Schmuck

...

A. E. Köchert/Wien, Brosche mit persischem Türkis

2. Hälfte 19. Jh., Gelbgold geprüft 585/1000, in Schleifenform, durchbrochen gearbeitet und mit rotem Grubenemail und zahlreichen Diamantrosen besetzt, mittig gravierter persischer Türkis in Zargenfassung, wohl Verwendung eines älteren Steines, rückseitig Punze „AEK“ (verschlagen), Punze „A“ und einmal ungedeutet, Größe ca. 32,0 x 39,0 mm, G ca. 16,1 g, in mit Samt überzogenem Etui, darin Schriftzug „A. E. Köchert Wien“.

Katalog-Nr.: 1537
Limit: 4800,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Altschliffbrillant, 0,23 ct

Farbe Crystal, Reinheit P1, Wertgutachten aus 4/2016 über 115 € liegt vor.

Katalog-Nr.: 1357
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 70,00 €

Mehr Informationen...

...

Altschliffbrillant, 0,36 ct

Farbe Crystal, Reinheit si, Wertgutachten aus 4/2016 über 234 € liegt vor.

Katalog-Nr.: 1358
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Altschliffbrillant, 0,53 ct

Farbe Crystal, Reinheit si, etwas unrund, Wertgutachten aus 4/2016 über 424 € liegt vor.

Katalog-Nr.: 1359
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 160,00 €

Mehr Informationen...

...

Altschliffbrillant, 0,61 ct

Farbe Top Crystal, Reinheit si, etwas unrund, Wertgutachten aus 6/2016 über 671 € liegt vor.

Katalog-Nr.: 1360
Limit: 200,00 €, Zuschlag: 300,00 €

Mehr Informationen...

...

Amethystanhänger mit Perlenbesatz

Ende 19. Jh., Gelbgold geprüft 585/1000, kräftig violetter, facettierter Amethyst von ca. 19 x 15 mm in Krappenfassung, gesäumt von zahlreichen Saatperlen im Verlauf (eine fehlt), fein ziselierte Öse und rückseitig Glasplatte, L ca. 45 mm, G ca. 11,1 g.

Katalog-Nr.: 1465
Limit: 240,00 €, Zuschlag: 300,00 €

Mehr Informationen...

...

Amethystring mit Brillanten

2. Hälfte 20. Jh., Gelbgold geprüft 585/1000, besetzt mit facettiertem Amethyst von ca. 17 x 11 mm in schöner Farbe, geringe Tragespuren, umgeben von 16 Brillanten von zusammen ca. 0,2 ct, RW ca. 22 mm, G ca. 5,9 g.

Katalog-Nr.: 1467
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger Gründerzeit

Ende 19. Jh., Gold in verschiedenen Farbtönen, geprüft 585/1000, aufwendige Goldschmiedearbeit, besetzt mit Perlen, Saphiren und Rubinen, als Anhänger oder Brosche zu tragen, Größe ca. 60 x 35 mm, G ca. 11,8 g.

Katalog-Nr.: 1538
Limit: 150,00 €, Zuschlag: 190,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Achat

1. Hälfte 20. Jh., Silber gestempelt 935, oval geschliffener, dunkelorange gebänderter Achat in Krappenfassung, Anhänger ca. 40 x 24 mm, G ca. 9,4 g.

Katalog-Nr.: 1461
Limit: 50,00 €, Zuschlag: 80,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit antiker Münze

Fassung 2. Hälfte 20. Jh., Gelbgold gestempelt „22k“ = 917/1000, gefasster korinthischer Stater mit Athena und Pegasus, aus der Zeit um 300 vor Christus, L Anhänger ca. 28 mm, G ca. 9,7 g.

Katalog-Nr.: 1520
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 240,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Aquamarin an Kette

1. Hälfte 20 Jh., Gelbgold gestempelt 585, hellblauer Aquamarin im Scherenschliff von ca. 13 x 9 mm in Krappenfassung an ca. 50 cm langer Kette, G gesamt ca. 2,8 g.

Katalog-Nr.: 1485
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Citrin und Brillanten an Kette

um 1930, Gelbgold gestempelt 585, farbintensiver Citrin im Treppenschliff, ca. 21 x 15 mm, in Krappenfassung, umgeben mit floralen Zierelementen und fünf Brillanten von zusammen ca. 0,17 ct in Zargenfassung, L Anhänger ca. 48 mm, Kordelkette L ca. 42 cm, G gesamt ca. 13,2 g.

Katalog-Nr.: 1473
Limit: 300,00 €, Zuschlag: 500,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Kamee

Anfang 20. Jh., Silber gestempelt 900, in Zargenfassung, Muschelkamee von ca. 39 x 30 mm mit antikem Motiv, G ca. 9,1 g.

Katalog-Nr.: 1521
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Kamee und Diamanten

Ende 19. Jh., Weiß- und Gelbgold geprüft 750/1000, aufwendige Durchbrucharbeit, mittig besetzt mit Muschelkamee in Krappenfassung, weiterhin besetzt mit Brillant von ca. 0,4 ct (Weiß/VSI) und Perle sowie zahlreichen Diamantrosen, Größe ca. 60 x 35 mm, G ca. 7,7 g.

Katalog-Nr.: 1522
Limit: 1200,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Karneol

1. Hälfte 20. Jh., Gelbgold gestempelt 333, oval geschliffener Karneol in Zargenfassung mit filigran gearbeitetem Unterbau, Größe ca. 37 x 25 mm, G ca. 6,1 g.

Katalog-Nr.: 1462
Limit: 80,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Miniatur an Kette

2. Hälfte 19. Jh., Silber vergoldet und gestempelt 800, äußerst feine Portraitminiatur einer Dame in Emailmalerei auf leicht gewölbter Platte in Zargenfassung, umgeben von filigran durchbrochener Girlande, an Kette mit stabförmigen Gliedern, L Anhänger ca. 64 mm, L Kette ca. 80 cm, G gesamt ca. 27,1 g.

Katalog-Nr.: 1543
Limit: 180,00 €, Zuschlag: 200,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Muschelkamee

um 1930, Silber gestempelt 835, besetzt mit in Muschel geschnittenem Frauenportrait im Profil, umgeben von durchbrochen gearbeiteten Elementen, L Anhänger ca. 35 mm, an ca. 40 cm langer Silberkette mit Federringverschluss, G ges. ca. 4,8 g.

Katalog-Nr.: 1555
Limit: 30,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Perle

Anfang 20. Jh., Gelbgold geprüft 585/1000, in mehreren Ebenen gearbeitet, ausgespartes blütenförmiges Ornament mit feinen kordierten Drähten belegt, mittig Perle in Krappenfassung, rückseitig in Gold gefasste Glasscheibe zum Einlegen eines Erinnerungsstückes, hier Gravur, “R. Sachse 1832–1919“, etwas reinigungsbedürftig, D ca. 37 mm, G ca. 16,9 g.

Katalog-Nr.: 1426
Limit: 300,00 €, Zuschlag: 300,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Porzellanminiatur

2. Hälfte 19. Jh., Reste alter Vergoldung, ovale Porzellanplatte mit feiner Portraitmalerei eines Knaben, in Zargenfassung, umgeben von Mäanderband, Öse def., L Anhänger ca. 55 mm, G ca. 13,2 g.

Katalog-Nr.: 1539
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 55,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit Smaragd und Brillanten

Ende 20. Jh., Weißgold geprüft 750/1000, schleifenförmig und durchbrochen gearbeitet, besetzt mit zahlreichen Brillanten und Diamanten von zusammen ca. 2,2 ct (verschiedene Qualitäten) und kräftig grünem Smaragd von ca. 1,5 ct mit charakteristischen Einschlüssen, Steine teilweise beschädigt, Größe ca. 54 x 20 mm, G ca. 9,6 g.

Katalog-Nr.: 1414
Limit: 1500,00 €, Zuschlag: 800,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit synthetischen Rubin

Anfang 20. Jh., Gelbgold geprüft 585/1000, zarte filigrane Arbeit, besetzt mit tropfenförmig geschliffenem synthetischen Rubin von ca. 8 x 4 mm in Zargenfassung, L Anhänger ca. 30 mm, G ca. 1,0 g.

Katalog-Nr.: 1411
Limit: 20,00 €, Zuschlag: 50,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit synth. Spinell an Kette

Mitte 20. Jh., Gelbgold gestempelt 585, ca. 22 x 17 mm großer facettierter synthetischer Spinell mit leichtem Farbwechsel zwischen Kunst- und Sonnenlicht, in Krappenfassung, umgeben von spiralförmigen Schmuckelementen aus Golddraht, Größe ca. 41 x 26 mm, an Kette mit Schmuckgliedern, L ca. 44 cm, G gesamt ca. 22,2 g.

Katalog-Nr.: 1466
Limit: 380,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger mit synth. turmalinfarbenen Spinell

2. Hälfte 20. Jh., Gelbgold gestempelt 585, oval facettierter synthetischer Spinell von ca. 19 x 15 mm in Krappenfassung, umgeben von floralen Schmuckelementen, L ca. 35 mm, G ca. 8,2 g.

Katalog-Nr.: 1480
Limit: 100,00 €, Zuschlag: 100,00 €

Mehr Informationen...

...

Anstecknadel Cartier

um 1925, Platin geprüft, strenge, geometrische Form, Nadelkopf U-förmig, besetzt mit Onyx in verschiedenen Formen (mittlerer Stein def.) und 58 Diamantrosen, Nadelaufnahme Gelbgold und gestempelt „RTE SGD CARTIER“, Nadel besetzt mit acht Brillanten von zus. ca. 0,3 ct und Quaste aus Onyx und Naturperlen, Nadel wohl ergänzt, L ges. 13 cm, G ca. 16,8 g.

Katalog-Nr.: 1376
Limit: 4000,00 €, Zuschlag: 0,00 €

Mehr Informationen...

...

Anstecknadel mit Altschliffdiamant

Anfang 20. Jh., Gelbgold gestempelt 585, mittig durchbrochen gearbeitet und mit Altschliffdiamanten von ca. 0,1 ct in Zargenfassung besetzt, geringe Tragespuren, L ca. 51 mm, G ca. 2,8 g, in Originaletui mit Firmenmarke „Otto Koch, Goldschmied, Reichenbach i. V.“.

Katalog-Nr.: 1401
Limit: 120,00 €, Zuschlag: 120,00 €

Mehr Informationen...

Bevorstehende Termine

Wie funktioniert eine Auktion