Silber - Metall

...

Großer Deckelpokal Silber

Ende 19. Jh., gestempelt 800, Halbmond, Krone, Schriftzug Posen, fast komplett vergoldet, vierteilig mit angesetzten Verzierungen und floral gestaltetem Knauf, stark gebuckelt, Altersspuren, etwas reparaturbedürftig, H 50 cm, G ca. 1192 g.

Katalog-Nr.: 3450
Limit: 750,00 €, Zuschlag: 1000,00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Kugelfußbecher

Mitte 20. Jh., Silber gestempelt Halbmond, Krone, 800, innen komplett und außen partiell vergoldet, verziert mit Floralmotiven und gebuckelten Tropfenformen, gute Erhaltung, H 14 cm, G ca. 381 g.

Katalog-Nr.: 3451
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 210,00 €

Mehr Informationen...

...

Kugelfußbecher Breslau/Wroclaw

Stadtmarke W im Herz für 14-lötiges Silber, um 1655 bis 1725, Herstellermarke CM im Oval, nach Angaben des Einlieferers Christian Menzel, Silber getrieben und teilvergoldet, Dekor aus Blüten und Insekten, innen komplett vergoldet, angesetzter, verstärkter Lippenrand, etwas gedellt, nachvergoldet, insgesamt gute altersgemäße Erhaltung, H 9,5 cm, G ca. 185 g.

Katalog-Nr.: 3452
Limit: 2500,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Münzbecher Silber

2. Hälfte 20. Jh., Silber innen komplett und außen teilvergoldet, ungestempelt, Silber geprüft, im Boden eine eingesetzte Nachbildung eines 1/3 Martin-Talers, datiert 1976, minimal gedellt, D 8 cm, G ca. 149 g.

Katalog-Nr.: 3453
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Saliere Barock Silber

2. Hälfte 18. Jh., gestempelt 12 Lot, Herstellerpunze S. im Oval, innen vergoldet, gewölbter Standfuß mit abgeschrägten gerippten Ecken, zweiteilig getrieben und montiert, am Stand minimal gedellt, L 9 cm, G ca. 72 g.

Katalog-Nr.: 3454
Limit: 190,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Zierschale Silber

Mitte 20. Jh., gestempelt 800, Halbmond, Krone, Hersteller Oskar Siegele Hamburg, Nachbildung einer barocken Früchteschale, stark reliefiert und vergoldet, L 21,5 cm, G ca. 341 g.

Katalog-Nr.: 3455
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 260,00 €

Mehr Informationen...

...

Klassizistische Silberdose Stockholm

Schweden, um 1790, gestempelte Meistermarke, Kronenmarke, Portraitmarke und Silberstempel 12 Lot, große ovale Zuckerdose auf vier Kugelfüßen mit graviertem Rollwerk und aufgelegtem Ornamentband, Deckel rückseitig scharniert, am Henkel zwei männliche Gesichter, dazu zwei originale? Schlüssel, altersgemäß guter Zustand, ohne Beschädigungen, L 19 cm, G ca. 725 g.

Katalog-Nr.: 3456
Limit: 550,00 €, Zuschlag: 700,00 €

Mehr Informationen...

...

Biedermeierkaraffe Wien

datiert 1825, Silberstempel mit A, 13 Lot, Gestell aus sechs Stäben auf oktogonal facettiertem Fuß, Kugelabschlüsse, eingesetzt Karaffe aus Klarglas mit feinem Steinelschliff, diese am Stand min. bestoßen, H 24,5 cm, G ohne Karaffe ca. 122 g.

Katalog-Nr.: 3457
Limit: 300,00 €, Zuschlag: 600,00 €

Mehr Informationen...

...

Kännchen und Zuckerdose

wohl Italien, 19. Jh., Kopfpunze nach links mit 8, weitere unleserl. Stempel, Silber und Ebenholz, verziert mit ziselierten Palmetten, die Deckel mit aufgeschraubten Blättern und Früchten, normale Altersspuren, H 18,5 cm und 13,5 cm, G ca. 572 g.

Katalog-Nr.: 3458
Limit: 580,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Klassizistische Silberschale

Paris, um 1800, am Boden drei Punzen, Silber mit Resten alter Vergoldung, spitzovale Korbschale verziert mit Festons und Ornamentbändern, Gebrauchsspuren, L 32 cm, G ca. 500 g.

Katalog-Nr.: 3459
Limit: 400,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Klassizistisches Deckeldöschen

um 1800, Silber geprüft, Meisterpunze IP im Oval, quadratischer Stand, die konische Wandung mit Blütenranken und offener Monogrammkartusche, scharnierter Klappdeckel mit gewelltem Blattband und Kugelknauf, innen vergoldet, der Knauf mit kleinem Einriss, H 8,5 cm, G ca. 41 g.

Katalog-Nr.: 3460
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Sauciere Silber

1. Hälfte 19. Jh., Silber geprüft, fein getriebene ovale Sauciere mit umgeschlagenem Rand und hohl gearbeitetem Henkel, innen Reste alter Vergoldung, Altersspuren, L 17 cm, G ca. 138 g.

Katalog-Nr.: 3461
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Schweden Zuckerdose

um 1900, Silber gestempelt H7, Kronenmarke, Blütenpunze und Herstellermarke A.G.D im Oval, klassizistisch gestaltete Dose mit scharniertem Klappdeckel auf vier Tatzenfüßen, mit reliefierten Rippen und umlaufenden Bändern, auf dem Deckel graviertes bekröntes Adelswappen, mit Schlüssel, L 13 cm, G ca. 440 g.

Katalog-Nr.: 3462
Limit: 480,00 €, Zuschlag: 360,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberbecher

wohl Frankreich, 19. Jh., unleserlich gepunzt, gerippter Fußbecher mit zwei seitlichen Henkeln und ornamentalem Banddekor, stärkere Altersspuren, H 11 cm, G ca. 141 g.

Katalog-Nr.: 3463
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberdose Biedermeier

1. Hälfte 19. Jh., Silber geprüft, Ovalform mit scharniertem Klappdeckel und schleifenförmigem Verschluss, als Kissen mit aufgelegten Kordeln, gute Erhaltung, L 8 cm, G ca. 32 g.

Katalog-Nr.: 3464
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 70,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberkännchen Königsberg

um 1800, Meistermarke Daniel Louis de Loyal, Silberstempel 12 Lot, Stadtmarke und ein weiteres Monogramm FW (Steuerstempel), Tremolierstich, Besitzermonogramm B, Zylinderkännchen auf blattartigen Füßen mit verdicktem Rand und abgekantetem Griff, altersgemäßer Zustand, H 16 cm, G ca. 277 g.

Katalog-Nr.: 3465
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 550,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberkörbchen Biedermeier

1. Hälfte 19. Jh., gestempelt 13 Lot, unleserliche Herstellermarke, Scheibenfuß, der Schaft auf drei Tatzenfüßen stehend, die Schale in Filigranarbeit, mit floralen Motiven verziert, klappbarer Henkel mit Besitzermonogramm EM, originaler? roséfarbener Glaseinsatz, H 20 cm, G ca. 141 g.

Katalog-Nr.: 3466
Limit: 220,00 €, Zuschlag: 220,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberleuchter Frankfurt

Johann Martin Schott Frankfurt/Main, um 1820, Stadtmarke und Meistermarke, Silberstempel 13 Lot, klassizistischer einflammiger Leuchter mit herausnehmbarer Tropfschale, verziert mit Palmetten, gute originale Erhaltung, H 30 cm, G ca. 368 g.

Katalog-Nr.: 3467
Limit: 320,00 €, Zuschlag: 360,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberleuchter Jean Godet

(Berlin 1732–1796), um 1790, gestempelter Schriftzug, weiteres Monogr. WL und Beschauzeichen Uhukopf, Tremolierstich, facettierter getreppter Fuß mit grav. Wellenband, facettierte Säule, im oberen Drittel ein vergoldetes Band mit appliziertem Rollwerk, abnehmbare Tropfschale, gute Erhaltung, H 27 cm, G ca. 413 g.

Katalog-Nr.: 3468
Limit: 650,00 €, Zuschlag: 1100,00 €

Mehr Informationen...

...

Tazza Biedermeier

1. Hälfte 19. Jh., gestempelt 13 Lot, Hersteller LW?, fein getriebener gerippter Fuß, mit Löwenköpfen verziert, Aufsatz aus klarem Glas mit Kerbschliffornamentik, dieser minimal bestoßen, am Stand ein ca. 1 cm langer Einriss, H 12,5 cm, D 15 cm.

Katalog-Nr.: 3469
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Warschau Teekanne Silber

gestempelt 12 Lot, Namenszug E. Radke Warschau (1832–1868), stark gebuckelte, gedrungene Kanne auf ausgestelltem Fuß, der Henkel aus Bein geschnitzt, der Knauf des abnehmbaren Deckels ebenfalls, innen vergoldet, grav. Besitzermonogr. M.R., normale Gebrauchs- und Altersspuren, H 19 cm, G ca. 886 g.

Katalog-Nr.: 3470
Limit: 450,00 €, Zuschlag: 650,00 €

Mehr Informationen...

...

Bilderrahmen Silber

Mitte 19. Jh., Silber geprüft, aus dünnwandigem Silberblech getrieben, feine Bandmotive, Engelsgesichter und Blätter mit Früchten, Wandaufhängung, rückseitig herausnehmbare Milchglasscheibe, H 25 cm, IM 8 x 13 cm, G ca. 29 g.

Katalog-Nr.: 3471
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 40,00 €

Mehr Informationen...

...

Feiner Silberbecher Stuttgart

2. Hälfte 19. Jh., Hofjuwelier Foehr, gestempelt 800, Silber innen vergoldet, fein graviert und geschwärzt, Adelsmonogramm KS v. MB, gute Erhaltung, H 9,5 cm, G ca. 105 g.

Katalog-Nr.: 3472
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Silberpokal

Ende 19. Jh., gestempelt Halbmond, Krone, 800, Herstellermarke Wilhelm Binder Schwäbisch Gmünd, Modellnummer 6547, umlaufend verziert mit ornamentalen Bändern, kugelige, innen vergoldete Kuppa, diese etwas gedellt, H 18 cm, G ca. 141 g.

Katalog-Nr.: 3473
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Balustervase Silber

Mitte 20. Jh., gestempelt 800, Halbmond, Krone, Herstellermarke Oskar Siegele Hamburg, reich verziert mit Blütenranken und Rollwerk, vier Kartuschen mit Putten und Festons, gute Erhaltung, H 20 cm, G ca. 611 g.

Katalog-Nr.: 3474
Limit: 300,00 €, Zuschlag: 300,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion