Asiatika

...

Paar Wächterlöwen

20. Jh., Eisenguss ornamental graviert, vollplastisch gearbeitete Fabelwesen mit Resten alten Ornamentbesatzes aus Spiegelglas, starke Alters- und Korrosionsspuren, H je 35 cm.

Lot-No.: 581
Limit: 20.00 €, Acceptance: 170.00 €

Mehr Informationen...

...

Farbholzschnitt

Japan, um 1920, signiert und gestempelt, Farbholzschnitt auf Papier, Blick auf eine Tempelanlage mit Figurenstaffage, hinter Glas in schmaler Leiste gerahmt, leichte Altersspuren, Blattmaß 37 x 24 cm.

Lot-No.: 624
Limit: 20.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Weihrauchbrenner

Anfang 20. Jh., rötlicher Scherben, braun glasiert, am Boden mit zwei geprägten Stempeln, umlaufend verziert von geritzter Kalligrafie, kugeliger Korpus auf drei kurzen Füßen, angedeutete seitliche Handhaben, die Wandung frontseitig verziert von weißem Alten, min. berieben, H 17 cm.

Lot-No.: 575
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Vase Cloisonné

Anfang 20. Jh., unsigniert, Messingkorpus umlaufend aufwendig verziert in polychromem, opakem Zellenschmelzemail, Blütendekor über dunklem Fond, gerahmt von Ornamentbändern, gedellt, Altersspuren, H 23 cm.

Lot-No.: 595
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Lacktisch China

Mitte 20. Jh., in rot-schwarzer Lackarbeit, beschnitzt, flaches ovales Möbel mit zentraler Ornamentkartusche, Alters- und Gebrauchsspuren, Maße 120 x 87 x 32 cm.

Lot-No.: 617
Limit: 20.00 €, Acceptance: 330.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Steinabreibungen China

wohl Anfang 20. Jh., signiert und gestempelt, stilisierte figürliche Darstellung sowie Kalligrafie, Erhaltungsmängel, schlicht hinter Glas gerahmt, Maße 96 x 52 cm und 72 x 55 cm.

Lot-No.: 622
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Münzgedenkmedaille China (Kopie)

zum Abdanken des letzten Kaisers von China 1912, mit dem 6-jährigen Puyi erlosch nach 2113 Jahren die Qing-Dynastie, D ca. 50 mm, G ca. 32,3 g, silberlegiert, fast vz.

Lot-No.: 565
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Lampenfuß Cloisonné

Anfang 20. Jh., ungemarkt, Bronze dunkel patiniert, durchbrochen gearbeiteter Balusterschaft aus üppigem plastischen Rankwerk, teils aufwendig verziert in polychromen Zellenschmelzemail, ohne Elektrik, Substanzverluste, Erhaltungsmängel, H 56,5 cm.

Lot-No.: 591
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Stempel China

2. Hälfte 20. Jh., gemarkt, Speckstein aufwendig beschnitzt, zylindrisches Siegel mit Griffstück in Form zweier verschlungener Drachen, H 15 cm.

Lot-No.: 552
Limit: 20.00 €, Acceptance: 25.00 €

Mehr Informationen...

...

Anhänger Jade

20. Jh., grünlich-milchige Jade fein beschnitzt, reliefierte Darstellung eines Glückskarpfens, mit zarter Bohrung, H 5,5 cm.

Lot-No.: 560
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Postament

wohl Ägypten um 1920,oktagonaler Korpus aus Messing getrieben und verlötet, allseitig mit figürlichen Motiven aus der ägyptischen Mythologie verziert, Altersspuren, H ca. 70 cm.

Lot-No.: 616
Limit: 20.00 €, Acceptance: 25.00 €

Mehr Informationen...

...

Konvolut Kupfermünzen China

um 1900, 17 Stück zu 10 Cash, normale Umlaufmünzen, G ges. ca. 121 g.

Lot-No.: 569
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleine Vase China

Ende 19. Jh., ungemarkt, Porzellan in kobaltblauer Unterglasurbemalung, Solifleur mit kugeligem Korpus und langem Hals, die Wandung verziert von Landschaftsmotiv, am Stand min. best., zarter Haarriss an der Mündung, Altersspuren, H 17 cm.

Lot-No.: 512
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Kleiner Pinselbecher China

19. Jh., ungemarkt, Porzellan in kobaltblauer Unterglasurbemalung, zylindrischer Korpus, die Wandung von Landschaftsmotiv mit einsamem Angler verziert, partiell brandrissig, H 12 cm.

Lot-No.: 505
Limit: 20.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

...

Kugel-in-Kugel-Schnitzerei

1. Hälfte 20. Jh., ungemarkt, Elfenbein aufwendig beschnitzt, durchbrochen gearbeitet, ornamental verzierter Fuß mit drei plastischen Elefanten, welche eine drachenverzierte Kugel balancieren, in deren Innerem sich unzählige weitere, frei bewegliche Kugeln befinden, Substanzverluste, H ges. 13 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU - SHIPPING TO THE 28 EU MEMBER COUNTRIES ONLY.

Lot-No.: 534
Limit: 20.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schale

20. Jh., ungemarkt, Porzellan in polychromer Aufglasur- und partieller kobaltblauer Unterglasurbemalung, ovale Schale mit sechs plastisch gearbeiteten männlichen Gestalten, die sich am Rand entlang scharen, etwas berieben, L 18 cm.

Lot-No.: 525
Limit: 20.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Deckelvase

20. Jh., ungemarkt, Porzellan in grünlicher und kobaltblauer Unterglasur, der gebauchte Korpus umlaufend von Glückssymbolen verziert, H 20 cm.

Lot-No.: 507
Limit: 20.00 €, Acceptance: 55.00 €

Mehr Informationen...

...

Foo-Hund

China, 1. Hälfte 20. Jh., ungemarkt, cremefarbener Scherben, grünlich glasiert, kompakte Darstellung eines sitzenden Wächterlöwen, winz. best., H 13 cm.

Lot-No.: 527
Limit: 20.00 €, Acceptance: 65.00 €

Mehr Informationen...

...

Vase China

20. Jh., am Boden mit geritzter Marke, in kobaltblauer Unterglasurbemalung, keulenförmiger Korpus mit ausladendem Drachenmotiv über stilisierter Wellenlandschaft, H 33 cm.

Lot-No.: 508
Limit: 20.00 €, Acceptance: 75.00 €

Mehr Informationen...

...

Reisschale

China, 20. Jh., Porzellan in cremefarbener bzw. korallfarbener Craqueléglasur, figürliche Darstellungen in Landschaft in kobaltblauer Unterglasurbemalung, D 15 cm.

Lot-No.: 519
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Figürliche Schnitzerei

20. Jh., Speckstein, vollplastische Darstellung einer weiblichen Gestalt im langfließenden Gewand, gerahmt von Wolkenornamentik, auf getrepptem Sockel, leichte Altersspuren, H 20 cm.

Lot-No.: 544
Limit: 20.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Moderne Vase

China, 2. Hälfte 20. Jh., am Boden mit Vier-Zeichen-Marke, die Wandung zusätzlich signiert, hoher, gebauchter Korpus in seladongrüner Unterglasur-, sowie polychromer Aufglasurbemalung, in Spritzoptik gestaltete Vogelmotive zwischen Blüten und Blattwerk, brandfleckig, H 35 cm.

Lot-No.: 521
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Netsuken

20. Jh., Bein geschnitzt, teils graviert und geschwärzt, an der Unterseite handschriftliche Nummer 1200, sitzender Mönch mit Schlegel und Beiwerk, dazu Netsuke eines stehenden Mannes, H 4 und 5,5 cm.

Lot-No.: 533
Limit: 20.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Rollbild Erotika

China, Mitte 20. Jh., signiert, sieben gedruckte Shungadarstellungen auf Papier, die Schmalseiten holzverstärkt, leichte Erhaltungsmängel, Maße 245 x 25 cm.

Lot-No.: 626
Limit: 20.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Farbholzschnitt

Japan, um 1920, signiert und gestempelt, Farbholzschnitt auf Papier, Blick auf eine mächtige Pagode mit herbstlich verfärbten Bäumen, hinter Glas in schmaler Leiste gerahmt, leichte Altersspuren, Blattmaß 36,5 x 24 cm.

Lot-No.: 625
Limit: 20.00 €, Acceptance: 160.00 €

Mehr Informationen...

How does an auction work