Jugendstil

...

Federschale Belgien

um 1900, signiert ”G. Huygens”, Bronze vergoldet, rechteckige Schale mit reliefierten Bandmotiven und Mädchen mit wallendem Haar, normale Altersspuren, L 28 cm.

Lot-No.: 2200
Limit: 180.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Frankreich Kanne Charles Theodore Perron

auf der Wandung signiert, Metallguss verkupfert und vergoldet, die Wandung reliefiert mit Wassernixen und einem Maskaron unterhalb des Ausgusses, auf der Schulter ein sitzendes nacktes Mädchen, herausnehmbarer Einsatz aus Blech, stärkere Alters- und Gebrauchsspuren, H 19 cm.

Lot-No.: 2201
Limit: 200.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Jugendstilleuchter mit Eule

um 1905, Hersteller wohl K. M. Seifert Dresden, ungemarkt, Messing gegossen, mittig flacher Schaft, geometrisch durchbrochen gearbeitet, bekrönt von einer Eule mit Rosenblüten nach Darmstädter Vorbild, der Fuß und die sechs schraubbaren Tüllen mit Rillendekor, der Fuß mit Blech verschraubt, sehr gute Erhaltung, mit geringen Gebrauchsspuren, H 46 cm.

Lot-No.: 2202
Limit: 600.00 €, Acceptance: 600.00 €

Mehr Informationen...

...

Handleuchter Messing

um 1915, ungemarkt, aus Messingblech montiert, verziert mit gravierten Wellenbändern, gemuldeter Bandhenkel, runde Tropfschale, feststehende Tülle, normale Altersspuren, H 19 cm.

Lot-No.: 2203
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Jugendstil-Handspiegel

um 1915, ungemarkt, Messing mit durchbrochen gearbeitetem Rand und Griff, besetzt mit Lapislazulicabochons, original geschliffenes Spiegelglas, gute Erhaltung, L 33 cm.

Lot-No.: 2204
Limit: 60.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Jugendstilschale mit Frauenkopf

um 1900, ungemarkt, Kopf einer Wassernixe mit Seerosenblüten, seitlich an den Haaren gerissen, L 14,5 cm.

Lot-No.: 2205
Limit: 120.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Messingschale Jugendstil

wohl Wien, um 1915, ungemarkt, blütenförmige getriebene Schale, im Spiegel ein reliefiertes Herzblattmotiv, umgeben von gehämmerten Bändern aus Halbkreisen und Pfeilen, normale Altersspuren, D 26 cm.

Lot-No.: 2206
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Jugendstilleuchter Bronze

um 1900, gestempelt Real Bronce geschützt, Kupfer und Bronze gegossen, rechteckiges, bandverziertes Gestell auf angedeuteten Füßen, der angeschraubte Schaft als Stängel mit Blüte, normale Alters- und Gebrauchsspuren, H je 18 cm.

Lot-No.: 2207
Limit: 20.00 €, Acceptance: 75.00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Messingleuchter Jugendstil

um 1910, ungemarkt, Messing gegossen, quadratischer Standfuß mit wulstigen Ecken, gedreht in die knospenartige Tülle übergehend, herausnehmbare Tropfschalen, Gebrauchsspuren, H 22,5 cm.

Lot-No.: 2208
Limit: 300.00 €, Acceptance: 300.00 €

Mehr Informationen...

...

Pfeifenständer Messing

um 1900, ungemarkt, gegossener Aufsteller, durchbrochen gearbeitet, verziert mit einem Jugendstilmädchen im Profil, Mistelzweige und Dolden, zwei Ösen zur Wandbefestigung, minimal gedellt, sonst altersgemäßer Zustand, L 30 cm.

Lot-No.: 2209
Limit: 120.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Übergroßer Jugendstilpokal

wohl Orivit, um 1900, Zinn vergoldet, ungemarkt, hexagonal facettierter Fuß, in den Schaft mit reliefierten Ornamenten übergehend, die Kuppa getragen von vier schlanken Säulen mit Bandmotiven, die Kuppa umlaufend mit Drachenmotiven und anderen fantastischen Tieren, an der Mündung ein umlaufendes Ornamentband, etwas korrodiert, ehemaliger Glaseinsatz fehlt, H 35 cm.

Lot-No.: 2210
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Erhard & Söhne Schatulle

1920er Jahre, rechteckige Schatulle aus Edelholz mit feiner Messingeinlegearbeit, vier Ritter zu Pferde mit Spielkartenmotiven auf den Schilden, original Schlüssel, normale Altersspuren, L 20 cm.

Lot-No.: 2211
Limit: 120.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Emailbildplatte Limoges

um 1920, gemarkt Jules & Robert Sarlandie, gewölbte Kupferplatte mit emaillierten Blütenzweig, haarrissig, 6,5x5 cm.

Lot-No.: 2212
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Limoges Emailschälchen

Mitte 20. Jh., signiert R. Bonhomme, bezeichnet emaux sur argent Limoges, original Verkaufsetikett Nice (Nizza), Silber farbenfroh emailliert, die Blüten goldkonturiert, auch der unregelmäßig reliefierte Rand mit Vergoldung, D 12,5 cm, G ca. 162 g.

Lot-No.: 2213
Limit: 50.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Reversnadel mit feiner Emaileinlage

Anfang 20. Jh., Metall vergoldet, rückseitig ungedeutete Punze, ca. 14 mm hoher Nadelkopf in sechseckiger Grundform, verziert mit aufwendiger Zellenemailarbeit, L gesamt ca. 73 mm, G ca. 1,8 g

Lot-No.: 2214
Limit: 20.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

...

Brosche

um 1900, Silber gestempelt 800, ovale Grundform, durchbrochen gearbeitetes Blatt- und Rankenwerk, besetzt mit Perlmutter und Karneolcabochon in Zargenfassung, Nadel ergänzt, ca. 33 x 43 mm, G ca. 6,9 g.

Lot-No.: 2215
Limit: 20.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

...

Brosche als Libelle

um 1900, Silber gestempelt 800 und Punze, naturalistische Darstellung, Augen besetzt mit winzigen roten Steinen, Nadel etwas verbogen, L ca. 47 mm, G ca. 3,3 g.

Lot-No.: 2216
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Brosche mit Karneol

um 1900, Silber gestempelt 800, runde Grundform, durchbrochen gearbeitetes, halbplastisches Blatt- und Rankenwerk, besetzt mit rundem Karneolcabochon in Zargenfassung, D Brosche ca. 38 mm, G ca. 9,7 g.

Lot-No.: 2217
Limit: 20.00 €, Acceptance: 40.00 €

Mehr Informationen...

...

Brosche mit Maske

um 1910, Silber geprüft, strenge, durchbrochen gearbeitete Form, ca. 26 x 46 mm, G ca. 15,1 g.

Lot-No.: 2218
Limit: 20.00 €, Acceptance: 75.00 €

Mehr Informationen...

...

Jugendstilbrosche

um 1900, Silber geprüft, durchbrochen gearbeitetes, stilisiertes Floraldekor, besetzt mit dunkelblauem Schmuckstein, einige Felder mit dunkelgrünem Lack, zwei Abhänger, geringe Altersspuren, ca. 45 x 29 mm, G ca. 4,6 g.

Lot-No.: 2219
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Jugendstilbrosche mit grünem Achat

um 1900, Silber gestempelt 800 und unleserliche Punze, rechteckige Grundfläche, mittig besetzt mit Achatcabochon in Zargenfassung, umgeben von halbplastischer Ranke aus Rosen, rückseitig verbödet, ca. 31 x 46 mm, G ca. 10,8 g.

Lot-No.: 2220
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Silberbrosche

um 1910, Silber gestempelt 800 und Punze, Halbrelief, kleiner Putto, einem Vogel ein Lied vorspielend, umlaufend Blütenkranz, D 42 mm, G ca. 9,9 g.

Lot-No.: 2221
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Prachtvoller Jugendstilanhänger

um 1900, Silber gestempelt 900 und ungedeutete Punze, aufwendige Arbeit, besetzt mit oval facettiertem Amethyst in Zargenfassung auf wappenförmigem Cabochon aus Bein, bekrönt mit türkisbesetzter Filigranarbeit, an der unteren Spitze Abhänger mit Türkiscabochon, ca. 75 x 30 mm, G ca. 16,4 g.

Lot-No.: 2222
Limit: 20.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

...

Silberanhänger mit Edelopal und Perlen

um 1900, Silber gestempelt 800 und Punze ligiertes LB, mittig besetzt mit Edelopal von ca. 21 x 10 mm in Zargenfassung, umgeben von Kranz aus vollplastischen Rosenblüten und Mabeperlen, ca. 60 x 32 mm, an 42 cm langer Silberkette, G ges. 16,3 g.

Lot-No.: 2223
Limit: 20.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Silberanhänger mit Lapislazuli

um 1900, Silber gestempelt 800 und ”Ges.Gesch.”, Rose und Rosenblatt auf ovalem Rahmen, hinterlegt mit Lapislazulicabochon, ca. 54 x 29 mm, G ca. 12,3 g.

Lot-No.: 2224
Limit: 20.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work