Schmuck

Katalog-Nr. 1745

Ungewöhnliches Kropfband und lange Uhrenkette

1830, Silber geprüft, teilweise vergoldet, aufwendig gearbeitete, 37 mm hohe Schließe mit floraler Filigranarbeit, besetzt mit einem Smaragd und einem Rubin, rückseitig graviert J.E. 1830 sowie D12, an achtreihiger Erbskette, davon eine bedeutend länger, mit vergoldeten Zwischenteilen und Glassteinen, L ca. 32 cm, sowie eine Uhrenkette, L 153 cm, G gesamt 143,5 g.

Limit:
100,00 €
Zuschlag:
150,00 €

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion