Bauhaus

...

Bauhaus Kaffeemaschine ”Sintrax”

Entwurf von Gerhard Marcks 1926, Gestell des Wasserkochers aus Aluminium, geschwärztem Holz und vernickeltem Metall, original Wasserzylinder, dazu zwei Einsätze für die passende Kaffeemaschine, einer davon geklebt, der andere später, gemarkt Schott & Gen./Mainz, H Gestell mit Zylinder 26 cm. Quelle: Bauhausarchiv Septemberkatalog 1981, S. 122 , Abb. 235.

Lot-No.: 2702
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Große Vase

wohl Wilhelm Wagenfeld für die Vereinigten Lausitzer Glaswerke AG, 1935–1948, grün-graues, leicht blasiges Glas, formgeblasen, konische Form, leichte Gebrauchsspuren, H 29 cm.

Lot-No.: 2704
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Hubert Griemert ”Till Eulenspiegel”

1930er Jahre, am Boden Ritzsignatur, ungemarkt, ziegelroter Scherben mit farbiger Laufglasur, Darstellung mit Spiegel und Eule, L 16,5 cm. Künstlerinfo: (1905–1990), Schüler von Kurt Feuerriegel, in Bunzlau und Burg Giebichenstein, 1937 Goldmedaille der Weltausstellung Paris.

Lot-No.: 2703
Limit: 190.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

KPM Berlin Vase ”Halle”

Entwurf Marguerite Friedlaender 1931, blaue Zeptermarke und Marke Burg Giebichenstein, geritzter Buchstabe X, Weißporzellan, kugelige Form mit ausgestelltem Fuß und gerilltem Hals, H 20 cm. Quelle: Margarete Jarchow, Berliner Porzellan im 20. Jh., Reimer 1988, S. 279, Abb. 5,7891.

Lot-No.: 2705
Limit: 100.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Otto Lindig große Vase

Ritzmarke um 1922–1960, Steinzeug, sandfarbener Scherben, frei gedreht, kurzer Standring, Eiform mit eingezogener schmaler Mündung, innen hellgrau glasiert, außen gesprenkelte Glasur in Grüntönen, Glasur mit zwei kleinen geplatzten Blasen, H 33 cm.

Lot-No.: 2700
Limit: 500.00 €, Acceptance: 600.00 €

Mehr Informationen...

...

Rauchset Ruppel

Entwurf Maria Brandt, um 1930, gemarkt Ruppel geschützt, schwarz gefasstes Weißblech, partiell vernickelt, Glaseinsatz, Ascher mit herausnehmbarer Schale und Streichholzschachtelhalter, H 9,5 cm.

Lot-No.: 2706
Limit: 250.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Theodor Bogler Öllampe

Entwurf für die Benediktinerabtei Maria Lach, 1930er Jahre, Ausführung Karlsruher Majolikafabrik, Reliefmarken, Modellnummer 83, dunkelbraunes Feinsteinzeug mit sparsamer Bemalung, abnehmbarer Deckel, herausnehmbarer Metalldocht, Gebrauchsspuren, L 17 cm.

Lot-No.: 2701
Limit: 400.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work