Russland

Katalog-Nr. 537

Ikone Georg der Drachentöter

19. Jh., Tempera auf zweifach gesperrter, gebogener Weichholzplatte, floral verziertes Oklad aus getriebenem Messingblech mit Resten alter Versilberung und zwei angesetzten Nimben, kirchenslawisch bezeichnet, Darstellung des Heiligen Georgs hoch zu Ross, mit seiner Lanze den Drachen tötend, Altersspuren, Maße 37 x 29 cm.

Limit:
150,00 €

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion