Altes Kunsthandwerk

...

Anhänger Klosterarbeit

Ende 19. Jh., ungemarkt, Silber geprüft, verglastes Amulett mit Filigranarbeit aus Goldlitze und Strasssteinen, H 5,5 cm.

Lot-No.: 146
Limit: 120.00 €, Acceptance: 120.00 €

Mehr Informationen...

...

Antikenkonvolut

Terrakotta-Köpfchen eines Harpokrates, römisch-ägyptisch – 2. niedriges Unguentarium mit massigem Körper und Standplatte, auf der Schulter, am Hals und der Mündung konzentrisches Engobemuster, H ca. 8 cm, hellenistisch-römisch. – 3. Öllampe, etwa Palästina, 7. Jh. v. Chr. – 4. zwei birnenförmige Becher mit Kugelböden, H ca. 10 und 11 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE 28 EU MEMBER COUNTRIES ONLY!

Lot-No.: 62
Limit: 80.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Ascher Serpentin

1930er Jahre, ungemarkt, aus fein geädertem, grünlich-braunem Serpentin geschnitten, winz. best., Maße 5 x 12 x 12 cm.

Lot-No.: 55
Limit: 80.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocke Heiligenfigur

18. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert, farbig gefasst und vergoldet, halbplastische Darstellung eines Bischofs im Ornat mit Krummstab, als Stifter präsentiert er in seiner rechten Hand den von ihm initiierten Kirchenbau, auf facher runder Plinthe, Erhaltungsmängel, H 76 cm.

Lot-No.: 123
Limit: 440.00 €, Acceptance: 440.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocke Heiligenschnitzerei

18. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert, farbig gefasst und partiell goldbronziert, Halbfigurenbildnis mit zarten Gesichtszügen und erhobenen Händen, den Blick andächtig nach unten gerichtet, Altersspuren, trocknungsrissig, kleinere Substanzverluste, H 40 cm.

Lot-No.: 125
Limit: 180.00 €, Acceptance: 220.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocke Heiligenschnitzerei

18. Jh., Holz geschnitzt, kreidegrundiert, farbig gefasst und partiell vergoldet, halbplastische Darstellung des Heiligen Joachim als Halbfigur, in den Armen die Heilige Anna tragend, Farbfassung komplett übergangen, min. trocknungsrissig, H 50 cm.

Lot-No.: 124
Limit: 280.00 €, Acceptance: 280.00 €

Mehr Informationen...

...

Barocker Schwebeengel

18. Jh., Holz geschnitzt, gestuckt und farbig gefasst, plastisch gearbeitetes Cherubenhaupt, flankiert von Flügelpaar und kleinen Voluten, originale Farbfassung übergangen, Altersspuren, etwas rest.bed., wurmstichig, L ca. 90 cm.

Lot-No.: 126
Limit: 100.00 €, Acceptance: 100.00 €

Mehr Informationen...

...

Barockes Kruzifix

Ende 18. Jh., ungemarkt, Bein fein beschnitzt, teils graviert und geschwärzt, auf ebonisiertem Holzkreuz montiert. Darstellung des Gekreuzigten im Typus der Viernagelung, trocknungsrissig, Substanzverluste, Altersspuren, H 41 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE 28 EU MEMBER COUNTRIES ONLY!

Lot-No.: 10
Limit: 180.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Barockes Schrankschloss

um 1700, hochdekoratives großes Schloss mit drei Zuhaltungen, floral gravierte Schlossplatte, partiell gebläut, Oberfläche mit Altersspuren, ohne Schlüssel, L 32 x 16 x 6 cm.

Lot-No.: 89
Limit: 280.00 €, Acceptance: 0.00 €

Mehr Informationen...

...

Beinschnitzerei Memento Mori

wohl 1. Hälfte 20. Jh., ungemarkt, Bein qualitätvoll beschnitzt, vollplastisch gearbeitetes menschliches Haupt, mittig geteilt, zeigt es hälftig eine Totenmaske bzw. den darunterliegenden Schädel, H 4 cm.

Lot-No.: 1
Limit: 150.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Bocciakugeln

18./19. Jh., Hartholz beschnitzt, mit Resten alter Farbfassung, sieben Stück von leicht variierender Größe, teils stärkere Altersspuren bzw. Substanzverluste, D max. ca. 11 cm.

Lot-No.: 160
Limit: 150.00 €, Acceptance: 150.00 €

Mehr Informationen...

...

Bornkindl

Ende 19. Jh., Wachs farbig gefasst, Darstellung des schlafenden Christusknaben auf samtenem Kissen, gerahmt von Goldlitze, Altersspuren, Maße 30 x 20 cm.

Lot-No.: 147
Limit: 20.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

...

Briefbeschwerer mit Medusenhaupt

19. Jh., unsigniert, langrechteckige Basis aus Eisenblech, brüniert, halbplastisch gearbeiteter Frauenkopf, umwunden von zwei Schlangen, Altersspuren, Maße 11 x 7 cm.

Lot-No.: 87
Limit: 50.00 €, Acceptance: 80.00 €

Mehr Informationen...

...

Brillenetui Lackmalerei

18./19. Jh., ungemarkt, in der Art von Stobwasser Braunschweig, flaches, abgerundetes Etui, Front und Rückseite mit feiner figürlicher Malerei verziert, während die Vorderseite ein glückliches Pärchen beim Defilee zeigt, offenbart die Rückseite die Dramatik Ihrer Trennung, Altersspuren, Craquelure, Innenleben fehlt, L 13,5 cm.

Lot-No.: 162
Limit: 80.00 €, Acceptance: 240.00 €

Mehr Informationen...

...

Bronzegrapen

18. Jh. oder älter, Bronze mit natürlich gewachsener Patina, kugeliger Korpus mit zarter Profilierung, auf drei kurzen Spitzfüßen, ausgestellte Mündung und abgekantete seitliche Handhaben, D 30 cm.

Lot-No.: 108
Limit: 80.00 €, Acceptance: 190.00 €

Mehr Informationen...

...

Bronzeschlange auf Marmorsockel

unsigniert, Bronze braun patiniert, fein ziselierte naturalistische Darstellung einer sich windenden Schlange auf hellem Marmorsockel, dieser gebrochen, L ca. 21 cm.

Lot-No.: 57
Limit: 500.00 €, Acceptance: 1000.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Kupfertöpfe

19. Jh., Kupferblech und massiv, partiell verzinnt, zwei gemarkt, zwei große Kasserolen sowie ein schlichtes Modell mit zwei schlaufenförmigen Handhaben, alle mit Deckel, Alters- und Gebrauchsspuren, D max. 28 cm.

Lot-No.: 109
Limit: 100.00 €, Acceptance: 220.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Silberbeschläge

19. Jh., Silberblech gestempelt, geprägt und teils durchbrochen gearbeitet, zwei Votivgaben Flammendes Herz sowie klassizistisches Zierelement in Form einer Herme, Altersspuren, L max. 15 cm.

Lot-No.: 81
Limit: 20.00 €, Acceptance: 60.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Silhouettenmalereien

schattenrissartige Darstellung von zwei Herren und einer Dame, mit partieller farblicher Betonung und angedeuteter Möblierung im Stil des Biedermeier, Gouache auf Holz, um 1930, unsigniert, geringe Altersspuren, jeweils hinter Glas in schlichter Leiste gerahmt, Falzmaß je ca. 9,2 x 7,2 cm

Lot-No.: 30
Limit: 180.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Tischbilderrahmen

Anfang 20. Jh., Messing vergoldet, hochrechteckige Rahmen mit Aufsteller, teils floral bzw. ornamental verziert, Altersspuren, ohne Verglasung, einer mit Fehlstelle, H max. 27 cm.

Lot-No.: 84
Limit: 20.00 €, Acceptance: 45.00 €

Mehr Informationen...

...

Drei Zigarettenspitzen

1930er Jahre, Bernstein, Horn und Bein, alle mit Silbermontierungen, vorwiegend gestempelt, min. Altersspuren, L max. 11 cm.

Lot-No.: 45
Limit: 180.00 €, Acceptance: 180.00 €

Mehr Informationen...

...

Églomisé

19. Jh., unsigniert, Glasradierung, Silhouette eines feinen Herren, in geprägtem Metallrahmen, in ornamental verziertem Etui aus frühem Kunststoff, Maße 7,5 x 6,5 cm.

Lot-No.: 29
Limit: 140.00 €, Acceptance: 140.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinknauf

19. Jh., Elfenbein beschnitzt, fein graviert und geschwärzt, mit innen liegendem Gewinde, ligiertes Monogramm, trocknungsrissig, D 5 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY!

Lot-No.: 12
Limit: 120.00 €, Acceptance: 85.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

Anfang 20. Jh., bezeichnet n. Stieler, Gouache auf Elfenbein, miniaturhafte Kopie nach einem Portrait von Joseph Karl Stieler aus der Schönheitengalerie König Ludwigs I. von Bayern in Schloss Nymphenburg, hinter Glas in ornamental verziertem Messingrahmen gefasst, IM 5 x 3,5 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE 28 EU MEMBER COUNTRIES ONLY!

Lot-No.: 24
Limit: 50.00 €, Acceptance: 140.00 €

Mehr Informationen...

...

Elfenbeinminiatur

Anfang 20. Jh., monogrammiert RS, Gouache auf Elfenbein, Schulterstück einer jungen Schönheit im tief dekolletiertem Kleid, in idyllischer Landschaft, hinter Glas in schmaler Messingleiste gefasst, min. Altersspuren, Maße 8 x 6,5 cm. BITTE BEACHTEN: VERSAND ERFOLGT NUR INNERHALB DER EU – SHIPPING TO THE EU MEMBER COUNTRIES ONLY!

Lot-No.: 20
Limit: 50.00 €, Acceptance: 50.00 €

Mehr Informationen...

How does an auction work