Gemälde

Lot-No. 4460

Paul Gehrmann, Biedermeierinterieur

stimmungsvolles Biedermeierinterieur, mit Tafelklavier und weit geöffneter Tür, mit Durchblick in herbstliche Landschaft, in effektvoller Beleuchtung, pastose, impressionistische Malerei mit schönem Licht, Öl auf Leinwand und Keilrahmen, um 1920, links unten signiert ”P. Gehrmann”, rückseitig auf dem Keilrahmen Aufkleber ”Galerie Del Vecchio Leipzig ...”, im Falzbereich geringe Farbverluste, ungerahmt, Maße ca. 80 x 120 cm. Künstlerinfo: dt. Maler (1861 Neuhof/Elbling [Nowy Dwór/Elblag] bis nach 1933 Berlin?), studierte 1880–90 an der Akademie Königsberg, wohl weitergebildet an der Berliner Akademie, tätig in Berlin, Quelle: Dressler, Müller-Singer, Künstlerlexikon Ostpreußen und Westpreußen, Berliner Adressbücher bis 1923, Akten der Reichskammer der Bildenden Künste Berlin und Mageda.

Limit:
250.00 €
Acceptance:
1300.00 €

Upcoming events

How does an auction work