Art deco

...

Hutschenreuther Tänzerin Art déco

Entwurf Constantin Holzer-Defanti 1926, grüne Stempelmarke Abteilung für Kunst, feine polychrome Aufglasurbemalung und Vergoldung, ”Orientalische Tänzerin mit Kugel”, eine Hand fachgerecht restauriert, sonst sehr guter Zustand, H 19 cm. Quelle: Ellen Mey, Im Zeichen des Löwen, Deutsches Porzellanmuseum 2009, Seite 309 Nr. 483.

Lot-No.: 3208
Limit: 120.00 €, Acceptance: 220.00 €

Mehr Informationen...

...

KPM Berlin ”Mädchenreigen”

Entwurf Gustav Weidanz 1922, signiert, unterglasurblaue Zeptermarke, geprägte Modellnummer 11644 sowie XPI, zeitnahe Ausführung in Weißporzellan, auf ovalem, wellenartig erhöhten Sockel zwei sich gegenüber sitzende nackte Mädchen mit erhobenen und sich entgegen gestreckenden Händen als Sinnbild für Jugend und Lebensfreude, sehr seltene avantgardistische Tanzgruppe aus den Zwanziger Jahren, an Händen und Füßen fachmännisch restauriert, H 29 cm, Quelle: Margarete Jarchow, Berliner Porzellan im 20. Jh., S. 259 (Werksverzeichnis).Künstlerinfo: dt. Bildhauer, Medailleur und Hochschulelehrer (1889 in Hamburg bis 1970 in Halle), 1911-16 Schüler von Joseph Wackerle an der Unterrichtsanstalt des Kunstgewerbemuseums zu Berlin, ab 1916 Lehrer und ab 1920 Professor an der Staatlichen Kunstgewerbeschule Halle - Burg Giebischenstein, 1925-58 Leiter der Fachklasse Kachelkeramik und Bildhauerei, anschließend bildhauerische Tätigkeit, Quelle: Internet.

Lot-No.: 3209
Limit: 1700.00 €, Acceptance: 1700.00 €

Mehr Informationen...

...

KPM Berlin Vase

Entwurf Trude Petri um 1950, blaue Zeptermarke, seladongrün eingefärbtes Porzellan mit farbloser Glasur, abgeflachte Herzform, guter Zustand, H 22 cm.

Lot-No.: 3210
Limit: 20.00 €, Acceptance: 75.00 €

Mehr Informationen...

...

Meissen ”Leuchterreiter”

Entwurf Gerhard Marcks 1919, unterglasurblaue Schwertermarke nach 1934, zweimal gestrichen, eine geritzte Schwertermarke mit dem Zusatz Greifs, Modellnummern A 1010 und A 1011, weitere Prägenummer, Ausformung in Weißporzellan, jeweils ein Mann zu Pferd im langen Mantel, eine große Kerzentülle haltend, auf einem Rechtecksockel mit Baumstütze, dazu zwei Tüllen mit unterglasurblauer Schwertermarke, minimal brandfleckig, je ca. 25,5 cm.

Lot-No.: 3211
Limit: 750.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Meissen Böttgersteinzeug ”Mädchenbüste”

Entwurf Paul Börner 1930, geprägte Schwertermarke Pfeifferzeit 1924–34 und Schriftzug Böttger Steinzeug, 1. Wahl, Modellnummer A 1113, weitere Prägenummern, Maske eines Mädchenkopfs, guter Zustand, H 29 cm.

Lot-No.: 3212
Limit: 850.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Metzler & Ortloff Ilmenau Sportlerin

grüne Stempelmarke mit Zusatz Kunstporzellane Metzler & Ortloff, 1930–1972, Modellnummer 4211, naturalistische Ausformung in Aufglasurbemalung und Goldstaffage, auf achteckigem Sockel stehende Frau in Tanzschuhen und Turn- oder Badeanzug in Grün-Gold sowie Hut und Mantel, Gold stellenweise berieben, minimal brandfleckig, H 22,5 cm.

Lot-No.: 3213
Limit: 180.00 €, Acceptance: 140.00 €

Mehr Informationen...

...

Rosenthal ”Ausschauende”

Entwurf Rudolf Kaesbach 1937, grüne Stempelmarke, Germany Kunstabteilung Selb, Modellnummer 1655, am Sockel signiert, cremefarbene Glasur, stehender weibliche Akt mit Tuch, guter Zustand, H 38 cm.

Lot-No.: 3214
Limit: 120.00 €, Acceptance: 190.00 €

Mehr Informationen...

...

Rosenthal ”Der Sieger”

Entwurf Ottmar Obermaier 1936, signiert und datiert, grüne Stempelmarke mit Zusatz Germany Kunstabteilung Selb 1937, naturalistische Ausformung in Biskuitporzellan, sogenanntes ”Elfenbein poliert”, auf Rechtecksockel stehender Athlet mit Sporthose, in der erhobenen linken Hand einen Lorbeerzweig als Siegeszeichen haltend, reinigungsbedürftig, sonst sehr guter Zustand, H 52 cm.

Lot-No.: 3215
Limit: 300.00 €, Acceptance: 750.00 €

Mehr Informationen...

...

Rosenthal ”Grazie”

Entwurf Gustav Oppel 1930, grüne Stempelmarke mit Zusatz Selb Bavaria mit Strich 1931–33, Modellnummer K1119/1, naturalistische Ausformung in Weißporzellan, Art déco-Tänzerin auf ovalem Sockel, ein Finger bestoßen, sonst sehr guter Zustand, H 19 cm.

Lot-No.: 3216
Limit: 40.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Rosenthal ”Salambo”

Entwurf Gustav Oppel 1927, signiert GO, grüne Stempelmarke mit Zusatz Selb-Bavaria 1928, Modellnummer K 956, farbige Unterglasurbemalung, Art déco-Tänzerin neben Pythonschlange in einem Weidenkorb, auf runder Plinthe, minimal brandfleckig, sonst sehr guter Zustand, H 22,5 cm.

Lot-No.: 3217
Limit: 80.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Rosenthal Diskuswerfer Ottmar Obermeier

signiert und datiert 1931, grüne Stempelmarke Germany Kunstabteilung Selb, Modellnummer 1535, Biskuitporzellan, matt cremefarben glasiert, leicht bekleideter Sportler mit Diskus, auf einer rechteckigen Plinthe stehend, guter Zustand, H 41 cm.

Lot-No.: 3218
Limit: 330.00 €, Acceptance: 800.00 €

Mehr Informationen...

...

Rosenthal Ernst Seeger große Aktfigur

Entwurf von Prof. Ernst Seeger um 1938, ausgeschliffene Rosenthalmarke mit einem Schleifstrich, Biskuitporzellan mit cremefarbener matter Glasur, kniender weiblicher Akt, auf einer ovalen Plinthe, Brandriss an der großen Zehe, am Sockelrand drei oberflächliche Ausbrüche, H 68 cm.

Lot-No.: 3219
Limit: 1200.00 €, Acceptance: 1400.00 €

Mehr Informationen...

...

Rosenthal Pierrot

Entwurf Dorothea Charol 1927, signiert Rosenmarke mit Schriftzug Bavaria, Modellnummer 194, sparsame Aufglasurbemalung, vergoldeter Sockelrand, guter Zustand, H 15,5 cm.

Lot-No.: 3220
Limit: 120.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Rosenthal Sitzender weiblicher Akt

Entwurf Rudolf Kaesbach 1937/38, signiert, grüne Stempelmarke Germany Kunstabteilung Selb, 1940er Jahre, matt cremefarben glasiert, sinnender weiblicher Akt mit Tuch, auf einem Felsen sitzend, gute Erhaltung, H 29 cm.

Lot-No.: 3221
Limit: 120.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Rosenthal stehender weiblicher Akt

Entwurf von Gustav Adolf Daumiller 1936/37, signiert, grüne Stempelmarke, Germany Kunstabteilung Selb, Modellnummer 1615, Biskuitporzellan mit matter cremefarbener Glasur, nackte Sportlerin, die Hände in die Hüften gestützt und seitlich in die Ferne blickend, guter Zustand, H 40 cm.

Lot-No.: 3222
Limit: 600.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Rosenthal zwei Gedecke

grüne Stempelmarke mit Rosen und Zusatz E 1920er, 1. Wahl, Aufglasurbemalung und Goldstaffage, ein Gedeck mit rosafarbenem Motiv und abstrahiertem goldenen Blumenmuster, Entwurf Höfer, signiert, das zweite mit grünem und goldenem Zackendekor, Entwurf Steinecke 1927, signiert, leicht brandfleckig, minimal berieben, H gesamt je 7,5 cm.

Lot-No.: 3223
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Schaubach Kunst Ballspielerin

1940er Jahre, Prägemarke und original Klebeetikett, Modellnummer 1285, im Turndress mit Ball, in Pose auf einem Rundsockel stehend, guter Zustand, H 36 cm.

Lot-No.: 3224
Limit: 240.00 €, Acceptance: 260.00 €

Mehr Informationen...

...

Schaubachkunst Diana mit Reh

Mitte 20. Jh., Modellnummer 882, Biskuitporzellan, guter Zustand, H 19,5 cm.

Lot-No.: 3225
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Schaubachkunst ”Fußballer”

Entwurf Kurt Steiner, signiert, grüne Stempelmarke mit Zusatz Germany 1940-1953 und orig. Firmen-Klebeetikett, Modellnummer 1382, naturalistische Ausführung in Weißporzellan, dynamische Darstellung eines kickenden Sportlers auf ovalem Natursockel, H 38 cm.

Lot-No.: 3226
Limit: 140.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Schwarzburg Pierrot Roland Paris

Entwurf um 1920, Ausführung in Weißporzellan, geprägte Herstellermarke mit Fuchs, ein Schleifstrich, Modellnummer 331, trauender Pierrot mit Liebeskummer, kniend auf einer ovalen Plinthe, etwas brandfleckig, sonst guter Zustand, H 26,5 cm.

Lot-No.: 3227
Limit: 150.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

...

Schwarzburger Werkstätten Vase

Entwurf Gustav Partz um 1923/24, signiert, geprägte Fuchsmarke 1909–37, Modellnummer U 3068, Ausformung in Weißporzellan, Vase in Kreiselform mit Art déco-Verzierungen, minimalst brandfleckig, H ca. 10,5 cm.

Lot-No.: 3228
Limit: 20.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Modedamen Thüringen

20. Jh., blaue Stempelmarke Unterweißbach, Modellnummern U 9931 bzw. 9935, polychrome Aufglasurbemalung, Damen im Art déco-Stil mit Hüten, Pelz und Schirm, ein Zeigefinger fehlt, H 18,5 cm.

Lot-No.: 3229
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Volkstedt sitzender weiblicher Akt

Entwurf Arthur Storch 1930er Jahre, im Sockel monogrammiert, Ausführung Aelteste Volkstedter Porzellanmanufaktur 2. Hälfte 20. Jh., Biskuitporzellan, teilglasiert, Frauenakt im Wasser sitzend, guter Zustand, H 33 cm.

Lot-No.: 3230
Limit: 150.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Volkstedt großer Elefant

2. Hälfte 20. Jh., Aelteste Volkstedter Porzellanmanufaktur, unterglasurblaue Stempelmarke 1951–90, naturalistische Ausformung, mit Aufglasurbemalung und reicher Goldstaffage, Darstellung eines Elefanten mit aufgerissenem Maul, auf seinem Rücken dekorative Decke mit Ranken und weiteren floralen Motiven, Vergoldung minimal berieben, dazu ein kleiner Elefant in ähnlicher Darstellung, auf einem Sockel, gemarkt Kämmer, H 51 und 14 cm.

Lot-No.: 3231
Limit: 480.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Volkstedt Keramik großer Gepard

um 1930, unleserlich signiert, Orban?, schwarze Herzmarke mit Schriftzug Volkstedt, Steingut mit Unterglasurdekor, Gepard in naturalistischer Ausführung auf einem Baumstamm stehend, zwei winzigste Glasurfehlstellen und ein Haarriss am Stamm, sonst guter unbeschädigter Zustand, H 50 cm.

Lot-No.: 3232
Limit: 240.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work