Porzellan

...

17 Werbeaufsteller

2. Hälfte 20. Jh., für Porzellan- und Fayencefabriken, 3 x Fürstenberg, Goebel, Lichte, Delft, usw., L max. 11 cm.

Lot-No.: 3226
Limit: 20.00 €, Acceptance: 20.00 €

Mehr Informationen...

...

Altenburg Figurengruppe Marmorzellan

um 1920, braune Stempelmarke, Schriftzug ”ges. geschützt”, undeutliche Modellnummer 2049?, zwei junge Frauen in langen Gewändern, an einer Säule mit Amphore stehend, Deckel fehlt?, unbeschädigt, H 26 cm.

Lot-No.: 3029
Limit: 100.00 €, Acceptance: 200.00 €

Mehr Informationen...

...

Andenkentasse Karlsbad

1. Hälfte 19. Jh., undeutlich gemarkt, leicht konische Tasche mit goldgerahmter Rechteckkartusche, fein polychrom bemalt, bezeichnet ”Sprudel in Carlsbad”, guter Zustand mit normalen Altersspuren, dazu eine ergänzte beschädigte Untertasse, H Tasse 6,5 cm.

Lot-No.: 3007
Limit: 20.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Ansichtentasse Oschatz

um 1860, ungemarkt, vertikal gerippte Glockentasse mit fein gemalter Rechteckkartusche, Marktplatz mit Figurenstaffage, in Gold gerahmt, originale Untertasse, etwas berieben, sonst unbeschädigter guter Zustand, H zusammen ca. 7 cm.

Lot-No.: 3008
Limit: 130.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocke Tabatiere mit Goldmontierung

Mitte 18. Jh., ungemarkt, der Boden und die Seitenteile mit reliefierten Rocaillenmotiven, allseitig polychrom bemalt, figürliche Szenen in Landschaften, Deckelplatte etwas anders (ergänzt?), Goldmontierung 585 geprüft, gering berieben und restauriert, L 8 cm.

Lot-No.: 3001
Limit: 80.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Biedermeier Ansichtenservice

1. Hälfte 19. Jh., gemarkt CF Pirkenhammer, schwarz bedruckt und vergoldet, Kernstück und sechs Tassen mit Untertassen (eine ergänzt), Ansichten von Rauhenstein, Klosterneuburg, usw., stärkere Gebrauchs- und Altersspuren, H Kanne 17,5 cm.

Lot-No.: 3009
Limit: 150.00 €, Acceptance: 450.00 €

Mehr Informationen...

...

Christliche Porzellanbildplatte

um 1920, ungemarkt, rechteckige, flache Platte mit ausgemalter Darstellung Jesus von Nazareth als Hirte mit Lamm, in einer Goldstuckleiste gerahmt, diese beschädigt, Maße Platte 17,0 x 21,5 cm.

Lot-No.: 3000
Limit: 80.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Copenhagen drei Katzen

2. Hälfte 20. Jh., grüne Stempelmarken, gepinselte Modellnummern 2453ML, 2416TR und 2507, pastelltonige Unterglasurbemalung, naturalistische Ausformung, guter Zustand, L max. 18 cm.

Lot-No.: 3032
Limit: 100.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Copenhagen große Vorlegeplatte Flora Danica

Mitte 20. Jh., grüne Stempelmarke Royal Copenhagen, bezeichnet ”Agaricus comatus Müll” (Schopftintling), feine polychrome Bemalung und Vergoldung, gezackter Rand, sehr guter Zustand, L 51,5 cm.

Lot-No.: 3041
Limit: 900.00 €, Acceptance: 1000.00 €

Mehr Informationen...

...

Copenhagen zwei Eisbärgruppen

Entwurf Knud Kyhn 1920er Jahre, Ausformung 2. Hälfte 20. Jh., grüne Stempelmarken Royal Copenhagen, Modellnummern 1107 und 2317, pastelltonige Unterglasurbemalung, kämpfende beziehungsweise spielende Eisbären, guter Zustand, H 15 und 16 cm.

Lot-No.: 3031
Limit: 80.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Deckeldose Harvard College

2. Hälfte 19. Jh., am Boden Schriftzug ”Saxony”, rechteckig mit hellblauem Font, der Deckel polychrom bemalt, partielle Vergoldung, vergoldete Messingmontierung, innen bemalt mit kleinen Rosenblüten, etwas berieben und Gebrauchsspuren, sonst jedoch unbeschädigt, L 12,5 cm.

Lot-No.: 3002
Limit: 60.00 €, Acceptance: 65.00 €

Mehr Informationen...

...

Dresden gerahmter Teller Helena Wolfsohn

um 1880, gefälschte Meissener Augustus-Rex-Marke, polychrome Aufglasurbemalung und Vergoldung, durchbrochen gestaltete Fahne mit Gitterdekor und Blütenranken, im Spiegel eine fein gemalte Watteauszene, unter Glas in einer geschwärzten und vergoldeten Leiste gerahmt, Maße gesamt 49,5 x 49,5 cm.

Lot-No.: 3045
Limit: 300.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Ens Volkstedt übergroße Figur Europa auf dem Stier

Entwurf Bildhauer August Wilhelm Goebel (geb. 1883), Ausführung Fa. Karl Ens Volkstedt, 1950er Jahre, blaue Pinselmarke, geritzte Modellnummer 5118, polychrome Unterglasurbemalung, guter unbeschädigter Zustand, L 55 cm, H 53 cm.

Lot-No.: 3219
Limit: 1500.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Figurengruppe ”La cage”

Entwurf Johann Joachim Kändler 1740 für die Meissener Porzellanmanufaktur, nach einem Gemälde von Nicolas Lancret, auch als ”Mezzetin und Colombine” bzw. ”Scaramuzgruppe mit Mops” bezeichnet, wohl zeitgenössische Kopie Alt-Wien aus dem 18. Jh., in einer Vertiefung gepinselte Bienenkorbmarke, geprägte Nummern 22 2 S, geschlossener Sockel mit kleinem Loch, polychrom bemalt und vergoldet, mit Hündchen und Vogelkäfig, auf blütenverziertem Sockel mit Baumstamm stehend, eine Hand und an den Blättern fachgerecht restauriert, H 18 cm. Quelle: Sabine und Thomas Bergmann, Meissener Figuren, Erlangen 2017 S. 308 Nr. 1705.

Lot-No.: 3140
Limit: 420.00 €, Acceptance: 420.00 €

Mehr Informationen...

...

Fraureuth Kindergruppe

Entwurf Ernst Brösel 1918, signiert und datiert, grüne Stempelmarke mit Schriftzug ”Kunstabteilung”, Unterglasurbemalung und Vergoldung, zankende Kinder mit Bällen und Teddy, Sockel minimal brandfleckig mit übermalten Blümchen, sonst guter unbeschädigter Zustand, H 26 cm.

Lot-No.: 3046
Limit: 280.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Fraureuth Tischlampe mit Vogelmotiven

um 1915, Nationalstiftungsmarke, Firmenmarke und Dekornummer 1041138/4 D.18/239, schlanke Keulenform, polychrom bemalt, ornamentale Reliefgoldmalerei, drei ovale Kartuschen mit verschiedenen Vogeldarstellungen, vergoldete Messingmontierung, zweiflammig elektrifiziert, ohne Schirm, Elektrik restaurierungsbedürftig, H total 60 cm.

Lot-No.: 3047
Limit: 120.00 €, Acceptance: 130.00 €

Mehr Informationen...

...

Fraureuth Vase Watteauszene

um 1920, rote Stempelmarken, Kunstabteilung, handgemalt, Marke Nationalstiftung und Schriftzug ”Dresden”, gelber Font, schauseitig goldgerahmte Kartusche mit Purpurmalerei, Liebespaar in Gartenlandschaft, Deckel fehlt, sonst guter Zustand, H 28,5 cm.

Lot-No.: 3048
Limit: 20.00 €, Acceptance: 90.00 €

Mehr Informationen...

...

Große Deckelvase Art déco

1920er Jahre, ungemarkt, reliefierte Kastanienblätter und Früchte, dazwischen Goldmalerei, am Mündungsrand zwei längere Haarrisse und eine Reparaturstelle, H 60 cm.

Lot-No.: 3222
Limit: 20.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Harlekin

um 1920, ungemarkt, fein polychrom bemalt und vergoldet, im engen Anzug mit Schellenmütze, Spiegel und Narrenkopf, auf einem Rundsockel mit Säule stehend, minimal restauriert, sonst guter unbeschädigter Zustand, H 22 cm.

Lot-No.: 3223
Limit: 180.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Heubach großer Bussard

um 1920, Entwurf Max Hermann Fritz, signiert, Ausformung Gebrüder Heubach Lichte, grüne Stempelmarke mit Schriftzug Kunstporzellan, Aufglasurbemalung und Vergoldung, Greifvogel auf einem Felsen sitzend, normale Altersspuren, H 27 cm.

Lot-No.: 3049
Limit: 390.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Heubach sitzender Braunbär

Gebrüder Heubach Lichte, um 1910, blaue Stempelmarke und Prägemarke, unleserliche Modellnummer, weitere Prägenummer 39, pastelltonige Unterglasurbemalung, guter Zustand, H 21 cm.

Lot-No.: 3050
Limit: 140.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Heubach sitzender Fuchs

um 1920, ungemarkt, sparsame Unterglasurbemalung, guter unbeschädigter Zustand, L 18 cm.

Lot-No.: 3051
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Hutschenreuther große Pferdegruppe

1930er Jahre, grüne Stempelmarke Abteilung für Kunst, zwei springende Apfelschimmel auf einem naturalistischen Sockel, pastelltoniger Unterglasurdekor, guter unbeschädigter Zustand, L 62 cm.

Lot-No.: 3052
Limit: 600.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Hutschenreuther großer Pinguin

Entwurf Gunther R. Granget 1994, signiert, blaue Stempelmarke, Unterglasurbemalung, naturalistische Darstellung eines Pinguins mit Jungtier, guter Zustand, H 48 cm.

Lot-No.: 3053
Limit: 350.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Hutschenreuther großes Jugendstil-Speiseservice

um 1900, einige Teile gemarkt, gepinselte Dekornummer 5707, pastelltonige Aufglasurbemalung, geschweifte Goldränder, reliefierter Blütendekor mit Blattranken, bestehend aus einer großen und zwei kleineren Deckelterrinen, einer großen runden Vorlegeplatte, zwei plus zwei rechteckigen Schüsseln, fünf verschieden großen ovalen Platten, elf Desserttellern, zwölf Abendbrottellern, zwölf Suppentellern und dreiundzwanzig Speisetellern, guter Zustand, L max. 36 cm.

Lot-No.: 3054
Limit: 350.00 €, Acceptance: 360.00 €

Mehr Informationen...

Upcoming events

How does an auction work