Porzellan

...

Herend/Ungarn übergroßer Wandteller

Mitte 20. Jh., blaue Stempelmarke mit Schriftzug "Handpainted", Modellnummer "8400/Ro", feine polychrome Bemalung und Vergoldung, im Spiegel drei Vögel am Baum, umgeben von Schmetterlingen, die geschweifte Fahne durchbrochen gestaltet mit Gitterdekor und Blütenranken, sehr guter unbeschädigter Zustand, D 51 cm.

Katalog-Nr.: 2925
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 330,00 €

Mehr Informationen...

...

Heubach Lichte "Aschenputtel und die Tauben"

um 1915, unleserlich monogrammiert, grüne Stempelmarke, Modellnummer 10589, pastelltonige Unterglasurbemalung, guter Zustand, H 19 cm.

Katalog-Nr.: 2926
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Johann Robert Korn, sitzender Schimpanse

Entwurf um 1898, Ausführung wohl Gebrüder Heubach/Lichte, im Sockel signiert, ungemarkt, Steingut mit Unterglasurbemalung, Affe in naturalistischer Ausformung auf einer Plinthe sitzend, diese mit zwei Ausbrüchen und Haarriss am Stand unten, H 30 cm.

Katalog-Nr.: 2927
Limit: 240,00 €, Zuschlag: 330,00 €

Mehr Informationen...

...

Hutschenreuther Kind mit Sonnenblume

Entwurf und Ausformung Max Hermann Fritz 1934, grüne Stempelmarke mit Zusatz Abteilung für Kunst, monogrammiert, Unterglasurbemalung und Goldstaffage, aus Rocaillesockel wachsende Sonnenblume, an deren Stiel sich ein Putto rücklings festhält, Sockel mit einem Glasurriss und leicht beriebener Vergoldung, H 27 cm.

Katalog-Nr.: 2928
Limit: 320,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Hutschenreuther Mädchen mit Barsoi

Entwurf C. Werner, 1930er Jahre, signiert, grüne Stempelmarke "Germany Kunstabteilung", cremefarben glasiert und vergoldet, stehender weiblicher Akt mit Hund auf einer naturalistisch gestalteten ovalen Plinthe, guter unbeschädigter Zustand, H 35,5 cm.

Katalog-Nr.: 2929
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 180,00 €

Mehr Informationen...

...

Ilmenau "Büchereule"

um 1910, Firma Galluba & Hofmann, grüne Stempelmarke, Modellnummer 2925, Unterglasurbemalung, Uhu auf einem aufgeschlagenen Buch sitzend, Sockelkante minimalst bestoßen, L 14 cm.

Katalog-Nr.: 2930
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 65,00 €

Mehr Informationen...

...

Ilmenau Dackel

Firma Metzler & Ortloff um 1910, grüne Stempelmarke, Modellnummer 1444, sparsame Unterglasurbemalung, am Bauch ein minimalster Herstellungsfehler, sonst guter unbeschädigter Zustand, L 22 cm.

Katalog-Nr.: 2931
Limit: 40,00 €, Zuschlag: 75,00 €

Mehr Informationen...

...

Ilmenau Eisvogel

Firma Galluba & Hofmann, um 1920, grüne Stempelmarke, in Unterglasurbemalung, auf einem Felsen sitzend, die unglasierte Schwanzspitze werkseitig? übermalt, sonst unbeschädigter guter Zustand, H 20 cm.

Katalog-Nr.: 2932
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Miniatureule

wohl Metzler & Ortloff, um 1910, ungemarkt, Modellnummer 3688 1, feine polychrome Aufglasurbemalung, Eule mit weiten Flügeln, auf einer rechteckigen Plinthe mit Goldrand sitzend, guter Zustand, H 5 cm.

Katalog-Nr.: 2933
Limit: 40,00 €, Zuschlag: 55,00 €

Mehr Informationen...

...

Ilmenau Katze mit Ball

um 1920, Firma Metzler & Ortloff, grüne Stempelmarke, Unterglasurbemalung, guter unbeschädigter Zustand, L 11 cm.

Katalog-Nr.: 2934
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Ilmenau Wildschwein

Firma Galluba & Hofmann um 1920, grüne Stempelmarke, Modellnummer 5197, naturalistisch gestalteter Eber in Unterglasurbemalung auf einer ovalen Plinthe, ein Ohr fachgerecht restauriert, das andere minimalst bestoßen, L 14,5 cm.

Katalog-Nr.: 2935
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Capodimonte zwei Allegorien

Italien, 18. Jh., unterglasurblaue Neapelmarke, verschiedene gepinselte Nummern und Zeichen, Weißporzellan, als Allegorien auf die Musik und die Kunst mit den Attributen Harfe und Büste, auf rocaillenverzierten Sockeln stehend, diese mit kleinen Glasurfehlstellen, eine Figur am Meißel bestoßen, sonst sehr guter unrestaurierter Zusand, H ca. 22 cm.

Katalog-Nr.: 2936
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Katzhütte Uhu

um 1920, grüne Stempelmarke mit Schriftzug "Thuringia", Aufglasurbemalung, in naturalistischer Ausformung, auf einem Felsen sitzend, guter Zustand, H 22 cm.

Katalog-Nr.: 2937
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 90,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopenhagen Tafelaufsatz "Flora Danica"

Königliche Porzellanmanufaktur 1962, grüne Stempelmarke mit blauer Wellenmarke, Pinselnummer 20 352?, Pinselmonogramm afx und ccx sowie Bezeichnung "Myrrhis odorata Scap.", polychrome Aufglasurbemalung und Vergoldung, runde gemuldete Schale mit reichem ornamentalen Reliefdekor am gezackten Rand und mittiger botanischer Darstellung der Süßdolde, auf hochgezogenem Rundfuß mit zylindrischem Schaft, Schalenrand reinigungsbedürftig, sonst gute Erhaltung, D 21 cm.

Katalog-Nr.: 2938
Limit: 650,00 €, Zuschlag: 750,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopenhagen Platte "Flora Danica"

Königliche Porzellanmanufaktur 1985–1991, grüne Stempelmarke mit blauer Wellenmarke, Prägenummer 3517., Pinselnummer 20 3517, Pinselmonogramm ORXund qot? sowie Bezeichnung "Epilobium montanum L.", polychrome Aufglasurbemalung und Vergoldung, ovale gemuldete Platte mit reichem ornamentalen Reliefdekor am gezackten Rand und mittiger botanischer Darstellung des Berg-Weidenröschens, gute Erhaltung, L 36 cm.

Katalog-Nr.: 2939
Limit: 650,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Royal Kopenhagen Prunkteller Flora Danica

Entwurf für König Christian VII. 1790, Ausformung 20. Jh., grüne Stempelmarke "Royal Kopenhagen Denmark", bezeichnet. "Salix hastata L.", im Spiegel ausgemalte Zweige der Spieß-Weide mit Früchten, umlaufend reliefierte und vergoldete Oramentbänder aus Palmetten und Perlen, im Originalkarton mit Zertifikat, sehr guter Zustand, D 25,5 cm.

Katalog-Nr.: 2940
Limit: 290,00 €, Zuschlag: 330,00 €

Mehr Informationen...

...

Royal Kopenhagen Prunkteller Flora Danica

Entwurf für König Christian VII. 1790, Ausformung 20. Jh., tiefer Teller mit grüner Stempelmarke "Royal Kopenhagen Denmark", bezeichnet. "Potentilla emarginata Pursh", im Spiegel ausgemalte Pflanze des Polar-Fingerkrauts, umlaufend reliefierte und vergoldete Oramentbänder aus Palmetten und Perlen, im Originalkarton, sehr guter Zustand, D 22 cm.

Katalog-Nr.: 2941
Limit: 290,00 €, Zuschlag: 420,00 €

Mehr Informationen...

...

Royal Kopenhagen Prunkteller Flora Danica

Entwurf für König Christian VII. 1790, Ausformung 20. Jh., grüne Stempelmarke "Royal Kopenhagen Denmark", bezeichnet. "Thymus chamaedrys Fr.", im Spiegel ausgemalte blühende Thymianpflanze, durchbrochen gearbeiteter geschweifter Rand, umlaufend reliefierte und vergoldete Oramentbänder aus Palmetten und Perlen, im Originalkarton mit Zertifikat, sehr guter Zustand, D 23 cm.

Katalog-Nr.: 2942
Limit: 290,00 €, Zuschlag: 390,00 €

Mehr Informationen...

...

Royal Kopenhagen Prunkteller Flora Danica

Entwurf für König Christian VII. 1790, Ausformung 20. Jh., grüne Stempelmarke "Royal Kopenhagen Denmark", bezeichnet. "Potentilla fruticosa L.", im Spiegel ausgemalte Blütenzweige des Fingerstrauchs, umlaufend reliefierte und vergoldete Oramentbänder aus Palmetten und Perlen, im Originalkarton, sehr guter Zustand, D 22 cm.

Katalog-Nr.: 2943
Limit: 290,00 €, Zuschlag: 330,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopenhagen Deckelterrine "Flora Danica"

Königliche Porzellanmanufaktur 1963 und 1964, grüne Stempelmarke mit blauer Wellenmarke, Ritznummer 3568 D, Pinselnummer 20 3568 sowie Pinselmonogramme ccx. und bnx, Deckel mit Bezeichnung "Galeobdolon luteum Huds", polychrome Aufglasurbemalung und Vergoldung, runde Terrine mit reichem ornamentalen Reliefdekor und botanischer Darstellung der Gold-Taubnessel auf dem Deckel, dieser mit blütenverziertem Asthenkel, gute Erhaltung, D 23,5 cm.

Katalog-Nr.: 2944
Limit: 900,00 €, Zuschlag: 900,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopenhagen Tasse mit Untertasse "Flora Danica"

Königliche Porzellanmanufaktur 1960 und 1962, jeweils grüne Stempelmarke mit blauer Wellenmarke, Pinselnummer 20 3572 und Pinselmonogrammen clx bzw. hox, Tasse mit Bezeichnung "Ranunculus nivalis L.", polychrome Aufglasurbemalung und Vergoldung, walzenförmige Tasse mit eckigem Henkel, reicher ornamentaler Reliefdekor am Rand und umlaufende botanischer Darstellung des Hahnenfußes, dazu passende Untertasse, gute Erhaltung, H gesamt 7,5 cm.

Katalog-Nr.: 2945
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 750,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopenhagen Deckelvase Flora Danica

Entwurf für König Christian VII. 1790, Ausformung 20. Jh., grüne Stempelmarke "Royal Kopenhagen Denmark", feine polychrome Bemalung und Vergoldung, bemalt mit Mohnblüten und rückseitigen Erdbeeren, am Rand umlaufend Bandreliefs aus Palmetten und Perlbändern, diese vergoldet, Deckel bekrönt von einem vollplastischen Blumenstrauß aus Rosen und Vergissmeinnicht, sehr guter unbeschädigter Zustand, im Originalkarton, H 32 cm.

Katalog-Nr.: 2946
Limit: 1200,00 €, Zuschlag: 3000,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopenhagen zwei Wandteller und eine Vase

grüne Stempelmarken "Royal Kopenhagen", Teller mit weißer Ente und Vase vor 1923, der andere Wandteller nach 1923, Modellnummern 85 54, 580 160 153 und 1087 1125 110, pastelltonige Unterglasurbemalung, Entenmotive bzw. eine Geranienblüte, ein Teller mit Brandfleck, sonst alles unbeschädigt, D 22,5 und 25,5 cm, H 24 cm.

Katalog-Nr.: 2947
Limit: 60,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopenhagen zwei Schalen Unterglasurmalerei

20. Jh., grüne Stempelmarken Royal Kopenhagen Denmark, Modellnummern 2876, 3606 und 3643, Segelboote an der Küste mit Kirche bzw. weiblichem Akt auf einem Felsen sitzend, im Hintergrund Hafenkulisse, guter Zustand, D 22 und 25 cm.

Katalog-Nr.: 2948
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Kopenhagen Vase "Möwen im Regen"

Mitte 20. Jh., grüne Stempelmarke "Royal Kopenhagen Denmark", zwei Schleifstriche, Pinselnummern 2926 und 5808, kobaltblaue Unterglasurbemalung, Zylinderform mit eingezogenem Stand und Mündung, guter Zustand, H 35 cm.

Katalog-Nr.: 2949
Limit: 480,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion