Metall

Katalog-Nr. 3503

Früher Nürnberger Silberbecher

um 1700, gepunzte Stadtmarke N im Kreis, ungedeutete Meistermarke Schwert im geschweiften Wappen, stark getriebene Blütenranken, vergoldet, am Stand etwas gedellt, insgesamt guter altersgemäßer Originalzustand, H 9 cm, G ca. 83 g.

Limit:
100,00 €
Zuschlag:
420,00 €

Wie funktioniert eine Auktion