Technik - Lampen - Schreibgeräte

...

Deckenampel Historismus

um 1880, Bronze massiv, bräunlich patiniert, an sechs Gliederketten abgehängter polygonaler, durchbrochen gearbeiteter Korpus mit gotischem Zierrat und Drachenmotiven verziert, H 100 cm, D 40 cm.

Katalog-Nr.: 283
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 190,00 €

Mehr Informationen...

...

Deckenampel Historismus

um 1880, versilbertes Messinggehäuse, an schmalen Gliederketten abgehängter Balusterkorpus mit reliefiertem Dekor, daran drei halbplastische Putti, gerahmt von Rocaillen, Alters- und Gebrauchsspuren, H ca. 50 cm, D ca. 40 cm.

Katalog-Nr.: 284
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Deckenleuchter

um 1880, Messing getrieben, an drei schlanken Streben abgehängter, polygonal facettierter Ring, mit plastischem Lanzettblattmotiv, daran sechs Tüllen für Kerzenbetrieb, alt repariert, H ca. 85 cm, D ca. 50 cm.

Katalog-Nr.: 285
Limit: 160,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Deckenlampe Goberg

um 1920, Firma Hugo Berger Schmalkalden, Eisenblech getrieben und brüniert, an schlanker Gliederkette abgehängter dreiarmiger Korpus mit vollplastisch gearbeitetem Ritter im Harnisch (Schild ergänzt), insgesamt neunflammig elektrifiziert, Alters- und Korrosionsspuren, H 90 cm, D 40 cm.

Katalog-Nr.: 286
Limit: 250,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Deckenlampe

um 1900, Bronze vergoldet, von Rocaillen gesäumtes, balusterartiges Gehäuse mit drei Leuchterarmen in Form von plastischem Blattwerk, eingesetzte Buntglassegmente, insgesamt vierflammig elektrifiziert, Altersspuren, H ca. 50 cm, D ca. 35 cm.

Katalog-Nr.: 287
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Barocker Deckenlüster

18. Jh., Bronze massiv, an Gliederketten abgehängte Spinne mit doppelt geschwungenen, kurzen und einsteckbaren Leuchterarmen für Kerzenbetrieb, H ca. 60 cm, D ca. 60 cm.

Katalog-Nr.: 288
Limit: 220,00 €, Zuschlag: 240,00 €

Mehr Informationen...

...

Deckenlampe

Mitte 20. Jh., Messing brüniert, rundes Gehäuse mit durchbrochen gearbeitetem Rand und großem eingelegten Schirm aus satiniertem, cremefarben überfangenem Klarglas, vierflammig elektrifiziert, D ca. 60 cm.

Katalog-Nr.: 289
Limit: 160,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Industrielampen

1950er Jahre, Porzellanfassung, geschraubter Glasschirm und Schutzgitter, an langer Eisenstange montiert, normale Lampenfassung E 26, Altersspuren, Flugrost, L 225 cm und 135 cm.

Katalog-Nr.: 290
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Lampenschirme

2. Hälfte 19. Jh., Klarglasglocken mit ringförmigen Messingmontierungen, leichte Altersspuren, H je ca. 30 cm, D je 23 cm.

Katalog-Nr.: 291
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibtischlampe

um 1910, ungemarkt, Messing getrieben, beschwerter ornamental reliefierter Rundfuß, schlanker Leuchterarm, daran höhenverstellbarer und flexibel neigbarer Halbzylinderschirm aus außen grün und innen weiß überfangenem Klarglas, Elektrik erneuert, min. Altersspuren, H 44 cm.

Katalog-Nr.: 292
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Tischlampe

Mitte 20. Jh., Messing vergoldet bzw. silberbronziert, ornamental reliefierter, rechteckiger Stand mit plastisch gearbeiteter Bulldogge, s-förmig geschwungene Leuchterarme, daran mittels Rändelschraube variabel neigbarer Schirm aus teils satiniertem Klarglas, einflammig elektrifiziert, H 32 cm.

Katalog-Nr.: 293
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Tischlampe

Frankreich, um 1915, Messing massiv und getrieben, herzförmiger offener Fuß mit c-förmig gebogtem Leuchterarm, abgehängter Glockenschirm aus satiniertem Klarglas mit farbigen Pulvereinschmelzungen in Gelb, Rot und Violett, einflammig elektrifiziert, Verkabelung erneuert, H 40 cm.

Katalog-Nr.: 294
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 150,00 €

Mehr Informationen...

...

Tischlampe Jugendstil

um 1905, Messing massiv bzw. getrieben und brüniert, flacher Rundfuß mit drei zarten Streben, welche einen Kuppelschirm mit eingelegten Cabochons aus violettem Glas tragen, einflammig alt elektrifiziert, rest.bed., H 46 cm.

Katalog-Nr.: 295
Limit: 240,00 €, Zuschlag: 240,00 €

Mehr Informationen...

...

Schreibtischlampe

Mitte 20. Jh., Metall verchromt bzw. schwarz lackiert, beschwerter Rundfuß mit schlichtem Leuchterarm, halbkugelförmiger, um 180° schwenkbarer Schirm, einflammig elektrifiziert, H 42 cm.

Katalog-Nr.: 296
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 240,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Tischlampen

um 1920, ungemarkt, Messing, mehrteilig gegossen und montiert, reliefierte ovale Basen mit jeweils einem s-förmig geschwungenen Leuchterarm, abgehängte Lampenfassungen, je einen im Model formgeblasenen Milchglasschirm tragend, min. Korrosionsspuren, Elektrik erneuert, H je 30 cm.

Katalog-Nr.: 297
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Tischlampen

Mitte 20. Jh., ungemarkt, keulenförmige Korpora aufwendig in schwarzem Zellenschmelzemail über Messing verziert, reich staffiert mit Blattranken und Floralmotiven, jeweils zweiflammig elektrifiziert, etwas gedellt, partiell berieben, H je ca. 50 cm.

Katalog-Nr.: 298
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 190,00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Tischlampe

um 1900, ungemarkt, Bronze bräunlich patiniert, naturalistisch gestaltete Basis mit vollplastisch gearbeitetem Drachen mit ausgebreiteten Schwingen, das weit aufgerissene Maul trägt einen abgehängten Kuppelschirm, verziert von grünen Bleiglaselementen, einflammig elektrifiziert, leichte Altersspuren, L 45 cm.

Katalog-Nr.: 299
Limit: 900,00 €, Zuschlag: 1100,00 €

Mehr Informationen...

...

Wandlampe Wien

Anfang 20. Jh., Messing versilbert, schlanker Ausleger mit l-förmig geschwungenem Leuchterarm, neigbare Fassung, einflammig elektrifiziert, Verkabelung fehlt, Altersspuren, H ca. 30 cm.

Katalog-Nr.: 300
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 260,00 €

Mehr Informationen...

...

Wandlampe

um 1910, ungemarkt, ornamental reliefiertes Messinggehäuse, Schirm aus Waldglas, einflammig elektrifiziert, min. Altersspuren, H 25 cm.

Katalog-Nr.: 301
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Paar Wandlüster

Mitte 20. Jh., dreiarmige Leuchter mit neun aufgesetzten Fassungen, reich verziert von Klarglassegmenten und abgehängten Prismen, Blüten und weiterem Zierrat, Elektrik rest.bed., Altersspuren, nicht ganz komplett, H je ca. 40 cm.

Katalog-Nr.: 302
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Anatomiemodell des menschlichen Skeletts

wohl DDR-Zeit, Masse-Guss, natürliche Größe, Hirnschädel zum Öffnen, auf fahrbarem Ständer, H gesamt ca. 177 cm.

Katalog-Nr.: 303
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Lehrmodell Schädel

1. Hälfte 20. Jh., geschwärzter Eisengussfuß mit montiertem menschlichen Schädel, präpariert mit vollem Gebiss, teils farbig gefasst bzw. mittels textilen Elementen bzw. Federn partiell beweglich, Schädeldecke fehlt, Substanzverluste, H 19 cm.

Katalog-Nr.: 304
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 280,00 €

Mehr Informationen...

...

Lokschild

Nummer 58 3025-2, Eisenguss geschwärzt bzw. silberbronziert, vier originale Bohrungen, min. Altersspuren, Maße 19 x 84 cm.

Katalog-Nr.: 305
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 190,00 €

Mehr Informationen...

...

Damenfahrrad Diamant

um 1950, mehrfach gemarkt, mintgrün gefasster Eisenrahmen mit Spritzdekor, funktionstüchtig, Korrosionsspuren, L ca. 165 cm.

Katalog-Nr.: 306
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion