jugendstil

um 1900, Silber geprüft, eiförmige Kutsche aus geflochtenen Bändern mit lenkendem Putto, davor ein kleines trabendes Pferdchen, normale Altersspuren, L 10 cm, G ca. 29 g.

Katalog-Nr.: 3496
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Schwedische Deckeldose

Stockholm, um 1900, gemarkt C.G. Hallberg, vier weitere Punzen, Silber, innen vergoldet, klassizistische Gestaltung mit Palmettenbändern und hochgezogenen Tierkopfhenkeln, Deckel mit plastischer Blüte verziert, D 18 cm.

Katalog-Nr.: 3497
Limit: 480,00 €, Zuschlag: 800,00 €

Mehr Informationen...

...

Silbersaliere mit Delfinen

um 1900, gestempelt Halbmond, Krone, 925, Herstellermarke Bruckmann & Söhne Heilbronn, Modellnummer 12714, innen vergoldet, klassizistische Form, H 7 cm, G ca. 75 g.

Katalog-Nr.: 3498
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Silber zwei Gewürzschälchen mit Löffeln

Anfang 20. Jh., gestempelt 800 und Punze stehender Bär, runde Schälchen auf drei ausgestellten Füßen, dazu zwei Löffelchen, gravierte Adelswappen, D 5 cm, G ca. 45 g.

Katalog-Nr.: 3499
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion