Spielzeug

...

Göso Zwei Blechbadezimmer

Christian Götz, Fürth/Bayern, um 1930/40, eines gemarkt, Blechgehäuse farbig gefasst und Spritzdekor, mit orig. Ausstattung, darunter Toilette, Badewanne, Duschboiler, Handtuchhalter, Spiegel und Wasserhähne, verso diverse Wasserbehälter, das größere zusätzlich mit Batteriefach für die elektr. Badezimmerlampe, bespielte, reinigungsbedürftige Zustände, kleinere Farbabplatzer, beide Waschbecken, Duschkopf und eine Wanne fehlen, H 22 x B 34,5 x T 20 cm bzw. H 14 x B 26,5 x T 12,5 cm.

Katalog-Nr.: 1230
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Große Brustkopfpuppe

wohl Kestner, um 1900, undeutlich gemarkt 17.6.12 (?), Germany, H Made in Germany, Biskuitporzellan-Brustkopf mit offenem Mund, vier Zähnen oben, beweglicher Zunge, Kinngrübchen, blauen Schlafaugen mit Wimpern und gemaltem Wimpernkranz, gefiederten Brauen und blonder Echthaarperücke mit langen Haaren, Stoffkörper mit sehr schmaler Taille und breiten Hüften, Unterarme aus Masse, alt bekleidet, Nasenspitze min. berieben, Körper etwas zerschlissen und partiell repariert, L 68 cm.

Katalog-Nr.: 1222
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Große frühe Rauchfangküche

um 1830/40, rechteckiges Massivholzgehäuse mit zwei frontseitigen, zweifach aufklappbaren Kassettentüren und Abdeckung sowie Teilen der orig. Ausstattung, Bierlasuranstrich an den Außenseiten zusätzlich mit floraler Schablonenmalerei verziert, der Boden in Fliesenoptik mit umlaufendem Mäanderband gestaltet, an den Seiten je ein fest montiertes Tellerregal und in den Ecken Reste eines kleinen Schrankes bzw. Waschtisches mit seitl. Abfluss, an der Rückwand mittig Abdruck des alten Rauchfangs erkennbar sowie einige montierte Wandbords, dazu sechs weitere Schränke (darunter wohl Gänsestall) und Regale sowie wenige Zubehörteile, schönes museales, etwas rep.bed. Sammlerstück mit Alters- und Gebrauchsspuren, Bruchstück der Vorderkante beiliegend, Mobiliar teils nicht ganz komplett, H 57 x B 100 x T 54 cm.

Katalog-Nr.: 1231
Limit: 1200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Lichterbergmann Erzgebirge

um 1900, Holz geschnitzt und farbig gefasst, teils Papierbortenbesatz, Darstellung als sächs. Bergmann in Annaberger Paradeuniform mit angesetzten Armen und angehängtem Säbel, in der Hand eine Erzgebirgsspinne mit drei Leuchterarmen haltend, auf Baumstammstück als Sockel stehend, Alters- und Gebrauchsspuren, eine Tülle, Attribut der rechten Hand und einige Zierelemente fehlen, H 61 cm.

Katalog-Nr.: 1346
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Miniatur-Bauernhof

C.B.G. Mignot, Paris, um 1895, ungemarkt, Zinnguss farbig handlackiert, große Bauernhofszene aus versch. Sets wie ”Paturages” und ”La ferme modèle” zusammengestellt, bestehend aus ca. 50 vollplastischen Figuren und Tieren sowie ca. 20 Zubehörteilen, darunter Leiterwagen mit Zweispänner, Schubkarren, Schleifbank, Brunnen, Tränke, Vogelkäfige, Zäune, Bäume etc., sowie Wohnhaus mit zwei zu öffnenden Fenstern und Tür, Hühnerstall und zwei Hundehütten, diese aus teils geprägtem Weißblech, bespielter Originalzustand mit partiellen Farbabplatzern, vereinzelt Bestoßungen, H Figur 1,5 bis 5,5 cm, Gebäude H 11 x B 18 x T 7 cm. Quelle: Soldats de Plomb & Figures Civiles – CBG Mignot Collection, par Christian Blondieau, 1993, S. 136 ff.

Katalog-Nr.: 1310
Limit: 300,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Großer Satz Krippenfiguren

eine am Boden handschriftl. bezeichnet Wiesender Johann, 19. Jh., Holz geschnitzt und farbig gefasst, bestehend aus 39 Einzelfiguren bzw. Figurengruppen, darunter Heilige Familie und Engel der Verkündigung sowie zahlr. Hirten, Gabenbringer, Tiere etc., Alters- und Gebrauchsspuren, partiell Farbabplatzer, ca. zwölf Figuren tlw. geklebt bzw. mit Fehlteilchen, H 5 bis 16 cm.

Katalog-Nr.: 1337
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Konvolut Elastolin Wildwest-Figuren

für Gefechts- und Lagerleben-Szenen, Mitte 20. Jh., vorw. gemarkt, Masse farbig gefasst, bestehend aus ca. 45 Indianern und Cowboys, fünf Pferden, Zelt, Totem- und Marterpfahl, Lagerfeuer mit Fleischspieß und Felsstück, sowie Planwagen aus Blech mit Zugpferd, Blockhütte und fünf Palisaden aus Holz, dazu ca. 15 Figuren jüngerer Zeit bzw. anderer Hersteller, Alters- und Gebrauchsspuren, teils bestoßen und geklebt, Plane fehlt, Figurengröße 7,5 cm, H Haus 16 cm.

Katalog-Nr.: 1323
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Konvolut Puppenküchenzubehör

1. Hälfte 20. Jh., ca. 80 Blechteile, vereinzelt emailliert, darunter Blecheimer ”Viktor”, Eieruhr, Wandhalter, Trichter, u.a. einer mit Absperrhahn, Siebe, Töpfe, Pfannen, Bräter, einzelne Deckel, div. Küchengeräte, etc., teils stärkere Alters- und Gebrauchsspuren.

Katalog-Nr.: 1278
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Konvolut Puppenstubenpuppen

1. Hälfte 20. Jh., teils gemarkt Schildkröt, Cellba, Minerva, Edi, Germany etc., ca. 30 Gliederpüppchen, vorw. aus Celluloid mit modellierten Frisuren, darunter drei Biege- und vier Massepuppen, dazu eine größere Schildkröt-Puppe, gemarkt SiR Schutz-Marke 7 Germany 1913, mit feststehenden Glasaugen, Perücke und Massekörper, Püppchen teils orig. bekleidet, untersch. bespielte Zustände, L 5 bis 14 cm bzw. einmal 24 cm.

Katalog-Nr.: 1228
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Großes Würfel-Legespiel

um 1890, bestehend aus 63, allseitig mit farbig lith. Papier bezogenen Holzwürfeln, welche richtig zusammengelegt sechs versch. Kinderszenen ergeben, dabei fünf chromolithogr. Vorlagenblätter, eines davon orig. auf dem Schiebedeckel des orig. Holzkasten montiert, Alters- und Gebrauchsspuren, Kasten H 7 x L 43 x B 34 cm.

Katalog-Nr.: 1370
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Hoher Puppenherd mit Zubehör

um 1910, ungemarkt, Weiß- und Stahlblech brüniert bzw. blanke Teile vernickelt, rechteckiger, reliefierter Korpus auf vier hohen, ausgestellten Gussfüßen mit zwei Ofentüren, fünf Kochstellen, Schlot, zwei einschiebbaren Brennern und drei Einsatztöpfen mit Deckeln, darunter Wasserschiff mit Ablasshahn in Delphinform, dazu ergänzt Topf und Teekessel, Alters- und Gebrauchsspuren, ein Deckel und Stellhahn fehlen, H 39/19 x B 28 x T 20 cm.

Katalog-Nr.: 1288
Limit: 240,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Karl Bub Bahnhof

1950er Jahre, gem. BUB, Made in Germany U.S. Zone, Blech farbig lithogr., als zweistöckiges Gebäude mit offenem Mitteldurchgang und seitlichem Güterschuppen mit Schiebetür, Walmdächer abnehmbar, min. Alters- und Gebrauchsspuren, Maße ca. H 16 x B 40 x T 11,5 cm.

Katalog-Nr.: 1207
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Käthe Kruse Mädchen

Puppe IX ”Das kleine deutsche Kind”, VEB Bad Kösen, um 1955, beide Fußsohle gestempelt sowie Nr. 1 4519, Kunststoff-Kurbelkopf mit geschlossenem Mund, braunen gemalten Augen mit Lichtpunkt und blonder Echthaarperücke mit Hochsteckfrisur, schmaler Nesselkörper mit lose angenähten Armen, untersch. abgewinkelten Ellenbogen, gescheibten Beinen sowie abgesteppten Fingern und Zehen, teils orig. bekleidet mit kurzem Kleid, Hemdchen und Schuhen, kaum bespielter Zustand, Körper etwas fleckig, L 35 cm.

Katalog-Nr.: 1215
Limit: 300,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Käthe Kruse Mädchen

Puppe VIII ”Das deutsche Kind”, um 1940, rechte Fußsohle mit Resten des gestempelten Namenszugs, Nessel-Kurbelkopf mit einer Hinterkopfnaht, geschlossenem Mund, braunen gemalten Augen mit Lichtpunkten und blonder handgeknüpfter Echthaarperücke mit zwei geflochtenen Zöpfen, Körper aus zwei versch. Stoffen mit lose angenähten Armen, untersch. abgewinkelten Ellenbogen, gescheibten Beinen, Kniekehlennaht sowie abgesteppten Fingern und Zehen, schöne mehrteilige Originalkleidung jüngerer Zeit mit Stoffetikett, bestehend aus Kleid, Schürze, Strümpfen und Schuhen, bespielter Zustand, Körper repariert, Gesicht mit Farbabrieb und Augen ”geschminkt”, L 49 cm.

Katalog-Nr.: 1216
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Käthe Kruse Mädchen und Naether Hochstuhl

Puppe I H, um 1940, rechte Fußsohle mit gestempeltem Namenszug und Nummer 1 9153, fest angenähter Nesselkopf mit drei Hinterkopfnähten, sog. Gesichtsmaske mit geschlossenem Mund, braunen gemalten Augen mit Lichtpunkten und blonder Mohairperücke mit zwei Zöpfen, Nesselkörper mit lose angenähten Armen, Naht in Ellenbogenhöhe, schmalen Hüften, gescheibten Beinen, Kniekehlennaht sowie abgesteppten Fingern und Zehen, mehrteilig bekleidet, bespielter Zustand, Gesicht mit min. Farbabrieb, Perücke ergänzt, L 46 cm, dazu Puppen-Hochstuhl, Anfang 20. Jh., Brandmarke Naether, klappbares Holzgestell mit Drechselteilen, lackiert und schwarz konturiert, auch als rollbarer Spieltisch mit Stuhl verwendbar, Tischplatte mit Rechenschieber und schablonierter figürlicher Schattenmalerei, Gebrauchsspuren, H 58 cm.

Katalog-Nr.: 1214
Limit: 550,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kaufmannsladen Jugendstil

um 1910, trapezförmiger Holzkorpus mit orig. Farbfassung in Blau-Weiß, zwei seitl. flankierenden Pilastern mit Spritzdekor, rückwandig montiertem Verkaufsregal mit noch drei der orig. Schübe mit Porzellanschildern, sowie mobiler Truhe und Stuhl, ausgestattet mit reichlich, teils jüngerem Zubehör aus Blech, Porzellan, Glas etc., darunter Reklamedosen, Pappschachteln, Vorratsgläser, Flaschen, Putzutensilien, Waage, kleine Massepuppe etc., Alters- und Gebrauchsspuren, partiell farblich übergangen, H 35 x B 76/56 x T 35 cm.

Katalog-Nr.: 1232
Limit: 240,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kerzenhalter mit Weihnachtskrippe

Seiffen/Erzgebirge, Mitte 20. Jh., Holz gedrechselt und farbig gefasst, auf Sockel in Wolkenform Darstellung der Geburt Christi aus der Weihnachtsgeschichte, seitlich Kerzentülle in Sternform, Alters- und Gebrauchsspuren, eine Tülle fehlt wohl, H Figuren max. 6 cm, Sockel L 24 x B 17 cm.

Katalog-Nr.: 1327
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kinderservice Wächtersbach

um 1910, grüne Stempel- und Prägemarken, Steingut weiß glasiert, schablonierter Würfelkantendekor in Blau, Restservice, bestehend aus 14 untersch. flachen und tiefen Tellern, zwei Schüsseln, einer Servierplatte sowie Zuckernapf und Sahnegießer, vereinzelt gechipt und haarrissig, Henkel des Gießers und ein Teller geklebt, D max. 15 cm.

Katalog-Nr.: 1293
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Bing Puppenherd mit Zubehör

um 1905, ungemarkt, Messing und Weißblech brüniert, rechteckiger Korpus auf vier Tatzenfüßen mit Resten alter Goldbronzebemalung am schauseitigen Reliefdekor, drei Ofentüren, vier Kochstellen, Schlot, seitlich ausziehbarem Brenner und Backblech, dazu drei Einsatztöpfe und ein Bräter aus Guss, Alters- und Gebrauchsspuren, H 11/24 x B 20 x T 14 cm.

Katalog-Nr.: 1287
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Weihnachtsbaum

Mitte 20. Jh., Drahtskelett mit Papier, mit orig. Glasbehang aus ca. 20 Kugeln und Glocken, Schneeglitter sowie sieben elektr. Kerzen, auf Holzkreuzständer, dabei EVB Transformator 220V, Fkt. nicht geprüft, Altersspuren, eine Glocke bestoßen, H 40 cm.

Katalog-Nr.: 1357
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Weihnachtsberg Erzgebirge

1930er Jahre, Holz und Masse farbig gefasst, partiell Glimmerbesatz, auf rechteckigem Sockel dreidimensionale Nachbildung eines verschneiten Stolleneingangs mit angedeuteter Baumstaffage, Beschilderung und einer Kerzentülle, bestückt mit 13 teils montierten Massezwergen und zwei Bergmännern, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße Sockel 16 x 20 cm, H 17 cm.

Katalog-Nr.: 1326
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Aufstellfiguren Erzgebirge

Mitte 20. Jh., Holz gedrechselt, geschnitzt und farbig gefasst, bestehend aus 16 Bergmännern und Engeln als siebenteilige Bergmannskapelle, zwei Lichterfiguren sowie Set zum Stellen bzw. Hängen, dazu Nussknacker, Spuren alter Befestigung, Attribute teils geklebt bzw. fehlend, H 6,5 bis 11,5 cm.

Katalog-Nr.: 1328
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Aufstellfiguren Erzgebirge

Seiffen, Anfang 20. Jh., Holz gedrechselt, geschnitzt und farbig bemalt, ca. 35 Reifentiere und vier Männel, darunter Luftschaukel, dazu Schaukelpferd und Zug, untersch. bespielte Zustände, teils bestoßen, H 1,5 bis 8 cm.

Katalog-Nr.: 1331
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Aufstellfiguren Erzgebirge

Seiffen, Mitte 20. Jh., Holz gedrechselt und farbig gefasst, bestehend aus identischem Paar kleiner Tischpyramiden, fünfteiliger Engelskapelle zum Stecken sowie je vier Reifentieren und Bäumen, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren, H Pyramide 14 cm.

Katalog-Nr.: 1330
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Aufstellfiguren Erzgebirge

1. Hälfte 20. Jh., Holz gedrechselt und farbig gefasst, bestehend aus 19 Engeln, darunter Set aus sieben Lichterengeln sowie acht bzw. vier Engeln einer Kapelle, Figuren teils bestoßen und geklebt, teils starker Farbverlust bzw. vier Sockel ergänzt, H 5,5 und 6,5 cm.

Katalog-Nr.: 1329
Limit: 0,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

Wie funktioniert eine Auktion