Varia - Vermischtes

...

Schatulle

19. Jh., ungemarkt, gravierte Besitzerangabe L. Philipsborn, nussbaumfurnierter rechteckiger Korpus, mit schlichten Ziereinlagen aus Messing, Altersspuren, etwas rest.bed., Maße 13 x 33 x 23 cm.

Lot-No.: 176
Limit: 20.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Schatulle Art déco

um 1920, truhenartig gestalteter rechteckiger Korpus, in Nussbaumwurzel furniert und überaus reich in verschiedensten Edelhölzern geometrisch intarsiert, Front und Deckeloberseite zusätzlich mit Perlmutt eingelegt, mit Schlüssel, kleinere Erhaltungsmängel, Maße 15 x 28 x 20 cm.

Lot-No.: 177
Limit: 80.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Intarsierte Schmuckschatulle

Mitte 19. Jh., hochrechteckiger Korpus, aufwendig im Schachbrettmuster furniert, gerahmt von Filetbändern aus Bein sowie üppigen Zentralmotiven in Amphorenform, graviertes Monogramm MK? ligiert, flankiert von Rocaillen und Blattranken, scharnierter Deckel mit klappbarer Front, Messingmontierung, das Innenleben mit herausnehmbarer, mehrfach unterteilter Beilade sowie einem Schub, welcher abgesetzt in Birke geflammt furniert ist, mit Schlüssel, Maße 24 x 29 x 20 cm.

Lot-No.: 178
Limit: 300.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibschatulle Biedermeier

1. Drittel 19. Jh., rechteckiger Korpus, in Nussbaumwurzel furniert, scharnierter Deckel, das Innenleben mehrfach unterteilt und in Kirsche furniert, stärke Alters- und Gebrauchsspuren, rest.bed., Maße 15 x 40 x 28 cm.

Lot-No.: 179
Limit: 20.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Spanschachtel

um 1910, dreieckige Deckeldose mit abgerundeten Ecken, grün gefasst, von gemaltem Mohnblütenmotiv verziert, min. Altersspuren, Maße 10 x 22 x 20 cm.

Lot-No.: 180
Limit: 20.00 €, Acceptance: 65.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Barocktruhe

18. Jh., Weichholz, geschmiedete Eisenbeschläge, truhenartiger Korpus, die Wandung umlaufend mit Resten alter Landschaftsmalerei, Substanzverluste, starke Altersspuren, rest.bed., Maße 22 x 36 x 22 cm.

Lot-No.: 181
Limit: 80.00 €, Acceptance: 110.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Geldkassette

1. Hälfte 20. Jh., Weißmetall, teils farbig gefasst, flacher rechteckiger Korpus aus Drahtgeflecht, herausnehmbare Lade für Kleingeld, ohne Schlüssel, Alters- und Korrosionsspuren, Maße 8 x 30 x 22 cm.

Lot-No.: 182
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Geschnitzter Humidor

Ende 19. Jh., Nussbaum massiv, Schatulle mit klappbarem Deckel und Front, umlaufend verziert von reliefiertem Weinlaubdekor, der Deckel mit plastisch gearbeiteter Tierdarstellung zweier Rehböcke, das Innenleben mit fünf ausziehbaren Schüben für je 10 Zigarren, mit Schlüssel, kleine Fehlstellen, Maße 30 x 29 x 23 cm.

Lot-No.: 183
Limit: 120.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Schmuckkoffer

1. Hälfte 20. Jh., langrechteckiger Hartschalenkoffer, mittig geteilt und scharniert, mit braunem Leder verkleidet, Messingmontierungen, die Hälften jeweils acht bzw. neun übereinanderliegende Schübe beinhaltend, davon fünf ergänzt, stärkere Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 40 x 26 x 70 cm.

Lot-No.: 184
Limit: 80.00 €, Acceptance: 170.00 €

Mehr Informationen...

...

Schatulle

19. Jh., Eiche massiv und furniert, Messingmontierungen, graviertes Besitzermonogramm KJ, flacher rechteckiger Korpus mit scharniertem Deckel, dieser verziert von reliefiertem Wappen mit Harnisch, Altersspuren, Maße 8 x 34 x 28 cm.

Lot-No.: 185
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Deckeldose Speckstein

20. Jh., dunkler Speckstein, mehrteilig gearbeitet und montiert, partiell goldbronziert, in Form einer Truhe mit angedeutetem Weidengeflecht gearbeitete Dose mit scharniertem Deckel, dessen Knauf vollplastisch in Form eines Bergmanns gestaltet, innen mit grünem Samt ausgekleidet, Maße 20 x 18 x 9 cm.

Lot-No.: 186
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Modellkommode

19. Jh., Nussbaum auf Nadelholz furniert, miniaturhafte Barockkommode mit bombierter Front, drei Schüben, geschweifter Platte und originalen Füßen, Messingknäufe, Altersspuren, alt rep., Maße 21 x 31 x 17 cm.

Lot-No.: 187
Limit: 180.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Biedermeier-Garnrollenhalter

Kirschbaum massiv, um 1830, Gestell mit mehreren Bohrungen und zwei drehbar gelagerten Spulen, ein gedrechselter Zapfen fehlt, sonst guter unrestaurierter Originalzustand, H 145 cm.

Lot-No.: 188
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei kleine Reisetaschen

Italien, 20. Jh., Ledertasche gemarkt Franco Vannicola Tolfa, die andere Zenith Italy, massive Bügelverschlüsse und Montierungen aus Messing, teils vergoldet, beide gebraucht, aber in gepflegtem Zustand, L 32 und 35 cm.

Lot-No.: 189
Limit: 30.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Reisetasche

1920er Jahre, ungemarkt, aus geprägtem braunen Leder mit farbig gefassten bzw. vernickelten Metallmontierungen, das Innenleben textil gefasst, dazu kleines Damentäschchen aus dunklem Glattleder, Alters- und Gebrauchsspuren, L 55 cm.

Lot-No.: 190
Limit: 20.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Tablett

19. Jh., ungemarkt, Weißmetall mehrfarbig gefasst, in barocker Form geschweiftes Tablett mit handgemalten Rocaillen und vier Medaillons, welche zwei Damenportraits bzw. zwei Veduten zeigen, min. Altersspuren, L 60 cm.

Lot-No.: 191
Limit: 20.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Vogelkäfig

19. Jh., hochrechteckiger Korpus aus Nadelholz mit zwei Öffnungen und herausziehbarer Lade, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 26 x 32 x 18 cm.

Lot-No.: 192
Limit: 20.00 €, Acceptance: 25.00 €

Mehr Informationen...

...

Notenpult

Ende 19. Jh., Eiche massiv, teils gedrechselt, abgeschrägter Tischaufsatz mit kannelierten Vollsäulchen, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 30 x 46 x 33 cm.

Lot-No.: 193
Limit: 50.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Hinterglasmalerei Historismus

datiert 1880 und betitelt Der Abgang zur Jagd, monogrammiert IS, geschwärzte Platte, silber- und goldradiert, genrehafte Darstellung dreier Jäger beim Abschied von ihrer Familie, umlaufend florale Bordüre, in schlichter profilierter Leiste gerahmt, min. Altersspuren, Maße 53 x 62 cm.

Lot-No.: 194
Limit: 220.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Mooskappe

Harz, 20. Jh., ungemarkt, grüner Filz, appliziertes versilbertes Bergmannssymbol Schlägel und Eisen, traditionelle bergmännische Kopfbedeckung, Gebrauchsspuren, D 18 cm.

Lot-No.: 195
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work