Varia - Vermischtes

...

Stock Westafrika

1. Hälfte 20. Jh., Tropenholz geschnitzt und geschwärzt, der Knauf in Form eines Nubierhauptes mit eingesetzten Augen aus Saatperlen, Manschette aus Kupferdrahtwickelung, spiralförmig beschnitzter Schuss, Eisenzwinge, H 76 cm.

Lot-No.: 66
Limit: 90.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Systemstock Silber

England, 19. Jh., mehrfach gepunzt, gedrungener Knauf mit ornamentalem Relief sowie bekröntem Initial A, Knotenstock, Nickelzwinge, min. gedellt, H 89 cm.

Lot-No.: 58
Limit: 120.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Tabakdose

19. Jh., ungemarkt, Lackarbeit, in Fassform gestalteter Korpus mit Flachdeckel, Front verziert mit Reiterdarstellung, gerahmt von Hopfenmotiven, Altersspuren, etwas best., H 20 cm.

Lot-No.: 152
Limit: 90.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Tafelaufsatz Serpentin

um 1910, Zöblitzer Serpentinstein AG, aus dunkelbraunem, fast schwarzem Granatserpentin gestaltete tief gemuldete Schale mit steil ansteigender Wandung und planem Rand, der Fuß aus dunkel patinierter Bronze mit drei angedeuteten Pilastern später ergänzt, Altersspuren, winz. best., H 20 cm, D 27 cm.

Lot-No.: 10
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Taschenuhrenhalter Elfenbein

deutsch Ende 19. Jh., klappbares Gestell aus Elfenbein, flacher Aufsteller mit zarter Vertiefung, Altersspuren, H 10,5 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY.

Lot-No.: 31
Limit: 50.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Tischzier Bernstein

20. Jh., auf einem massivem Bernsteinsegement montierter Leuchtturm aus mehreren kleinen, verschiedenfarbigen Elementen, Butterscotch ebenso wie dunklere Tönungen, winz. best., H 12 cm, G ca. 90 g.

Lot-No.: 23
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Übergroßes Doppelmodel

19. Jh., massive Laubholzplatte mit reliefiertem Dekor, Front mit bayerischem Wappen, rückseitig Darstellung des Heiligen Georg, trocknungsrissig, Substanzverluste im Randbereich, Maße 68 x 56 cm.

Lot-No.: 131
Limit: 300.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Uschebti

Alter unbestimmt, altägyptische Form, Kieselkeramik, vollständig, L ges. ca. 14 cm.

Lot-No.: 2
Limit: 400.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Uschebti

Alter unbestimmt, altägyptische Form, Kieselkeramik mit Resten grüner Glasur, vollständig, L ca. 12,5 cm.

Lot-No.: 3
Limit: 400.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier bäuerliche Holzgefäße

18./19. Jh., dabei rundes Deckelgefäß, zwei Schalen und eine Wandmest, teils stärkere Erhaltungsmängel, L max. 45 cm.

Lot-No.: 132
Limit: 90.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Elfenbeinminiaturen

20. Jh., teils bezeichnet bzw. betitelt, Gouache auf Elfenbein, teils mit Weißhöhung, drei Damenbildnisse nach bekannten Vorlagen sowie Portrait des Herzogs von Reichstädt, alle hinter Glas gerahmt, Maße max. 14 x 12 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY.

Lot-No.: 37
Limit: 80.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Medzinbälle

1960er Jahre, aus cognacfarbenem Glattleder gefertigte Bälle mit montierten Handschlaufen, Alters- und Gebrauchsspuren, D je ca. 18 cm.

Lot-No.: 176
Limit: 80.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Vier Tischbilderrahmen

Anfang 20. Jh., Silber gestempelt, verschieden große Modelle, teils ziseliert, alle verglast und mit Aufsteller, Altersspuren, Maße max. 16 x 12 cm.

Lot-No.: 124
Limit: 20.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Vorderasiatisches Rollsiegel

wohl Mesopotamien, 2. Jahrtausend v. Chr., zylindrisches, röhrenförmiges Siegel mit mittiger Durchbohrung, aus einem weißlichen, berkristallartigen Gestein, die Abrollung zeigt einen Mann mit Gefäß vor einem sitzenden Herrscher, hinter diesem auf einer Säule ein Phönix oder Greif, L ca. 35 mm, D ca. 15 mm.

Lot-No.: 6
Limit: 1150.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Vorderasiatisches Rollsiegel

wohl Mesopotamien, 1. bis 2. Jahrtausend v. Chr., zylindrisches Trommelroll-Siegel mit mittiger Durchbohrung, Carneol-Gestein, die Abrollung zeigt drei Männer mit Dolch und Greifvogel, L ca. 35 mm, D ca. 12 mm.

Lot-No.: 7
Limit: 1150.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Vorlegelöffel

19. Jh., fächerartiger Griff aus Bein, Silbermontierung, Laffe aus Perlmutt, fein floral graviert, L 20,5 cm.

Lot-No.: 32
Limit: 60.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Waffeleisen

um 1700, Schmiedeeisen, zweiteilig gearbeitet und montiert, rechteckiges Eisen mit schlanken Handhaben, Alters- und Gebrauchsspuren, L ca. 90 cm.

Lot-No.: 69
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Wappenschild Historismus

um 1880, Messing getrieben und brüniert, wappenförmiges Wandrelief mit zentraler Kriegsszenerie, gerahmt von Renaissancemotiven, vegetabilen Elementen, Voluten und Maskaronen, leichte Altersspuren, H 65 cm.

Lot-No.: 82
Limit: 120.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Zeitungshalter Historismus

um 1890, Nussbaum massiv und bräunlich gebeizt, beschnitzte Wandplatte, reich verziert mit Rocaillen und Türmchenmotiven, getriebene Messingmontierungen, die klappbare Front verziert mit verglaster Zentralkartusche mit gesticktem Blütenmotiv, Maße 45 x 42 cm.

Lot-No.: 173
Limit: 60.00 €, Acceptance: 140.00 €

Mehr Informationen...

...

Zigarrenschneider

um 1930, seitlich signiert A. v. Zschock sowie gemarkt Gladenbeck, Eisenblech und Messing genietet, flache Schale mit aufgesetztem stilisierten Kakadu, nicht komplett, H 19 cm.

Lot-No.: 109
Limit: 50.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Briefbeschwerer

1. Hälfte 20. Jh., Bronze mehrfarbig patiniert, auf flachen Steinsockeln montierte plastische Eidechsen in fein gestalteter Oberflächenstruktur, L 16 und 10 cm.

Lot-No.: 112
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Elfenbeinschnitzereien Erotika

wohl Ende 19. Jh., Elfenbein beschnitzt, teils graviert und geschwärzt, reliefierte Plakette mit Paar beim Liebesspiel sowie plastisch gearbeitete Darstellung eines kopulierenden Pärchens auf flacher Plinthe, D 6,5 cm, H 6 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY.

Lot-No.: 30
Limit: 240.00 €, Acceptance: 650.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Gugelhupfformen

18./19. Jh., Kupfer getrieben und teils verzinnt, beide mit Aufhängung, Alters- und Korrosionsspuren, D max. 25 cm.

Lot-No.: 100
Limit: 190.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Kupferbackformen

19. Jh., Kupferblech getrieben, teilweise verzinnt, Pasteten- und Gugelhupfform, beide mit Aufhängung, Alters- und Gebrauchsspuren, D max. 28 cm.

Lot-No.: 102
Limit: 60.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Zwei Naturbernsteine

unbestimmtes Alter, unbearbeitete Segmente, G 86 und 36 g, L 10 und 7 cm.

Lot-No.: 22
Limit: 120.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work