Spielzeug

...

Märklin Konvolut Eisenbahnzubehör

1920/30er Jahre, tlw. gemarkt, Blech handlackiert, bestehend aus Stellwerk 3738/2 mit Starkstromanschluss, zwei Schaltknöpfen und Schalterkasten zum Öffnen, H 17,5 cm sowie Läutewerk 13596 mit elektromagnetischem Betrieb und einfachem Schlag, Farbfassung partiell übergangen, H 10 cm, dazu elektromagnetische Y-Weiche mit Laterne und acht verschiedene Schienenteile mit Mittelleiter, alle Spur 1, Funktionen nicht geprüft, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren.

Lot-No.: 1436
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Lineol Konvolut Massesoldaten

1. Weltkrieg, auf rechteckigem Sockel gemarkt, elf Soldaten im Marsch, H 10 cm, Z 2–3.

Lot-No.: 1483
Limit: 20.00 €, Acceptance: 55.00 €

Mehr Informationen...

...

Puppenbank Biedermeier

um 1830, rechteckige Polstergondel aus dunkel gebeiztem Hartholz mit ausschwingenden Seiten, gedrechselten Füßen und seitlichen Handhaben, orig. Bezug mit floralem Dekor und alter (Rosshaar?)-Füllung, minimale Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 55 x 22 x 28 cm.

Lot-No.: 1474
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Fünf Puppenkleider

Taufkleidchen, um 1900, helle Baumwolle bzw. Tüll mit Häkeleinsätzen oder Lochstickereien verziert, zarte Perlmuttknöpfchen, dem Alter entsprechend gut erhalten, partiell leicht fleckig, L ca. 33 cm (2 x) und 52 cm (3 x).

Lot-No.: 1473
Limit: 20.00 €, Acceptance: 25.00 €

Mehr Informationen...

...

Käthe Kruse Puppe

Mädchen Typ VIII: Das deutsche Kind, um 1955, Fußsohle mit kaum erkennbaren Resten der Fabrikationsnummer, Kunststoff-Kurbelkopf mit rundem Mund, braunen gemalten Augen mit Lichtpunkten und blonder handgeknüpfter Echthaarperücke mit Zöpfen, schlanker Nesselkörper mit untersch. angewinkelten Schlenkerarmen, Ellenbogennaht, gescheibten Beinen, modellierten Knien sowie abgesteppten Fingern und Zehen, wohl orig. bekleidet mit Unterwäsche, Kleid, Schürze, Strümpfen und Schuhen, Körper fleckig, sonst dem Alter entsprechend gut erhalten, L 52 cm.

Lot-No.: 1470
Limit: 20.00 €, Acceptance: 140.00 €

Mehr Informationen...

...

Käthe Kruse Puppe "Mercedes-Ramona"

Nr. 101/250 der limitierten Mercedes Benz Classic Collection 2003, Fußsohlen gestempelt, mit Etikett und Zertifikat, Mädchen mit Kunststoff-Kurbelkopf, braunen gemalten Augen mit Lichtpunkt, brauner handgeknüpfter Perücke mit Locken, schlankem Stoffkörper, untersch. angewinkelten Schlenkerarmen, gescheibten Beinen sowie abgesteppten Fingern und Zehen, orig. bekleidet mit Matrosenkleid, dazu orig. Reisekoffer aus Leder mit Mercedes-Anstecknadel, sehr schöner unbespielter Zustand, in orig. Karton, L 38 cm.

Lot-No.: 1469
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Märklin Zeitungswagen und Gepäckwagen

1920er Jahre, Blech handlackiert, Z 2-3, L 11 und 13,5 cm.

Lot-No.: 1435
Limit: 20.00 €, Acceptance: 55.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Celluloidpuppen

1940er Jahre, Schildkröt "Inge", gemarkt SiR 41, mit Kurbelkopf und feststehenden Glasaugen sowie Buschow & Beck Mädchen mit Tollenfrisur und Minerva-Logo, beide mit geprägten Haaren, Stehkörper, beweglichen Armen und Beinen sowie teils orig. Kleidung, unterschiedlich bespielte Zustände, Inge mit eingerissenem rechten Arm, L 41 und 28 cm.

Lot-No.: 1471
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Bing Laterna Magica mit Platten

um 1930, gemarkt mit Prägelogo, Weißblech geschwärzt und Messing, Rechteckgehäuse auf Tatzenfüßen mit fokussierbarem Okular und Schlot, einflammig elektrifiziert, dazu ca. 60 farbig lithografierte Glasbilder, tlw. gemarkt Bing, als Serien mit je vier runden bzw. ganzflächigen Szenen, darunter Humoresken, Genres und Ansichten der Welt, Elektrik funktionstüchtig (alter Schalter), diverse Alters- und Gebrauchsspuren, Schlot geklebt, Rückwand mit Durchbruchsstelle D 1,5 cm, zwei Platten leicht bestoßen, Maße Bilder 7 x 22 cm, Maße Projektor ca. 28 x 10 x 31 cm.

Lot-No.: 1449
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Armand Marseille Porzellankopfpuppe

Mädchen, um 1900, bezeichnet 370., A.M. 4. DEP, Made in Germany, Biskuitporzellan-Brustblattkopf, Kindergesicht, offener Mund, vier Zähne oben, Kinngrübchen, blaue Schlafaugen, gefiederte Augenbrauen, blonde Echthaarperücke mit Zopf, Lederkörper mit Zwickeln und Porzellan-Unterarmen, alt bekleidet mit Unterwäsche, Strümpfen, Schuhe und Kleid, bespielter Zustand mit restaurierten Unterbeinen aus Stoff, L 52 cm.

Lot-No.: 1472
Limit: 20.00 €, Acceptance: 65.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Blechpanzer

Gama Tank mit intaktem Uhrwerkantrieb, Stopp-Go-Hebel, Funkenflug und aufschauender Fahrerfigur, um 1950, gemarkt Schriftzug mit Zusatz D.R.G.M. und Zusatz Made in Germany U.S.-Zone, dazu Masuya Toys Tank M-40 mit Fernlenkung und Batteriebetrieb, 1960er Jahre, gemarkt Firmenlogo mit Zusatz Made in Japan sowie Patentnummer, Funktion nicht geprüft, beide aus tarnfarben lithografiertem Blech mit Gummi- bzw. Kunststoffraupen, minimale Alters- und Gebrauchsspuren, L 13 und 26 cm.

Lot-No.: 1465
Limit: 20.00 €, Acceptance: 70.00 €

Mehr Informationen...

...

Schuco Grand Prix Racer 1070

Replika 2. Hälfte 20. Jh., bezeichnet und gemarkt Schuco Patent, Zusatz Made in West-Germany, modellgetreuer Nachbau des Ferrari-Rennwagens aus gelb lackiertem Blech mit Nickelverzierung, intaktem Uhrwerkantrieb, Lenkradsteuerung, Handbremse, klappbarer Windschutzscheibe, Anstoßdämpfer, montierbaren Rädern und Gummibereifung sowie Hebebühne, sehr gut erhalten, lediglich der Schlüssel und die Werkzeuge fehlen, in orig. Karton mit Bedienungsanleitung, L 16 cm.

Lot-No.: 1460
Limit: 20.00 €, Acceptance: 40.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Gesellschaftsspiele

1. Hälfte 20. Jh., bestehend aus "Das Feldherrn-Spiel" mit 40 chromolithografierten Spielkarten, Wezel & Naumann Verlag Leipzig, in orig. Etui, Maße 10 x 5 x 1,7 cm, sowie chinesischem Mah-Jongg-Spiel mit zahlr. Spielsteinen, Stäben, vier Jetons und Würfeln aus Bambus und/oder Kunststoff, augenscheinlich komplett, in originalem Holzkoffer mit Stoffbespannung, Maße Koffer 30,5 x 19,5 x 4 cm, dazu Salta-Spiel mit 30 Sonne-, Mond- und Sternwerte-Steinen aus Holz sowie Pappspielbrett, die zwei Stäbe fehlen, in Originalkarton, Maße 38 x 20 x 2 cm, beigegeben kleines Schüttel-Lotto aus Kunststoff mit rückseitigem Spiegel, D 6,5 cm, unterschiedliche Alters- und Gebrauchsspuren.

Lot-No.: 1539
Limit: 20.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Ernst Plank Hochtransmission

um 1900, gemarkt mit zwei Firmenplaketten, Eisenguss handlackiert, bestehend aus drei Säulen mit Konsolen und acht feststehenden Rädern, orig. auf Holzsockel montiert, dieser mit vier Befestigungslöchern, normale Alters- und Gebrauchsspuren, Maße ca. 50 x 7 cm, H gesamt 20,5 cm.

Lot-No.: 1409
Limit: 20.00 €, Acceptance: 35.00 €

Mehr Informationen...

...

Der Gesangverein Brüllaria

und sein Stiftungsfest, ein lustiges Bilderwerk für Groß und Klein, Dichtung von Rudolf Baumbach, in Bildern von Ludwig Bechstein, 2. Auflage, Kunstverlag Friedrich Adolf Ackermann, München 1893, Querformat 4°, ein wunderschönes Bilderbuch mit 32 nicht nummerierten Blättern, einigen farbigen Vignetten, 15 ganzseitigen kollorierten Illustrationen, Rot-Gold-Schnitt, farbig illustriertem Vorsatz und orig. Leineneinband mit farbiger, goldabgesetzter Deckelprägung, minimal fleckiges, gegilbtes Exemplar mit zwei losen, randknittrigen Blättern sowie leicht eingerissenem Vorsatzblatt, Einband dezent berieben und am oberen Gelenk etwas aufgeplatzt.

Lot-No.: 1554
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Bing Eisenbahn

1920er Jahre, unterschiedlich gemarkt, Blech lackiert bzw. lithografiert, Spur 0, bestehend aus Schlepptenderlok 11/433 mit intaktem Uhrwerkantrieb, integriertem Schlüssel, Bremse, spitzer Rauchkammertüre, Aufschrift "Bing" sowie Kohletender, dazu Post-/Gepäckwagen 10/58 mit zwei Schiebetüren und Aufschrift "Baggage"/"520" sowie zwei Personenwagen, alles zweiachsig, minimale Alters- und Gebrauchsspuren, L Lok inkl. Tender 23 cm, L Wagen je 10 cm.

Lot-No.: 1411
Limit: 20.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Kosmos-Baukasten Elektrotechnik

Heft datiert 1934, gemarkt, zahlr. Bauteile aus Holz, Blech und Stahl in orig. Karton mit Titelbild und 70-seitiges Anleitungsheft von Wilhelm Fröhlich als "...methodische erste Einführung mit praktischen Versuchen...", bespielter, augenscheinlich kompletter Kasten mit stärkeren Altersspuren, Deckel partiell lädiert, Maße Karton ca. 39 x 25,5 x 6 cm.

Lot-No.: 1453
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Eisenbahnzubehör

1930–50er Jahre, bestehend aus Bahnhofsgebäude mit Bezeichnung, Durchgang, imitiertem Schindeldach, vier Türen zum Öffnen, farbig hinterlegten Fenstern und separatem Geländer, am Boden Stempelnummer 18270 sowie Eigenbau-Garage mit schablonierten Fenstern und Rolltor, beide aus farbig gefasstem Holz und Karton, dazu Kibri Güterschuppen mit intaktem Kran und zwei Schiebetüren aus farbig lithografiertem Blech, Stempelmarke mit Zusatz Made in U.S.-Zone Germany, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren, Maße Bahnhof ca. 52 x 28 x 22 cm, Schuppen 35 x 15,5 x 20 cm.

Lot-No.: 1444
Limit: 20.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Bing stehende Dampfmaschine

um 1915, geprägtes Firmenlogo mit Zusatz Bavaria, Blech und Guss handlackiert sowie Messingarmaturen, Messingkessel mit Dampfpfeife, Wasserstandsanzeige, Dampfabsperrhahn, oszillierendem Zylinder, Schwungrad und orig. Dochtbrenner, Funktion nicht geprüft, Alters- und Gebrauchsspuren, Rechaud etwas flugrostig, Maße Fundament 12 x 12 cm, H inkl. Schlot 29 cm.

Lot-No.: 1400
Limit: 20.00 €, Acceptance: 55.00 €

Mehr Informationen...

...

Günthermann Pferde-Wettrennspiel "Wer macht's"

1920er Jahre, Firmenloge SG mit Zusatz D.R.P. ang. No. 131848 und Titel, Blech farbig gefasst, Mechanik intakt, auf rechteckigem Sockel schräge Rennbahnstrecke mit sechs Rennpferden und Jockeys, welche mittels Seilzug, Schwungrad und Stahlkügelchen nach Zufallsprinzip bis zur hoch klappenden Zielfahne vorangetrieben werden, seitlich sechs farbig passende Vertiefungen für die Wetteinsätze, originelles Wettspiel mit Gebrauchsspuren, orig. Karton partiell eingerissen bzw. Ecken verstärkt und mit Kinderkritzeleien, Maße Karton 45,5 x 15,5 x 8 cm.

Lot-No.: 1452
Limit: 20.00 €, Acceptance: 75.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Shell-Kesselwagen

einmal Bing (rot) und dreimal Karl Bub (gelb), 1920/30er Jahre, gemarkt, Blech farbig lithografiert, Spur 0, jeweils zweiachsig, mit Aufschrift und einem oder zwei imitierten Einfüllstutzen, minimal bespielte Zustände, L 11,5 bzw. 14 cm.

Lot-No.: 1416
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Bing/Märklin Eisenbahnkonvolut für Bastler

1920/30er Jahre, gemarkt, Blech farbig handlackiert bzw. lithografiert, passend zu Spur 1, bestehend aus Bing Bahnwärterhaus mit Zugauslösung, Läutewerk, Fahrtrichtungsanzeiger, fünf Streckensignalen und zwei Telegrafenmasten, dazu Märklin Kippwagen und Petroleum-Kesselwagen 1994/1 mit Bremserhaus, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren, einige Teile lose bzw. fehlend, L Kesselwagen 24 cm, H Gittermast 33,4 cm.

Lot-No.: 1447
Limit: 20.00 €, Acceptance: 55.00 €

Mehr Informationen...

...

Fleischmann Schlepptenderlok

1950er Jahre, gemarkt Made in U.S.-Zone Germany und bezeichnet W.47, Spur 0, schwarz-rot lithografierte Lok mit intaktem Uhrwerkantrieb, Achsfolge B, vor- und rückwärtsfahrend, Stopphebel, große Windleitbleche, Galerie und zweiachsiger Kohletender, minimale Alters- und Gebrauchsspuren, L gesamt 26 cm.

Lot-No.: 1418
Limit: 20.00 €, Acceptance: 30.00 €

Mehr Informationen...

...

Plaho Konvolut Miniatur-Tiere

Steinach/Thüringen, um 1970, ungemarkt, bestehend aus ca. 70 Zoo-, Wald- und Hoftieren aus farbigem Hartgummi, unbespielter Zustand, vereinzelt reinigungsbedürftig, H 1 bis 4 cm.

Lot-No.: 1493
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Massetiere

vorw. Lineol, um 1950, teils gemarkt Lineol Germany bzw. Germany, Masse farbig gefasst, bestehend aus vier Zoo- und fünf Bauernhoftieren, darunter je ein Pferd und Ochse als Zugtier mit Ketten, dazu Jungbock mit Tuchstaub und Perlaugen, untersch. Alters- und Gebrauchsspuren, drei Tiere bestoßen, ein Brett mit Rädern fehlt, H 3–10 cm.

Lot-No.: 1492
Limit: 20.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work